Galaxy S6 kann keine Verbindung zum Internet herstellen, mobile Daten funktionieren nicht, andere Probleme

Willkommen zu einem anderen # GalaxyS6-Beitrag. Dies wird der letzte Post sein, bevor wir die Woche schließen. Wir hoffen, dass Sie es informativ finden werden. Vergessen Sie nicht, unsere Hauptseite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S6 zu besuchen, wenn Sie hier nichts Nützliches finden.

Im Moment sind dies die Themen, die wir für Sie behandeln:

  1. Galaxy S6 schaltet Sprachanrufe stumm Das Galaxy S6-Mikrofon funktioniert während eines Anrufs nicht mehr
  2. Das drahtlose Laden des Galaxy S6 funktioniert nicht
  3. Das Galaxy S6 stellt keine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her
  4. Das Galaxy S6 lässt sich nicht wieder einschalten, es sei denn, es befindet sich ein Gefrierschrank
  5. Galaxy S6 kann keine Verbindung zum Internet herstellen, mobile Daten funktionieren nicht Das Galaxy S6-Mobilfunknetz funktioniert nicht
  6. Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht mehr | Galaxy S6 wird nicht aufgeladen
  7. Der versehentlich heruntergefallene Galaxy S6-Bildschirm wird nicht eingeschaltet Das Galaxy S6 lässt sich nicht wieder einschalten

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S6 stummt Sprachanrufe | Das Galaxy S6-Mikrofon funktioniert während eines Anrufs nicht mehr

Hier ist ein interessanter. Ich habe mein Galaxy S6 im Juni zurückbekommen und ab Oktober stummte der Anruf an meinem Ende. Ich kann alles hören, was sie sagen, aber sie hören mich nicht. Der Anruf fällt nicht ab, er bleibt verbunden, bis einer von uns auflegt. Aufgrund längerer Unterhaltungen nahm sie stetig zu. Ich habe eine Versicherung, also habe ich sie zur Reparatur weggeschickt. Ich habe ein neues Ersatztelefon erhalten und weißt du was? Es ist immer noch stumm! Ein völlig anderes Telefon (überprüfte die IMEI #). Ich habe die Cache-Partition gelöscht und im abgesicherten Modus ausgeführt, um herauszufinden, ob eine Drittanbieter-App das Problem war, im abgesicherten Modus jedoch nicht aufgetreten ist. Ich möchte nicht, dass es so bleibt, aber das macht mich verrückt! Ideen, die Sie nicht vorgeschlagen haben?

PS das Handy, das ich weggeschickt habe, habe ich hart zurückgesetzt und den kleinen Android-Typ mit einem Ausruf darüber totgeschlagen. Ich konnte es nicht für 2 Stunden wieder einschalten, und als dies der Fall war, erkannte meine Sicherheitssoftware immer noch die Singularität, die im Hintergrund auftauchte. - Gboden86

Lösung: Hallo Gboden86 . Es sieht so aus, als hätten Sie missverstanden, was der abgesicherte Modus tut. Wenn Ihre Anrufe normal ausgeführt werden, während das Telefon im abgesicherten Modus gebootet ist, dh es erfolgt keine Stummschaltung, ist dies der Beweis, dass eine Ihrer Drittanbieter-Apps das Problem verursacht. Dies bedeutet, dass Sie einfach die Ursache des Problems auf dem zweiten Telefon neu installieren. Im abgesicherten Modus wird die genaue problematische App jedoch nicht genau ermittelt, sodass Sie sie manuell ausführen müssen. Dazu deinstallieren Sie die Apps nacheinander, und stellen Sie sicher, dass Sie nach jeder Deinstallation wie VoIP-Anrufe ausgeführt werden. Dies ist die einzige Möglichkeit, die Ursache des Problems zu ermitteln. Wenn Sie viele Apps haben, müssen Sie möglicherweise viel Zeit aufwenden, um erfolgreich zu sein.

Wenn Sie feststellen, dass dieses Problem nach der Installation einer neuen App aufgetreten ist, versuchen Sie es zuerst zu entfernen, um zu sehen, ob dies die Ursache ist.

