Das Galaxy S6 kann nach dem Update keine weiteren Nachrichten an Marshmallow senden

Wie in früheren # GalaxyS6-Beiträgen versprochen, finden Sie hier weitere Probleme, die einige unserer Community-Mitglieder haben. Besuchen Sie auch andere Beiträge zur Problembehandlung bei Galaxy S6 auf dieser Indexseite .

  1. Verizon Galaxy S6 sendet oder empfängt keine MMS im AT & T-Netzwerk
  2. Das Galaxy S6 kann nach der Aktualisierung keine E-Mail an Marshmallow senden
  3. Galaxy S6 blieb während des Updates am Ladebildschirm hängen
  4. So verbessern Sie die Akkulaufzeit des Galaxy S6 Edge Plus
  5. Das Galaxy S6-Display lässt sich nicht wieder einschalten, nachdem der Ladeanschluss ersetzt wurde
  6. Galaxy S6 Home-Taste funktioniert nicht mehr

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Verizon Galaxy S6 sendet oder empfängt keine MMS im AT & T-Netzwerk

Ich habe dieses Samsung S6 von Samsung im Werk "Factory Unlocked" gekauft und brachte es AT & T zum Einrichten der APN-Informationen. Alles funktioniert, außer das Senden und Empfangen von Bildern durch Text, auch Multimedia-Text. AT & T meinte, ich sollte keine Probleme damit haben. Es war ab Werk nicht gesperrt, aber irgendwie hat es mich umgehauen. Ich habe gefragt, ob alle Telefone, die nicht mit der Werksverriegelung ausgestattet sind, keinen Multimedia-Text senden können. Mir wurde gesagt, dass sie dies können.

Ich bete, dass du mir helfen kannst. Ich hoffe, ich wurde nicht abgerissen. Der Verkäufer lehnt die Rückgabe ab sofort ab, weil ich ihn AT & T (er nannte ihn einen Dritten) zur Aktivierung gegeben hat.

Danke für alles, was Sie tun, es hilft so sehr. - Kayla

Lösung: Hallo Kayla. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum MMS auf einem Gerät nicht funktioniert, z. B. durch falsche Telefoneinstellungen, fehlerhafte Messaging-App oder durch Probleme mit Konten oder Netzwerken. Ihre erste Aufgabe besteht darin, anhand einer grundlegenden Fehlerbehebung herauszufinden, was das Problem verursacht. Im Folgenden sind die Dinge, die Sie tun können:

Stellen Sie sicher, dass der Posteingang Ihrer Messaging-App über ausreichend Speicherplatz verfügt. Messaging-Apps verfügen über eine begrenzte Anzahl von Nachrichten, die sie speichern können. Wenn Ihr Telefon zu diesem Zeitpunkt das Limit erreicht hat, kann es keine SMS oder MMS senden und empfangen.

Versuchen Sie, so viele Nachrichten wie möglich zu löschen, und versuchen Sie dann, eine MMS an Ihre Nummer zu senden.

Überprüfen Sie die Netzwerkverbindung . Die meisten Telefone sind so konfiguriert, dass sie ein Netzwerk automatisch erkennen und eine Verbindung zu ihnen herstellen. Sie sind auch so eingestellt, dass sie die Verbindungssitzung optimieren, aber dieser Prozess läuft normalerweise nicht jedes Mal wie geplant ab. Sie müssen manuell ein Netzwerk unter Einstellungen auswählen, um zu sehen, ob das Telefon die aktuelle Verbindung einfach nicht "optimiert".

