Das Galaxy S8 kann keine Nummer anrufen, wie man Nummern blockiert, andere Probleme

Hallo Android-Fans! Der heutige Fehlerbehebungsartikel zu # GalaxyS8 beantwortet einige Fragen zu Anrufen und Texten. Wir hoffen, dass Sie unsere Lösungen effektiv finden.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S8 kann keine Nummer anrufen

Ich kann meine Schwester nicht anrufen und sie kann mich nicht anrufen. Ich kann jeden anderen gut anrufen. Dies ist eine meiner am häufigsten gewählten Nummern. Wenn ich ihre Nummer wähle, gibt es eine Pause und dann ein Klicken, und die Verbindung wird getrennt. Sie sagt mir, das Telefon klingelt an ihrem Ende, aber es ist niemand da, wenn sie antwortet. Wenn sie versucht, mich anzurufen, klingelt es ein paar Mal und geht dann zur Voicemail. Als ich sie einmal anrufen wollte, bekam ich mindestens einmal eine Nachricht, die etwas dazu sagte, aber ich kann mich nicht genau erinnern, was die Worte waren. Es sagte keinen Fehler. Ich habe online gelesen, dass andere Leute ähnliche Probleme hatten und sie schienen alle zu sagen, dass es sich schließlich selbst korrigierte. Ich bin am zweiten Tag dieses Problems. - Suzanne

Lösung: Hallo Suzanne. Wenn Sie alle anderen Kontakte außer einem anrufen können, haben Sie möglicherweise einige Einstellungen an Ihrem Telefon geändert. Sie haben beispielsweise versehentlich die Nummer Ihrer Schwester in der App Telefon oder Kontakte blockiert. Um dies zu überprüfen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie entweder die App Telefon oder Kontakte.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen oben rechts (dreipunktiges Symbol).
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Nummern blockieren. Wenn es eine Liste gesperrter Nummern gibt, stellen Sie sicher, dass Ihre Schwester nicht zu ihnen gehört. Wenn es in der Sperrliste enthalten ist, tippen Sie auf das rote Minuszeichen rechts, um die Sperrung aufzuheben.
  5. Überprüfen Sie gegebenenfalls auch die Einstellungen unter Beantworten und Beenden von Anrufen . Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Anruf anzunehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Option in diesem Abschnitt umschalten, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht.

Cache und Daten der App löschen

Ein weiterer guter Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie in diesem Fall ausführen können, ist der direkte Umgang mit der von Ihnen verwendeten App. Wir gehen davon aus, dass Sie die Standard-Telefon-App verwenden. Wenn Sie jedoch ein Telefon eines Drittanbieters oder eine aufrufende App installiert haben, können dieselben Schritte trotzdem ausgeführt werden. Grundsätzlich möchten Sie die App-Einstellungen auf ihre Standardwerte zurücksetzen, falls sich etwas ändert, was dazu führt, dass Ihr Anruf an eine bestimmte Nummer nicht weitergeleitet wird. Dazu müssen Sie zuerst den Cache der App löschen. Wenn sich nichts ändert, fahren Sie mit dem Löschen der Daten fort. Nachfolgend die Schritte, um sie auszuführen:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu Apps. In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Suchen Sie nach der Anwendung und tippen Sie darauf.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen. Tippen Sie zuerst auf Cache löschen und prüfen Sie, ob Ihr Anruf an die Nummer Ihrer Schwester ordnungsgemäß durchgegangen ist. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4, und führen Sie dann Clear Data aus .

Wenden Sie sich an Ihren Spediteur

Wenn das Problem mit den beiden oben genannten Lösungen nicht behoben werden kann, sollten Sie Ihren Spediteur davon in Kenntnis setzen. Je nachdem, wie das Netzwerk und das Konto eingerichtet sind, kann das Problem möglicherweise nicht behoben werden. Möglicherweise liegt das Problem auch auf der Seite des Netzwerks Ihrer Schwester. Es sollte die Aufgabe des technischen Support-Teams Ihres Mobilfunkbetreibers sein, Ihnen bei der Ermittlung des Problems zu helfen.

