Das Galaxy S7 friert zufällig ein und startet neu, wenn der Akkuladestand niedrig ist, andere Probleme

Wir haben in letzter Zeit eine wachsende Anzahl von # GalaxyS7-Problemen erhalten, sodass Sie davon ausgehen können, dass häufiger weitere Beiträge für dieses Gerät angezeigt werden. In diesem Post heute werden 6 weitere Ausgaben behandelt, die wir in den letzten Tagen gesammelt haben. Wir hoffen, dass die hier angebotenen Lösungen nicht nur den hier genannten Benutzern helfen, sondern auch anderen, die möglicherweise ähnliche Probleme haben. Für diejenigen, die möglicherweise neu in unserem Blog sind, besuchen Sie bitte unsere Hauptseite zur Fehlerbehebung für Galaxy S7.

Hier sind die spezifischen Themen, die wir heute hier besprechen:

  1. Das Galaxy S7 lässt sich nicht einschalten, wenn das Telefon versehentlich heruntergefallen ist
  2. Überholte mobile Galaxy S7-Daten mit Sprint werden immer wieder getrennt
  3. Das Galaxy S7 friert zufällig ein und startet neu, wenn der Akkuladestand niedrig ist
  4. Galaxy S7 wird nicht mehr als 0% aufgeladen und startet nach dem Zufallsprinzip neu
  5. Die App „Galaxy S7 Messages“ zeigt weiterhin einen Fehlerbericht an
  6. Das Galaxy S7 wird unberechenbar geladen, steckt in der Startschleife

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S7 lässt sich nicht einschalten, nachdem das Telefon versehentlich heruntergefallen ist

Mein Galaxy S7 wurde etwa einen Monat, nachdem ich es bekommen hatte, heiß. Beim Laden oder auch nur während des Betriebs wird es heiß. Ich habe es ohne Fall fallen gelassen (ich habe den Fall genommen, um zu versuchen, ihn vor Überhitzung zu schützen). Nachdem ich es fallen gelassen hatte, wurde der Bildschirm schwarz. Jetzt kann ich es nicht einschalten. Ich habe das auf der Seite zur Fehlerbehebung ausprobiert. Wenn ich die Ein / Aus-Taste drücke und die Lautstärke herabgesetzt wird, kann ich erkennen, dass sie eingeschaltet ist, weil das blaue Licht oben zu blinken beginnt und das Licht darunter leuchtet, aber der Bildschirm nicht leuchtet. Es wird wieder heiß und dann vibriert es, wenn es herunterfährt. Liegt das daran, dass es fallen gelassen wurde oder ein schwerwiegenderes Problem. Selbst mit einer Versicherung wollen die Clowns $ 175, um sie zu ersetzen. - Sherri

Lösung: Hallo Sherri. Dass der Bildschirm unmittelbar nach dem Ablegen des Telefons fehlerhaft funktioniert hat, ist bereits ein deutlicher Hinweis auf ein Hardwareproblem. Sie benötigen keine weiteren Schritte zur Fehlerbehebung, um Ihnen mitzuteilen, dass der Bildschirm Ihres Telefons Toast ist. Der Zweck unserer vorgeschlagenen Schritte zur Fehlerbehebung, mit denen versucht wird, das Telefon in verschiedenen Modi zu booten, besteht darin, auf indirekte Weise festzustellen, ob eine fehlerhafte Hardware die Ursache ist. Einige Benutzer können später Anzeichen eines Hardwareproblems feststellen, während andere wie Sie sofort auf sie stoßen. Der versehentliche Sturz kann den Bildschirm beschädigt haben, was zu einem schwarzen Bildschirm mit Todesfällen führt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass der Akku oder einige Komponenten des Motherboards beschädigt werden, da das Telefon jetzt Symptome einer Überhitzung und zufällige Neustarts aufweist.

Wir hoffen, dass das Problem nur auf dem Bildschirm lokalisiert wird, da das Ersetzen der Bildschirmbaugruppe das Problem relativ leicht beheben kann. Wenn jedoch auch andere kritische Komponenten auf der Hauptplatine betroffen sind, reicht das Austauschen des Bildschirms möglicherweise nicht aus, um nach der Reparatur ein voll funktionsfähiges Telefon zu erhalten. Überhitzung während des Ladens kann zum Beispiel ein Hinweis auf einen fehlerhaften Ladeanschluss oder Akku sein. Am Ende können Sie eigentlich nur das Beste hoffen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Reparatur von Samsung durchführen lassen. Besser noch, besorgen Sie sich einfach ein Ersatzgerät, falls dies noch möglich ist.

