Wie man ein iPhone 8 Plus repariert, das auf dem schwarzen Bildschirm des Todes hängen geblieben ist, lässt sich nicht einschalten (einfache Schritte)

Plötzlich schaltet sich Ihr iPhone 8 Plus aus und schaltet sich nie wieder ein, als ob es auf dem schwarzen Bildschirm des Todes hängen geblieben wäre. Es gibt drei mögliche Gründe, warum dies geschieht. Die erste Möglichkeit ist, dass der Akku Ihres iPhone möglicherweise vollständig entladen wurde und daher aufgeladen werden muss. Der zweite ist ein komplexer Systemfehler, der das Stromversorgungssystem des iPhones beeinträchtigt und zu einem Absturz des schwarzen Bildschirms führt. Der dritte und der schlimmste Grund ist der Hardwareschaden. Entweder ist der Akku leer, Ihr Gerät wird nicht aufgeladen, oder Ihr iPhone hat durch versehentliche Stürze oder Flüssigkeitseinwirkung einen physischen oder Flüssigkeitsschaden erlitten.

Wenn Ihr iPhone 8 Plus nach dem Ablegen oder Nasswerden auf schwarzem Bildschirm hängen blieb, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwareschaden vor, mit dem Sie zu tun haben. Dies bedeutet, dass Ihr iPhone Service benötigt. Wenn es jedoch plötzlich vorkam, ohne dass es zu einem Abfall oder Flüssigkeitseinwirkung auf Ihrem Gerät kam, wird das Problem auf ein schwerwiegendes Softwareproblem zurückgeführt. Sollte es durch eine fehlerhafte Software ausgelöst werden, können Sie es mit den folgenden Abhilfemaßnahmen beheben.

Besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 8 Plus, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, da wir bereits die häufigsten Probleme gelöst haben. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Neustart erzwingen.

Bei einem erzwungenen Neustart wird ein Soft-Reset mit den Hardwaretasten durchgeführt. Dies ist eine empfohlene Alternative zu einem Soft Reset, wenn Probleme mit mobilen Geräten auftreten. Es ist eine simulierte Batterieentfernung für nicht reagierende Geräte, wie beispielsweise für Ihr iPhone 8 Plus. Und so wird's gemacht:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie die Side / Power-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Ein erzwungener Neustart wirkt sich nicht auf alle Daten aus, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind. Sie müssen sich also keine Sorgen um Datenverlust machen.

Zweite Lösung: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone während des Ladevorgangs.

Stellen Sie sicher, dass das iPhone nicht mehr mit Strom versorgt wird und sich nicht einschalten lässt. Stecken Sie es in eine Steckdose, und laden Sie es einige Minuten auf. Wenn Ihr iPhone aufgeladen wird oder eine Ladeanzeige erscheint, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist, versuchen Sie einen Neustart, während das Telefon aufgeladen wird. Auf diese Weise können Fehler behoben werden, die möglicherweise dazu geführt haben, dass Ihr Telefon plötzlich nicht mehr mit Strom versorgt wird. Befolgen Sie einfach die oben genannten Schritte, um das iPhone 8 Plus zum Neustart zu zwingen, diesmal jedoch, wenn das Telefon an das Ladegerät angeschlossen ist. Verwenden Sie unbedingt das Original-Ladegerät, um Ihr Gerät und wenn möglich aus einer Steckdose aufzuladen.

Dritte Lösung: Verwenden Sie iTunes auf einem Computer.

Wenn das Problem mit den ersten beiden Problemumgehungen nicht behoben wurde und Ihr iPhone immer noch auf dem schwarzen Bildschirm hängen bleibt, versuchen Sie, es an einen Computer anzuschließen, und verwenden Sie iTunes, um auf Ihr Telefonsystem zuzugreifen. Sie können sich dazu entscheiden, eine Standardwiederherstellung, Wiederherstellungsmoduswiederherstellung oder DFU-Moduswiederherstellung in iTunes für diese Angelegenheit durchzuführen. Um zu beginnen, müssen Sie einen Computer sichern, entweder einen Mac oder Windows-PC, auf dem die neueste Version des Betriebssystems und die iTunes-Software installiert sind. Wenn Sie dies fertig haben, verbinden Sie Ihr iPhone über das mitgelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um eine standardmäßige iOS-Wiederherstellung oder ein iOS-Reset in iTunes durchzuführen:

  1. Öffnen Sie iTunes bei angeschlossenem iPhone auf Ihrem Computer.
  2. Warten Sie, bis iTunes Ihr iPhone erkennt.
  3. Wenn es in iTunes erkannt wird, sichern Sie Ihre Daten in iTunes auf Ihrem Computer oder in iCloud.
  4. Klicken Sie auf die Option, um Ihr iPhone auf die werkseitigen Standardeinstellungen oder aus einer vorherigen iOS-Sicherungsdatei zurückzusetzen.
  5. Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den iOS-Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgang abzuschließen.

