Wie Sie mit dem Problem der Virusinfektion mit Galaxy Note 5 umgehen, andere Probleme mit Note 5

Einige Benutzer fragen sich vielleicht, warum ihre # GalaxyNote5 plötzlich aus dem Nichts Anzeigen und Popups geschaltet hat. Ein Problem, das wir in diesem Beitrag behandeln, ist genau das. Wir haben auch 5 weitere Anmerkung 5-Probleme hinzugefügt, die seit der letzten Woche in Berichten enthalten sind. Wir hoffen, dass dieses Material eine gute Lösungsquelle für die Android-Community sein kann. Wenn Sie feststellen möchten, ob das eigene Problem auf Ihrem eigenen Gerät einzigartig ist oder bereits eine Lösung dafür veröffentlicht wurde, besuchen Sie bitte unsere Hauptseite zur Fehlerbehebung in Anmerkung 5.

In der Zwischenzeit sind die Themen, die wir heute in diesem Beitrag behandeln, unten aufgeführt:

  1. Galaxy Note 5 entlädt den Akku schnell Das Galaxy Note 5 verliert den Akku in zwei Stunden, selbst wenn Sie es vorsichtig verwenden
  2. Galaxy Note 5-Bildschirm, Tastatur-App, Sprachanrufe usw. funktionieren nicht richtig
  3. Galaxy Note 5 “Fehler bei Google Play” | So installieren Sie die Google Play Store-App auf Galaxy Note 5 erneut
  4. Informationen zum Umgang mit dem Problem der Infektion mit dem Galaxy Note 5-Virus
  5. Galaxy Note 5-Apps stürzen ständig ab
  6. Was tun, wenn nach der Aktualisierung Ihres Galaxy Note 5 Probleme auftreten?

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy Note 5 entlädt den Akku schnell Das Galaxy Note 5 verliert den Akku in zwei Stunden, selbst wenn Sie es vorsichtig verwenden

Hallo Leute! Vielen Dank für die unglaubliche Arbeit und die großartigen Beiträge. Ich habe ein Galaxy Note 5 Verizon von eBay gekauft. Es wird sanft verwendet und scheint neu zu sein. Aber ich habe ein Problem mit der Batterie, und ich habe die Beiträge zu diesem Problem hier gelesen… und ich habe mich verlaufen, weil mein Telefon ohne Verwendung gut zu sein scheint und es einen Tag lang eingeschaltet bleibt. Sobald ich anfange, es schonend zu benutzen, ist der Akku schnell leer. Was ist App, Surfen im Internet mit einer WiFi-Verbindung! Sollte es all diese Kraft brauchen?

Ich brauche nur 2 Stunden, und ich bekomme den halben Tag nicht. Wenn ich mit den Einstellungen in den Akku gehe, zeigt das an, dass der Bildschirm am meisten Strom verbraucht .. nichts anderes .. während die Helligkeit 30% beträgt .. verloren geht !!! Woher weiß ich, dass meine Batterie normal funktioniert? - Troy

Lösung: Hallo Troy. Aufgrund Ihrer Problembeschreibung scheint die Batterie Ihres Geräts nicht normal zu funktionieren. 2 Stunden sind viel zu kurz, vor allem, wenn Sie bereits Dinge getan haben, die den Batterieverbrauch verlangsamen sollten. Versuchen Sie, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, und beobachten Sie, wie der Akku ohne Ihre Apps funktioniert. Wenn das Verhalten gleich bleibt, müssen Sie einen Weg finden, das Telefon reparieren oder ersetzen zu lassen.

Hier finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen der Note 5 auf die Werkseinstellungen:

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Kontakte.
  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem 2: Der Galaxy Note 5-Bildschirm, die Tastatur-App, Sprachanrufe usw. funktionieren nicht ordnungsgemäß

Die Hälfte der Zeit funktioniert der Bildschirm nicht. Das Tastenfeld funktioniert nicht, der Bildschirm wird schwarz angezeigt und die Seite wird zurückgesetzt. Es wird nichts geladen. Wenn Sie ein Telefongespräch führen, wechselt es ständig vom Lautsprecher zum regulären Telefon, oder der Anruf wird abgebrochen. Das Telefon leuchtet so, als würde es aufgeladen, wenn es nicht ist. Es wird immer wieder gesagt, dass der Ladevorgang unregelmäßig aufgeladen wird und das Ladesymbol überhaupt nicht angezeigt wird. Das Telefon wird ausgeschaltet, und wenn es eingeschaltet ist, ist der Akku weniger als beim Ausschalten. Löscht alles, was ich bei Störungen schreibe. Ich habe bereits 2 mal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und weiß nicht, was falsch ist. - Tula