Problem 2: So blockieren Sie Zahlen in Galaxy S8

Ich habe jemanden zu meiner Sperrliste hinzugefügt und versucht, sie zu entfernen, aber sie gehen immer wieder von selbst auf die Sperrliste zurück. Es heißt, ich habe sie entfernt, aber wenn ich zurück gehe, ist ihr Name wieder da. Ich füge und füge Leute regelmäßig hinzu, daher bin ich mir nicht sicher, warum diese eine Zahl immer wieder auftaucht. - Vanessa

Lösung: Hallo Vanessa. In Ihrem Galaxy S8 gibt es mindestens zwei Apps, die Nummern blockieren können: Nachrichten-App und Telefon-App. Bei beiden Apps handelt es sich um standardmäßige Samsung-Apps, die mit dem Telefon geliefert werden. Wenn Ihr S8 von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellt wurde, ist es möglich, dass Ihre eigene Messaging-App auch Nummern blockieren kann.

In der Regel blockiert die Samsung-Nachrichten-App nur eine Nummer, sodass Sie keine SMS oder MMS von ihr empfangen können. Eine unter der Nachrichten-App gesperrte Nummer kann Sie weiterhin über Sprachanrufe oder über das Internet kontaktieren. Um eine Nummer unter der Nachrichten-App zu blockieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Nachrichten starten App.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen oben rechts.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Nachrichten blockieren .
  5. Tippen Sie auf Nummern blockieren.
  6. Im Abschnitt Blocknummern können Sie entweder eine Nummer zum Blockieren hinzufügen oder eine Nummer entfernen. Wir wissen nicht, auf welche Blockliste Sie sich genau beziehen, aber wenn die Nummer, die ständig zurückkommt, in dieser Liste enthalten ist, müssen Sie sie unbedingt entfernen.

Eine andere App, die eine Nummer blockieren kann, ist die Standard-App für Samsung-Telefone. Genau wie bei der Aktiennachrichten-App können Sie auch eine Drittanbieter-App installieren, die wie eine herkömmliche Telefon-App funktioniert. Wenn Sie eine Drittanbieter-App verwenden, können die Schritte zum Überprüfen der Sperrliste unterschiedlich sein. Eine von einer Telefon-App oder Ähnlichem gesperrte Nummer kann Sie nicht über Anrufe kontaktieren, aber die SMS oder MMS wird weiterhin gesendet. Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Sperrliste in einer Telefon-App zu überprüfen:

  1. Nachrichten starten App.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen oben rechts.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Nummern blockieren.
  5. Überprüfen Sie die Sperrliste und entfernen Sie die Nummer, falls diese gefunden wurde.

HINWEIS: Wenn Sie sowohl Textnachrichten / MMS als auch Sprachanrufe von einer bestimmten Nummer blockieren möchten, stellen Sie sicher, dass diese in die Sperrliste der Messaging-App und der Phone (Dialer) -App aufgenommen werden.

Problem 3: Das Galaxy S8 erhält ständig Anrufe und SMS von zufälligen Personen

Ich bekomme ständig Anrufe und SMS von zufälligen Personen, die ich angerufen habe, als ich nicht war. Ich kenne diese Leute nicht. Ich habe versucht, meine Nummer zu ändern, aber das hat nicht funktioniert. Muss ich wissen ob das ein defekt ist? Aber ich kenne diese Leute nicht und kenne ihre Zahlen nicht. Kann das behoben werden? - Towanda Wilkins

Lösung: Hallo Towanda. Es ist nicht die Schuld von Samsung, wenn jemand Ihre Nummer anruft. Es ist auch kein Telefonproblem. Jemand muss diesen Leuten Ihre Nummer mitgeteilt haben.

Auf Geräteebene sollten Sie in der Lage sein, Nummern zu sperren, indem Sie die oben für Vanessa beschriebenen Schritte ausführen . Wenn Sie keine Anrufe von anonymen Nummern erhalten möchten, dh, dass diese nicht in Ihren Kontakten enthalten sind, können Sie dies folgendermaßen tun:

  1. Nachrichten starten App.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen oben rechts.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Nummern blockieren.
  5. Setzen Sie den Schieberegler für Anonyme Anrufe blockieren auf EIN, indem Sie ihn nach rechts schieben.

