Galaxy S7 Always On Display sieht nach einem Update und anderen App-Problemen anders aus

Hallo Leute! Unser heutiger Beitrag beantwortet einige Fragen zu # GalaxyS7-App-Problemen. Wir hoffen, dass Sie dies für eine interessante und hilfreiche Lektüre finden.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Die Galaxy S7 Alamo Drafthouse-App versucht, hunderte SMS zu senden

Ich war auf einer Website für Alamo Drafthouse und erhielt dieses Wochenende meine Tickets für meine Filme. Ich wollte meinem Mann per SMS eine Kopie schicken. Die Nachricht läuft leider nicht durch und ich habe versucht, sie abzubrechen, versucht jedoch weiterhin zu senden und ich bin heute morgen mit über 500 nicht gesendeten Nachrichten aufgewacht. Wie kann ich damit aufhören? Ich habe versucht, mein Telefon neu zu starten. Ich habe eine Galaxie S7-Kante. - Tawnygreene

Lösung: Hallo Tawnygreene. Ein kurzer Blick auf die Alamo Drafthouse Ticketing-App im Play Store zeigt, dass viele Benutzer alle möglichen Probleme melden. Die App selbst ist möglicherweise schlecht aufgebaut und führt dazu, dass andere Apps im System ausfallen oder fehlerhaft agieren. Versuchen Sie zu verhindern, dass die App im Hintergrund ausgeführt wird, indem Sie sie zuerst schließen. Tippen Sie dazu auf die Taste Letzte Apps (die Softkey-Taste links neben der Home-Taste) und tippen Sie auf die Markierung „ X “ oben rechts in der App.

Wenn das Problem durch Schließen der App nicht behoben wird, versuchen Sie, den Cache und die Daten zu löschen. Dadurch werden alle Benutzerkontodaten aus der App gelöscht, sodass Sie sich danach erneut anmelden müssen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Cache und die Daten einer App zu löschen:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr.
  5. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  6. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen.

Anstatt den Cache und die Daten einer App zu löschen, können Sie die App auch löschen und erneut installieren. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie über die neueste verfügbare Version der App im System verfügen. Wenn dies auch nicht funktioniert, wenden Sie sich an den Entwickler der App und teilen Sie ihnen das Problem mit.

Problem 2: Die Galaxy S7-Messaging-App verfügt über keine Flash-Funktion und zeigt beim Senden von Fotos als Anhang keine Kameraeinstellungen an

Flash funktioniert nicht mit der Standard-Messaging-App von Samsung Galaxy S7. Die Kameraeinstellungen werden auch nicht angezeigt, wenn Sie Bilder als Anhang zu Nachrichten aufnehmen. Samsung behauptet, dass es in seiner Standard-Messaging-App nie funktioniert. Sie wurden aufgefordert, eine Messaging-App eines Drittanbieters herunterzuladen. Ein weiterer Grund, warum ich über 12 Jahre ohne Samsung-Handys verbracht habe, abgesehen davon, dass die Batterien jetzt leer sind, explodieren sie auch! - Starmoonyog

Lösung: Hallo Starmoonyog. Sei nicht unvernünftig. Die standardmäßige Messaging-App von Samsung (mit dem Namen " Messages" ) ist nicht dafür gedacht, ein Foto oder Video aufzunehmen oder Flash zu aktivieren, wenn Sie eines davon ausführen. So wurde die App konzipiert und implementiert.

Was können sie dir noch sagen? Sie können zu Recht vorschlagen, eine Messaging-App eines Drittanbieters (z. B. Facebook Messenger oder Google Hangouts) herunterzuladen, wenn Sie eine integrierte Kamerafunktion in einer Messaging-App verwenden möchten. Wenn Sie das Messaging-App-Design von Samsung zu wünschen übrig lassen, müssen Sie das Gerät nicht kaufen und verwenden. Sie können jederzeit zu der Marke wechseln, mit der Sie sich wohl fühlen.

