So beheben Sie ein iPhone 7, das nach der Installation eines neuen Updates keine Verbindung zu Bluetooth herstellt oder verbindet (einfache Schritte)

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie Ihr iPhone nicht mit einem bestimmten Bluetooth-Gerät oder Zubehör verbinden oder verbinden können. Die erste Möglichkeit ist die Inkompatibilität des Systems, beispielsweise wenn das Bluetooth-Gerät nicht mit Ihrer iPhone- oder iOS-Version kompatibel ist, auf der es läuft. Zweitens ist die Nähe. Im Gegensatz zu Wi-Fi hat die Bluetooth-Verbindung in Bezug auf die Entfernung Grenzen. Beide Geräte müssen sich innerhalb des angegebenen Entfernungsbereichs befinden (wahrscheinlich nicht mehr als 100 Meter), damit sie über Bluetooth eine Verbindung herstellen und eine Verbindung herstellen können. Andere Faktoren, die zu Problemen beim Bluetooth-Pairing führen können, sind falsche Einstellungen, Softwareprobleme und fehlerhafte Updates. Im schlimmsten Fall kann Ihr iPhone aufgrund von Hardwareschäden möglicherweise nicht mit einem bestimmten Bluetooth-Gerät verbunden oder verbunden werden. Das Bluetooth-Gerät kann beispielsweise beschädigt sein und funktioniert daher nicht. Fälle wie dieser erfordern normalerweise einen Service. Softwarebezogene Bluetooth-Probleme können jedoch noch durch einige Problemumgehungen behoben werden. In diesem Zusammenhang werden Standardverfahren und mögliche Lösungen zur Behandlung von Problemen beim Bluetooth-Pairing hervorgehoben, die insbesondere auf dem iPhone 7 nach dem Aktualisieren einer App oder dem Installieren eines neuen iOS-Updates auftreten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Möglichkeiten Sie haben, falls auch Sie auf ein Szenario stoßen würden, in dem Ihr iPhone 7 keine Verbindung mit einem Bluetooth-Zubehör herstellt.

Wenn Sie jedoch weitere Bedenken hinsichtlich Ihres neuen iPhones haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 7, da das Gerät bereits unterstützt wird. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen und uns ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das keine Verbindung zu Bluetooth-Geräten herstellt oder verbindet

Stellen Sie sicher, dass beide Geräte nahe beieinander liegen, bevor Sie mit der Fehlerbehebung bei Softwarefehlern beginnen, die Probleme mit dem Bluetooth-Pairing auf Ihrem iPhone 7 verursacht haben. Dies ist, um Abstand von den wahrscheinlichen Ursachen auszuschließen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Bluetooth-Gerät eingeschaltet ist und sich im Pairing-Modus oder im Erkennungsmodus befindet, damit Ihr iPhone es erkennen kann. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Bluetooth-Gerät mit Ihrem iPhone 7 kompatibel ist oder in die von Bluetooth unterstützten Geräte für iOS enthalten ist. Nachdem Sie all diese Punkte überprüft haben, Sie jedoch immer noch keine Verbindung zwischen Ihren Geräten über Bluetooth herstellen können, können Sie die folgenden Lösungen ausprobieren.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Telefon und Ihr Bluetooth-Gerät neu.

Ein einfacher Neustart kann viele kleinere Softwareprobleme beheben, die verhindern, dass bestimmte Vorgänge auf Ihrem Gerät ausgeführt werden. Starten Sie in diesem Fall Ihr Bluetooth-Gerät neu oder schalten Sie es für ein paar Sekunden aus und wieder ein. Machen Sie dasselbe auf Ihrem iOS-Gerät. Für den Anfang ist hier ein richtiger Reset Ihres iPhone 7:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt, bis das Symbol zum Schieben zum Ausschalten angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um das Gerät auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein / Aus- Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr Telefon vollständig hochgefahren ist, und versuchen Sie dann, es mit Ihrem Bluetooth-Zubehör zu koppeln.

Zweite Lösung: Schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.

Genau wie bei Wi-Fi-Verbindungsproblemen werden Bluetooth-Probleme, die zufällig durch geringfügige Software-Störungen verursacht werden, höchstwahrscheinlich durch Ein- und Ausschalten von Bluetooth gelöst. Dadurch wird das Bluetooth-System des Telefons auf den neuesten Stand gebracht und alle geringfügigen Fehler gelöscht, durch die Ihr Gerät möglicherweise andere Bluetooth-Geräte nicht erkennen und / oder nicht mit ihnen kommunizieren kann. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Bewegen Sie den Finger vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben, um das Control Center zu öffnen .
  2. Tippen Sie auf das Bluetooth-Symbol, um Bluetooth auszuschalten. Tippen Sie anschließend erneut auf das Symbol, um Bluetooth wieder einzuschalten.
  3. Alternativ können Sie zu Ihrem iPhone Einstellungen-> Bluetooth- Menü navigieren und dann den Bluetooth-Schalter umschalten, um Bluetooth aus- und wieder einzuschalten.

