Galaxy S6, S6 Probleme und Lösungen für den Randwasserschaden

Wasser und Elektronik mischen sich offensichtlich nicht gut. Wenn Sie nach Ratschlägen suchen, was mit einem mit Wasser getränkten # GalaxyS6 oder # GalaxyS6Edge zu tun ist, lesen Sie weiter, und möglicherweise finden Sie diesen Beitrag hilfreich.

Dieser Beitrag behandelt die folgenden Themen:

  1. Können Dateien von einem mit Wasser beschädigten Galaxy S6 wiederhergestellt werden, indem der NAND-Chip auf ein funktionierendes Motherboard verschoben wird?
  2. Das mit Wasser beschädigte Galaxy S6 Edge startet nicht normal
  3. Der Galaxy S6 lädt nur den Download-Modus, nachdem er in einen Eimer Wasser gefallen ist
  4. Die Galaxy S6-Rücktaste funktioniert nicht ordnungsgemäß, nachdem das Wasser mit Wasser beschädigt wurde

Wenn Sie ein #Android-Problem haben, teilen Sie uns dies über den untenstehenden Link. Wir geben unser Bestes, um Ihnen effektive Lösungen zu bieten.

Problem Nr. 1: Können Dateien von einem mit Wasser beschädigten Galaxy S6 wiederhergestellt werden, indem der NAND-Chip auf ein funktionierendes Motherboard verschoben wird?

Hey jetzt. Eine gute Freundin von Mines Ehefrau hat ihr Samsung Galaxy S6 nass gemacht, und nach Tagen in einer trockenen Ritualtasche lässt es sich nicht einschalten. Mein Freund hat versucht den Akku zu laden und trotzdem nichts.

Normalerweise würden wir sagen, dass man die Lektion lernen sollte, aber in diesem Fall hat es die letzten Bilder und das Video von ihr mit ihrer Mutter vor ihrer letzten Zeit, so dass es sich lohnt, in die Wiederherstellung der Daten zu investieren.

Wir haben versucht, mit einigen Websites Kontakt aufzunehmen, von denen behauptet wird, dass sie schwierige Wiederherstellungen bewältigen, aber niemand wird sie berühren, wenn sie sich nicht einschalten. Samsung würde einfach eine Überholung zurücksenden, wenn wir es abschicken, also suchen wir Rat.

//www.werecoverdata.com/cellphone-recovery/

//www.krollontrack.com/data-recovery/data-recovery-process/data-recovery-methods/

Ich glaube, dass es unwahrscheinlich ist, dass der NAND-Flash-Chip selbst beschädigt wurde, er befindet sich jedoch in der Nähe des SIM-Kartensteckplatzes, sodass er ein höheres Risiko als andere Komponenten aufweist, obwohl ich mich auf ein Problem in der Stromversorgungsschaltung über den Speicherchip stützen würde.

Ich dachte, wir sollten in der Lage sein, eine Firma zu finden, die den NAND-Chip entfernen und entweder auf eine andere Hauptplatine legen oder ein Daten-E / A-Gerät verwenden könnte, um auf den Speicher zuzugreifen. Bei der Arbeit mit verbleiteten Speicherkomponenten haben wir diese Art von Dingen gemacht, aber im Laufe der Jahre haben wir viele Fertigungskapazitäten ausgelagert, sodass ich es sogar versuchen kann. Ich kann jedoch keine Firma finden, die diesen Service bei Bedarf anzubieten scheint.

Ich hoffe, Sie können eine Firma vorschlagen oder vielleicht etwas, das ich übersehe.

Ich habe festgestellt, dass der Chip KLUBG4G1BD-E0B1 wahrscheinlich derjenige ist, den wir erforschen müssen, obwohl ich das Telefon nicht geöffnet habe. Ich habe kein Datenblatt und keine unterstützende Dokumentation gefunden, obwohl Samsung den Chip außerhalb seines Unternehmens für den Einsatz in mobilen Anwendungen zu vermarkten scheint.