Alternativ können Sie einen umgekehrten Vorgang durchführen, indem Sie das Telefon zuerst über die Werkseinstellungen löschen und beobachten, wie sich das Telefon nach der Installation einer einzelnen App verhält. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre S6 im Werk ruhen zu lassen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem Nr. 2: Das drahtlose Laden des Galaxy S6 funktioniert nicht

Hallo und vielen Dank im Voraus für jede Hilfe, die Sie leisten können. Mein Telefon wird nicht mehr aufgeladen, obwohl die drahtlosen Ladegeräte (von denen ich mehrere verwendet habe) anzeigen, dass der Akku tatsächlich aufgeladen wird (Blitzschlag und Zeit bis zur vollständigen Aufladung sind sichtbar ... aber die Ladung bleibt jetzt mehrere Tage bei 0%). Ich habe drei Soft-Reset durchgeführt (was in der Vergangenheit funktioniert hat), aber sie sind nicht erfolgreich. Außerdem sind meine Pins in meinem Telefon beschädigt, sodass ich nicht wie üblich laden kann. Gibt es noch andere Dinge, die du empfehlen würdest?

HINWEIS: Ich weiß nicht, welche Android-Version ich habe oder wie ich das ermitteln kann. Deshalb habe ich nur die erste in Ihrer Dropdown-Liste ausgewählt. Vielen Dank. - Jerome

Lösung: Hallo Jerome. Laden Sie das Telefon auf, wenn es ausgeschaltet ist. Wenn das Problem beim drahtlosen Laden weiterhin besteht, kann dies auch ein Hinweis auf eine Fehlfunktion des Akkus sein. In diesem Fall haben Sie keine andere Wahl, als das Telefon reparieren oder austauschen zu lassen.

Bevor Sie das Gerät zur Reparatur- oder Austauschanforderung an Samsung oder einen anderen relevanten Partner übermitteln, prüfen Sie, ob Sie das Telefon entweder im abgesicherten Modus oder im Wiederherstellungsmodus starten können. Wenn Sie in einem dieser Modi booten können, versuchen Sie zu überprüfen, wie das drahtlose Laden funktioniert. Wenn es keinen Unterschied gibt, fahren Sie mit der Reparatur oder dem Austausch fort.

Problem 3: Galaxy S6 stellt keine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her

Hallo. Mein Name ist Kyle und ich habe ein Galaxy S6 aktiv. Das Problem, das ich ansprechen möchte, ist, dass mein Telefon keine Verbindung zum Internet / Router herstellen kann. Ich habe versucht, den WEP-Schlüssel mehrmals einzugeben, ohne Caps und ohne Caps. Ich gab diese Taktik auf und dachte darüber nach, die WPS-Taste an meinem Router zu verwenden, während das Telefon zum Pairing bereit war. Es tat so, als hätte es das Gerät nicht gesehen, obwohl andere Geräte daran angeschlossen sind.

Ich habe auch andere Router aus den Häusern von Freunden ausprobiert, kein Glück. Vielleicht habe ich aus Versehen etwas dabei, das mich daran hindert, eine Verbindung zu Routern herzustellen.

Vor ein paar Tagen hat es funktioniert. (Ich benutze Telefon nur für Wi-Fi). Lassen Sie uns den großen Bullshit aus dem Weg räumen, damit ich nicht darauf warten muss, dass Sie mich mit den üblichen Fragen zurückschicken.

  • Kein Energiespar-Bullshit ist eingeschaltet.
  • Airplain-Modus auf,
  • Bluetooth ist ausgeschaltet
  • Mobiler Hotspot ausgeschaltet.
  • Ja, es wurde versucht, das Telefon mit und ohne Pfeiltaste auszuschalten.
  • Versuchte, das WLAN-Passwort zu vergessen, und es erneut zu machen (10 Sekunden warten, um das WLAN wieder in Ordnung zu bringen) und nein, ich setze das Telefon nicht auf das werkseitige Format zurück. - Player1down

Lösung: Hallo Player1down. Wenn Ihr Telefon keine Verbindung zu mehreren separaten WLAN-Netzwerken herstellen kann, muss das Problem eine der folgenden Ursachen haben:

  1. eine schlechte App
  2. ein unbekannter Software-Fehler
  3. eine unbekannte Hardwarefehlfunktion

Um zu überprüfen, ob ein Problem vorliegt, müssen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten. Im abgesicherten Modus können Apps und Dienste von Drittanbietern nicht ausgeführt werden. Wenn eine der installierten Apps die Ursache ist, sollte das Problem nicht auftreten, wenn WLAN aktiviert ist. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus zu starten:

  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Wenn beim Booten im abgesicherten Modus nichts passiert, bleibt das WLAN weiterhin problematisch und stellt keine Verbindung her. Führen Sie einen Werksreset durch. So geht's:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn Sie keine Werksruhe machen möchten, lassen Sie das Telefon reparieren oder austauschen.