Um dies auf einem Galaxy S6 zu tun, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Blättern Sie zu Verbindungen und tippen Sie anschließend auf Mobile Netzwerke.
  • Tippen Sie auf Netzbetreiber.
  • Tippen Sie auf Jetzt suchen.
  • Wenn eine Liste der verfügbaren Netzwerke angezeigt wird, versuchen Sie, eines auszuwählen, das NICHT Ihr Netzbetreiber ist, und warten Sie auf die Fehlermeldung.
  • Wenn Sie ein anderes Netzwerk ausgewählt haben, ist Ihr Telefon nicht mehr mit Ihrem Mobilfunkanbieter verbunden und vollständig von diesem abgemeldet.
  • Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Netzwerk Ihres Netzbetreibers herzustellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie über die korrekte Konfiguration von AT & T MMS verfügen . Wir wissen, dass AT & T-Vertreter den APN bereits auf Ihrem Telefon eingerichtet haben, aber es besteht immer noch die Möglichkeit, dass sie etwas übersehen haben. Bitte besuchen Sie die APN-Einstellungen des Telefons erneut und prüfen Sie, ob sie der nachstehenden Tabelle entsprechen.

Name: NXTGENPHONE

APN: NXTGENPHONE

Proxy: Proxy nicht eingestellt

Port: Port nicht eingestellt

Benutzername: Nicht festgelegt

Passwort: nicht gesetzt

Server: nicht festgelegt

MMSC: //mmsc.mobile.att.net

MMS-Proxy: proxy.mobile.att.net

MMS-Port: 80

MCC: 310

MNC: 410

Authentifizierungstyp: Keine

APN-Typ: Standard, mms, supl, hipri

APN-Protokoll: IPv4

Inhaber: Nicht angegeben

Prüfen Sie, ob Sie eine kompatible SIM-Karte haben . Ältere SIM-Karten oder Karten von anderen Betreibern lassen das Senden oder Empfangen von MMS im AT & T-Netzwerk möglicherweise nicht automatisch zu. Wenn Sie eine neue SIM-Karte von AT & T gekauft haben, als Sie Ihr Telefon mitgebracht haben, können Sie diesen Schritt überspringen.

Um zu prüfen, ob Ihre aktuelle SIM-Karte kompatibel ist, besuchen Sie bitte die AT & T- Website .

Fragen Sie AT & T, ob Ihr vorhandener Datenplan kompatibel ist . Wenn Sie eine alte SIM-Karte recycelt und in Ihre neue S6 eingelegt haben, lässt der aktuelle Datenplan möglicherweise keine MMS zu. AT & T muss die aktuellen Geräteinformationen in Ihrem Konto aktualisieren, damit MMS gesendet und empfangen werden kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an AT & T.

Problem 2: Streaming-Apps (SoundCloud und Google Play Music) auf Galaxy S6 funktionieren nach dem Marshmallow-Update nicht ordnungsgemäß Das Galaxy S6 kann nach der Aktualisierung keine E-Mail an Marshmallow senden

  1. Die Daten waren abgehackt. Wenn Sie einen Streaming-Dienst wie SoundCloud oder Google Play Music verwenden, stoppt der Song und puffert, aber wenn Sie die App öffnen und den Song stoppen und starten, wird er sofort repariert. Ich habe dieses Problem sofort nach der Installation des Marshmallow-Updates festgestellt. Der Song wird jedes Mal innerhalb von 30 Sekunden angehalten. Wenn das Telefon jedoch in der App geöffnet ist, wird es normal gestreamt. Es stoppt, wenn das Telefon gesperrt ist.
  2. Textnachrichten können nicht gesendet werden. Dies war erst 5 Tage nach der Installation des Updates ein Problem. Ist plötzlich passiert, hat noch am selben Tag Text gesendet, versucht, neu zu starten und ein- und auszuschalten. Textnachrichten werden empfangen, können jedoch nicht gesendet werden. Habe versucht, den vorherigen Leitfaden zum Löschen des Netzwerkcaches und des App-Caches zu verwenden, hat nicht funktioniert. - Vineet

Lösung: Hallo Vineet. Das neue Marshmallow-Update, wie sein Vorgänger, scheint zu diesem Zeitpunkt kleinere App-Probleme zu verursachen. Dies kann verschiedene Ursachen haben, und leider gibt es keine Möglichkeit, genau zu bestimmen, was in einer bestimmten Situation falsch sein könnte. Eine gute Möglichkeit, zu beginnen, insbesondere bei mehreren Problemen, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wenn das Löschen der Cache-Partition oder des App-Caches keinen Unterschied macht, kann sich das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen als wirksam erweisen. Dies liegt daran, dass viele Probleme nach dem Update durch Firmware-Störungen verursacht werden.

