So löschen Sie Kik

Wenn Sie Kik für einen Testlauf genommen haben und nicht mögen, wie das Kik-Erlebnis war, oder einfach eine bessere Textnachrichtenanwendung gefunden haben, möchten Sie den Dienst möglicherweise löschen. Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Löschen. Offensichtlich löschen Sie die App einfach von Ihrem Smartphone oder Sie können Ihr Konto vorübergehend deaktivieren oder endgültig löschen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, der Prozess ist ziemlich einfach, kann jedoch etwas langweilig sein. Es kann sogar schwierig sein, die Option zum Deaktivieren oder Löschen eines Kontos zu finden.

Wenn Sie weiter unten folgen, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Kik-Konto ganz einfach löschen oder deaktivieren können. Hier ist wie:

Löschen Sie die App

Wenn Sie sich keine Sorgen um das Löschen oder Deaktivieren Ihres Kik-Kontos machen möchten, können Sie die App einfach von Ihrem Smartphone aus löschen. Wenn Sie mit iOS arbeiten, ist das ganz einfach: Halten Sie die App leicht gedrückt, bis alle Apps auf Ihrem Telefon zu rütteln beginnen und Xs oben angezeigt werden. Wenn das X über Kik erscheint, tippen Sie einfach darauf und löschen Sie die App.

Unter Android ist es etwas komplizierter. Sie können die oben beschriebene Methode ausprobieren, aber je nachdem, auf welcher Android-Version Sie sich befinden und von welchem ​​Hersteller Ihr Telefon stammt, müssen Sie möglicherweise einige weitere Schritte ausführen. Wenn die obigen Schritte nicht funktionieren, öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie in die Kategorie Apps . Suchen Sie den Anwendungsmanager . Suchen Sie hier nach der Kik-App. Sie können auch die Suchleiste im Application Manager verwenden, um sie zu finden. Wenn Sie es gefunden haben, wählen Sie die Kik-App aus der Liste aus und klicken Sie im folgenden Fenster auf Deinstallieren . Drücken Sie OK, um Ihre Entscheidung zu bestätigen.

Kik deaktivieren

Vielleicht möchten Sie Kik nur kurz deaktivieren. Sie haben es satt, so viele Nachrichten zu erhalten, und Sie hoffen, dass Ihre Freunde das Bild erhalten, wenn Sie Ihr Konto deaktivieren. Leider können Sie Ihr Konto nicht direkt über die App deaktivieren. Sie müssen online gehen und müssen es tun. Sie können dies jedoch auch über den Internet-Browser Ihres Smartphones tun.

  1. Navigieren Sie zunächst zur Seite Kik Temporäre Deaktivierung.
  2. Als Nächstes müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben, und dies muss die sein, für die Sie sich bei Kik angemeldet haben.
  3. Kik sendet Ihnen eine E-Mail, um Ihre Entscheidung zu bestätigen. Öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto und suchen Sie nach einer E-Mail von Kik mit der Betreffzeile " Deaktivieren Sie Ihr Kik-Konto".
  4. Klicken Sie in der Nachricht auf Deaktivieren, und Sie werden zur Kik-Website mit einer Nachricht weitergeleitet, die besagt, dass Ihr Konto vorübergehend deaktiviert wurde.
  5. Herzlichen Glückwunsch, Ihr Konto wurde deaktiviert!

Wenn Sie die temporäre Deaktivierung jemals beenden möchten, müssen Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort bei der Kik-App anmelden.

Kik für immer deaktivieren

Anstatt eine Pause von Kik zu machen, möchten Sie vielleicht Ihr Konto ein für alle Mal loswerden. Der Vorgang unterscheidet sich ein wenig von der vorübergehenden Deaktivierung Ihres Kontos und erfordert einige weitere Details von Ihnen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie den gewünschten Webbrowser und navigieren Sie zur Kik-Löschseite für die Löschung Ihres Kontos.
  2. Es gibt einige Details, die Sie hier ausfüllen müssen. Sie benötigen Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse, den Grund, warum Sie Kik verlassen, sowie weitere Informationen, die Sie weitergeben möchten. Anschließend müssen Sie ein Kontrollkästchen aktivieren, um zu bestätigen, was Sie tun.
  3. Klicken oder berühren Sie das große grüne Los! und Kik sendet Ihnen eine E-Mail mit weiteren Details.
  4. Öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto und suchen Sie nach einer E-Mail von Kik mit dem Betreff Sie möchten Ihr Kik-Konto noch löschen?
  5. In der E-Mail wird am unteren Rand eine Schaltfläche mit der Aufforderung zum dauerhaften Deaktivieren angezeigt . Klicken Sie darauf und Sie werden zu einer Bestätigungswebseite navigiert, auf der Kill bestätigt und Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie Ihr Konto erfolgreich gelöscht haben.
  6. Herzlichen Glückwunsch, Ihr Konto ist komplett weg!

Wenn Sie versuchen, sich erneut bei Ihrem Kik-Konto anzumelden, können Sie es nicht erneut aktivieren. Wenn Sie zum Zeitpunkt des Löschvorgangs bei der App angemeldet waren, werden Sie feststellen, dass Sie automatisch abgemeldet wurden. Es ist nicht möglich, Ihr Konto von hier aus wieder zu erhalten. Wenn Sie zu Kik zurückkehren möchten, müssen Sie ein neues Konto erstellen.

Urteil

Wie Sie sehen, ist es sehr einfach, Ihr Konto zu deaktivieren oder zu löschen. Es sind nur wenige Schritte erforderlich, wenn Sie alle Informationen zur Hand haben!

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das keine Textnachricht und andere verwandte Probleme sendet
2019
Lösung für Samsung Galaxy S5 Sound Lags, keine Soundprobleme
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ-Akkuladegerät schnell
2019
So beheben Sie die Verzögerung von Samsung Galaxy Note 5 und die Verzögerung der Home-Taste
2019
Wie Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 reparieren können, das den Fehler "Leider hat die Galerie gestoppt hat" angezeigt
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019