Problem Nr. 4: Das Galaxy S6 lässt sich nur wieder einschalten, wenn es in ein Gefrierfach gestellt wird

Ich habe ein Samsung Galaxy S6. Es hat ein Update erhalten und hatte offenbar Probleme mit Samsung und AT & T. Mein Telefon funktioniert nicht mehr. Es lässt sich nicht einschalten, wenn ich es 20 bis 30 Minuten lang nicht in den Gefrierschrank gestellt habe. Ich habe Monate und Monate recherchiert und fand jemanden mit demselben Telefon in dem gleichen Problem, von dem sie sagten, dass er es zu einem Techniker gebracht hatte, und der Techniker konnte das Gerät hochfahren lassen, indem er es in den Gefrierschrank stellte. (Um Daten zu bekommen), gab ich einen Versuch und es funktionierte. So habe ich jetzt das Telefon eingeschaltet. Das Problem ist, ich möchte herausfinden, warum ich das Telefon nicht mehr normal normal hochfahren kann. Ich habe einen Hard-Reset, einen Soft-Reset und die Firmware ist wieder verfügbar. Sobald das Telefon hochgefahren ist, scheint es absolut perfekt zu funktionieren, abgesehen davon, ob es ausgeschaltet wird oder ich es ausschalte, es lässt sich ohne den Gefrierschrank nicht wieder einschalten. Kannst du mir bitte helfen, ich bin total verblüfft. - Bouncebackcutt

Lösung: Hallo Bouncebackcutt. Wenn sich das Telefon von selbst ausschaltet und sich nicht wieder einschaltet, wenn Sie es nicht abkühlen, indem Sie es in einem Gefrierschrank lassen, kann dies zu einer Überhitzung führen. Wie normale Computer werden auch Smartphones heruntergefahren, wenn die Innentemperatur den festgelegten Wärmeschwellenwert überschreitet, um Schäden an Komponenten zu vermeiden. Ein Überhitzungsgerät kann erst wieder eingeschaltet werden, wenn die Innentemperatur wieder normal ist. Wenn dies immer wieder geschieht, bedeutet dies, dass ein tieferes Hardwareproblem vorliegt. Einer der Transistoren des Motherboards funktioniert möglicherweise nicht richtig oder eine andere Komponente wie die Batterie funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Ein solcher Fall kann nicht durch Software-Hacks gelöst werden. Aus diesem Grund haben Soft-Reset, Hard-Reset und Flashback-Stock-Firmware überhaupt nicht geholfen. Wenn für das Telefon noch eine Garantie besteht, stellen Sie sicher, dass Sie es repariert oder ausgetauscht haben. Wenn unsere Vermutung stimmt, muss das Motherboard möglicherweise ausgetauscht werden, was bedeutet, dass Sie mit einem Ersatz besser sind als mit der Reparatur.

Wenn für das Telefon keine Garantie mehr besteht, haben Sie kein Glück, da Sie die Reparatur- oder Ersatzkosten bezahlen müssen.

Problem 5: Galaxy S6 kann keine Verbindung zum Internet herstellen, mobile Daten funktionieren nicht Das Galaxy S6-Mobilfunknetz funktioniert nicht

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy S6 und wenn ich versuche, mobile Daten zu verwenden, funktioniert es einfach nicht. Ich ging zu Einstellungen> Weitere Netzwerke> Mobile Netzwerke. Auf dem Bildschirm werden jedoch nur drei Optionen angezeigt: "Mobile Data", "Network Mode" und "Network Operators". Ich sehe keine "APN" -Einstellungen. Wie kann ich dieses Problem beheben, weil ich ohne es keine mobilen Daten verwenden kann?