Lösung: Hallo Tula. Wir kennen den vollständigen Verlauf Ihres Geräts nicht, daher können wir hier nur spekulieren. Die Symptome, die Sie hier erwähnen, scheinen jedoch keinerlei Muster zu haben. Wenn Werksrückstellungen die Situation überhaupt nicht verbessert haben, besteht die Gefahr, dass Software daran schuld ist. Möglicherweise liegt eine allgemeine Hardwarefehlfunktion vor, die all diese unregelmäßigen Verhaltensweisen verursacht, sodass Sie die Hardware des Telefons untersuchen lassen. Wenn es immer noch eine Ersatzgarantie gibt, empfehlen wir Ihnen dringend, ein neues Gerät zu erwerben.

Problem Nr. 3: Galaxy Note 5: "Leider hat Google Play angehalten" So installieren Sie die Google Play Store-App auf Galaxy Note 5 erneut

Re: Der Fehler "Leider hat Google Play aufgehört", hat Harold einen schönen Artikel zur Verfügung gestellt. In meinem Fall habe ich die Waffe gesprungen und Google Play deinstalliert. Jetzt funktioniert seine Anweisung für mich nicht. Ich kann keinen Link finden, um die App erneut zu installieren, und ich dachte, ich könnte mich damit zufrieden geben, Apps einfach von der Store-Site zu bekommen. Dies erweist sich als falsch, da 3 heruntergeladene Apps nur auf meinem Tablet und nicht auf meinem Note5 angekommen sind. Kannst du helfen? PS: Die australische Fluggesellschaft Telstra ist in Ihrem Formular nicht aufgeführt. Daher habe ich mich für Verizon entschieden, weil sie die Fluggesellschaft war, die ich hatte, bevor ich die USA verließ. - Ikudama

Lösung: Hallo Ikudama. Wir glauben nicht, dass wir Ihr Problem basierend auf Ihrer Problembeschreibung richtig verstehen. Wenn Sie den Google Play Store jedoch versehentlich deinstalliert haben (was unserer Meinung nach überhaupt nicht möglich ist), können Sie das Problem nur durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederherstellen. Was Harolds Artikel angeht, glauben wir nicht, dass es überhaupt einen Vorschlag gab, die Google Play Store App zu entfernen. Der Vorschlag zur Deinstallation von Apps war am nächsten, die App-Daten zu löschen, was im Grunde ein virtuelles Äquivalent der Deinstallation ist. Das entfernt jedoch nicht die APKs oder die App-spezifischen Kernordner vom System. Wie bereits erwähnt, müssen Sie, wenn Sie möchten, dass die Google Play Store-App erneut im System installiert wird, einen Werksreset durchführen (siehe oben).

Problem Nr. 4: Umgang mit dem Problem der Virusinfektion mit Galaxy Note 5

Ich habe Probleme mit meinem Samsung Note 5.

  1. Es installiert automatisch Shortcut-Apps auf meinem Startbildschirm. Die meisten dieser Apps haben pornografische Namen wie Sexvideos, heißen Sex, Cecao, Panda heiße Damen und andere. Auch wenn das Telefon so eingestellt ist, dass die Installation von Apps aus unbekannten Quellen deaktiviert wird.
  2. Es verlangsamt sich in der Leistung, sobald mobile Daten oder WLAN verbunden sind, und statt abgetappte Apps wie Whatsapp oder Facebook (jede App) zu öffnen, lädt ich immer dann, wenn ich sie verwenden möchte, stattdessen eine Browserseite und sagt, dass die Seite leer ist.
  3. Auf meinem Startbildschirm werden auch Meldungen wie "App-Manager, Kontakte, Twitter usw. automatisch angehalten" angezeigt. Daher benutze ich es nicht mehr für Internetaufgaben wie Facebook oder WhatsApp, da die Apps niemals geladen werden, wenn eine Internetverbindung besteht. Grüße. - Kiima

Lösung : Hallo Kiima. Alle diese drei Probleme können auf eine Ursache zurückzuführen sein, z. B. eine Malware-Infektion oder eine schlechte App. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Telefon NICHT mit einem echten Virus infiziert ist. Da jedoch Popups und Anzeigen aus dem Nichts auftauchen, ist möglicherweise eine fehlerhafte Anwendung im System vorhanden.

