Das Galaxy S7 Edge lädt sich nicht auf und zeigt Feuchtigkeitsfehler sowie andere Probleme mit der Stromversorgung

Hallo Android-Fans! Wir bringen Ihnen eine weitere # GalaxyS7-Liste mit Problemen, die von einigen Mitgliedern unserer Community gemeldet wurden. In diesem Artikel werden einige Probleme im Zusammenhang mit der Stromversorgung behandelt, sodass wir hoffen, dass Ihnen unsere vorgeschlagenen Lösungen auch helfen werden.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das Galaxy S7 Edge lädt sich nicht auf und zeigt einen Fehler bezüglich der erkannten Feuchtigkeit

Mein Samsung Galaxy S7 Rand im Meer fallen gelassen. Das Telefon wurde nicht heruntergefahren. Ich habe auch Bilder gemacht, nachdem er ins Wasser gefallen ist. funktioniert gut, aber nicht aufgeladen. es sagt Gerät feucht. Ich habe das Telefon letzte Nacht in der Schüssel mit Reis aufbewahrt. Immer noch die gleiche Nachricht, dh Gerät feucht. - Deepriya Kaflay

Lösung: Hallo Deepriya. Wenn Ihre S7 nicht aufgeladen wird und der Fehler "Feuchtigkeit erkannt" angezeigt wird, erkennt das System, dass noch Wasser- oder Feuchtigkeitsspuren im Ladeanschluss vorhanden sind. Um eine Beschädigung des Geräts zu vermeiden, lädt sich Ihre S7 nur auf, wenn die Feuchtigkeit vollständig weg ist. Wenn das Gerät durch leichtes Schütteln nicht von der Feuchtigkeit befreit wird, die im Hafen verbleibt, legen Sie es erneut in einen Reissack, verschließen Sie den Beutel und platzieren Sie ihn in der Nähe eines Wärmeerzeugungsgeräts wie der Rückseite eines Fernsehers oder Computers. Das Ziel ist es, eine sehr geringe indirekte Wärme um den Sack herum aufzubringen, damit Feuchtigkeit verdunsten oder von Reis aufgenommen werden kann. Wenden Sie das Telefon oder die Tasche nicht direkt an. Direkte Hitze beschädigt das Gerät. Lassen Sie das Gerät für 24 bis 48 Stunden in diesem leicht erhitzten Zustand.

Wenn Geld kein Problem ist, können Sie es alternativ zu einem Service-Center bringen, in dem die Elektronik repariert wird, damit das Gerät mit einem professionellen Werkzeug getrocknet werden kann. Dieser Vorgang dauert etwa 20 bis 30 Minuten.

Problem 2: Galaxy S7 reagiert nicht, lässt sich nicht einschalten

Meine Galaxie S7 ist völlig tot. Wenn ich den Akku auflade, erscheint ein Akkusymbol mit einem Blitz, der angezeigt wird. Dieses Symbol wird nicht ausgeblendet, es sei denn, ich entferne das Telefon. Es gibt weder eine rote LED-Anzeige für den Ladevorgang noch den grünen Punkt am unteren Rand des Bildschirms. auch kein Batterieprozentsatz.

Ich habe 7 verschiedene Ladegeräte mit 3 verschiedenen Steckern ausprobiert, die alle mit anderen Geräten voll funktionsfähig sind. Nur ein Kabel und ein Stecker arbeiten seltsamerweise mit dem Telefon. Ich habe mir das offizielle Samsung-Ladegerät für ein paar Stunden von meinem Freund geliehen und bekomme immer noch das gleiche Ergebnis. Ich möchte das Telefon nicht verkaufen / senden, damit es repariert wird, da es das Telefon zurücksetzt. Ich möchte nicht die sehr persönlichen Informationen auf diesem Gerät verlieren. Ich kenne auch nicht die Android-Version. - Cairns2009

Lösung: Hallo Cairns2009. Das Senden des Telefons, genau wie wenn Sie Ihr einziges Auto in ein Geschäft bringen, kann eine Unannehmlichkeit sein. In beiden Fällen können Sie jedoch nicht viel tun. Wenn Ihre S7 nicht mehr lädt oder einschaltet, kann dies zu einem laufenden Hardwarefehler führen. Die Ursachen können von einem fehlerhaften Ladeanschluss, einem schlechten Akku oder einem schwerwiegenderen unbekannten Motherboardausfall reichen. Um das eigentliche Problem zu identifizieren, muss ein Techniker das Telefon physisch überprüfen. Leider haben Sie auch Recht. Durch die Reparatur werden höchstwahrscheinlich Ihre persönlichen Dateien und Anpassungen verloren gehen. Wenn Sie dem Problem jedoch auf den Grund gehen möchten, sollten Sie es reparieren lassen.