Ich habe dieses Dokument gefunden //csrc.nist.gov/groups/STM/cmvp/documents/140-1/140sp/140sp2380.pdf

Wenn ich das richtig interpretiere, kann ich das NAND wahrscheinlich nicht einfach auf ein anderes S6-Mainboard verschieben (etwas, das wir tun könnten, wenn ich ein billiges, beschädigtes Telefon gefunden hätte, das sich zumindest einschalten würde). Wie es aussieht, ist das NAND wahrscheinlich verschlüsselt und durch ein Kennwort geschützt, das von der CPU beim Booten zum Entriegeln und Entschlüsseln verwendet wird. Hab ich recht? oder interpretiere ich das, was ich lese, falsch?

Denken Sie, es könnte möglich sein, dass das Passwort aus der Firmware extrahiert wird? Das Papier von Samsung wurde von Jisoo Kim und Ingenieur für Samsung in Korea geschrieben. Ich habe sogar ein LinkedIn-Profil. Ich habe jedoch keine E-Mail-Adresse für ihn gefunden, um mögliche Probleme mit ihm zu besprechen .

Also was denkst du?

Ist es möglich, das NAND auf ein neues Telefon zu verschieben (meines Wissens ist der Passcode für alle s6 üblich und nicht an eine bestimmte CPU / ein bestimmtes Mainboard gebunden)?

Gibt es noch etwas, was wir versuchen können, den Strom hochzufahren?

Kennen Sie Unternehmen, die diesen Service anbieten?

Möchten Sie sich mit Herrn Kim bei Samsung in Verbindung setzen? Sie haben vielleicht mehr Glück als ich.

An dieser Stelle empfehle ich nur, dass sie das Telefon so lange versteckt halten, bis ich bei eBay ein günstiges defektes s6 finden kann, sodass ich mit beweglichen Komponenten experimentieren kann. Vielleicht ist das Mainboard noch gut. Ich weiß es nicht.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, dies zu lesen und sich um alle Ihre Bemühungen zu bemühen, eine Lösung zu finden. - TimeZoner

Lösung: Hallo TimeZoner. Wir wissen, wie wichtig es ist, gespeicherte Daten vom Telefon der Ehefrau Ihres Freundes zurück zu bekommen, aber dieses Problem anzugehen, ist in der Tat eine schwierige Angelegenheit, wenn nicht gar unmöglich, da das Telefon nicht mehr eingeschaltet ist.

Es ist uns keine Online-Site bekannt, die Remote-Dienste zum Wiederherstellen von Dateien von einem nicht funktionierenden Smartphone anbietet. Daher ist es definitiv nicht möglich, diesen Weg zu gehen.

Wenn Sie den NAND-Chip vom Motherboard ausfischen (vorausgesetzt, er ist nicht beschädigt) und ihn in ein funktionierendes S6-System verschieben, kann dies eine sinnvolle Option sein. Samsung-NAND-Chips sind in der Regel auf einer bestimmten Stufe kryptografisch (Kennwort) geschützt, um einen unbefugten Zugriff auf Benutzerdaten zu verhindern. Wenn Sie also einen vom beschädigten Telefon auf ein anderes Motherboard setzen, funktioniert die Authentifizierung möglicherweise nur, wenn Sie den Schlüssel zur Hand haben.

Der Zugriff auf NAND-Chip-Daten ist urheberrechtlich geschützt und steht daher online nicht ohne weiteres zur Verfügung. Wir kennen keine Firma, die die Art von Dienstleistungen anbietet, nach denen Sie suchen. Daher glauben wir, dass Sie in dieser Hinsicht wirklich kein Glück haben. iFixit bietet Hardware-Fehlerbehebung und -diagnose für fast alle Samsung-Geräte. Sie können sich an sie wenden, um genauere Informationen zur Hardware zu erhalten. Diese Seite kann hilfreich sein.

