Das Galaxy S6 hat einen schwarzen Bildschirm, kann Fotos nicht wiederherstellen, lädt nicht mehr als 25% auf, andere Probleme

Hallo Android-Fans! Wir sind wieder hier, um Lösungen für einige # GalaxyS6-Probleme bereitzustellen. Wie üblich werden diese Probleme von einigen Mitgliedern unserer Community gemeldet. Hoffentlich finden Sie hier eine gute Referenz, um Ihre eigenen Probleme zu beheben.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy S6 hat einen schwarzen Bildschirm und kann Fotos nicht wiederherstellen

Hinweis: Die Version kann Nougat sein. Nicht sicher. Letzte Aktualisierung Anfang Juni, wenn das hilft. Ich bin auf einem Gletscher gewandert, habe ein paar kleine Fotos gemacht, vielleicht 10 bis 15 insgesamt, der Regen war mild. Ich hatte eine Otter Box drauf. Behielt es immer in meinem Rucksack, außer um Bilder zu machen. Außerhalb der Stadt hatte ich Daten deaktiviert, um im Notfall die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Nach Hause gekommen, das Telefon war tot. Ich dachte, es war nur eine leere Batterie. Es gab Probleme beim Laden und es waren ein paar Wassertröpfchen drauf. Um sicher zu gehen, nahm ich es aus dem Koffer und machte das Telefon im Reissackmanöver.

Am nächsten Tag, alles eingeschaltet, sieht alles normal aus, alle Tasten scheinen zu funktionieren, aber der Touchscreen reagiert völlig nicht. (Ein paar weitere Notizen: Dies ist ein überholtes Telefon, das ich im Januar bekommen habe, und außerdem habe ich Anfang Juni aus Versehen den Bildschirm zerbrochen und ihn bei einer Handy-Reparaturwerkstatt ersetzen lassen.) Ich habe herausgefunden, wie man das manuelle Herunterfahren / Neustarten durchführt. Ich habe versucht, im abgesicherten Modus usw. neu zu starten, es hilft dem nicht reagierenden Touchscreen nicht.

Obwohl ich das Telefon heruntergefahren habe, leert der Akku immer noch. Jedes Mal, wenn ich es vielleicht einen Tag später wieder hochfahre, musste ich es noch einmal aufladen. Ich hatte eine Garantie für den ausgetauschten Bildschirm, daher sende ich ihn natürlich Tausende von Kilometern entfernt, um ihn zu reparieren. (Ich arbeite im ländlichen Alaska an einem Boot [macht es mir nicht leichter, vertrauen Sie mir.]). Wenn sie dort ankommen, können sie das Telefon nicht einmal für einen Tag einschalten. Schließlich schalten sie es ein, tauschen den Bildschirm aus, ersetzen den Akku, können den Touchscreen nicht wieder zum Laufen bringen und sagen, dass der ausgetauschte Akku mindestens aufgeladen wird.

An diesem Punkt möchte ich wirklich nur die Bilder davon. In der Zwischenzeit bestellte ich ein OTG-Kabel mit dem Gedanken, eine Maus daran anzuschließen, um meine Fotos abzurufen, oder mein Telefon auf einem Computer zu spiegeln, um die Fotos abzurufen. Sie schicken es zurück, immer noch kaputt. Ich verstehe es, ich stecke es ein, um es aufzuladen, und es zeigt den Akku und den Bolzenbildschirm sowie ein kleines Logo, das anzeigt, dass es eingesteckt werden muss, aber es ist eingesteckt. Nach einigen Minuten wird der Bereich um die Kamera und die Rückseite der Kamera angezeigt Telefon wird heiß. Ich ziehe es aus. Jedes Mal, wenn ich es jetzt einstecke, bleibt der Bildschirm schwarz und derselbe Bereich wird wieder heiß. Was denkst du?

Nach dem Lesen der vielen Fehlerbehebungsartikel denke ich, dass derjenige, von dem ich dachte, er ähnele mein Problem am meisten als Ersatz für das Daughterboard. Das ist für mich auch am sinnvollsten, da ich weiß, dass die Batterie und der Bildschirm ausgetauscht wurden, und ich würde annehmen, dass das Motherboard in Ordnung war, wenn man bedenkt, wie normal der Bildschirm aussah, als ich ihn einschalten konnte. Es sah nicht störend aus oder so und alle Knöpfe funktionierten gut. Aber das ist nur meine Vermutung. Ich bin in keiner Weise jemand, der sich mit Mobiltelefonen auskennt, ich hatte bisher in meinem Leben nur 3 besessen. Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus! Ich warte gespannt auf Ihre Antwort. Sie ist jetzt seit einem Monat kaputt. - Kristin M

Lösung: Hallo Kristin. Bei überholter oder reparierter Elektronik ist es manchmal so, dass es für einen zweiten Techniker schwierig werden kann, zu diagnostizieren, wo das Problem liegt, wenn der erste Techniker die Reparatur durcheinander gebracht hat. Dass wir das Gerät nicht physisch untersuchen können, macht es doppelt schwer. Aufgrund unserer eigenen Erfahrung beim Reparieren von Smartphones können die Symptome Anzeichen für schlecht angeschlossene Teile oder defekte Ersatzkomponenten sein. Wir wissen, dass es schwierig für Sie ist, das Telefon immer wieder an das Geschäft zurückzuschicken, das die vorherige Reparatur durchgeführt hat, aber es ist wirklich der einzig wirksame Weg, dem Problem auf den Grund zu gehen.