Problem 3: Galaxy S7 überhitzt und reagiert nicht, lässt sich nicht ein- oder ausschalten

Ja, ich hatte ein Problem mit meinem Telefon, als hätte ich mein Passwort vergessen. Ich konnte die Werkseinstellungen nicht zurücksetzen und so. Ich gab es einem neuen Händler und später haben sie es gemacht. Es war in Ordnung, nur dass ich mein Handy überhaupt nicht aktualisieren konnte. Also heute nach einer Woche ist mein Handy plötzlich überhitzt und jetzt schaltet es sich nicht mehr aus oder ein. - Siddyjojo

Lösung: Hallo Siddyjojo. Was genau hat der Shop getan, damit Sie das Telefon wieder benutzen können? Wenn Sie es nicht wissen, empfehlen wir Ihnen, sie zu fragen, da dies Licht aufkommen lässt, warum sich Ihr Telefon so verhält, wie es jetzt ist.

In der Zwischenzeit können Sie entweder warten, bis das Telefon den Akku vollständig entladen hat, oder durch einen Soft-Reset einen Neustart erzwingen. Halten Sie dazu die Einschalttaste und die Leiser-Taste mindestens 12 Sekunden lang gedrückt. Das sollte das Gerät neu starten. Wenn dies nicht der Fall ist, warten Sie einfach, bis der gesamte Strom verbraucht ist. Laden Sie anschließend das Telefon erneut auf, und starten Sie den Wiederherstellungsmodus neu. Dadurch können Sie die Cache-Partition löschen und einen Factory-Reset durchführen. Wenn die Ursache des Problems softwarebezogen ist, kann das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hilfreich sein. Ansonsten bringen Sie das Telefon einfach in den Laden, in dem es ursprünglich repariert wurde, und lassen Sie die Ursache herausfinden.

Hier finden Sie die Schritte zum Booten Ihrer S7 im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Problem 4: Galaxy S7 friert ein, reagiert nicht

Okay, nach dem Sicherheits- / Systemupdate hatte mein Samsung-Konto Synchronisierungsprobleme. Da ich mein Samsung-Passwort vergessen habe, habe ich auf mein Passwort geklickt. Es öffnet sich das Konto.Samsung.com lädt die Seite. es ist gefroren. WILL überhaupt nicht antworten. - Kcole7812

Lösung: Hallo Kcole7812. Wenn das Telefon überhaupt nicht reagiert, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst einen Soft-Reset durchführen, indem Sie die Einschalt- und Lautstärketasten 12 Sekunden lang gedrückt halten. Wenn Sie das Telefon auf diese Weise nicht neu starten können, können Sie versuchen, die Cache-Partition zu löschen, um den Systemcache zu aktualisieren. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Nach dem Löschen der Cache-Partition wird in der Regel ein Factory-Reset durchgeführt, falls das Problem weiterhin besteht. Zögern Sie also nicht, dies zu tun. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre S7 auf Werkseinstellung zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen, tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Factory data reset und berühren Sie Reset device.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Tippen Sie auf Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Problem 5: Galaxy S7 funktioniert nach einem fehlgeschlagenen Blinkvorgang nicht mehr

Ich habe mein Telefon mit Hilfe des Softwarenamens (ODIN) aktualisiert. In dieser Software stehen folgende Optionen zur Verfügung: "Automatischer Neustart", "Partitionen entfernen", "Alles reinigen / formatieren". Ich habe alle Optionen geprüft und mein Telefon über ein USB-Kabel mit dem PC verbunden. Ich versetze mein Telefon in den Aktualisierungsmodus, indem ich die Lauter-Taste + die Home-Taste + und die Ein- / Aus-Taste drücke. Nach 20 Minuten erfolgreicher Aufnahme auf dem Pic-Bildschirm, dann wird mein S7edge-Smartphone heruntergefahren und kommt nie mehr weiter, auch wenn ich die Ladung auflege. zeigt kein Licht… Scheint völlig tot, ich habe gute Laune versucht, alles möglich, indem ich Tasten für verschiedene Zwecke drücke. - Iqbal

Lösung: Hallo Iqbal. Dies ist genau einer der Hauptgründe, warum Samsung Benutzern keine Manipulation der Software empfiehlt. Es gibt viele Dinge, die beim Ändern der offiziellen Software schief gehen können. Leider ist es nicht einfach zu wissen, wo das Problem liegt. Manchmal können die Schritte zum Blinken oder Aktualisieren über Odin je nach Telefonmodell variieren. Ein falscher Schritt, und Sie werden mit einem gemauerten Gerät fertig. Wir empfehlen, dass Sie sich an die Quelle des blinkenden Leitfadens wenden, dem Sie gerade folgen, und sie nachverfolgen lassen, welcher Schritt das Problem verursacht hat. Wir können es nicht für Sie tun, da wir nicht die vollständigen Details haben.

Empfohlen

Galaxy S5 IPSec-App, die viel Speicherplatz benötigt, andere Speicherprobleme
2019
So reparieren Sie ein iPhone X mit WLAN, das sich ständig abmeldet
2019
So verwalten Sie Ihre Samsung Galaxy S8-Einstellungen für Wi-Fi und mobile Daten [Tutorials]
2019
So stellen Sie Fotos wieder her, wenn das Galaxy S6 in der Startschleife hängen bleibt, andere Probleme
2019
Galaxy Note 5 ist aufgrund von Factory Reset Protection gesperrt, andere Probleme
2019
Das Galaxy S5 installiert kein heruntergeladenes Android-Update, andere Probleme
2019