Werksreset durchführen

Wichtige Updates, bei denen eine Version durch eine andere ersetzt wird, wie der Übergang von Lollipop zu Marshmallow, sind in der Regel unordentlich, da alte Systemdateien normalerweise nicht ordnungsgemäß ersetzt werden und Berechtigungen nicht ordnungsgemäß festgelegt werden. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Telefon eine saubere Firmware ausgeführt wird, nachdem ein größeres Update durchgeführt wurde, indem Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen .

Apps aktualisieren

Factory Reset kann nur so viel tun. Viele Benutzer glauben, dass das Update auf einem anderen Android-Betriebssystem automatisch alle ihre Apps aktualisiert. Das vollständige Gegenteil trifft zu. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Apps auch auf dem neuesten Stand sind, um Probleme zu minimieren. Wir wissen, dass Sie hier mit offiziellen Apps namhafter Entwickler zu tun haben, bedenken Sie jedoch, dass Softwareprobleme nicht unbedingt durch eine Firmware verursacht werden. Eine App, die für die Verwendung mit Lollipop optimiert wurde, funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß mit Marshmallow. In einer idealen Welt sollen App-Entwickler sicherstellen, dass ihre Produkte mit dem neuen Betriebssystem funktionieren. Wir wissen jedoch, dass dies nicht immer der Fall ist. Veraltete Apps können manchmal zu Konflikten führen. Wenden Sie sich an die Entwickler, um zu erfahren, ob ihr Produkt für Marshmallow bereit ist.

Fehlerbehebung kann kein SMS-Problem senden

Wenn das Senden einer Kurzmitteilung für ein Mobilteil scheinbar schwierig ist, liegt dies wahrscheinlich daran, dass auf der Gegenseite ein Problem aufgetreten ist. Senden Sie einen Text an Ihre eigene Nummer, um zu sehen, ob er durchgeht. Wenn dies erfolgreich ist, bedeutet dies, dass entweder Ihr Freund Probleme mit seinem Telefon oder dem Mobilfunkanbieter hat oder dass Ihr eigener Mobilfunkanbieter Ihre Textnachricht nicht an ein anderes Netzwerk senden kann.

Wenn Sie jedoch keine Kurzmitteilung an Ihre eigene Nummer senden können, vergewissern Sie sich, dass die Nachrichtenzentralenummer des Geräts korrekt ist. Wenn die Nummer der Nachrichtenzentrale nicht richtig konfiguriert ist, kann Ihr Gerät keine SMS senden. Um dies zu überprüfen, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  • Tippen Sie auf Nachrichten.
  • Tippen Sie auf MEHR.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Weitere Einstellungen.
  • Tippen Sie auf SMS.
  • Tippen Sie auf Message Center und geben Sie die richtige Nummer ein (stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Mobilfunkanbieter für die richtige Nummer anrufen).
  • Tippen Sie auf Set.

Wenn das Ändern der Mitteilungsstellennummer nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um um direkte Unterstützung zu bitten.

Problem 3: Galaxy S6 bleibt während eines Updates auf dem Ladebildschirm hängen

Lieber Der DroidGuy. Ich habe auf Ihrer Website viel über die Fehlerbehebung bei S6-Bootproblemen gelesen und versucht, das Telefon zu reparieren.

Mein aktuelles Problem ist, dass ich das offizielle Update über die Telefoneinstellungen erhalten und das neue Betriebssystem heruntergeladen habe. Während der Installation (an das Ladegerät angeschlossen), wurde der Bildschirm Galaxy S6 Edge neu gestartet und blieb dort hängen. Die Ein / Aus-Taste bewirkt nichts, und das Telefon bleibt permanent auf diesem Bildschirm hängen.

