Galaxy S7 ist eingefroren und reagiert völlig nicht mehr. Die Einstellungen-App stürzt ab, andere Probleme

Willkommen zu einem weiteren # GalaxyS7-Artikel für diese Woche. Dieser Beitrag beantwortet 9 weitere S7- und S7-Edge-Probleme, die von einigen Lesern an uns gerichtet wurden. Stöbern Sie durch das Ende, um zu sehen, ob Sie eine ähnliche Erfahrung haben.

Nachfolgend finden Sie die spezifischen Themen, die wir heute für Sie behandeln:

  1. Galaxy S7 zeigt weiterhin den Fehler "Kontakte wurde beendet" an
  2. Die App Galaxy S7 Settings stürzt nach der Installation von Android Nougat immer wieder ab
  3. Galaxy S7 Edge-Anrufe fallen immer weiter ab und werden beim Laden heiß
  4. Galaxy S7-Schnellladung funktioniert nicht
  5. Galaxy S7 “Einstellungen funktionieren nicht mehr” -Fehler beim Öffnen von WLAN
  6. Galaxy S7 kann keine MMS speichern oder herunterladen
  7. Galaxy S7 empfängt nicht alle SMS
  8. Galaxy S7 ist eingefroren und reagiert nicht mehr
  9. Das Galaxy S7 schaltet sich während des Ladevorgangs von selbst aus

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S7 zeigt weiterhin den Fehler "Kontakte wurde beendet" an

Hallo. Ich weiß die Tatsache zu schätzen, dass es jemanden gibt, der bereit ist, mit diesem Unsinn zu helfen. Ich beschäftige mich mit dem Problem "Kontakte hat aufgehört". Ich bin nicht sicher, was es verursacht. Es ist jetzt zum dritten Mal passiert, und was ich in der Vergangenheit korrigiert habe, funktioniert nicht mehr. Ich habe den "Cache leeren" sowie die Taste Volume und Home gedrückt gehalten und dann wieder eingeschaltet, um die Cache-Partition zu löschen. Ich habe es mehrmals gemacht. Ich werde keine Daten löschen, da es mir sagt, dass ich alle Dateien verlieren werde. Ich hatte das Telefon nur eine Woche lang, als es das erste Mal passierte. Ich besitze es jetzt seit ungefähr 7 Wochen und ich habe keine Ahnung, was es verursacht. Ich habe das Telefon einige Male aktualisiert. Ich bin zutiefst angewidert, dass Samsung keinen Patch für dieses Problem erstellt hat. Ich werde in Zukunft keinen neuen kaufen. Ich bin ratlos und habe keine Ahnung, was ich tun soll. Ich kann das Telefon nicht zum Anrufen verwenden. Ich bin an dem Punkt, meine Kreditkarte einzubeziehen, um mein Geld zurückzubekommen und neu zu beginnen. Ich bin nicht technisch versiert. Wenn du helfen kannst, super. Vielen Dank. - John

Lösung: Hallo John. Da Sie sich hier mit einer bestimmten App beschäftigen, empfehlen wir Ihnen dringend, die grundlegende Fehlerbehebung bei der Software durchzuführen, wenn Sie diesem Problem auf den Grund gehen möchten. Wenn Sie wichtige Dateien und Kontakte nicht verlieren möchten, müssen Sie sie zuerst über Smart Switch sichern. Dies ist eine kostenlose Anwendung von Samsung, die Benutzern wie Ihnen eine einfache Möglichkeit bietet, Kopien ihrer wichtigen Dateien auf einem anderen Gerät zu erstellen. Smart Switch kann auf einem anderen Samsung-Smartphone installiert werden, auf dem Sie Ihre Dateien aufbewahren können. Es wird jedoch empfohlen, stattdessen einen Computer zu verwenden. Wenn Sie Smart Switch noch nicht ausprobiert haben, empfehlen wir Ihnen, diesen Link aufzurufen, um eine schrittweise Anleitung zu erhalten.