Problem Nr. 2: Überarbeitete mobile Daten des Galaxy S7 mit Sprint werden weiterhin getrennt

Vor ein paar Tagen habe ich also eine generalüberholte S7 bekommen, die auf der SIM-Karte Probleme hat. Der Sprint bringt einen neuen und alles scheint gut zu sein wie an einem Tag. Dann verliere ich alle mobilen Daten auf einer Fahrt zum Flughafen und muss ohne GPS zurückfahren, als F ** k verloren. 8 Sprint-Kundensupport / Techniker, 1 Ladenbesuch, 2 Samsung-Techniker und 1 Geeks-Quadbesuch später. Ich habe das Werk ENDLICH zurückgesetzt und es mit Smart Switch wiederhergestellt, und es läuft wie ein Top. Ich gehe schlafen, wache auf, habe am nächsten Tag die Hälfte vor den zellularen Daten wieder an mir! Der SIM-Kartenstatus liest mobile Daten als „nicht verbunden“. Sowohl Sprint als auch Samsung möchten mir keinen Ersatz geben, da ich sie von einem Drittanbieter gekauft habe. Was zum Teufel kann ich tun? Es scheint kein physisch beschädigtes Telefon zu sein. Es scheint nur Software und einfache Kartenprobleme zu geben. Die Einstellungen haben nicht einmal den System-Update-Button und die ## BRAND # bringt mich nur zu einer Voicemail-Fehlermeldung. HILFE! - Eric

Lösung: Hallo Eric. Ehrlich gesagt glauben wir nicht, dass wir irgendetwas tun können, um Ihnen bei der Lösung Ihres Problems zu helfen. Der Grund, warum wir das sagen, ist die Tatsache, dass wir nicht genügend Informationen haben, um mit der Fehlersuche beginnen zu können. Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie ein renoviertes Galaxy S7 haben, hilft das nicht. Zum Beispiel wissen wir nicht, ob Sie ein GSM- oder CDMA-Telefon haben. Wir gehen davon aus, dass es sich um ein CDMA-Telefon handelt, weil Sie Sprint erwähnen, aber auch hier können wir uns irren. Beachten Sie, dass diese wichtigen Informationen von Bedeutung sind, denn wenn Ihr Telefon tatsächlich kein Sprint Galaxy S7-Modell ist, kann dies der Grund sein, warum Sie das Problem überhaupt erst haben. Wenn Sie also eine S7 von einem anderen Netzbetreiber haben, z. B. ein AT & T-Modell, und Sie versuchen, diese im Sprint-Netzwerk zu verwenden, funktioniert die Netzwerkfunktionalität des Geräts möglicherweise nicht wie erwartet. Selbst wenn Ihre S7 über ein Netzwerk freigeschaltet wurde, kann dies nicht garantieren, dass sie in einem anderen Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert. Angesichts der wenigen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, können wir nur spekulieren, was möglicherweise gerade passiert. Es ist möglich, dass die Software des Telefons nicht mit dem Sprint-System kompatibel ist, was zu einem unvollständigen Bereitstellungs- / Registrierungsprozess führt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Hardware des Telefons nicht mit der Betriebsfrequenz von Sprint kompatibel ist. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist die Zusammenarbeit mit Sprint, damit diese prüfen können, ob Ihr Telefon mit Ihrem Gerät vollständig kompatibel ist. Versuchen Sie, so viele Informationen wie möglich zu Ihrem Telefon zu sammeln, damit Sie diese dem technischen Support von Sprint zur Verfügung stellen können. Sie sollten sich auch daran erinnern, dass dieses Galaxy S7 kein Sprint-Modell ist, Sie müssen nicht damit rechnen, dass alles wie erwartet funktioniert. Es wird immer einige Funktionen geben, die ausgelassen werden, daher müssen Sie diese Tatsache akzeptieren.

Problem 3: Galaxy S7 friert zufällig ein und startet neu, wenn der Akkuladestand niedrig ist

Hallo Leute. Vor ein paar Tagen war ich bei einem WhatsApp-Anruf, bis mein Akku zu 0% aufgebraucht war und das Telefon verstummte. Ich habe es dann aufgeladen, kurz danach eingeschaltet und etwa eine Stunde lang stehen gelassen. Wenn ich es zurückgenommen habe, habe ich es gefroren gefunden. Ich habe es dann durch Drücken der Tastenkombination zurückgesetzt, und als das Telefon zurück war, funktionierte es etwa 15 Sekunden lang und blieb dann wieder hängen. Seitdem kann ich mein Telefon nicht normal verwenden. Es bleibt nach einigen Sekunden eines Neustarts hängen, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist. Es bleibt hängen, auch wenn es nicht aufgeladen ist.

