Google Chromecast erhält Unterstützung für Spotify dank eines neuen Updates

Der # Chromecast der zweiten Generation unterstützt bereits # Spotify, wie wir alle wissen. Dem ersten Gen-Modell fehlte jedoch die Unterstützung, obwohl # Google versprach, dies sehr bald zu ermöglichen. Nun, es scheint nun, als wäre das Update endlich live gegangen, und die Besitzer des ursprünglichen Chromecast konnten Spotify endlich nutzen.

Um Spotify auf Ihr Gerät zu laden, müssen die Benutzer lediglich einen Neustart durchführen, und der Support sollte beim nächsten Start des Geräts aktiviert werden. Natürlich hat die Funktion eine Weile gedauert, bis sie zum ursprünglichen Chromecast kam, sodass die Benutzer das Hinzufügen auf dem Gerät begrüßen werden.

Wenn Sie bei Ihrem ersten Chromecast-Gerät noch keine Unterstützung für Spotify erhalten, müssen Sie nur noch Geduld haben und sicher sein, dass automatisch ein Update auf Ihr Gerät heruntergeladen wird.

Obwohl die zweite Generation von Chromecast eingetroffen ist, lässt sich nicht leugnen, dass das ursprüngliche Modell immer noch viele Benutzer hat und wahrscheinlich angesichts der geringen Kosten viel mehr sein wird. Wenn man das bedenkt, ist dieses Update von Google und Spotify von großer Bedeutung.

Via: 9to5Google

Empfohlen

Bester unbegrenzter Datenplan und was der Haken ist: T-Mobile vs. Sprint
2019
So beheben Sie den Fehler "Benutzerdefinierte Binärdatei durch FRP-Sperre blockiert" des Galaxy A5
2019
Wie man das Samsung Galaxy S6 Edge repariert
2019
Samsung Galaxy S8 Plus lässt sich nach der Software-Aktualisierung nicht einschalten
2019
Fehlerbehebung für Bluetooth-Probleme bei Android-Geräten [Teil 1]
2019
Was ist zu tun, wenn sich Ihr LG X Charge nicht mehr einschaltet (Easy Fix)?
2019