Wenn Sie bereits ein Backup für Ihre wichtigen Daten erstellt haben, besteht der nächste Schritt darin, den Cache und die Daten der Kontakte-App zu löschen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Starten Sie nach dem Löschen des Caches und der Daten des Kontakts das Telefon neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn sich nichts ändert, müssen Sie eine vollständige Löschung durchführen, indem Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen, tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Factory data reset und berühren Sie Reset device.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Tippen Sie auf Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Problem Nr. 2: Die App Galaxy S7 Settings stürzt nach der Installation von Android Nougat ständig ab

Einstellungen stürzen immer wieder ab. Ich habe versucht, den Cache zu löschen, im abgesicherten Modus zu starten und einen vollständigen Werksreset durchzuführen. Tut es immer noch. Es scheint sich auf die WLAN-Einstellungen zu beschränken. Ich kann die verfügbaren WLAN-Kanäle nicht aufrufen. Wenn ich lange auf das WLAN-Symbol in den Dropdown-Benachrichtigungen klicke (oder wenn ich tiefer in den WLAN-Manager einsteige), erhalte ich eine Meldung, dass die Einstellungs-App abgestürzt ist. Das gleiche passiert, wenn ich versuche, WLAN-Anrufe einzurichten. Das alles fing an, als ich zu Nougat wechselte. - Adam

Lösung: HI Adam. Wenn das Problem direkt nach der Installation eines Android-Updates aufgetreten ist und Sie es von Ihrem Mobilfunkanbieter heruntergeladen haben (OTA-Update), liegt das Problem höchstwahrscheinlich über Ihrer Fähigkeit, es zu beheben. Es besteht die Möglichkeit, dass die von Ihnen installierte Firmware schlecht oder ineffizient codiert ist. Ein Problem wie dieses wird normalerweise durch einen Patch behoben. Es kann jedoch einige Zeit dauern, bis es erscheint, insbesondere wenn keine oder nur eine kleine Anzahl das Problem meldet. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Ihrem Spediteur in Verbindung zu setzen und ihn darüber zu informieren.

Wenn Sie das Betriebssystem auf andere Weise und nicht über Funk aktualisiert haben, besteht die einzige Möglichkeit darin, die vorherige Firmware-Version durch manuelles Flashen wiederherzustellen.

Problem 3: Galaxy S7-Edge-Anrufe fallen immer weiter ab und werden beim Laden heiß

Hallo. Ich habe gerade meinen Galaxy S7-Rand erhalten. Ich hatte es jetzt erst seit 2 Wochen. Es ist gut, aber ich habe Müllservice. Meine Anrufe fallen weiter, ich habe Konnektivitätsprobleme. Ich kann kein Video aufnehmen, kein Video ansehen oder von Facebook live gehen. Ich bin durch Straight Talk Smart Pay.

Mein Galaxy Grand Prime ist günstiger und funktioniert besser. Können Sie mir bitte helfen, das herauszufinden?

Ich habe es natürlich schon einmal im Werk zurückgesetzt. Während des Ladens fängt es an zu brennen. Grundsätzlich heiß zu werden. - Nene

Lösung: Hallo Nene. Wenn das Problem beim Zurücksetzen durch die Werkseinstellungen nicht behoben wurde und es beim Laden heiß wird, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwarefehler am Telefon vor. Zu den häufigsten Ursachen für fehlerhafte Hardware gehören das versehentliche Herunterfallen des Geräts, das Einwirken von Elementen (Kälte, Hitze, Wasser, Feuchtigkeit) und Herstellungsfehler. Wenn es sich bei diesem Telefon um ein brandneues Telefon handelt und es sich nicht um ein gebrauchtes Telefon handelt, wenden Sie sich an den Verkäufer oder Ihren Mobilfunkanbieter, damit die Hardware auf Fehler überprüft werden kann.

