Galaxy S6 spielt Videos nicht richtig ab, andere Probleme

Willkommen in einem anderen Beitrag über die # GalaxyS6-Serie! Im Folgenden sind einige der Probleme aufgeführt, die wir in den letzten Tagen von Mitgliedern unserer Community gesammelt haben. Wenn Sie unsere Website noch nicht kennen, empfehlen wir Ihnen, die Hauptseite zur Fehlerbehebung für Galaxy S6 aufzurufen.

  1. Galaxy S6-Touchscreen funktioniert nicht
  2. Galaxy S6 spielt Videos nicht richtig ab
  3. Das Galaxy S6 Edge lässt sich nicht einschalten
  4. Galaxy S6 wird nicht aufgeladen
  5. Galaxy S6 SIM-Fehler

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: Der Galaxy S6-Touchscreen funktioniert nicht

Ich schaute auf mein Handy und es gab dieses seltsame schwebende Symbol, von dem ich glaube, dass es in der Nähe von "launch save remote" etwas sagte. Es würde nicht verschwinden und ich habe es aus Versehen angetippt. Eine merkwürdige schwache Qualität kam über mein Handy, als hätte ich die Helligkeit heruntergedreht und der Touchscreen funktioniert nicht mehr. Die Home-Taste auf der Unterseite und die Rücktasten funktionieren, aber überall, wo der Dimmer eingeschaltet ist, reagiert er nicht auf mich. Ich kann sie immer noch entsperren, weil ich diese Funktion zum Entsperren von Fingerabdrücken aktiviert habe, aber ich kann damit nichts tun. Am oberen Rand des Bildschirms befindet sich ein Band, an dem es nicht dunkler ist, und es reagiert darauf. Ich kann nach unten streichen, um die zusätzlichen Symbole zu sehen, aber dann befinden sich alle Schaltflächen innerhalb dieses gedämpften Bereichs, in dem es nicht reagiert. Ich kann es nicht ausschalten, da sich die Optionen Ausschalten, Flugzeugmodus, Neustart usw. alle in der gedämpften Zone befinden, die nicht reagiert. - Liza-Marie

Lösung: Hallo Liza-Marie. Wir sind noch nicht mit dieser Situation in einem S6 konfrontiert, so dass dies durch eine Drittanbieteranwendung verursacht werden kann. Als erstes können Sie jetzt Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten. Dadurch wird verhindert, dass Apps von Drittanbietern ausgeführt werden. So wird's gemacht:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Wenn das Problem auch dann besteht, wenn Sie im abgesicherten Modus gebootet haben, sollten Sie einen Werksreset durchführen. Dieses Verfahren führt zu Datenverlust. Versuchen Sie daher, eine Sicherungskopie Ihrer Fotos, Videos, Kontakte usw. zu erstellen (wenn möglich), bevor Sie fortfahren. Folgen Sie einfach den folgenden Schritten:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem Nr. 2: Galaxy S6 spielt Videos nicht ordnungsgemäß ab

Beim Ansehen eines Videos, das per E-Mail an mich gesendet wird (in der Regel über das Google Mail-Programm, aber manchmal auch in meiner Galerie), hat es manchmal Probleme, das Video abzuspielen - insbesondere, wenn ich es mir gerade angesehen habe und es erneut ansehen möchte. Das erste Mal funktioniert es, aber wenn ich versuche, es wiederzugeben, sagt es einfach "Loading" und dreht sich umher und geht nirgendwohin. Ich habe es nie getan. Vielleicht sollte ich es nur sichern und löschen und neu beginnen. Ich versuche regelmäßig (mindestens einmal pro Woche) alle laufenden Apps zu schließen. Ich weiß nicht, ob dies wirklich alle schließt oder ob im Hintergrund etwas ausgeführt wird. Danke und Grüße. -

Melissa

Lösung: Hallo Melissa. Das Problem kann in der App oder den Apps liegen, die beim Öffnen und Laden von Videodateien beteiligt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie den Cache und die Daten der App löschen, um den Unterschied zu erkennen. Hier ist wie:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Wählen Sie den Namen der App, die unberechtigt läuft.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen.