Beachten Sie, dass diese Funktion jede Nummer blockiert, die Ihren Kontakten nicht hinzugefügt wird. Sogar legitime Nummern von bekannten Personen werden Sie daran hindern, Sie zu erreichen. Fügen Sie diese daher bei Bedarf hinzu.

Es ist auch eine gute Idee, sich an Ihren Spediteur zu wenden, um die Zahlen mitzuteilen, die Sie ständig nerven. Möglicherweise gibt es ein Sperrsystem auf Kontoebene, das sie bereitstellen können, um sie herauszufiltern. Auf diese Weise können Sie die Funktion zum Sperren anonymer Anrufe in Ihrem Telefon deaktivieren, damit nicht gespeicherte Nummern Sie erreichen können.

Problem 4: Galaxy S8 kann MMS nicht "alle anzeigen", MMS funktioniert nicht ordnungsgemäß

WENN SIE EINE TEXTMELDUNG ERHALTEN, DIE IN EINER MMS-MITTEILUNG NORMAL ÜBERNEHT, KANN ICH NORMAL AUF "ALLE ANZEIGEN" ANKLICKEN UND ICH MÖCHTE DIE VOLLSTÄNDIGE MITTEILUNG ANZEIGEN BOTSCHAFT. VIDEOS WERDEN AUCH NICHT AUF DIE INSTAGRAM-GESCHICHTE LADEN. HALTEN SIE DIE FEHLER. - Nanette

Lösung: Hallo Nanette. Ein solches Problem kann entweder durch einen Fehler in der Messaging-App oder durch einen Software-Fehler verursacht werden. Um das Problem zu beheben, sollten Sie drei mögliche Lösungen ausprobieren.

Lösung 1: Löschen Sie den Cache und die Daten der Messaging-App

In einigen ähnlichen Fällen in der Vergangenheit wird dieses Problem durch Löschen des Cache und der Daten der Messaging-App behoben. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, führen Sie die oben genannten Schritte aus.

Lösung 2: Führen Sie einen Werksreset durch

Werksreset ist in diesem Fall häufig der nächste logische Fehlerbehebungsschritt. Damit stellen Sie sicher, dass Sie alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurücksetzen. Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihr Galaxy S8 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

So setzen Sie das Galaxy S8 über die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurück

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen> Cloud und Konten.
  4. Tippen Sie auf Sichern und wiederherstellen.
  5. Tippen Sie bei Bedarf auf Meine Daten sichern, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu setzen.
  6. Tippen Sie bei Bedarf auf Wiederherstellen, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu setzen.
  7. Tippen Sie auf die Zurück-Schaltfläche, um zum Menü Einstellungen zu gelangen.
  8. Tippen Sie auf General Management.
  9. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  10. Tippen Sie auf Factory data reset.
  11. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen.
  12. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.
  13. Tippen Sie auf Weiter.
  14. Tippen Sie auf Alle löschen.

Zurücksetzen des Galaxy S8 über den Wiederherstellungsmodus auf die Werkseinstellungen

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Lösung 3: Verwenden Sie ein anderes Messaging

Wenn das Problem nach den beiden oben genannten Lösungen weiterhin besteht, sollten Sie eine andere Messaging-App verwenden. Möglicherweise liegt ein Codierungsproblem mit der aktuellen Messaging-App vor. Während Sie auf einen Patch warten, können Sie in der Zwischenzeit eine andere Messaging-App verwenden, um MMS richtig anzeigen zu lassen. Sie können den Google Play Store besuchen und prüfen, welche Messaging-App am besten zu Ihnen passt. Viele Leute sagten, dass Textra eine gute Alternative ist und gut mit Samsung-Geräten zusammenarbeitet, so dass Sie diese zuerst ausprobieren möchten.

Empfohlen

Googles aktualisierte Version von Glass könnte die Anzeige auslassen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Bildschirmflackern und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie WhatsApp, der auf dem Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
5 beste Kodi Addons für Live-Sport im Jahr 2019
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 - Probleme mit Textnachrichten
2019