Bei Problemen mit Ihrem Netzwerkdienst, z. B. bei zufälligen Sprachunterbrechungen und Unterbrechungen der Internetverbindung, ist es wichtig, dass Sie die Hilfe Ihres Netzbetreibers in Anspruch nehmen, da dies auf Service-Ausfälle oder eine schlechte Netzabdeckung in Ihrer Umgebung zurückzuführen sein kann.

Problem Nr. 4: Galaxy S7-Schnellladung funktioniert nicht

Ich habe das gleiche Problem wie Bedenken vieler. Ich mache mir auch Sorgen. Mein Gerät lädt sich nicht schnell auf und zeigt das Laden des Kabels für bis zu 7 Stunden Ladezeit an. Ich habe den Systemcache ungefähr 3 Mal auf meinem Gerät gelöscht und die Angelegenheit wurde nicht gelöst. Ich habe verschiedene Original-Schnellladegeräte ausprobiert und das Ladegerät scheint kein Problem zu sein, aber vielleicht ist es das Gerät. Wenn mein Telefonkabel aufgeladen wird, anstatt das Schnellladen zu aktivieren, führt dies zu Schäden an meinem Gerät? Vielen Dank, bitte antworten Sie so schnell wie möglich - Ridah

Lösung: Hallo Ridah. In vielen Fällen sind Probleme beim Schnellladen auf einen fehlerhaften Ladeanschluss zurückzuführen, aber wir haben noch nie davon gehört, dass andere Probleme in einem Gerät verursacht wurden. Die Schnellladefunktion kann manchmal auch durch einen Software-Fehler verursacht werden. Wenn Sie es noch nicht versucht haben, empfehlen wir Ihnen, zu diesem Zeitpunkt einen Master-Reset durchzuführen. Wenn Sie die Schnellladefunktion nach diesem Zurücksetzen nicht wiederherstellen können, können Sie davon ausgehen, dass schlechte Hardware daran schuld ist. Um das Problem zu beheben, können Sie das Telefon entweder reparieren oder austauschen lassen.

Hier finden Sie die vollständigen Schritte zum Zurücksetzen Ihres Galaxy S7:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos usw.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  3. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  6. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  7. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  9. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  10. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem Nr. 5: Galaxy S7-Fehler beim Öffnen der WLAN-Funktion “Einstellungen funktionieren nicht mehr”

Daher erhalte ich die Benachrichtigung „Einstellungen funktioniert nicht mehr“, wenn ich versuche, meine Liste der verfügbaren WLAN-Netzwerke zu öffnen, und gelegentlich, wenn ich die Einstellungsleiste für die Schieberegler nach unten lasse. Ich folgte den Schritten in einem Ihrer Posts, machte den Master-Reset und ich konnte Wifi erneut wie gewohnt verwenden und auf die nahegelegenen Netzwerke zugreifen. Ich stellte dann mein altes Backup wieder her und bin jetzt wieder zurück da ich nicht mehr auf das WLAN-Menü zugreifen kann. Irgendwelche Ratschläge zu diesem Thema?

* Ich kann mich immer noch automatisch mit Netzwerken verbinden, mit denen ich bereits verbunden war, bevor dieses Problem begann. Danke im Voraus. - Lockie

Lösung: Hallo Lockie. Sieht so aus, als ob Ihr Problem dem von Adam oben ähnelt. Wenn nach der Installation der neuesten Android Nougat-Iteration der Fehler "Einstellungen funktioniert nicht mehr funktioniert" aufgetreten ist, kann dies ein Problem mit der Firmware-Codierung sein. Dies bedeutet, dass Sie keine Problembehandlung zur Behebung des Problems durchführen können. Das einzige, was Sie tun können, ist, den Fehler Ihrem Mobilfunkanbieter mitzuteilen und zu hoffen, dass er so schnell wie möglich einen Patch veröffentlichen kann.