Versuchen Sie nicht, DIY zu reparieren

Wir sind der Meinung, dass Sie die Hardwarediagnose und den Ersatzteiletausch nicht selbst verwalten können (da Sie das Telefon an erster Stelle an ein Servicecenter geschickt haben). Wenn Sie also das Problem selbst lösen und versuchen, dieses Problem selbst zu beheben, kann dies zu mehr Problemen als zu Lösungen führen. Während der Austausch von Teilen relativ einfach ist, solange Sie über Werkzeuge und grundlegende Elektronikkenntnisse verfügen, besteht die Herausforderung bei der Reparatur eines Telefons mit einem Problem wie Ihrem darin, die wahre Ursache zu ermitteln.

Im Gegensatz zur Fehlerbehebung bei der Software ist die Hardwarediagnose komplizierter und es kann erforderlich sein, die Funktionalität eines mutmaßlichen fehlerhaften Teils zu testen. Sie möchten keine einwandfreie Komponente ersetzen, während eine schlechte Komponente übrig bleibt. Das Wissen, was das eigentliche Problem ist, ist kritisch. Wenn Sie das Problem nicht genau lokalisieren können, kann dies zu mehr Verzögerungen und möglicherweise zu mehr Problemen führen, genau wie bei Ihrem Gerät zu diesem Zeitpunkt. Dies ist der Hauptgrund, warum es kaum Anleitungen zur Durchführung von Reparaturen gibt. Unser Blog bietet aus diesem Grund keine Hardwarediagnose.

Offensichtlich hat der Techniker, der die vorherige Reparatur erledigt hatte, irgendwo versaut und das ursprüngliche Problem wahrscheinlich nicht behoben, während andere Arbeitsteile ersetzt wurden. Da nur der Händler, der das Telefon repariert hat, die Vorgeschichte Ihres Geräts kannte (hoffentlich zeichneten sie auf, was während der Reparatur genau passiert ist), gibt es keinen anderen Ort, an den Sie das Telefon senden können. Es ist nicht möglich, Samsungs Hilfe anzuzapfen, da sie sich weigern, das Gerät zu berühren, da es von nicht-Samsung-Mitarbeitern repariert wurde.

Keine Software-Fehlerbehebung kann Ihr Problem beheben

Natürlich gibt es keine Software-Fehlerbehebung, die Sie an Ihrer Seite tun können, um das Problem zu beheben. Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm und andere, die Sie erwähnt haben, sind nur Manifestationen von etwas Tieferem. Solange die gleiche Hardware-Fehlfunktion nicht behoben ist, können Sie nicht hoffen, dass Sie Ihr Telefon wieder normal verwenden können.

Sichern

Das Kopieren von Fotos von Ihrem Telefon auf ein anderes Gerät ist derzeit nicht möglich. Um dies zu ermöglichen, benötigen Sie einen gut funktionierenden Touchscreen. Selbst wenn sich das Telefon einschaltet und ein Computer es über eine USB-Verbindung erkennen kann, muss es von Android zugelassen sein, um auf den Inhalt zuzugreifen. In Ihrem S6 können Sie dies nur zulassen, indem Sie Ihren Bildschirm entsperren und die Aufforderung Ihres PCs zum Zugriff auf die Dateien bestätigen. Es gibt keine öffentlich verfügbare Software, mit der die Sicherheitsanforderungen von Android umgangen werden können, bevor der Zugriff auf Ihre Dateien gewährt wird.

Problem 2: Galaxy S6 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm stecken, System-Benutzeroberfläche hat Fehler gestoppt

Hallo. Ich bin aus Irland, wo ich wohne, und ich konnte in Irland keine Festnetznummern anrufen, obwohl ich ein Roaming-Paket hatte. Ich habe meine Telefongesellschaft über ihre Sofortnachricht kontaktiert und mir mitgeteilt, dass sie meine Einstellungen zurückgesetzt und mein Telefon neu gestartet hat. Wenn ich versuchte, das Telefon neu zu starten, wurde es neu gestartet, der Bildschirm wurde schwarz und ich habe nur eine Box mit der Meldung "System-Benutzeroberfläche wurde angehalten". Ich kann das Telefon nicht ausschalten. Wenn ich versuche, das Telefon neu zu starten, versucht das Telefon, neu zu starten, kommt aber nur bis zu dem Namen SAMSUNG, der ein- und ausgeblendet wird. Samsung Galaxy S6. Kannst du mir helfen? - Lois