Um zu überprüfen, unten sind die Dinge, die Sie tun können:

Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus. Eine Infektion mit Viren oder schädlicher Software auf einem Android-Gerät wird fast immer durch eine schlechte App verursacht. Wenn Sie gerne Apps installieren, ohne zu prüfen, woher sie stammen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihr Telefon eine Form von Viren oder Malware hostet. Es gibt auch eine Chance, dass eine schlechte App hinter all den Problemen steckt, also lohnt es sich, das Telefon im abgesicherten Modus zu booten. Da der abgesicherte Modus die Ausführung von Apps und Diensten von Drittanbietern verhindert, ist dies in Ihrem Fall ein guter Schritt zur Fehlerbehebung. So wird's gemacht:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  • Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  • Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.
  • Beobachten Sie das Telefon 24 Stunden lang, um den Unterschied zu sehen. Denken Sie daran, wenn die hier genannten Probleme nicht auftreten, wenn der abgesicherte Modus aktiviert ist, muss eine der Apps von Drittanbietern Schuld daran sein. In diesem Fall müssen Sie Apps deinstallieren, bis die Probleme behoben sind. Der abgesicherte Modus hilft Ihnen nicht, die fehlerhafte App genau zu bestimmen. Daher müssen Sie sie einfach ausprobieren. Am effektivsten ist es, Apps einzeln zu deinstallieren und zu beobachten, wie sich das Telefon danach verhält.
  • Wenn andererseits die Probleme auch dann bestehen, wenn das Telefon im abgesicherten Modus gebootet wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Löschen Sie die Cache-Partition . Dieses Verfahren entfernt auf einem Android-System keine Malware oder Viren. Es kann jedoch hilfreich sein, wenn ein Problem mit dem Systemcache des Telefons vorliegt. Apps können manchmal unregelmäßige Verhaltensweisen zeigen, wenn der Systemcache beschädigt wird. Es ist also gut, wenn Sie die Cache-Partition löschen können. Dadurch muss das Telefon einen neuen Systemcache erstellen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition zu löschen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Installieren Sie eine Antivirus-App . Es gibt viele kostenlose effektive Antivirus-Apps im Google Play Store, sodass die Installation einer von ihnen hilfreich sein kann. Wenn Sie mehr als zwei Antivirus-Produkte ausprobieren möchten, müssen Sie zuerst das erste deinstallieren, bevor Sie das zweite installieren. Wenn mehrere Antivirenprogramme auf einem System ausgeführt werden, ist dies nicht nur eine Belastung für das System, sondern kann sogar zu Konflikten führen, die zu mehr Komplikationen führen. Denken Sie auch daran, dass neuere Viren oder Malware in der Lage sind, Versuchen von Antivirus-Apps auszuweichen, um sie zu identifizieren. Wenn Popup-Fenster auch nach dem Testen mehrerer Antivirus-Apps erhalten bleiben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Wischen Sie das Telefon per Werksreset sauber . Das Wiederherstellen aller bekannten Softwareeinstellungen durch Werkseinstellungen ist der effektivste Weg, um Viren oder Malware von einem Android-Gerät zu entfernen. Anweisungen dazu finden Sie in den obigen Schritten. Stellen Sie sicher, dass Sie beobachten, wie sich das Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen verhält.

Verhindern Sie, dass Viren oder Malware erneut installiert werden . Was viele Android-Benutzer nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen tun, ist die erneute Installation derselben Apps. Dies ist in Ordnung, solange sie zu 100% sicher sind, dass die Apps sicher sind. In den meisten Fällen überprüfen Benutzer jedoch nicht, ob Apps aus seriösen Quellen stammen. Das macht

Werkseinstellung nutzlos. Stellen Sie in Ihrem Fall sicher, dass Sie nicht in diese Falle geraten. Installieren Sie niemals Apps außerhalb des Google Play Store. Wenn Sie nicht anders können, als eine Drittanbieterquelle zu installieren, müssen Sie die Konsequenzen für Ihre Aktion akzeptieren. Wir sagen nicht, dass nicht alle Apps außerhalb des Google Play Store vertrauenswürdig sein können, aber die Benutzer, die sie installieren, kennen die damit verbundenen Risiken. Dies bedeutet, dass sie, wenn sie nach der Installation von Apps außerhalb des Play Store auf Probleme stoßen, die Situation selbst beherrschen können.