Problem Nr. 6: Galaxy S7 kann keine MMS speichern oder herunterladen

Mein Freund sendet MMS-Screenshots oder Multimedia-Nachrichten / Bilder. Ich tippe darauf, um es herunterzuladen, und es heißt Empfangen. Nach 15 bis 30 Sekunden wird dann der Download nicht möglich. Scheitern. Ich hoffe, ich halte den Finger auf dem Bild, um zu sehen, was meine Optionen zum Weiterleiten oder Konvertieren des Formats sind. Die einzige Option, die ich bekomme, ist das Löschen oder Speichern von Anhängen. Ich versuche, es zu speichern, und es wird entweder nicht auf der SD-Karte gespeichert oder die Anwendung wird nicht unterstützt oder gefunden. Ich habe in einem anderen Beitrag gesehen, als ich dieselbe Frage stellte, um sicherzustellen, dass mein Telefon für Metro richtig eingerichtet wurde und die Informationen korrekt sind. Ich habe auch meine Daten aktiviert und die heruntergeladene Text-App, die auch als Textra bezeichnet wurde, heruntergeladen. Ich sehe auch keine Nachrichten oder Bilder in der neuen App. Was kann ich machen? - Vamj0414

Lösung: Hallo Vamj0414. Wenn alle APN-Einstellungen Ihres Telefons korrekt sind und die mobile Datenverbindung funktioniert, ist das Problem höchstwahrscheinlich mit dem Konto verbunden. Dies kann der Grund dafür sein, dass MMS auch bei Verwendung einer Drittanbieter-App wie Textra nicht funktioniert. Wenden Sie sich an Ihren Spediteur und lassen Sie ihn das Problem beheben.

Problem # 7: Galaxy S7 empfängt nicht alle SMS

Ich habe kürzlich ein Problem mit meinem Galaxy S7 gehabt, bei dem mir Leute SMS oder sogar Telefonanrufe senden und ich sie einfach nicht erhalten werde. Es scheint völlig zufällig zu sein, da ich die Nachricht einer bestimmten Person einmal erhalten werde und das nächste Mal, wenn sie mir eine Nachricht sendet, dies nicht tun wird, aber sie erscheint auf ihrem Gerät als gesendet, und dies ist bei vielen verschiedenen Personen der Fall. Ich hatte jedoch kein Problem damit, dass die Leute meine Nachrichten nicht erhalten. Zum Beispiel hat mir mein Freund vor zwei Tagen eine wichtige SMS geschickt, die ich nicht auf meinem Handy erhalten habe. Am nächsten Tag fragte sie, warum ich nie geantwortet habe und ich sagte, weil sie mir nie zugesandt hat, aber beim Vergleich unserer Messaging-Apps (wir verwenden beide die Standard-Messaging-Apps auf unseren Handys) auf ihrem iPhone stand, dass die Nachricht gesendet wurde, aber weiter Mein Handy wurde nie empfangen. - Tommy

Lösung: Hallo Tommy. Ein Problem wie dieses kann mehrere bewegliche Teile haben, und die meisten davon können nur von Ihrem Spediteur angesprochen werden. Das Beste, was Sie tun können, ist die Behebung von Software, um zu verhindern, dass das Problem erneut auftritt. In einem solchen Fall ist die Ermittlung der Ursache in der Regel fast unmöglich, es sei denn, es ist ein bekanntes netzwerkbedingtes Problem bekannt, das von Ihrem Netzbetreiber bereits festgestellt wurde. Es gibt keine Möglichkeit, genau zu sagen, wo das Problem liegt. Es gibt keine Diagnosen, die Sie an Ihrer Seite ausführen können, um die Ursache zu ermitteln. Es kann sich um ein Geräteproblem oder um ein Problem im System Ihres Netzbetreibers handeln. SMS- und MMS-Probleme werden am besten durch das Netzwerk gelöst, das sie bereitstellt. Wenn Sie sie noch nicht kontaktiert haben, sollten Sie dies unbedingt tun.

