Galaxy S7 kann Videos und Musik nicht auf SD-Karte verschieben, andere Probleme

Hallo zusammen! Willkommen zu einem anderen # GalaxyS7-Beitrag, der fünf verschiedene Probleme anspricht, mit denen einige Benutzer zu diesem Zeitpunkt konfrontiert sind. Wir freuen uns darauf, Sie in unseren nächsten Beiträgen erneut zu hören.

  1. So kalibrieren Sie eine Galaxy S7 Edge-Batterie
  2. Galaxy S7 bleibt beim Abspielen von grafikintensiven Apps zurück
  3. Das Galaxy S7 bleibt nach der fehlgeschlagenen Installation im Download-Bildschirm hängen
  4. Anmeldung bei Google-Konten in Galaxy S7 nach dem Marshmallow-Update nicht möglich
  5. Galaxy S7 kann Videos und Musik nicht auf SD-Karte verschieben

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: So kalibrieren Sie eine Galaxy S7 Edge-Batterie

Hallo Leute. Ich genieße meine S7-Kante seit einiger Zeit. Die ersten 4-5 Tage war alles in Ordnung. Dann fand ich plötzlich mein Telefon ausgeschaltet. Ich habe es ohne Probleme wieder eingeschaltet. Akkuladestand zeigt immer noch den letzten bekannten Prozentsatz an. 76%. Nach weiteren 3 Tagen passierte es immer wieder zufällig. Eine Person zu sein, die sein Telefon ziemlich oft überprüft, war das kein Problem.

Nach einiger Zeit schaltete sich das Telefon bei 87% des Akkuladestandes aus, und als ich es wieder einschaltete, war der Akkuladestand bei 5%.

Ich habe das Ladegerät angeschlossen und nach einigen Sekunden des Ladevorgangs erreichte der Ladezustand wieder 87%.

Wenn Sie mir eine E-Mail senden, kann ich Ihnen über das Telefonmenü einige Bilder des Druckbildschirms mit Akku-Verbrauch senden. Wenn sich das Telefon ausschaltet, gibt es immer eine kleine Lücke in der Akkutabelle.

Ich habe bereits ein Werks-Reset durchgeführt und den Cache gelöscht.

Können Sie neben dem Ersatz einige Lösungen vorschlagen?

Danke für deine Hilfe. - max

Lösung: Hi Max. Es scheint, dass die Batterie dringend eine Kalibrierung benötigt. Was jetzt passiert ist, dass die Batterieanzeige aus irgendeinem Grund den wahren Ladezustand nicht genau anzeigt. Einige der häufigsten Gründe, warum ein Lithium-basierter Akku auf diese Weise funktioniert, sind Fehlfunktionen des physischen Akkus, die Installation einer neuen Firmware, eine schlecht codierte App eines Drittanbieters oder Betriebssystemfehler. Wenn ein Telefon längere Zeit aufgeladen wird, kann dies auch zu Problemen führen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Batterie neu zu kalibrieren:

  • Laden Sie das Telefon auf, bis der Akku 100% erreicht.
  • Entladen Sie den Akku auf 0%, indem Sie einige Spiele spielen und Ressourcen fordern.
  • Laden Sie den Akku wieder zu 100% auf.
  • Entladen Sie die Batterie noch einmal auf 0%.

Problem Nr. 2: Galaxy S7 hinkt beim Abspielen von grafikintensiven Apps zurück

Beim Spielen von NFS No-Limits und nicht nur nach ein paar Minuten des Spiels ist die Grafik viel langsamer, sodass das Spiel fast unmöglich zu spielen ist. Es ist, als wäre die Leistung des Telefons dafür zu schwach. Im Spiel gibt es keine Grafikeinstellungen. Es passt sich automatisch an die Gerätefunktionen an. Trotzdem ist das Gerät High-End, das sollte also kein Problem sein. Ich habe in Foren gelesen, dass dieses Problem mehreren s7 / s7-Randbenutzern gemeinsam ist, es wurden jedoch keine Lösungen gefunden.

Bitte helfen Ich habe keine Ahnung, was die extrem niedrigen fps im Gameplay verursachen kann. Ich habe auch gelesen, dass dieses Problem auch bei anderen Spielen mit hohen Grafikanforderungen auftritt. - Ionut

Lösung: Hallo Ionut. Diese Art von Problem wird vom Entwickler der App besser beantwortet als von uns. Beachten Sie, dass nicht alle Apps auf vielen verschiedenen Android-Geräten auf dem heutigen Markt ähnlich funktionieren können. Selbst gut finanzierte Entwicklerteams können ihr Produkt auf allen Android-Handys nicht testen. Wir wissen, dass das Galaxy S7-Edge High-End ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die App derzeit für sie optimiert ist.