Ich habe jedoch festgestellt, dass sich die Zeit, die das Telefon zum Einfrieren nach einem Neustart benötigt, je nach Ladestand des Akkus ändert. Wenn es etwa 35% ist, kann ich das Telefon fast normal ohne Probleme verwenden, obwohl es manchmal einfriert, selbst wenn der Akku bei 10% liegt. Sobald ich es an das Ladegerät anschließe, friert es nach einigen Sekunden ein, selbst wenn der Akku fast leer ist. Ich habe es im abgesicherten Modus gestartet, aber es bleibt auf dieselbe Weise hängen. Kann es ein Batterieproblem sein? Vielen Dank. - Leo

Lösung: Hallo Leo. Es besteht die Möglichkeit, dass die Wurzel des Problems batteriebezogen ist. Daher möchten Sie zuerst das Problem neu kalibrieren. Dies ist ein Prozess, bei dem das Betriebssystem dazu geschult wird, den Batteriestand richtig zu messen. Die Neukalibrierung der Batterie ist ein einfacher Schritt, so dass Sie dies jederzeit tun können. So wird's gemacht:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Die nächste gute Sache, die Sie ausprobieren können, wenn sich nach der Neukalibrierung der Batterie nichts ändert, wird vom Werk zurückgesetzt. Sie möchten dies tun, um zu sehen, ob es sich um Software in der Natur handelt oder nicht. Wie der Name vermuten lässt, werden durch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen alle Softwareeinstellungen in ihrem bekannten Betriebszustand wiederhergestellt. Dies ist eine gute Methode, um zu überprüfen, ob in der Hardwareabteilung ein Problem vorliegt. Sie müssen das Telefon einige Zeit lang (mindestens 24 Stunden) nach einem Werksreset beobachten, um den Unterschied zu erkennen. Sollte das Problem bestehen bleiben, ist dies ein Zeichen dafür, dass das Problem auf Ihrer Ebene nicht gelöst wird. In diesem Fall müssen Sie einen Weg finden, um das Telefon reparieren oder ersetzen zu lassen.

Hier finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen Ihres Galaxy S7:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem Nr. 4: Galaxy S7 lädt nicht mehr als 0% und startet nach dem Zufallsprinzip neu

Hallo, ich habe ein 7 Monate altes Samsung Galaxy S7. Letzten Freitag (13.01.17) war mein Handy tot, also habe ich es in das Ladegerät gesteckt. Das Blitzsymbol erschien wie üblich, aber statt des Prozentsatzes der Batterie wurde das Telefon leer. Ich habe es immer wieder versucht, aber ich hatte kein Glück. Also habe ich es einfach im Ladegerät gelassen und auf das Beste gehofft. Immer noch kein Glück. Vier Tage später versuchte ich es erneut über Nacht belasten zu lassen. Als ich aufwachte, hatte der Ladevorgang wieder begonnen und lag bei 9%. Es hat den ganzen Tag ohne Probleme aufgeladen, aber jetzt (am selben Tag) ist es wieder auf dasselbe Problem zurückgekehrt. Ich kann das Telefon einschalten, aber es sagt nur 0% und schaltet sich wieder aus. Hast du irgendwelche Vorschläge? Ich freue mich darauf, von dir zu hören. Mit freundlichen Grüßen. - Ruairi

Lösung: Hallo Ruairi. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, um diesem Problem auf den Grund zu gehen. Wie bei den meisten Android-Problemen kann dieses Problem durch einen Software-Fehler, einen App-Fehler oder eine Hardwarefehlfunktion verursacht werden, sodass Sie eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung durchlaufen müssen.

  1. Verwenden Sie ein anderes Ladegerät oder ein USB-Kabel . Als Erstes möchten Sie sicherstellen, dass das Ladekabel und der Ladekopf ordnungsgemäß funktionieren. Laden Sie ein anderes Samsung-Gerät mit Ihrem aktuellen Ladegerät auf, um zu sehen, ob es funktioniert. Alternativ können Sie ein anderes Samsung-Ladegerät und ein USB-Kabel erwerben, um festzustellen, ob das aktuelle defekt ist.
  2. Überprüfen Sie den Ladeanschluss auf Defekte oder Ablagerungen . Die am häufigsten beschädigte Komponente von Smartphones ist heute der Ladeanschluss. Je nachdem, wie Sie sich um Ihr Gerät kümmern, kann der Ladeanschluss zu diesem Zeitpunkt möglicherweise nicht beschädigt werden. Versuchen Sie, den Anschluss mit einer Form der Vergrößerung zu untersuchen, um zu prüfen, ob sich verbogene Stifte im Inneren befinden. Wenn ein Stift durch Verschleiß beschädigt wurde, kann das Aufladen unmöglich oder unregelmäßig sein. Dies ist auch ein guter Weg, um nach möglichen Fusseln oder Fremdkörpern zu suchen, die beim Einsetzen eines Ladegeräts im Weg sind.
  3. Starten Sie das Telefon in den abgesicherten Modus . Obwohl uns keine App eines Drittanbieters bekannt ist, die ein Startproblem verursacht, wie z. B. Ihre,, möchten wir Sie darauf hinweisen, wie der Ladevorgang funktioniert, wenn sich das Telefon in einem anderen Startmodus befindet. Das heißt, wir möchten, dass Sie das Telefon im abgesicherten Modus aufladen. So booten Sie Ihre S7 im abgesicherten Modus:
    • Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
    • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
    • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
    • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
    • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  4. Kalibrieren Sie die Batterie neu . Siehe unsere Erläuterungen und Schritte oben.
  5. Wischen Sie das Telefon per Werkseinstellung ab . Dies sollte die ultimative Softwarelösung sein, die Sie an Ihrer Seite ausprobieren können. Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung weiterhin besteht, lassen Sie das Telefon reparieren oder austauschen.