Wenn Sie die Ein / Aus-Taste und die Lautstärke verringern, wird das Telefon zurückgesetzt, aber es wird wieder derselbe Bildschirm angezeigt. Der einzige Modus, auf den ich zugreifen kann, ist der Installationsmodus. Ich möchte meine Daten behalten, weiß aber nicht, wie oder ob es zu diesem Zeitpunkt überhaupt möglich ist.

Bitte führen Sie mich zu einer Lösung, schätzen Sie Ihre großartige Arbeit. Grüße. - Faisal

Lösung: Hallo Faisal. OTA-Aktualisierungen (Over-the-Air-Updates), die zu einer Situation wie Ihrer führen, sind selten und weit voneinander entfernt. In diesem Fall gibt es jedoch keine effektive Möglichkeit, das Gerät im normalen Modus zu booten, als indem Sie ein neues ROM manuell installieren. Dies bedeutet, dass Sie Ihren S6 im Odin-Modus booten und ein neues ROM (Standard oder Custom) selbst installieren müssen. Sie können Google verwenden, um nach detaillierten Anweisungen zu suchen.

Alternativ können Sie Samsung anrufen, um die neue Firmware auf Ihrem S6 zu aktualisieren.

Problem Nr. 4: So verbessern Sie die Akkulaufzeit des Galaxy S6 Edge Plus

Ich habe mein Samsung Galaxy S6 Edge Plus vor etwa eineinhalb Monaten von einem Carrier namens Tigo gekauft. Ich habe das Telefon ziemlich oft benutzt und habe es fast nie aufgebraucht, obwohl es meistens recht niedrig ist: 5%, 7% sogar zwei Prozent.

In letzter Zeit konnte mein Handy diese Prozentsätze jedoch nicht aushalten und den Akku sofort abschalten oder bis zu dem Punkt entladen, an dem ich laufe, um ein Ladegerät so schnell wie möglich zu finden. Ich weiß, dass dies nicht so sehr ein Problem darstellt, aber ich fürchte, dass der Prozentsatz steigen wird und bald nicht mehr als 12% oder sogar 20% stehen wird.

Kann ich da überhaupt etwas tun? Soll ich mit meinem Spediteur sprechen, um den Akku auszutauschen oder… etwas? Helfen Sie mir bitte. - Daniel

Lösung: Hallo Daniel. Die Akkulaufzeit Ihres Telefons hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter die Anzahl der aktiven Apps und / oder im Hintergrund, der Status des Akkus selbst (ob er noch ordnungsgemäß funktioniert oder nicht), die Bildschirmhelligkeit usw. Der genaue Grund ist in jedem Fall unterschiedlich, also sollten Sie es alleine herausfinden. Wir können nur Tipps geben, die normalerweise für die meisten Android-Benutzer geeignet sind. Im Folgenden sind die Dinge, die Sie ausprobieren können:

Prüfen Sie, welche Apps Ihren Akku leer saugen . Die Anzahl der gleichzeitig laufenden Apps und Dienste ist einer der häufigsten Gründe, um diese kostbare Akkulaufzeit schnell zu verlieren. Wechseln Sie zu Einstellungen> Akku, um zu sehen, wie die Apps und Dienste aufgebraucht werden, die den Akku verbrauchen. Von da an liegt es an Ihnen, wie Sie eine Strategie entwickeln, um die Blutung zu minimieren. Wenn sich die Facebook-App beispielsweise zusammen mit Screen als einer der Top-Stromverbraucher Ihres Geräts auszeichnet, möchten Sie möglicherweise die Bildschirmhelligkeit auf das niedrigste angenehme Niveau absenken, während Sie meistens über Facebook surfen.

