So beheben Sie ein iPhone 8 Plus, das das Signal verliert [Fehlerbehebung]

Ein neues iPhone mit instabilem Netzwerkdienst zu haben, ist definitiv ein Wermutstropfen. Sie könnten wichtige Anrufe verpassen oder auf wichtige Nachrichten nicht antworten. Wenn Sie zufällig auf dieser Seite gelandet sind, während Sie auf Ihrem neuen iPhone nach potenziellen Korrekturen für ein ähnliches Problem gesucht haben, ist dieser Inhalt für Sie bestimmt. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, was Sie tun müssen, wenn Ihr iPhone 8 das Signal verliert.

Eines der häufigsten Netzwerkprobleme, auf das Smartphone-Benutzer stoßen, ist das zeitweilige Signal oder der Dienstabbau. Dies gehört zu den weithin angesprochenen Themen seit der Entstehung von Mobiltelefonen bis zur Ära des Smartphones. Das Auftreten von Signalabfällen in mobilen Geräten ist in der Regel mit Netzwerkausfällen, Softwareproblemen und im schlimmsten Fall einem Hardwareschaden wie einem beschädigten SIM-Slot / einer SIM-Karte verbunden. Service-Abbrüche, die mit Softwarefehlern verbunden sind, einschließlich fehlerhafter Updates, werden in der Regel durch einige Problemumgehungen behoben, während mit einem Hardwareschaden verknüpfte Wartungsarbeiten erforderlich sind.

Besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 8 Plus, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, da wir bereits die häufigsten Probleme gelöst haben. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Wie man ein iPhone 8 Plus repariert, das das Signal verliert

Bevor Sie mit der Behebung von Softwareproblemen auf Ihrem iPhone 8 Plus beginnen, die zu Signalabfällen geführt haben können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich in Reichweite Ihres Netzwerks befinden. Sie sind möglicherweise zu weit von den Mobilfunkmasten Ihres Netzwerks entfernt, so dass es für Ihr iPhone normal ist, ein schwaches Signal zu erhalten. Und wenn das Signal schwach ist, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Signalverluste auftreten.

Fahren Sie mit den folgenden Problemumgehungen fort, wenn das Problem auch innerhalb der Netzwerkabdeckung bestehen bleibt.

Erste Lösung: Soft Reset / Neustart.

Force Reset ist ein weiterer Begriff für einen Neustart des Geräts. Dies ist die erste empfohlene Lösung für kleinere Softwareprobleme, die dazu führen, dass das Telefon komisch wirkt. Wenn es bei Ihrem iPhone 8 Plus zum ersten Mal zu Service-Ausfällen kommt, kann es sich nur um einen zufälligen Fehler handeln, der durch einen Soft-Reset oder einen Neustart des Geräts behoben werden kann. Für den Anfang ist hier ein Soft Reset auf Ihrem neuen iPhone:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie die Folie zum Ausschalten, um das Telefon vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Side / Power-Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn das Problem nach dem Neustart weiterhin besteht, fahren Sie mit der nächsten möglichen Lösung fort.

Zweite Lösung: Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein.

Ein weiterer möglicher Grund dafür, warum Sie ein intermittierendes Signal auf Ihrem iPhone erhalten, ist, dass die SIM-Karte möglicherweise von einem Drop entfernt wurde und somit kein sicherer Kontakt mit Ihrem iPhone hergestellt werden kann. Versuchen Sie, die SIM-Karte auf Ihrem iPhone 8 Plus mit den folgenden Schritten zu entfernen und erneut zu installieren, um dies von den möglichen Ursachen auszuschließen:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone aus.
  2. Setzen Sie das SIM-Auswurfwerkzeug oder eine kleine Büroklammer in das winzige Loch / Schlitz in der SIM- / SD-Kartenablage in der rechten Ecke des iPhone ein.
  3. Wenn das Fach herausspringt, entfernen Sie die SIM-Karte.
  4. Überprüfen Sie auf sichtbare Anzeichen von Schäden. Wenn keine vorhanden ist, legen Sie sie wieder in das SIM-Kartenfach ein.
  5. Legen Sie die SIM-Karte mit den goldenen Kontakten nach unten ein.
  6. Wenn die SIM-Karte sicher ist, drücken Sie das SIM-Kartenfach wieder in den Steckplatz.
  7. Drücken Sie das Fach nach innen, um es zu sichern.