Es scheint, dass das Problem darin liegt, dass dem Telefon diese Konfiguration fehlt. Wenn es also eine Lösung gibt, helfen Sie mir bitte. Ich kaufte dieses Telefon in den USA und ließ es in Ecuador (Südamerika), wo ich zurzeit wohne, freigeschaltet werden. Die Firma Carrier hat gut funktioniert, obwohl ich nie mobile Daten verwendet habe, bis ich mich entschied, es während meines Einsatzes im Irak auszuprobieren. Ich habe gerade eine Telefonkarte von einer lokalen Telefongesellschaft mit Namen Zain hier im Irak erhalten, und ich versuche, das mobile Internet zu nutzen, um mit der Familie in Kontakt zu treten. Vielen Dank für deine Hilfe. - Cristhian

Lösung: Hallo Christhian. Vorausgesetzt, Ihr Telefon wurde tatsächlich über das Netzwerk freigeschaltet, das heißt, die ursprüngliche Software wurde so modifiziert, dass sie mit anderen Netzbetreibern zusammenarbeiten kann. Es gibt jedoch andere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten.

GSM gegen CDMA . Smartphones wie das Galaxy S6 sind nicht mit allen Netzwerken weltweit kompatibel. Samsung baut Telefone unter Berücksichtigung der Netzwerkspezifikationen des Betreibers auf. Zum Beispiel sind nicht alle Galaxy S6-Telefonmodelle in den USA mit dem Verizon-Netzwerk kompatibel. Wenn Verizon Galaxy S6-Geräte bei Samsung bestellt, muss dieses sicherstellen, dass die gelieferten Geräte mit dem Netzwerk von Verizon kompatibel sein müssen. Das Telefon muss also ein CDMA-Gerät sein. Das gleiche gilt für AT & T-Telefone, nur dass es sich um GSM-Geräte handeln muss.

GSM-Telefone können relativ einfach umkonfiguriert werden, sodass sie in einem anderen GSM-Netzwerk funktionieren. Solange das Gerät über ein Netzwerk entsperrt ist, kann ein GSM-Telefon in einem anderen Netzwerk arbeiten, solange Sie eine aktive SIM-Karte in das Gerät einlegen.

Das Gleiche gilt jedoch nicht, wenn Sie ein CDMA-Telefon wie das von Verizon besitzen. CDMA-Geräte wie die von Verizon sind bekanntermaßen schwer zu konfigurieren. In den meisten Fällen können Sie ein CDMA-Telefon nicht für ein anderes CDMA-Netzwerk verwenden, z. B. ein Verizon-Telefon in einem Sprint-Netzwerk. Die Verwendung eines CDMA-Telefons in einem GSM-Netzwerk funktioniert möglicherweise nicht immer.

Hardwarekonfiguration. Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist die Hardwarekonfiguration Ihres Telefons. Bei jedem Telefonmodell, das auf einen bestimmten Netzbetreiber abzielt, ist ein bestimmter Netzwerkchip installiert, damit es nur in einem bestimmten Frequenzbereich arbeiten kann. Ein Verizon Galaxy S6 (Modell mit 128 GB) kann beispielsweise nur die folgenden Frequenzen unterstützen:

LTE-Band 13/4/2 (700/1700/1900 MHz) aus der Box;

LTE-Band 3/5/7 fähig (1800/850/700 MHz);

CDMA / 1xEVDO Rev. A (800/1900 MHz);

Global - EDGE / GSM (850/900/1800/1900 MHz), HSPA / UMTS (850/900/1900/2100 MHz)

Dies bedeutet, dass die Hardware des Telefons darauf beschränkt ist, mit den oben genannten Frequenzen zu arbeiten. Wenn die Betriebsfrequenzen des aktuellen Betreibers im Irak nicht mit denen Ihres Mobiltelefons kompatibel sind, können Sie nichts dagegen tun. Dies kann der Grund dafür sein, dass die APN-Einstellungen Ihres Telefons nicht angezeigt werden. Normalerweise werden die APN-Einstellungen im Telefon automatisch konfiguriert, sobald eine aktive SIM-Karte eingelegt wurde. Wenn Ihr Telefon die SIM-Karte nicht erkennt oder kein Netzwerksignal anzeigt, ist dies ein Zeichen dafür, dass Ihr Telefon nicht mit diesem Mobilfunkanbieter zusammenarbeiten kann.