Wenn Sie eine App oder Apps zwingen möchten, in den Ruhezustand zu wechseln, ohne sie vollständig zu deaktivieren oder zu deinstallieren, sollten Sie Drittanbieter-Apps wie Greenify in Betracht ziehen. Dies hilft Ihrem Telefon dabei, Ressourcen freizusetzen und die Akkulaufzeit zu verbessern, ohne dass Sie in Zukunft weitere Elemente entfernen müssen.

Deaktivieren Sie die automatische Synchronisierung für Apps für soziale Netzwerke . Ein weiterer Grund für Ihr Problem kann eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Apps sein, die sich im Hintergrund aktualisieren. Online-Spiele, Apps für soziale Netzwerke, Einkaufs-Apps und E-Mail-Apps gehören zu den bekanntesten Gründen für die schnelle Batterieentladung vieler Smartphones. Wenn Sie meistens nicht ohne mobile Daten oder WLAN auf Ihrem Mobilteil leben können, stellen Sie sicher, dass die Synchronisierungseinstellungen Ihrer Apps, die eine regelmäßige Aktualisierung des Inhalts erfordern, auf "Aus" oder manuell eingestellt sind.

Erwägen Sie, den Bildschirm zu dimmen Wie bereits erwähnt, kann die Bildschirmhelligkeit die Batterie eines Smartphones schnell entladen. Samsungs AMOLED-Bildschirm ist wunderschön anzusehen, aber macht hungrig. Wenn Sie es gewohnt sind, den Bildschirm des Telefons in voller Helligkeit zu verwenden, geben wir an, dass Sie etwas Komfort opfern, wenn Sie nur Akkuleistung sparen möchten.

Deaktivieren Sie nicht benötigte Dienste . Das Galaxy S6 ist mit vielen Diensten ausgestattet, die unsere digitale Welt bei Akkulaufzeit etwas komfortabler machen. Stellen Sie sicher, dass Sie Optionen und Funktionen anpassen, mit denen der Akku geschont werden kann. Unter den Dingen, die Sie ausprobieren können, sind folgende:

  • Stellen Sie die Verwendung von Live-Hintergründen ein.
  • Deaktivieren Sie die Bluetooth®-Funktion.
  • Deaktivieren Sie Wi-Fi®.
  • Schalten Sie den GPS-Dienst aus.
  • Deaktivieren Sie die Smart-Funktionen.
  • Verringern Sie die Hintergrundbeleuchtung (Timeout-Einstellungen).
  • Verringern Sie die Helligkeit der Anzeige oder verwenden Sie die automatische Helligkeit.
  • Deaktivieren Sie das haptische Feedback.

Wenn der "Prozentsatz" nach den Tipps zur Verbesserung der Akkulaufzeit weiter ansteigt, kann es zu Hardwareproblemen kommen. Wenn für Ihr Telefon noch eine Garantie besteht, wenden Sie sich bitte an Samsung, um es zu reparieren oder zu ersetzen.

Problem 5: Das Galaxy S6-Display lässt sich nicht wieder einschalten, nachdem der Ladeanschluss ersetzt wurde

Hallo. Ok das ist meine Telefongeschichte. Es ist wie in ein paar Monaten, dass ich, wenn ich mein Handy mit Strom auflade, manchmal das Kabel am Ladegerätanschluss meines Telefons kichern muss. Manchmal brauchte ich das nicht, aber mit der Zeit wurde es häufig, bis ich es IMMER STETS ​​tun musste.

Dann kam es zu dem Punkt, dass mein Handy nicht mehr aufgeladen werden konnte. Ich habe ein anderes Kabel ausprobiert, das Problem kam mit Sicherheit von meinem Telefon. Es gab nichts falsches an anderer Stelle als die Ladesache, der Bildschirm funktionierte gut usw.

Ich brachte es zu einem Telefonreparaturplatz, um das Problem zu beheben. Sie versuchten, den Anschluss und die Batterie zu wechseln, da der Bildschirm dann nicht mehr funktionierte. Wir haben es aufgenommen, ohne dass es behoben wurde, und wenn ich es an die Stromversorgung anschließe, würde es gut aufgeladen werden, ohne dass das Kabel im Eingangsport kichern muss. Jetzt ist es nur noch der Bildschirm. Ich sehe das rote Licht, das den Ladevorgang anzeigt. Wenn ich versuche, das Telefon einzuschalten, kann ich sagen, dass es auf den Vibrator reagiert, ABER keine Anzeige.