Wenn die App auf diesem Gerät eine schlechte Leistung zeigt, ist es der erste logische Schritt, dass Sie als Entwickler den Entwickler wissen lassen. Beachten Sie, dass beim Umgang mit einem Leistungsproblem einige Punkte zu beachten sind.

Für den Anfang die Firmware. Entwickler müssen sicherstellen, dass die App mit einer Betriebssystemversion fehlerfrei funktionieren muss. Die Tatsache, dass es sogar für das gleiche Galaxy S7-Modell einfach zu viele Firmware-Versionen gibt, kann manchmal ein Faktor sein. Eine App, die nicht für das neue Firmware-Update entwickelt wurde, kann manchmal zu Problemen führen.

Ein weiterer möglicher Grund für das Problem kann ein Konflikt mit anderen Apps sein. Versuchen Sie es mit einem Werksreset, installieren Sie nur dieses Spiel und beobachten Sie, wie es funktioniert. Wenn Sie dies tun, erhalten Sie eine Vorstellung davon, ob es eine Einschränkung hinsichtlich der Hardware gibt, die das Problem verursacht, oder ob eine Firmware oder andere Apps daran schuld sind. So setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 3: Galaxy S7 bleibt nach erfolgloser Installation auf dem Download-Bildschirm

Ich habe versucht, mein Handy an meinen Laptop (MacBook Pro) anzuschließen, um einige Fotos zur sicheren Aufbewahrung von meinem Telefon zu übertragen. Aus irgendeinem Grund wurde bei der Verbindung mit iPhoto immer wieder gesagt, dass es keine Fotos gibt… was nicht korrekt ist. Ich bekomme ständig Nachrichten auf meinem Laptop, die besagen, dass Software-Updates für mein Telefon verfügbar sind, und ich dachte, es könnte bei der Telefon- / Laptopverbindung für die Fotos hilfreich sein.

Also steckte ich mein Handy ein und begann mit dem Update. Es lief gut, erreichte 75%, und dann löste sich mein Netzkabel irgendwie und mein Computer begann mit einer Nachricht, dass mein Telefon repariert werden muss. Also ging ich zum Software Repair Assistant und versuchte, auf "Reparieren" zu klicken, aber die Schaltfläche ist grau und kann nicht angeklickt werden. Mein Telefon ist auf einem blauen "Download" -Bildschirm mit der Aufschrift "Ziel nicht ausschalten" fixiert. Daher habe ich Angst davor Schalten Sie mein Telefon aus und wieder ein. Ich habe meine Medien und Kontakte bereits einmal aus Versehen vom Telefon gelöscht und konnte nichts wiederherstellen, da meine Cloud nicht funktioniert. Kannst du helfen? - Virginia

Lösung: Hallo Virginia. Eine der effektivsten Methoden zum Beschädigen eines Speichermediums, ob auf einem Smartphone, Computer oder einer SD-Karte, besteht darin, ein Gerät zu unterbrechen, wenn versucht wird, etwas zu speichern oder zu installieren. Wenn Ihr Telefon in einem Download-Bildschirm hängen bleibt, gibt es derzeit nur zwei Möglichkeiten: Entweder wird wirklich etwas heruntergeladen oder das Speichergerät ist beschädigt, was ebenfalls zu einer Beschädigung des Betriebssystems geführt hat.

Das erste, was Sie in diesem Fall tun möchten, ist, dem Telefon Zeit zu geben, um das zu tun, was es tun soll. Lassen Sie es einige Stunden stehen und warten Sie.

Wenn sich nach einigen Stunden nichts ändert, schalten Sie den Computer und das Smartphone aus, bevor Sie sie voneinander trennen. Versuchen Sie danach, das Telefon wieder einzuschalten.

Wenn das Telefon im Download-Bildschirm hängen bleibt, ist dies eine Bestätigung, dass das Betriebssystem möglicherweise beschädigt wurde. Starten Sie es im Wiederherstellungsmodus und versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn das Löschen der Cache-Partition das Telefon nicht normal booten kann, führen Sie einen Werksreset durch, um das Speichergerät neu zu formatieren. Wenn Sie dies tun, wird alles vom Telefon gelöscht, aber es ist Ihr einziger Ausweg.

Problem 4: Anmeldung bei Google-Konten in Galaxy S7 nach der Marshmallow-Aktualisierung nicht möglich

Nach dem Marshmallow-Update habe ich zufällig das Passwort meines zweiten Google-Kontos geändert. Als ich versuchte, dieses Passwort auf dem Telefon zu aktualisieren, lehnte es den Google-2-Schritt-Code vom Google Authenticator ab. Ich dachte, ich könnte das Konto entfernen und erneut hinzufügen, wie ich es schon oft getan habe, also habe ich es entfernt. Jetzt lässt es mich nicht wieder hinzufügen.