Problem 3: Das Galaxy S7 NFC schaltet sich immer wieder ein, die Batterie ist schnell leer

Hallo. Das NFC-Symbol blinkt in der Benachrichtigungsleiste und gleichzeitig leert der Akku sehr schnell. Der Einstellungsbereich für das Ein- und Ausschalten von NFC ist ausgegraut und auf Ein gestellt, sodass ich ihn dort nicht ausschalten kann. Das ist fast immer die Situation, seit ich glaube, ich habe ein Update gemacht, das vor etwa 6 Monaten war. Gelegentlich verschwindet das NFC-Symbol und der Akku ist wieder normal, aber ich habe nicht bemerkt, was dies auslöst. Ich habe mehrmals versucht, einen Factory-Reset durchzuführen, ohne dass dies Auswirkungen hat. Ich kann keinen Soft-Reset durchführen (Akku entfernen), da sich das Telefon nicht öffnet (ich glaube nicht, dass es dafür gedacht ist). Ich habe versucht, den Nfc-Dienst in System Apps zum Anhalten zu zwingen (erzwinge Stopp), aber es geht wieder weiter. Deaktivieren ist ausgegraut. Ich habe NfceeService in System Apps deaktiviert, dies hat jedoch keine Auswirkungen. Ich vermute, dass es eine andere App gibt, die dazu führt, dass NFC eingeschaltet ist? Oder vielleicht ein Virus? Vielen Dank, wenn Sie irgendwelche Ideen haben! - Isabella

Lösung: Hallo Isabella. Ein solches Problem kann durch eine fehlerhafte App eines Drittanbieters oder durch einen Betriebssystemfehler verursacht werden. Der erste Schritt der Problembehandlung besteht darin, das Telefon im abgesicherten Modus zu beobachten. Die Tatsache, dass sich nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts geändert hat, bedeutet, dass Sie das Problem möglicherweise nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen einfach wieder eingeführt haben, wenn Sie Ihre Apps nicht gut genug durchlaufen haben. Wenn sich Ihr Telefon im abgesicherten Modus befindet, sind alle Apps und Dienste von Drittanbietern deaktiviert. Wenn einer von ihnen die Schuld hat, sollte das Problem nicht auftreten. Wenn Sie noch nicht versucht haben, Ihre S7 im abgesicherten Modus neu zu starten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Beobachten Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang.

Denken Sie daran, dass Sie dieselbe Situation erreichen können, indem Sie die Werkseinstellungen erneut durchführen und das Telefon 24 Stunden lang beobachten, ohne dass Apps installiert sind. Wir empfehlen diesen Ansatz, aus Sicherheitsgründen ist der abgesicherte Modus jedoch vorzuziehen. Jeder sollte erkennen können, ob unser Verdacht richtig ist. Wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus normal verhält oder keine Apps von Drittanbietern installiert sind, bedeutet dies natürlich, dass eine der Apps schuld ist. Um herauszufinden, welcher der Schuldige ist, müssen Sie die Apps nacheinander entfernen. Achten Sie darauf, dass das Telefon nach jeder Deinstallation funktioniert.

Problem 4: Galaxy S7 Always On Display sieht nach einem Update anders aus

Aus irgendeinem Grund sieht mein Always on-Display anders aus als früher. Das Akkusymbol befindet sich unter dem Rest der Anzeige und zeigt keine Benachrichtigungen an. Mir ist auch aufgefallen, dass AOD in meinem Bewerbungsmanager angezeigt wird, was zuvor nicht der Fall war, und nicht auf dem exakt gleichen Telefon meiner Frau. Wenn ich Updates deinstalliere, wird das Problem dadurch behoben, dass die Batterieanzeige wieder über der Uhr liegt und Benachrichtigungen über Text / entgangene Anrufe anzeigt. Bei jeder Aktualisierung wird das Problem erneut angezeigt. Ich habe mich mit Samsung unterhalten, aber sie waren völlig unbrauchbar und ich habe selbst herausgefunden, was mit Deinstallationsupdates zu tun hat. Ihr einziger Vorschlag war ein harter Reset. - Matt

Lösung: Hallo Matt. Zum jetzigen Zeitpunkt sollte die Always On Display-Funktion das Batteriesymbol und Benachrichtigungen unter der Uhr anzeigen. Beachten Sie, dass Android und einige Herstellerfunktionen ständig weiterentwickelt werden. Alle verfügbaren AOD-Layouts setzen bisher ein Batteriesymbol und Benachrichtigungen unter der Uhr. Wenn Sie es nicht wollen, müssen Sie lernen, damit zu leben. Ansonsten verwenden Sie es einfach nicht.