Problem # 6: Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht mehr | Galaxy S6 wird nicht aufgeladen

Hallo. Ich wollte mich nur über die S6 beschweren und sehen, ob das Telefon Müll ist. Ich hatte die S5 2 Jahre lang. Makelloses Telefon bis zum Ende. Gegen Ende würde es abschalten. Ich denke, das hatte etwas mit Raum zu tun. Nun, da ich die meisten Sachen gelöscht habe, ist es in Ordnung. Ich habe jedenfalls auf die S6 umgerüstet.

Ich wollte die S7, konnte es mir aber damals nicht leisten. 3 Wochen nachdem ich das Telefon bekommen hatte, steckte ich es ein, um es aufzuladen. Nach einer Weile ging ich zu meinem Telefon und der LCD-Bildschirm blutete. Innerhalb von 36 Stunden konnte ich meinen Bildschirm überhaupt nicht sehen. Ich habe ein altes Konto mit einem Guthaben bei Verizon. Aufgrund dieses alten Kontos würden sie die Garantie nicht einhalten. Dann sagen sie mir, dass es keine Rolle spielt, weil Blutungen nicht abgedeckt sind. Ich habe Samsung angerufen. Ihre Garantie, müssen Sie eine Technik einplanen, um Ihr Gerät zu sehen. Es dauert bis zu 11 Tagen. Was für ein Müll ist das?

Also musste ich einen Versicherungsanspruch einreichen. 150 US-Dollar für ein neues Telefon. Nun gut, ich habe mein Handy nicht fallen lassen, nicht zu fest auf den Bildschirm gedrückt und es nicht nass gemacht. Sogar der Typ im Geschäft sagte, es sah brandneu aus und sollte bedeckt sein. Es gibt also ein Problem.

Jetzt bin ich 3 Wochen später hier. Ich kann mein Handy nicht aufladen. Der Akku ist zu kalt zum Laden. Willst du mich verarschen?! Das Telefon ist nicht zu kalt, es sind keine Fusseln im Ladeanschluss und ich habe mein Handy nicht nass. Mein Telefon ist meine Rettungsleine, also bin ich vorsichtig damit. Ich missbrauche meine Handys nicht! Hier muss ich also wieder ein Telefon ersetzen. Zum Glück wird Asurion die Garantie einhalten. Verizon wird sicher nicht wegen der alten Rechnung. Ich finde das etwas lächerlich, weil mein Hauptkonto in gutem Ruf ist und monatelang mehrere Monate bezahlt wird. Der eine, hinter dem ich zurückgeblieben bin, war der Fall, dass ich zu nett war und jemand meine gute Gnade ausnutzte. Werde das nie wieder tun

Könnten Sie mir bitte sagen, was Sie denken? Was ist das Problem mit der S6? Ich denke, Samsung sollte sie vielleicht aus den Regalen nehmen. Ich dachte, ich hätte Samsung geliebt, jetzt denke ich, ich hätte mit einem anderen Telefon gehen sollen. Andere marke. Danke für die schnelle Antwort. - Erin

Lösung: Hallo Erin. Wenn wir die Millionen von Galaxy S6 in der ganzen Welt betrachten, ist es fast zu erwarten, dass einige Benutzer defekte S6-Geräte melden. Wir haben vereinzelt Berichte über vereinzelte außergewöhnliche Fälle erhalten, aber keiner war Ihrem ähnlich. Basierend auf unseren eigenen Erfahrungen mit Samsung-Handys, von den Low-End-Handys bis zu Flaggschiffen wie der Galaxy S-Serie und der Galaxy Note-Serie, gehören Bildschirmprobleme zu den am wenigsten verbreiteten. Glück oder das Fehlen davon kann der Grund dafür sein, dass Sie ein defektes Galaxy S6 haben. Wir können bestätigen, dass Ihr Problem nicht für Millionen anderer Galaxy S6 gilt. Sie haben vielleicht einfach eine Zitrone erhalten. Wir wissen, dass es einfacher gesagt als getan ist, Ihnen einen Ersatz zu geben, aber es ist die einzig vernünftige Lösung, die wir vorschlagen können. Offensichtlich kann ein defekter Bildschirm nicht durch einen Software-Hack behoben werden. Eine Fixierung auf Ihrem Level ist daher nicht möglich. Sicher, es gibt viele S6-Probleme, von denen die meisten nicht gemeldet werden, aber das gleiche gilt auch für andere Smartphones wie iOS-Geräte. In der Regel ist das Galaxy S6 auch in Anbetracht der Millionen von heute eingesetzten S6-Telefone ein zuverlässiges Flaggschiff. Es ist jedoch nicht perfekt, so dass es in Einzelberichten Berichte gibt, die Sie kennengelernt haben. Aber das ist einer der Hauptgründe, warum Garantie überhaupt erst besteht. Es gibt kein perfektes Fertigungssystem, und irgendwo auf dem Weg könnten einige Hundert oder Tausende von einer Million einen Defekt haben, wenn sie das Werk verlassen. Lassen Sie das Telefon austauschen und sparen Sie sich mehr Ärger.