Einige Apps aus dem Play Store sind auch nicht alle gut. Wenn Sie nie eine App außerhalb von Play Store installiert haben, aber dennoch auf die hier genannten Probleme gestoßen sind, müssen Sie bei der Neuinstallation von Apps nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen vorsichtig sein. Wenn die Probleme erneut auftreten, nachdem Sie Ihre Apps erneut installiert haben, ist dies ein klarer Beweis dafür, dass eine der Apps problematisch ist. Wie im abgesicherten Modus müssen Sie Apps einzeln deinstallieren, bis Sie die Ursache des Problems behoben haben.

Problem 5: Galaxy Note 5-Apps stürzen ständig ab

Hallo. Mein Galaxy Note 5 macht mich seit über ein paar Monaten verrückt, und ich brauche wirklich Ihre Hilfe für diese Leute. ALLE Apps stürzen gelegentlich ab, egal ob ich sie verwende oder nicht. Ich habe den Artikel gelesen, den Sie über dieses Problem geschrieben haben, und ich habe alles versucht, aber nichts hat funktioniert. Ja, ich habe ein Werksreset durchgeführt, und bei jedem Reset ändert sich nichts und alle Apps stürzen wie verrückt ab.

Google+ stürzt am häufigsten ab, wie alle 10 Minuten. Ich erhalte 3-4 Meldungen hintereinander und sage: "Leider hat Google+ aufgehört." Ich bekomme eine Menge von -504 Fehlern, wenn ich versuche, eine App aus dem Play Store herunterzuladen. Andere beliebte Apps wie Facebook und Whatsapp stürzen gelegentlich ab, jedoch seltener als bei Google+. Ich spreche 4-5 mal am Tag, was sehr viel ist. Andere Apps wie S Note und sogar Apps, die ich noch nie benutzt habe und von denen ich wusste, dass sie auf meinem Handy waren, stürzen ab und zeigen die gleiche Meldung "Leider (App) wurde beendet".

Einmal stellte ich fest, dass alles gut lief, bis die Apps, die auf dem Gerät vorinstalliert sind, mit der Aktualisierung beginnen. Ich habe also noch einmal einen Reset durchgeführt und diesmal, da Google+ am meisten abstürzt, habe ich das automatische Update für es und für die Google-App deaktiviert. Und weißt du was, jetzt ist es viel besser! Abstürze sind weniger, aber immer noch viel mehr als normal, und ich habe immer noch Fehler beim Herunterladen von Apps aus dem Play Store. In letzter Zeit gibt es Probleme mit einigen Apps, wenn ich über WLAN verbunden bin. Apps wie Telegram und Facebook brauchen nicht viel Zeit, um eine Verbindung herzustellen und zu aktualisieren, während WLAN tatsächlich gut funktioniert.

Ich habe einige grundlegende Hardwareprüfungen mit dem Code * # 0 * # durchgeführt, aber nichts Außergewöhnliches gefunden. Ich dachte, vielleicht liegt es an einem Samsung-Fehler in dieser bestimmten Version der Software, und wenn ich das Telefon verwurzelt und eine andere Version der Software installiert habe, werden meine Probleme gelöst. Ich weiß wirklich nicht, was ich sonst noch tun kann.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe! - David

Lösung: Hallo David. Die Symptome in Ihrer Problembeschreibung enthalten nicht genügend Details, um zu ermitteln, wo das Problem liegt (wir sagen nicht, dass Sie ohnehin weitere Details angeben können). Wir sagen nicht, dass wir mit Sicherheit wissen können, warum Google dies nicht einmal tun kann. Bei einigen Android-Websites wird empfohlen, den Cache und die Daten von Google Services Framework und Play Store zu löschen. Die allgemeine Regel bei der Behebung eines Problems mit dem Google Play Store ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Es gibt keine spezielle Lösung, die reserviert ist, wenn aufgrund einer schlechten Play Store-App ein bestimmter Fehlercode angezeigt wird.

Dass der Werksreset die Situation überhaupt nicht verbessert hat, ist ein Hinweis darauf, dass Software möglicherweise überhaupt nicht schuld ist. Dies bedeutet, dass das Rooten oder Flashen von Bestand oder benutzerdefiniertem ROM auf Ihrem Gerät nicht ebenfalls hilfreich ist. Möglicherweise liegt ein Hardwareproblem vor, das dazu führt, dass sich die Software unberechenbar verhält. Wenn für das Telefon noch eine Ersatzgarantie besteht, empfehlen wir dringend, das Telefon ersetzen zu lassen.