Stellen Sie sicher, dass Sie dies in Ihren Google Mail- und Video-Apps ausführen.

Problem 3: Galaxy S6 Edge lässt sich nicht einschalten

Hallo Leute! Ich besitze ein Samsung Galaxy S6 Edge. Ich hatte es seit August 2015 und habe mich gut darum gekümmert, kein Wasser oder Schäden, es ist bis jetzt intakt. Heute, nachdem ich ein Gespräch beendet hatte, das ich über myBbluetooth-Kopfhörer angenommen hatte, habe ich es in der Tasche gelassen. Als ich ein paar Minuten später einen Text senden wollte, bemerkte ich, dass er von alleine ausgeschaltet wurde. Als ich versuchte, den Text einzuschalten, passierte nichts, er reagierte überhaupt nicht auf jede Aktion.

Ich habe versucht, es mit dem Original-Ladegerät und dem USB-Kabel aufzuladen. Die LED-Anzeige blinkt nicht und das Akkusymbol wird nicht auf dem Bildschirm angezeigt. Es ist immer noch leer.

Ich habe auch versucht, es über sein ursprüngliches USB-Kabel an meinen Laptop anzuschließen, und es wurde nicht erkannt, also… immer noch tot.

Können Sie mir bitte andere Tipps geben, um dieses äußerst ärgerliche Problem zu lösen? Vielen Dank im Voraus. Freundliche Grüße. - Danny

Lösung: Hallo Danny. Ein solches Problem kann durch eine fehlerhafte Hardware wie einen defekten Netzschalter verursacht werden. In einigen Fällen kann Software schuld sein. Da Sie das Telefon nicht booten können, da es nicht reagiert, sollten Sie die Hardware am besten von Samsung oder einem qualifizierten Drittanbieter prüfen lassen.

Problem Nr. 4: Das Galaxy S6 wird nicht aufgeladen

Ich verwende Samsung S6 seit 3 ​​Monaten. Es ist seit einer Woche ein Problem mit dem Aufladen des Telefons. Wenn ich das Ladegerät einsetze, blinkt das Akkusymbol am Telefon und auf dem Bildschirm wird die Meldung angezeigt, dass Sie ein von Samsung autorisiertes Kabel oder Ladegerät verwenden dürfen. Ich verwende jedoch das mit dem Telefon mitgelieferte Original-Ladegerät. Als das Problem anfing, ließ ich es anfangs weiter aufladen, und nach einigen Minuten beginnt das Telefon mit dem Aufladen. Ab jetzt ist es jedoch schlimmer, da beim Aufladen das Akkusymbol weiter blinkt und das Telefon nicht aufgeladen wird.

Ich habe die Ladegeräte gewechselt, aber kein Ergebnis. Könnten Sie mir bitte mitteilen, ob es sich um ein Batterieproblem handelt oder ob es ein Problem mit dem Telefon selbst gibt? Vielen Dank. - Nabeel

Lösung: Hallo Nabeel. Im Gegensatz zum Vorgänger verfügt der S6 nicht über einen vom Benutzer austauschbaren Akku. Die einzige Möglichkeit, zu prüfen, ob es sich um ein Batterieproblem handelt, ist das Einsenden zur Reparatur. Ein Problem wie dieses kann auch durch einen fehlerhaften USB-Ladeanschluss verursacht werden. Möglicherweise müssen Sie es jedoch zuerst ersetzen, um den Unterschied zu erkennen. Das Telefon sollte zu diesem Zeitpunkt noch durch eine Garantie gedeckt sein. Daher ist es am besten, wenn Sie eine kostenlose Reparatur oder einen Ersatz von Samsung oder dem Einzelhandelsgeschäft anfordern.