Problem Nr. 7: Versehentlich heruntergefallene Galaxy S6-Bildschirm wird nicht eingeschaltet Das Galaxy S6 lässt sich nicht wieder einschalten

Schönen Tag. Ich habe ein Samsung Galaxy S6 Edge. Es war nur ein paar Monate bei mir. Es wurde nie ins Wasser gefallen; Ich ließ es jedoch ein paar Mal fallen. Der Bildschirm ist beschädigt, aber das Telefon war noch voll funktionsfähig. Ich hatte nie Probleme mit meinem Telefon wegen des Bildschirms. Gestern Nachmittag hat es noch funktioniert. Ich war an meinem Telefon beschäftigt und irgendwann fror es einfach wieder ein und startete neu. Ich wartete darauf, dass das Telefon neu startete, und als ich weiter daran arbeitete, erstarrte es wieder, aber dieses Mal drehte es sich überhaupt nicht. Ich ließ es für die Nacht und hoffte, der Akku würde leer sein und sich ausschalten. Heute morgen steckte ich mein Handy ein und wartete ein paar Minuten. Ich habe versucht, das Telefon wieder einzuschalten, und es ging an. Als ich den Bildschirm abwischte, um mein Handy zu betreten, erstarrte es wieder. Als der Bildschirm schwarz wurde, hörte ich Nachrichten. Nach einer Weile habe ich mein Handy überprüft, aber diesmal macht es nichts. Die Benachrichtigungsanzeige blinkt weiter, aber wenn ich die Home-Taste drücke, wird der Bildschirm nicht wieder eingeschaltet. Ich habe versucht, das Telefon auszuschalten, aber es passiert nichts. Ich mache mir Sorgen um dieses Problem. Bitte können sie helfen Mit freundlichen Grüßen. - Natasha

Lösung: Hallo Natasha. Der einzige Software-Hack, den Sie ausprobieren können, ist zu sehen, ob sich das Telefon in anderen Modi einschalten lässt. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie sich wirklich von einem Fachmann um Hilfe bitten, damit die Hardware physisch untersucht werden kann. Denken Sie daran, dass ein unnötiger Schock durch versehentliches Fallen kurzfristige und langfristige negative Auswirkungen haben kann. In einigen Fällen funktioniert ein herunterfallenes Smartphone möglicherweise nicht sofort, während andere, abhängig vom Ausmaß des Schadens, das Erscheinungsbild für einige Zeit beibehalten können. Wenn Sie die Software nicht drastisch verändert haben, bevor Sie das Problem bemerkt haben, kann die Ursache des Problems jetzt die langfristige Auswirkung dieses Abfalls sein. Da die Diagnose eines Hardwareproblems solides elektronisches Wissen und spezielle Werkzeuge erfordert, stellen Sie sicher, dass Sie einen ausgebildeten Techniker für Sie einsetzen lassen. Bevor Sie dies tun, vergewissern Sie sich jedoch, dass Sie versuchen, das Telefon im alternativen Modus neu zu starten.

Als Referenz finden Sie die Schritte zum Neustarten Ihres S6 in verschiedenen Android-Startmodi:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Empfohlen

Galaxy S5 IPSec-App, die viel Speicherplatz benötigt, andere Speicherprobleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 hat das Senden von Texten und andere damit zusammenhängende Probleme beendet
2019
So beheben Sie die LG V40 ThinQ-Batterie schnell
2019
Google aktualisiert Dokumente, Blätter und Folien mit geringfügigen Verbesserungen der Benutzeroberfläche
2019
Was tun, wenn die Soundbenachrichtigungen von iPhone XS nach einem Update nicht mehr funktionieren?
2019
Samsung Galaxy S6 Edge beheben Fehler "Google Play Services wurde gestoppt" und andere damit zusammenhängende Probleme
2019