Problem Nr. 8: Galaxy S7 ist eingefroren und reagiert nicht mehr

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy S7. Ich wohne in FL und war den ganzen Tag draußen bei einem Anbieter-Event in der Hitze, als das Telefon ziemlich heiß wurde und erstarrt. Ich habe einen sanften Neustart durchgeführt (Lautstärke runter + Leistung), aber der Bildschirm blieb auf dem Samsung-Bildschirm hängen und die blaue LED-Anzeige pulsierte. Nachdem er nach Hause gekommen war und das Telefon aufgeladen hatte, schien es in Ordnung zu sein. Aber heute hat es es wieder geschafft, diesmal aber noch schlimmer. Ich habe versucht, den Cache zurückzusetzen, um den Cache zu löschen, aber jetzt bleibt er auf dem Android-Wiederherstellungsbildschirm hängen. Ich kann die Lautstärketasten nicht verwenden, um eine Auswahl zu treffen, da sie vollständig eingefroren sind. Was kann ich jetzt machen? - Piphidavis

Lösung: Hallo Piphidavis . Das erste, was Sie tun möchten, ist, das Telefon die Batterie entladen zu lassen, insbesondere wenn das Telefon nicht mehr reagiert. Danach möchten Sie sehen, ob Sie das Telefon normal booten können oder nicht. Wenn nicht, ist dies die Zeit, zu der Sie versuchen, den alternativen Modus zu starten. Nachfolgend sind die Schritte zum Ausführen der einzelnen Hardwaretastenkombinationen sowie eine Folgelösung für jede aufgeführt:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Wenn sich das Telefon weiterhin nicht normal booten lässt oder Sie es nicht in einem der oben genannten alternativen Modi starten können, lassen Sie es reparieren oder austauschen. Möglicherweise ist der Akku leer oder beschädigt, so dass es gut ist, wenn Sie die Hardware prüfen lassen können.

Problem Nr. 9: Galaxy S7 schaltet sich während des Ladevorgangs von selbst aus

Hi Team! In der letzten Woche hat sich mein Samsung S7 während des Ladens über Nacht ausgeschaltet. Ich benutze mein Telefon für den Wecker. Dies war ein wenig frustrierend für die Arbeitsalarme, aber hey, froh, dass ich in der Zwischenzeit einen Wecker bekomme. Der Fehler ist nur drei Mal in der letzten Woche aufgetreten, das erste und zweite Mal steckte das Handy auf dem Samsung-Ladebildschirm und ich musste einen Neustart erzwingen. Das dritte Mal wurde gerade ausgeschaltet, während der Akku vollständig aufgeladen war, und mit dem Netzschalter eingeschaltet. Jedes Mal, wenn dies ausgeführt wird, werden alle Apps geschlossen. Wenn das Telefon wieder aktiviert wird, werden auch keine Alarme eingestellt. Ich habe in dieser Hinsicht eine Menge Threads gesehen, aber noch immer eine Lösung gefunden? Gibt es eine definitive Lösung dafür oder was würden Sie Jungs empfehlen? Ich freue mich darauf, von dir zu hören. - Adam C

Lösung: Hallo Adam C. Dies kann durch Softwarefehler verursacht werden. Als Erstes sollten Sie die Cache-Partition löschen, um den Systemcache zu aktualisieren. Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, müssen Sie die drastischere Lösung für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen (Schritte oben) ausführen.

Hier finden Sie die Schritte zum Löschen der Cache-Partition:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Empfohlen

Tipps zur Produktfotografie für Smartphone-Kameras: Beleuchten von Dos and Don'ts
2019
Beste Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit Ihres Samsung Galaxy S4 und S5
2019
Fehlermeldung "Unglücklicherweise ist Messaging gestoppt" in Galaxy S3
2019
So beheben Sie den schwarzen Bildschirm des Apple iPhone 6 oder lassen sich nicht einschalten
2019
Das Samsung Galaxy S5-Softwareupdate installiert keine Probleme und andere verwandte Probleme
2019
NVIDIA sendet kleinere Updates an die Shield-Konsole und an Shield Portable
2019