Danke für Ihre Hilfe. - Hinata

Lösung: Hallo Hinata. Wenn das Bildschirmproblem nach der Reparatursitzung aufgetreten ist, ist es die beste Option, das Telefon zur Reparatur zurückzubringen, um es reparieren zu lassen. Wenn Sie den Bildschirm nicht selbst ersetzen möchten, können wir Ihnen nichts sagen, was den Bildschirm repariert. Keine Software-Fehlerbehebung kann eine defekte Anzeige reparieren.

Problem Nr. 6: Die Galaxy S6-Starttaste funktioniert nicht mehr, die Benachrichtigungsleiste wird nicht angezeigt, Apps können nach der Android-Aktualisierung nicht installiert oder deinstalliert werden

Hallo. Ich habe ein Galaxy S6. Ich wurde aufgefordert, mein System zu aktualisieren. Nachdem das Update abgeschlossen war, funktionierten viele Dinge nicht mehr. Ich habe keinen Zugriff mehr auf die Benachrichtigungsleiste, der Home-Button funktionierte nicht mehr, der Hintergrund wurde komplett schwarz, ich kann keine Apps installieren oder deinstallieren und erhalte auch die Fehlermeldungen "System UI funktioniert nicht mehr" und "Package Access Helper" aufgehört zu arbeiten.

Ich habe auch einen gerissenen Bildschirm und habe den Versicherungsersatz beantragt, den ich erhalten habe, aber ich muss den alten zurückgeben. Dies wäre kein Problem, aber ich muss die Daten des alten Telefons abrufen, das ich seit 2 Jahren hatte.

Ich habe nicht viel Technikerfahrung, aber ich bin wirklich gut darin, die Anweisungen zu befolgen, solange sie detailliert sind. Ich weiß, dass es vielleicht ein bisschen mehr Arbeit für Sie wäre, mir zu helfen, aber ich wäre der Ewigkeit dankbar. Ich habe viele Artikel gelesen, die versuchen, eine Lösung zu finden, und ich glaube, ich habe eine gefunden. Ich denke, wenn ich die App Helium installieren könnte, könnte ich meine App-Daten sichern und auf mein neues Telefon übertragen. Eins: Würde das funktionieren? Zweitens: Wie kann ich die App mit dem Fehler der Systembenutzeroberfläche und des Paketzugriffs installieren lassen? Könnt ihr bitte helfen? Vielen Dank. - Lisa

Lösung: Hallo Lisa. Es tut uns leid, dieses Problem zu hören, aber wenn Ihr Gerät derzeit keine App-Installation mehr zulässt, können Sie es nur noch durch einen Master-Reset oder durch Flashen eines Standard- oder benutzerdefinierten ROMs wiederherstellen. Bei beiden Verfahren wird der interne Telefonspeicher gelöscht.

Wenn Sie über einen Computer verfügen, versuchen Sie, Ihr Gerät über USB an das Gerät anzuschließen, und prüfen Sie, ob es erkannt wird. Wenn Sie Glück haben, können Sie Ihre Telefondaten immer noch auf Ihren Computer übertragen, bevor Sie die Geräte auf die Werkseinstellungen zurücksetzen oder die ROM installieren.

Empfohlen

HTC One A9 für Android-Updates fünfzehn Tage nach dem Nexus-Handy
2019
Samsung Galaxy Note 5 Black Screen-Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Kein Soundproblem und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie den Galaxy Note 8-Fehler "process.com.android.phone wurde gestoppt", andere Probleme
2019
5 beste Kodi Addons für PS4 im Jahr 2019
2019
Wird Apple das iPhone 9 veröffentlichen? Termine und Gerüchte
2019