Wenn das Fach gesichert ist, schalten Sie das Telefon wieder ein und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Dritte Lösung: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus.

Dies ist ein alter Trick, der vielen Menschen geholfen hat, die sich mit verschiedenen Arten von Netzwerkfehlern auf ihren jeweiligen iOS-Geräten befasst haben. Wenn Sie den Flugmodus aktivieren, werden alle drahtlosen Verbindungen auf Ihrem Telefon automatisch deaktiviert. Wenn Sie diesen Modus aktivieren oder deaktivieren, werden die Netzwerkdienste auf dem Telefon aus einigen Gründen aktualisiert, wodurch kleinere Netzwerkstörungen behoben werden. Wenn Sie Ihre Chancen in dieser Problemumgehung nutzen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schieben Sie Ihren Finger vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben. Dadurch wird das Control Center geöffnet.
  2. Suchen Sie im Control Center das Symbol für den Flugmodus (Flugmodus), und tippen Sie darauf, um die Funktion zu aktivieren.
  3. Tippen Sie nach etwa 30 Sekunden auf das Symbol für den Flugzeugmodus, um die Funktion wieder auszuschalten.

Kehren Sie zum Startbildschirm zurück, starten Sie Ihr iPhone neu und prüfen Sie, ob der Fehler dadurch behoben wird.

Alternativ können Sie den Flugmodus über das Menü Einstellungen-> Flugmodus aufrufen.

Vierte Lösung: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Falsche Netzwerkeinstellungen können ebenfalls zu demselben Problem führen. Netzwerkeinstellungen können manuell und automatisch geändert werden. Wenn Sie kürzlich Änderungen an den Netzwerkeinstellungen Ihres iPhones vorgenommen haben und Ihr Gerät an Signal verloren hat, haben Sie wahrscheinlich etwas falsch gemacht. Sie können die vorgenommenen Änderungen wieder auf die vorherige Konfiguration zurücksetzen. Wenn dies nicht möglich ist, führen Sie stattdessen einen Reset der Netzwerkeinstellungen durch. Dadurch werden Ihre iPhone-Netzwerkkonfigurationen auf die ursprünglichen oder Standardwerte zurückgesetzt. So wird ein Reset der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone 8 Plus durchgeführt:

  1. Tippen Sie hier, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen. Dadurch werden Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und auf die Standardwerte zurückgesetzt.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie auf, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone wird automatisch neu gestartet, wenn der Reset abgeschlossen ist. Richten Sie an diesem Punkt Ihr drahtloses Netzwerk so ein, dass der Internetzugang auf Ihrem iPhone wieder hergestellt wird.

Fünfte Lösung: Factory Reset / Master Reset.

Ein vollständiges System-Reset wird im Allgemeinen als letzter Ausweg angesehen, wenn es um Software-Fehler in mobilen Geräten geht. Sie können sich jedoch dazu entscheiden, mit diesem Reset fortzufahren, wenn keine der vorherigen Methoden das Problem bei Signalabfällen auf Ihrem iPhone beheben kann.

Der schnellste Weg, einen Master-Reset oder einen Factory-Reset auf Ihrem iPhone 8 Plus durchzuführen, ist das Einstellungsmenü. Es hat den gleichen positiven Ausgang wie das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen in iTunes. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie hier, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen. Dies löscht alles von Ihrem iPhone, einschließlich Ihrer persönlichen Daten.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den korrekten Passcode für Ihr Gerät ein, um fortzufahren.
  6. Bestätigen Sie das Zurücksetzen des Systems auf Ihrem iPhone.

Normalerweise werden durch dieses Zurücksetzen komplexe Softwareprobleme behoben, die möglicherweise zu Konflikten mit den Netzwerkfunktionen Ihres iPhones geführt haben. Wenn das Problem weiterhin besteht, und das iPhone 8 Plus immer noch Signalverluste aufweist, sollten Sie sich jetzt für den Service entscheiden.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Ihr iPhone hat möglicherweise einen Hardwareschaden erlitten, der physisch repariert werden muss. Sie können sich zunächst für weitere Optionen und Empfehlungen bei Ihrem Mobilfunkanbieter erkundigen, bevor Sie sich an ein Apple Service Center wenden.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019