Lösung: Hallo Lois. Zuerst möchten Sie prüfen, ob Sie das Telefon normal booten können, indem Sie einen Soft-Reset durchführen. Es ist eine gute Möglichkeit, ein eingefrorenes Gerät neu zu starten. So wird's gemacht:

  1. Halten Sie die Einschalt- und Lautstärketasten gedrückt, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode angezeigt wird (ca. 12 Sekunden).
  2. Wählen Sie im Bildschirm Maintenance Boot Mode die Option Power down. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die Home-Taste (unter dem Display), um auszuwählen.

Wenn Ihr Telefon nach einem Soft-Reset-Versuch nicht im Samsung-Logo-Bildschirm hängen bleibt, versuchen Sie es als nächsten Schritt zur Problembehebung, und starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus. In diesem Modus können Sie versuchen, die Cache-Partition zu löschen und / oder einen Factory-Reset durchzuführen. Jeder von ihnen sollte das Telefon aus seiner aktuellen Disposition herausholen. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie die Software nicht durch Rooten oder Blinken manipuliert haben. Wenn Sie Ihr Gerät root- oder flashfähig gemacht haben, können wir Ihnen leider nicht helfen. Sie müssen stattdessen versuchen, die Root-Software zu entfernen und / oder das Gerät auf seine Standard-Softwareversion zu aktualisieren.

Gehen Sie wie folgt vor, um das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Problem 3: Problem beim Laden des Galaxy S6-Akkus, wird nicht mehr als 25% aufgeladen

Probleme beim Laden meines Telefons Der Akku ist auf 22% gefallen und ich habe ihn aufgeladen. Als ich es einsteckte, bekam ich nichts. Ich habe sowohl in das Telefon als auch in das Kabel geblasen, um sicherzustellen, dass keine "Flusen" vorhanden waren. Immer noch nichts. Ich habe aber noch ein anderes Ladegerät ausprobiert. Für jetzt habe ich es auf Energiesparmodus gesetzt. Ich habe das Telefon neu gestartet ... nichts. Ich steckte es dann wieder ein, um es zu versuchen, und es wurde aufgeladen. Ich habe es später überprüft und der Ladevorgang wurde bei 25% beendet. Unplugged, wieder angeschlossen ... nichts. Irgendwelche Ideen? Es war bis jetzt völlig in Ordnung, hatte noch nie Probleme mit dem Akku, war aber noch nie so niedrig! - K.stonham

Lösung: Hallo K.stonham. Es besteht die Möglichkeit, dass sich die Batterie verhält, weil die Software zur Erkennung der verbleibenden Leistung kalibriert werden muss. Um dem System zu helfen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  3. Warten Sie, bis der Akku anzeigt, dass er zu 100% aufgeladen ist.
  4. Warten Sie eine Stunde, bevor Sie das Telefon vom Ladegerät trennen.
  5. Verwenden Sie das Telefon, bis der Akku 0% Prozent erreicht hat. Das Telefon sollte sich selbst ausschalten.
  6. Laden Sie das Telefon zu 100% auf und warten Sie eine Stunde, bevor Sie den Netzstecker ziehen.
  7. Die Batterie sollte jetzt neu kalibriert werden. Beobachten Sie, wie das Telefon funktioniert.

Wenn das Problem nach der Neukalibrierung des Akkus weiterhin besteht, ist die nächste Option der werkseitige Reset. Dies informiert Sie darüber, ob das Problem softwarebezogen ist oder nicht. Da die Software des Telefons auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt wird und fehlerfrei ist, können Sie nachträglich feststellen, ob Sie das Telefon einschicken müssen oder nicht.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Richten Sie das Telefon erneut ein und sehen Sie, wie der Akku funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie nichts installieren, während Sie versuchen, das Telefon zu beobachten.

Denken Sie daran, dass Ihr Telefon nach einem Werksreset gewartet werden muss, wenn es weiterhin funktioniert. Wenden Sie sich an Samsung oder eine andere relevante Partei wie Ihren Netzbetreiber.

Empfohlen

Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 mit seinen Apps und Diensten
2019
Auf dem Samsung Galaxy S6 Edge erscheint der Fehler "Die Galerie wurde leider gestoppt"
2019
Beheben des Samsung Galaxy J7-Uhrproblems nach einem größeren Update
2019
Was ist zu tun, wenn Ihr Garmin Fenix ​​5 Plus nicht aufgeladen wird?
2019
Das Samsung Galaxy Note 5-Display ist nicht mehr reagiert und reagiert nicht mehr
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 Abstürze beim Abspielen von Videos
2019