Es gibt eine Reihe von Always On Display-Layouts, die Sie unter Einstellungen> Anzeige> Always On Display> Layouts auswählen können . Wenn Ihnen das Erscheinungsbild nicht gefällt, empfehlen wir Ihnen, auf die ältere Version des Betriebssystems zurückzugreifen. Sie können dies tun, indem Sie Ihr Telefon blinken lassen.

Wenn Sie möchten, dass Benachrichtigungen in AOD angezeigt werden, stellen Sie sicher, dass Benachrichtigungen unter Einstellungen> Anzeige> Immer bei Anzeige> Layouts anzeigen aktiviert ist. Es lohnt sich auch zu prüfen, ob Always On Display App-Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm anzeigen darf. Um dies zu überprüfen, folgen Sie bitte den folgenden Anweisungen:

  1. Einstellungen starten.
  2. Tippen Sie auf Benachrichtigungen .
  3. Tippen Sie auf Erweitert.
  4. Tippen Sie auf Weitere Optionen.
  5. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  6. Tippen Sie auf Immer bei Anzeige.
  7. Tippen Sie auf Sperrbildschirm .
  8. Tippen Sie auf Inhalt anzeigen.
  9. Starten Sie das Telefon neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Beachten Sie, dass anspruchsvollere Apps wie der Facebook Messenger in Android mehr Optionen zur weiteren Anpassung der Benachrichtigungen enthalten. Unter Einstellungen> Benachrichtigungen> Erweitert> Messenger können Sie beispielsweise weitere Messenger-Anpassungen öffnen, indem Sie rechts auf das Symbol "i" tippen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies für jede App überprüfen, mit der Sie Probleme haben.

Problem 5: Galaxy S7 installiert Instagram nicht

Ich wollte, dass Instagram auf meinem Samsung Galaxy S7 aktualisiert wird. Es wäre nicht so, dass ich deinstallierte und neu installierte. Wenn ich jetzt versuche, mich zum ersten Mal anzumelden, wird die Meldung angezeigt, dass die Anwendung Instagram (Prozess com.instagram.android) unerwartet beendet wurde. Bitte versuche es erneut."

Ich habe Fehlerberichte gesendet. Ich habe auf dem Telefon nach Software-Updates gesucht - es ist nicht erforderlich, soft reset, ein. Deinstallieren und erneut installieren und trotzdem keine Freude. Es hat vorher funktioniert, aber jetzt nicht. Ich kann über mein Galaxy Tablet auf mein Konto zugreifen, damit das Konto live ist. - Karen Arnold

Lösung: Hallo Karen. Hallo Karen. Es gibt keine logische Erklärung, warum Instagram in einer S7 nicht funktioniert, es sei denn, ein unbekannter Betriebssystemfehler verursacht dies. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um den Fehler zu beheben, der es verursacht. Wir empfehlen Ihnen außerdem, direkt nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu überprüfen, ob eine Drittanbieter-App verantwortlich ist, indem Sie das Telefon ohne eine andere installierte Drittanbieter-App laufen lassen. Installiere nur Instagram und schau, ob es funktioniert. Wenn dies nach einem Werksreset funktioniert, aber nicht, wenn andere Apps installiert sind, können Sie davon ausgehen, dass eine der Apps schuld ist. Um dies zu beheben, möchten Sie Apps deinstallieren, bis das problematische entfernt ist.

Empfohlen

Wie behebt man das Samsung Galaxy Note 4 Black Screen Problem
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
So reparieren Sie Ihr LG G4, das sich nicht einschalten oder hochfahren lässt
2019
Das Google Translate-Update sorgt für Echtzeit-Bildübersetzung
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 Crashing
2019