Versuchen Sie zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Fahren Sie andernfalls mit der nächstmöglichen Lösung fort.

Dritte Lösung: Bluetooth-Gerät vergessen und erneut hinzufügen.

Wenn Sie im Bluetooth-Verzeichnis Ihres Telefons gespeicherte Bluetooth-Geräte vergessen oder löschen, können Sie relevante Probleme beheben, die durch ein beschädigtes Bluetooth-Gerät verursacht wurden. Es ist, als würden Sie Ihre Geräte verbinden, als würden sie zum ersten Mal eine Verbindung herstellen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Bluetooth .
  3. Tippen Sie auf das Informationssymbol (i) neben dem Bluetooth-Gerät, das Sie löschen oder vergessen möchten.
  4. Wählen Sie die Option " Dieses Gerät vergessen".
  5. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung auf Gerät vergessen .

Wenn Sie andere Bluetooth-Geräte in der Liste sehen, löschen Sie sie alle, um zu verhindern, dass eines von ihnen einen Konflikt verursacht. Starten Sie nach dem Löschen aller Bluetooth-Geräte in der Liste Ihr iPhone neu und starten Sie das Bluetooth-Pairing erneut mit den folgenden Schritten:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen-> Bluetooth und aktivieren Sie ggf. Bluetooth.
  2. Ihr Telefon sucht automatisch nach verfügbaren Bluetooth-Geräten.
  3. Tippen Sie hier, um das Bluetooth-Gerät auszuwählen, das Sie mit Ihrem iPhone koppeln möchten.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf Koppeln und geben Sie ggf. die PIN ein.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf OK .
  6. Akzeptieren Sie auf Ihrem Bluetooth-Gerät die Kopplung.

Das sollte funktionieren. Wenn nicht, fahren Sie mit dem Zurücksetzen des Systems fort.

Vierte Lösung: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Bei einigen Updates werden die aktuellen Einstellungen automatisch überschrieben. Dies hat möglicherweise zu diesem Fehler geführt. Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen kann der Schlüssel zur Behebung des Problems sein, wenn es in erster Linie an falsche Netzwerkeinstellungen gebunden ist. Dadurch werden alle aktuellen Netzwerkkonfigurationen einschließlich Fehler gelöscht. Vergessen Sie nicht, Ihre Wi-Fi-Passwörter zu beachten, da diese zusammen mit anderen Einstellungen gelöscht werden. Das bedeutet, dass Sie anschließend Ihr Wi-Fi-Netzwerk einrichten und erneut verbinden müssen. So wird das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone 7 durchgeführt:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie auf, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone wird automatisch neu gestartet, wenn der Reset abgeschlossen ist. Bis dahin können Sie Ihre Netzwerke, einschließlich Bluetooth, wieder auf Ihrem iPhone einrichten. Folgen Sie dann den vorherigen Schritten, um das iPhone erneut mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu verbinden.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück.

Wenn das Problem nach dem Durchführen aller früheren Methoden weiterhin besteht, sollten Sie als Nächstes die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder zum Wiederherstellen des iPhone auf die Werkseinstellungen verwenden. Beachten Sie jedoch, dass dadurch alle persönlichen Daten und kritischen Daten gelöscht werden, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind. Kurz gesagt, führt dies zu Datenverlust. Sichern Sie also alle Ihre Daten und fahren Sie mit einem Master-Reset fort, wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben. So setzen Sie Ihr iPhone 7 über das Einstellungsmenü zurück:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das iPhone-Reset zu bestätigen.

Ihr iPhone wird neu gestartet, wenn der Reset abgeschlossen ist. Fahren Sie mit der anfänglichen Geräteeinrichtung fort, konfigurieren Sie Ihre WLAN- und Bluetooth-Einstellungen und versuchen Sie dann erneut, Ihr iPhone 7 mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu koppeln. Wenn keine dieser Optionen die ultimative Lösung bietet und Ihr iPhone 7 immer noch keine Verbindung zu Ihrem Bluetooth-Gerät herstellen kann, sollten Sie andere Optionen in Betracht ziehen.

Andere Optionen

Versuchen Sie, Ihr iPhone 7 mit einem anderen Bluetooth-Gerät zu verbinden. Wenn es in der Lage ist, anderes Bluetooth-Zubehör zu koppeln und eine Verbindung herzustellen, weist dies wahrscheinlich darauf hin, dass das Problem von diesem bestimmten Bluetooth-Gerät und nicht von Ihrem iPhone getrennt wird. In diesem Fall können Sie sich an den Hersteller des Bluetooth-Geräts wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten. Möglicherweise müssen einige erweiterte Einstellungen vorgenommen werden, damit dieses Bluetooth-Gerät von Ihrem iOS-Gerät erkannt wird. Oder suchen Sie einfach nach einem anderen alternativen Bluetooth-Zubehör mit derselben Funktion, jedoch ohne Probleme mit der Bluetooth-Verbindung.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019