Ich gehe zu Konten, füge ein Konto hinzu. Google hat einen blauen Punkt, denke ich, weil mein Hauptkonto auf dem Telefon Google ist. Ich wähle Google aus, weil ich ein zweites (und ein drittes) Google-Konto hinzufügen möchte.

Es wird kurz "Checking Info ..." (Info prüfen) angezeigt. Am oberen Bildschirmrand wird "Confirm password" (Kennwort bestätigen) und in der Mitte "Enter current current" ("Aktuelles Passwort eingeben") angezeigt. Es wird nie auf dem Bildschirm gefragt, ob ich ein bestehendes oder neues Konto hinzufügen möchte, oder nach dem Benutzernamen gefragt. Die Eingabe des Passworts meines Hauptkontos funktioniert nicht.

Ich habe es in den letzten Tagen viele Male versucht, und schließlich habe ich mein Handy zurückgesetzt und die Cache-Partition gelöscht, aber das ist nicht gut. Ich kann nur ein Google-Konto verwenden, das nicht gut genug ist.

Wenn Sie Vorschläge haben, probiere ich sie gerne aus, oder wenn Sie weitere Informationen benötigen, kann ich Ihnen diese zur Verfügung stellen. Danke, dass du hier bist. - Eliz

Lösung: Hallo Eliz. Löschen Sie zunächst den Cache und die Daten von Google Services Framework. Dadurch muss das Gerät Sie erneut auffordern, Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Google-Konto einzugeben, wenn Sie versuchen, einen der Google-Dienste zu verwenden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der Google Services Framework-App und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie auf Speicher.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen.

Wenn Sie die Daten der App gelöscht haben, kehren Sie zum Hauptmenü zurück und versuchen Sie, sich wieder bei Ihren Konten anzumelden. Wenn sich nichts ändert, haben Sie keine andere Wahl, als einen Werksreset durchzuführen.

Problem 5: Galaxy S7 kann Videos und Musik nicht auf SD-Karte verschieben

Ich hatte NONSTOP-Probleme mit SD-Karten. Seit die s3 auf den Markt kam, lockte mich das Angebot, per SD-Karte mehr Speicher für das Telefon hinzuzufügen, was weniger kostspielig war als der Kauf eines iPhone mit Tonnen von Speicher.

Wie auch immer, es hat NIE so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt hatte. Es wurden Probleme mit der Karte aufgehoben, die Karte wird formatiert (aber niemals wirklich), es kann nichts zur SD-Karte hinzugefügt werden und alle meine Fotos, Musik und Videos gehen verloren, nachdem die Karte unerwartet abgebaut wurde. Hauptsächlich habe ich dies aufgegeben und werde wahrscheinlich das Android beenden. Ich werde mein Leben auf ein iPhone herabstufen müssen, da ich mir keine Gedanken darüber machen muss, dass Karten abmontiert werden müssen.

Wie auch immer, meine Tochter hat eine S5, ich und mein Sohn haben S7 und wir können keine Filme hinzufügen, die ich auf die SD-Karte heruntergeladen habe. Es wird uns einfach nicht zulassen.

Was ist also der Sinn, all das zusätzliche Geld für eine Karte ausgegeben zu haben, die Sie nicht verwenden können? Was mache ich? Samsung hat keine Ahnung! Ich nenne sie seit Jahren mit all diesen Problemen und STILL NO-Lösungen. Ständiges Herumlaufen. Kann ich irgendetwas tun?

Ich habe versucht, die Verschiebungs-Apps auf die SD-Karte herunterzuladen, aber ich muss Musik und Filme verschieben, keine Apps. Auch die App, die Sie für diesen Download empfohlen haben, besagt, dass Sie nicht die Berechtigung haben, dies oder etwas zu tun, nachdem ich die App installiert habe. Ich bezweifle, dass es die war, die ich sowieso brauchte, da ich, wie gesagt, Filme und Musik auf die SD-Karte verschieben muss. Sooooo, was soll ich tun? Danke für Ihre Hilfe. - Wendy

Lösung: Hallo Wendy. SD-Karten sind eines der häufigsten Dinge, mit denen wir in unserer digitalen Welt konfrontiert sind, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie einfach verwenden können, ohne dass sie ein gewisses Maß an Sorgfalt erfordern. Wie bei jedem elektronischen Gerät muss eine SD-Karte ordnungsgemäß verwendet werden, um das Risiko einer Fehlfunktion zu minimieren. Es funktioniert gut, wenn es gepflegt wird, kann aber bei unsachgemäßer Verwendung leicht ausfallen. Apropos Fehlfunktionen: Die oben aufgeführten Probleme sind genau das, was passiert, wenn Sie nicht den erforderlichen Schutz bieten, den sie benötigt.