Problem 5: Galaxy S6-SIM-Fehler

Ich habe gerade ein Samsung Galaxy S6 erhalten, das mein Bruder für ein paar Monate benutzt hat. Er führte ein Werksreset durch, bevor er es mir gab. Ich habe meine Spark Telecom-SIM-Karte eingelegt und einige Tage verwendet. Ich musste die SIM-Karte wieder entfernen, um sie auf meine S5 zu setzen. Als ich es auf dem Galaxy S6 zurückgab, erhielt ich "Nur Notrufe" -Fehler. Ich kann keine SMS und SMS mehr empfangen oder senden. Das Rätselhafte ist jedoch, dass ich immer noch mit dem mobilen Internetdienst des Netzwerks verbunden bin! Da ich keine Texte und Anrufe empfangen konnte, nahm ich die SIM-Karte heraus und installierte sie wieder in der S5. Diesmal funktionierte die SIM auf dem S5 nicht. Überhaupt kein Signal. Ich habe seitdem die folgenden Methoden ausgeführt, die ich online gesehen habe, nur um den S6 zum Laufen zu bringen:

  1. On- und Off-Air-Modus
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie den Operator manuell aus
  3. Hard Reset / Werkseinstellung

Um meine SIM-Karte zu reparieren, ging ich zurück zu Spark und bat um eine Ersatz-SIM-Karte. Bevor sie es ersetzten, haben sie eine andere SIM-Karte in die S5 eingesetzt und es hat funktioniert. Sie überprüften auch die Verbindung meiner alten SIM-Karte zu ihrem Netzwerk und alles scheint in Ordnung zu sein. Trotzdem haben sie meine SIM ausgetauscht und es hat auf der S5 funktioniert.

Als ich an diesem Abend nach Hause kam, legte ich die neue SIM-Karte in das Galaxy S6 ein und funktionierte trotzdem nicht! Ich habe es wieder in die S5 eingelegt und dasselbe passiert, meine neue SIM-Karte verbindet sich nicht mehr!

Ich habe es geschafft, meine SIM-Karte auf der S5 wiederzubeleben, indem ich die S5 im abgesicherten Modus startete und das Telefon neu startete. Ich habe meine neue Sim seitdem nicht mehr in das Galaxy S6 eingefügt.

Beachten Sie, dass ich auch meine alte SIM-Karte in mein altes iPhone 4s eingesetzt habe und Anrufe, Daten und SMS erhalten habe. - Allan

Lösung: Hallo Allan. Dies ist definitiv ein interessanter Fall. Was auch immer das Problem verursacht, es kommt eindeutig vom S6. Haben Sie versucht, den S6 im abgesicherten Modus zu starten, während die SIM-Karte eingelegt ist? Möglicherweise gibt es eine App eines Drittanbieters, die die Einstellungen der SIM-Karte blockiert oder durcheinander bringt. Wir empfehlen, dass Sie mit der Idee beginnen, herauszufinden, ob es auf Ihrem S5 und auf dem S6 eine gemeinsame App gibt, die möglicherweise zu Problemen führt.

Dieses Problem ist bisher noch nicht aufgetreten, sodass es möglicherweise für beide Geräte isoliert ist. Ziehen Sie in Betracht, die S6 erneut auf Werkseinstellungen zu setzen, und beobachten Sie, wie sich die SIM-Karte verhält, wenn keine Drittanbieteranwendungen installiert sind. Geben Sie der S6 Zeit, beispielsweise 24 Stunden, um sich mit dem Netzwerk zu verbinden. Wenn das Problem während des Beobachtungszeitraums nicht auftritt, installieren Sie die Apps von Drittanbietern einzeln. Achten Sie darauf, das Telefon nach jeder App-Installation zu beobachten. Dies ist die einzige Lösung, die wir uns vorstellen können.

Empfohlen

Wie kann man den Huawei Nexus 6P No Service-Fehler beheben?
2019
Galaxy S6, S6 Probleme und Lösungen für den Randwasserschaden
2019
Galaxy S6 sendet keine E-Mails sowie Probleme mit anderen Apps
2019
Beheben der Samsung Galaxy S4-Probleme nach einem Software-Update
2019
Apple iPhone X bleibt auf Apple-Logo nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen stecken
2019
Sony warnt Kunden davor, wasserdichte Xperia-Telefone unter Wasser zu verwenden
2019