Wenn dies nicht funktioniert, führen Sie eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus in iTunes durch. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone 8 Plus wiederherstellen

Wenn Ihr iPhone an Ihren Computer angeschlossen ist, erzwingen Sie einen Neustart mit den folgenden Schritten:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie die Side / Power-Taste gedrückt, wenn der Bildschirm Connect to iTunes angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten nicht los, wenn Sie das Apple-Logo sehen, da Sie den Wiederherstellungsmodus aktivieren müssen.
  4. Auf dem nächsten Bildschirm sollte die Option Wiederherstellen oder Aktualisieren angezeigt werden.
  5. Wählen Sie zuerst Update, um iOS zu aktualisieren. Andernfalls wählen Sie die Option Wiederherstellen .

Warten Sie, bis iTunes versucht, iOS erneut zu installieren, ohne Ihre Daten zu löschen. iTunes lädt dann die Software für Ihr Gerät herunter. Wenn der Download länger als 15 Minuten dauert, verlässt Ihr iPhone den Bildschirm Connect to iTunes. Wenn dies der Fall ist, lassen Sie den Download abgeschlossen, und kehren Sie zu den vorherigen Schritten zurück, um den Wiederherstellungsmodus erneut zu aktivieren.

DFU-Modus auf dem iPhone 8 Plus wiederherstellen

Ihr allerletzter Ausweg, der Ihr iPhone 8 Plus nicht wieder zum Leben erwecken konnte, ist eine Wiederherstellung im DFU-Modus. Es ist die tiefste Art der Systemwiederherstellung, die Sie auf Ihrem iPhone durchführen können. Wenn Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus versetzen, kann es mit iTunes auf einem Computer kommunizieren, ohne den Bootloader oder das Betriebssystem zu aktivieren. So aktivieren Sie diesen Modus auf Ihrem iPhone 8 Plus:

  1. Schließen Sie alle laufenden Programme auf Ihrem Computer.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone über den von Apple mitgelieferten USB-Anschluss oder das Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Halten Sie bei angeschlossenem Telefon die Seitentaste / Ein / Aus-Taste etwa 3 Sekunden lang gedrückt .
  4. Halten Sie die Side / Power-Taste gedrückt, und halten Sie die Taste für die Lautstärke-Absenkung ca. 10 Sekunden lang gedrückt . Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie die Tasten zu lang gedrückt haben und von vorne beginnen müssen.
  5. Wenn Sie kein Logo sehen, lassen Sie die Side / Power-Taste los, und halten Sie die Lautstärke-Absenkung-Taste weitere 5 Sekunden lang gedrückt .
  6. Wenn der Bildschirm danach schwarz bleibt, haben Sie erfolgreich den DFU-Modus aufgerufen. An diesem Punkt wird eine Warnmeldung auf Ihrem Computer mit der Meldung angezeigt, dass iTunes Ihr iPhone erkannt hat . Wenn Sie diese Meldung sehen, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den DFU-Modus wiederherzustellen.
  7. Wenn Sie den Bildschirm "In iTunes stecken" sehen, bedeutet dies, dass Sie nicht in den DFU-Modus gewechselt sind und von vorn beginnen müssen.

Beachten Sie, dass für den DFU-Modus ein Timing erforderlich ist. Wenn Sie also beim ersten Versuch einen Fehler gemacht haben, zögern Sie nicht, es von Anfang an erneut zu versuchen, bis Sie dorthin gelangen.

Was tun, wenn iTunes Ihr iPhone 8 Plus auch dann nicht erkennt, wenn es verbunden ist?

Wenn iTunes Ihr iPhone nicht erkennt oder nicht erkennt, überprüfen Sie, ob Ihre Verbindungen gesichert sind. Sie können versuchen, beide Enden des USB-Kabels oder des Lightning-Anschlusses zu entfernen und erneut einzusetzen oder zwischen verschiedenen USB-Anschlüssen Ihres Computers zu wechseln. Wenn dies immer noch fehlschlägt, benötigt Ihr iPhone einen Service.

Reparaturoptionen

Ihr iPhone 8 Plus muss gewartet werden, wenn keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann oder Ihr iPhone auf dem schwarzen Bildschirm hängen bleibt. Allerdings müssen Sie Ihr Gerät zu einer Genius-Bar bringen und von einem Apple-Techniker prüfen und / oder reparieren lassen. Vergessen Sie nicht, die Servicegarantie in Anspruch zu nehmen, wenn für Ihr Gerät noch Garantie besteht.

Empfohlen

Wie man das Samsung Galaxy Note 9 Keyboard beim SMS verschwindet
2019
Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
Wie behebt man den Galaxy S3 WiFi-Authentifizierungsfehler?
2019
Die Wähltastatur des Galaxy Note 5 funktioniert nicht während eines Anrufs, andere Probleme
2019
Wie kann ich das Motorola Moto G5 Bildschirmflimmern beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Gelöst Samsung Galaxy S8 lädt nicht, wenn eingeschaltet
2019