Zunächst kann eine SD-Karte physisch beschädigt werden. Die Einwirkung von Elementen und extremen Temperaturen sowie Flüssigkeits- oder Wasserschäden können die Lebensdauer erheblich verkürzen. Obwohl SD-Karten heutzutage robust sind, ist die Tatsache, dass es sich um ein elektronisches Gerät handelt, nicht völlig immun gegen körperlichen Missbrauch. Wenn Sie eine SD-Karte unachtsam vom Netz trennen, können sie beschädigt werden oder die Metallkontakte im SD-Kartensteckplatz des Telefons. In beiden Fällen ist das offensichtliche Ergebnis normalerweise die Form eines Geräts, das die Karte nicht liest. Bei einigen Android-Geräten müssen Sie die Karte zuerst hineinschieben, bevor Sie sie sicher entfernen können. Andernfalls führt dies normalerweise zu einer kaputten SD-Karte oder verbogenen Metallkontakten im Kartensteckplatz.

Ein weiterer Grund, warum eine SD-Karte nicht mehr funktioniert, ist die Beschädigung von Dateien. Hier kommt es zu Datenverlust. Die Firmware des Kartenlesers Ihres Telefons kann aus irgendeinem Grund die SD-Karte nicht lesen. Dies kann zu Störungen führen und die Karte beschädigen. Dies geschieht normalerweise, wenn Sie das Gerät unterbrechen, während versucht wird, auf der SD-Karte zu speichern oder zu schreiben. In manchen Fällen kann sogar ein einfacher Vorgang des Löschens alter Dateien zu einer Beschädigung der Datei führen.

Andere Ursachen sind Herstellungsfehler, akkumulierte Fehler (wenn Ihre SD-Karte vorhanden war) und das Ende des Lebenszyklus. Theoretisch können sogar billige SD-Karten heutzutage einige Millionen Lese- und Schreibzyklen bewältigen, die oft mehrere Jahre dauern, bevor sie schließlich aussterben. Andere Faktoren können jedoch die Lebenserwartung einer Karte erheblich verkürzen, die für viele Benutzer wie Sie ein Zeichen der Unzuverlässigkeit ist. Wenn Sie eine SD-Karte verwenden, müssen Sie offen sein, dass sie plötzlich versagen kann. Wenn Sie regelmäßig eine Benachrichtigung erhalten, dass die SD-Karte nicht mehr bereitgestellt wurde, kann dies ein Anzeichen für einen bevorstehenden Fehler sein. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, immer ein Backup auf einem anderen Speichergerät zu behalten, um zu verhindern, dass wichtige digitale Daten verloren gehen.

„… Wir können keine von mir heruntergeladenen Filme auf die SD-Karte hinzufügen. Das lässt uns einfach nicht zu. “ Dieses Problem muss durch die Verwendung einer unformatierten SD-Karte verursacht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre SD-Karte zuerst mit dem Telefon formatieren, bevor Sie versuchen, Dateien darauf zu speichern. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie die Dateien in einen Ordner verschieben (z. B. das DCIM), damit Sie sie leicht nachverfolgen können, sobald Sie sie im Telefon suchen. Dies kann der Grund sein, warum die Übertragung niemals stattfindet.

Wenn dies nicht der Fall ist und während des Übertragungsversuchs eine Fehlermeldung angezeigt wird, kontaktieren Sie uns erneut, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Vergewissern Sie sich schließlich, dass das Dateiformat der Videos und der Musik, die Sie verschieben möchten, von Ihrem Telefon unterstützt wird. Derzeit unterstützt das Samsung Galaxy S7 und S7 Edge nur Folgendes:

Videoformat

MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM

Audio Format

MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA

Wenn das Dateiformat, das Sie auf einer SD-Karte speichern möchten, nicht in der Liste enthalten ist, kann dies der Grund dafür sein, dass Sie sie nicht sehen können.

Empfohlen

Wie kann man den Huawei Nexus 6P No Service-Fehler beheben?
2019
Galaxy S6, S6 Probleme und Lösungen für den Randwasserschaden
2019
Galaxy S6 sendet keine E-Mails sowie Probleme mit anderen Apps
2019
Beheben der Samsung Galaxy S4-Probleme nach einem Software-Update
2019
Apple iPhone X bleibt auf Apple-Logo nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen stecken
2019
Sony warnt Kunden davor, wasserdichte Xperia-Telefone unter Wasser zu verwenden
2019