Problem Nr. 6: Was tun, wenn nach der Aktualisierung Ihres Galaxy Note 5 Probleme auftreten?

Mein Samsung Galaxy Note 5 hat kürzlich ein Update (Marshmallow) durchgeführt, und ich konnte mich nicht damit befassen. Normalerweise verwende ich den Fingerabdruck, aber wie Sie wissen, hatte ich auch ein Sicherungskennwort, das mir mitteilte, dass es falsch war, und musste mein Handy zurücksetzen, um es verwenden zu können. Was auch immer, richtig? Nun, der Luxus, den ich für das eigene Telefon habe, ist verschwunden. Alle Funktionen vom Ändern der LED-Anzeige, verschiedene Farben bis zu den Widgets, die ich zuvor dort hatte, sind einfach weg. Ich würde gerne wissen, wie ich sie zurückbekomme oder warum es passiert oder warum es mich nach diesem blöden Update überhaupt nicht in mein Telefon lassen würde. Ganz zu schweigen davon, dass das Update zweimal an einem Tag und dann am nächsten Tag erneut durchgeführt wurde, bevor das ganze Zeug passiert ist. Bitte hilf mir! - Maya

Lösung: Hallo Maya. Wenn Sie wissen, warum sich die Software Ihres Handys nach der Installation eines Updates unberechenbar verhalten hat, wäre es wie ein Arzt, der Ihnen sofort eine eindeutige Diagnose für Kopfschmerzen liefert, ohne die Symptome richtig zu untersuchen, Ihre Krankengeschichte zu überprüfen oder einige Tests durchzuführen. Wir haben gehört, dass einige Benutzer sich nicht über Werkseinstellungen oder PINs wieder bei ihren Telefonen anmelden können, die Ursachen sind jedoch unterschiedlich. Einige von ihnen bemerkten das Problem nach der Installation eines Updates (wie Sie), während andere während eines normalen Ablaufs auftraten. Um ehrlich zu sein: Selbst Samsung und Google haben die Ursache für diese Probleme noch nicht erkannt, so dass Dritte wie wir nur spekulieren und im Allgemeinen darüber sprechen können.

Ein Problem wie das Ihrige kann durch eine der vielen möglichen Variablen verursacht werden, die schlechte Apps, Betriebssystemfehler, unbekannte Hardwarefehler oder einfach ein schlecht codiertes Update umfassen. In einer Android-Umgebung kann das Erkennen eines Fehlers sehr ressourcenintensiv sein, sodass viele Entwickler (selbst Samsung und Google) ein Problem möglicherweise nicht sofort beheben können. Wenn Sie das Update über Over-the-Air (OTA) erhalten haben, d. H. Anhand einer Benachrichtigung, die von Ihrem Netzbetreiber gesendet wurde, stellen Sie sicher, dass Sie sie über die Probleme informieren, damit sie sich darüber informieren können. Der Kundendienstmitarbeiter Ihres Mobilfunkbetreibers kann die Probleme möglicherweise nicht beheben. Wenn jedoch andere Benutzer ähnliche oder verwandte Probleme gemeldet haben, kann das Software-Entwicklerteam Ihren Bericht bearbeiten.

Versuchen Sie bei den kosmetischen Änderungen, die nach einem Update vorgenommen wurden, mit Hilfe von Google etwas mehr zu recherchieren. Verwenden Sie bestimmte Begriffe wie „Ändern der Farben für das Widget Marshmallow Update Note 5“ oder „Ändern der LED-Leuchtanzeige Android Marshmallow“, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Empfohlen

Galaxy S8 schlechte Akkuleistung: Problem mit schnellem Akkuverbrauch nach Android-Update
2019
Samsung Galaxy S8 + Bluetooth behoben Funktioniert nach Software-Update nicht mehr
2019
Das Galaxy S8 + schaltet sich von selbst aus, der Bildschirm bleibt schwarz und lässt sich nicht einschalten, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S4 aktualisiert Probleme und andere Probleme nicht
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 11]
2019
Galaxy S7 keine akustischen Benachrichtigungen für E-Mail, E-Mail-Konto kann nicht hinzugefügt werden, andere Probleme
2019