Problem Nr. 2: Das mit Wasser beschädigte Galaxy S6 Edge startet nicht normal

Droid Guy, ich habe ein neues Samsung S6 Edge, das 1 Sekunde lang in Wasser gefallen ist. Es wird eingeschaltet, wenn es nur angeschlossen ist. Irgendwie bedeutet, dass das graue Batteriesymbol mit einem Blitz aufleuchtet und dann zur grünen Batterie wechselt und sich auffüllt und 100% sagt. Wenn ich den Ein- / Ausschalter drücke, durchläuft er 4 verschiedene Bildschirme, wobei der weiße Buchstabe auf schwarzem Hintergrund Samsung Galaxy Edge (powered by Android) und der farbige Samsung-Bildschirm „Sprint“ auf den gelben „Sprint Spark“ -Bildschirm zeigen .

Wenn ich die Einschalt- und Lautstärketasten drücke, wechselt das Telefon zur grauen Batterie mit dem Blitz und dann zur grünen Batterie, deren Ablage bis zu 100% beträgt. Der Bildschirm wird dann nach einer grünen, wechselnden LED in der oberen linken Ecke des Telefons ausgeblendet.

Wenn ich die Taste Leiser, Leistung und Ausgangstaste unten am Bildschirm gedrückt halte, wird ein blauer Bildschirm mit der Warnmeldung angezeigt. Ein benutzerdefiniertes Betriebssystem kann zu kritischen Problemen in der Telefon- und Installationsanwendung führen. Im unteren Bereich des Bildschirms befindet sich ein Dreieck mit einem "!"

Das ist alles, was das Telefon tun wird. Wenn das Telefon nicht angeschlossen ist, ist keine Aktion möglich.

Ich bin mir nicht sicher, welche Optionen ich mit diesem Telefon habe. Vielen Dank. - Matthew

Lösung: Hallo Matthew. Es sieht so aus, als ob Ihr Telefon nicht mehr normal hochfährt. Der Bildschirm, den Sie nach dem gleichzeitigen Drücken der Tasten „Lautstärke verringern“, „Leistung“ und „Home“ sehen, wird als Download-Modus-Bildschirm bezeichnet. In dieser Umgebung können Sie in der Regel mithilfe von ODIN eine neue Firmware oder ein neues Betriebssystem auf das Telefon laden oder installieren.

Starten Sie das Telefon zunächst im Wiederherstellungsmodus, indem Sie gleichzeitig die Tasten "Lauter", "Ein / Aus" und "Home" drücken, um entweder die Cache-Partition zu löschen oder die werkseitigen Standardeinstellungen wiederherzustellen. Wenn Sie den Wiederherstellungsmodus erreichen können, müssen Sie zuerst die Cache-Partition löschen, um zu sehen, ob dies einen Unterschied ausmacht. Wenn dies nicht funktioniert, fahren Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fort.

Wenn Ihr Telefon nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch nicht ordnungsgemäß geladen wird, starten Sie es erneut, um den Download-Modus zu aktivieren, und laden Sie eine Firmware-Bestandsaufnahme. In diesem Beitrag finden Sie genauere Schritte: So entfernen Sie das Samsung Galaxy S6 Edge von der Firmware .

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Firmware für Ihr Telefon auswählen, um Probleme zu vermeiden.

Problem 3: Der Galaxy S6 lädt den Download-Modus nur, nachdem er in einen Eimer Wasser gefallen ist

Ich bin Max aus der Dominikanischen Republik. Gestern habe ich mit meinem Galaxy S6 aufgenommen, als ich in einen Eimer Wasser fiel. Nehmen Sie es heraus und lassen Sie es trocknen. Mir wurde gesagt, ich solle in einen Sack Reis gehen. Mein Galaxy S6 erkannte die ID-Berührung nicht, dann flackerte der Bildschirm und die kapazitiven Tasten waren nach einem Tag gut, aber als ich ihn auflade, wurde mir mitgeteilt, dass der Akku hohe Temperaturen hatte und weiter aufgeladen wurde. Im ausgeschalteten Zustand wurde ein Thermometersymbol angezeigt und das Galaxy S6 vibriert.