Problem 5: Die App „Galaxy S7 Messages“ zeigt immer einen Fehlerbericht an

Das Problem, mit dem ich mich beschäftige, ist meine Nachrichten-App. Ich habe kürzlich mein Telefon wegen eines anderen Problems hart zurückgesetzt. Ich kann mich nicht genau erinnern, aber nachdem ich mein Telefon zurückgesetzt hatte, begann die Nachrichten-App mit dem Versenden eines Fehlerberichts. Ich habe die S7 seit einiger Zeit und dieses Problem ist mir bisher noch nicht begegnet. Nach ungefähr 30 Sekunden, wenn ich auf Nachrichten stehe - egal, ob ich eine Nachricht schreibe oder gerade geöffnet habe - wird sie abstürzen und mir eine Fehlermeldung senden. Ich wartete ein paar Tage und hoffte, der Fehler würde sich von selbst beheben. Als das Problem nicht behoben wurde, stellte ich mein Telefon zurück und das Problem ging für ein paar Stunden weg, kam aber gleich wieder. So, jetzt bitte ich um Rat. Dieser Absturz macht mich verrückt! Bitte helfen - Erica

Lösung: Hallo Erica. Wir empfehlen, zuerst den Cache und die Daten der Nachrichten-App zu löschen, wenn Sie dies noch nicht getan haben. So geht's:

  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  • Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Wenn das Problem nicht behoben wird, führen Sie einen Werksreset durch. Wenn das Problem auch nach einem Werksreset weiterhin besteht, sollten Sie eine andere Messaging-App verwenden. Im Google Play Store gibt es viele kostenlose Messaging-Apps, aus denen Sie wählen können.

Problem Nr. 6: Galaxy S7 wird unregelmäßig aufgeladen und bleibt in der Startschleife hängen

Das Telefon meiner Tochter, dessen E-Mail oben ist, ist eine S7. Ihr Telefon funktioniert nicht richtig. Es wird nur etwa 3 Stunden lang aufgeladen, wenn es nicht benutzt wird. Der Bildschirm wird bereits mit 35% Restladung dunkel. Es wird zufällig in einen Neustartmodus versetzt, in dem es sich ausschaltet, neu startet, zum Anmeldebildschirm zurückkehrt und den Prozess letzte Nacht über 20 Minuten lang startet, und wenn es ausgeführt wird, reagiert es auf keinen Tasten, wie der Ein- / Ausschalter oder die Reboot-Tastenkombination, die Sie auf Ihrer Site empfehlen. Von einem dunklen Bildschirm bis zu 100% war der Ladevorgang weniger als 15 Minuten. Sie hat den von Ihnen empfohlenen Neustart versucht, aber nichts scheint zu helfen. Es ist nicht nass geworden, aber ich bin sicher, es ist ihr irgendwann aus der Hand gerutscht. - Bterfly92

Lösung: Hallo Bterfly92. Das Problem kann in diesem Beitrag anders aussehen, die möglichen Lösungen bleiben jedoch gleich. Mögliche Ursachen sind ein fehlerhafter Akku oder Bildschirmaufbau oder ein unbekannter Software-Fehler. Wie bei fast jedem Problem mit Android-Problemen können Sie feststellen, ob an fehlerhafter Hardware Schuld ist, indem Sie alle Probleme mit der Software beheben. Wenn sich nach erschöpfter Software-Fehlerbehebung nichts ändert, können Sie davon ausgehen, dass ein Hardwareproblem vorliegt. Bitte folgen Sie unserem Vorschlag für Ruairi.

Empfohlen

Schnelle Korrekturen an häufig auftretenden Firmware-Problemen des Samsung Galaxy S6 Edge Plus
2019
So beheben Sie den iPhone-Fehler 9
2019
Galaxy Note 5 - Handbuch zur Speicherverwaltung: So legen Sie internen Speicherplatz für Ihre Notiz 5 frei
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 4 reagiert seit dem letzten Update und anderen Problemen nicht mehr
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ, das die SIM-Karte nicht liest
2019