Ich brauche deine Hilfe. Ich möchte wissen, ob Sie den USB-Port wechseln müssen oder mein Handy kaputt ist. Wenn ich im Download-Modus stecke, funktioniert das Ändern der Software einwandfrei. - JC

Lösung: Hallo JC. Es ist nicht abzusehen, was mit einem elektronischen Gerät passieren wird, wenn Flüssigkeit oder Wasser in die inneren Komponenten eindringt. Es wird außerdem dringend empfohlen, das Telefon nach dem Wasserschaden nicht einzuschalten, es sei denn, Sie sind absolut sicher, dass sich keine Flüssigkeit oder Feuchtigkeit im Inneren befindet. Dies verhindert, dass andere Komponenten kurzgeschlossen werden. Leider ist das Überprüfen auf Feuchtigkeit oder Wasser im Inneren eines durchschnittlichen S6-Benutzers normalerweise nicht praktikabel.

Wenn Sie das Telefon selbst öffnen, wird die Garantie offensichtlich ungültig und keine 100% ige Lösung garantiert. Aus diesem Grund empfehlen wir immer, dass Sie sich an das Fachwissen qualifizierter Techniker oder besser noch an Samsung wenden, um eine Lösung zu finden.

Siehe auch Was tun, wenn ein Android-Telefon mit Wasser beschädigt ist

Problem Nr. 4: Die Galaxy S6-Rücktaste funktioniert nicht ordnungsgemäß, nachdem das Wasser beschädigt wurde

Ich habe mein Telefon vor einigen Monaten auf die Toilette fallen lassen. Ich habe mein Handy in Reis gesteckt und als ich es herausgenommen habe, funktioniert alles gut, bis auf die Rücktaste, die auf Grund eines Mangels ausgeht, denke ich. Ich verwende diese App mit dem Namen All Gestures, da ich die Zurück-Schaltfläche ausschalten und überall auf dem Bildschirm Wischbewegungen ausführen kann, um zurückzugehen. Ich habe auf den Indikator geschaut und es gibt ein rotes X, also weiß ich, dass es Wasserschäden gibt. Ich bin unter meinen 15, werde in ein paar Monaten 16 Jahre alt und ich möchte meiner Mutter zeigen, dass ich mit meinen Sachen großartig sein kann, damit sie es nicht ersetzen muss. Bitte hilf mir. Ich möchte es überhaupt nicht ersetzen, weil ich ein Downgrade durchführen könnte. - Kiara

Lösung: Hallo Kiara. So sehr wir Ihnen auch gerne helfen möchten, es gibt wirklich wenig Möglichkeiten, dieses Problem selbst zu beheben. Genau wie unser Vorschlag für andere in diesem Beitrag, ist die beste Vorgehensweise für Sie, das Telefon warten zu lassen, um restliches Wasser vollständig zu entfernen. Denken Sie daran, dass Feuchtigkeit auf der Hauptplatine möglicherweise einige Komponenten angreift oder diese kurzschließt. Dies kann in naher Zukunft zu mehr Problemen führen, wenn Sie es nicht sofort behoben haben.

Wenn Sie Samsung anrufen, hilft das auch nicht, da sie Wasserschäden als missbräuchliche Verwendung des Kunden erachten, was bedeutet, dass Ihr Telefon jetzt nicht mehr die Standardgarantie hat. Möglicherweise möchten Sie etwas Geld sparen, um das Telefon warten zu lassen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S2 Probleme, Störungen, Fehler, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 37]
2019
LG G3 soll Mitte Dezember ein Android 6.0-Update erhalten
2019
Das iPhone 6S lässt sich nicht einschalten
2019
Android 5.1-Update für die Moto X mit neuer Taschenlampengeste
2019
Wie behebt man das Samsung Galaxy J6-Nachrichtenprogramm leider, ist der Fehler gestoppt worden
2019
Samsung Galaxy S5 Fehlende Dateien in microSD-Karte und andere Probleme
2019