Wie man ein iPhone X repariert, das plötzlich keinen Ton oder keine Audioausgänge hat (einfache Schritte)

Kein Ton oder andere Audioprobleme auf dem iPhone sind oft mit einem Softwarefehler verbunden, wenn keine Hardwareschäden auftreten. Online-Daten von relevanten Websites und Foren zeigen, dass die meisten Soundprobleme auf dem iPhone softwarebezogen sind. Dies bedeutet, dass das Problem durch einige Problemumgehungen behoben werden kann. Alles, was Sie tun müssen, ist die Behebung von Softwarefehlern auf Ihrem iPhone, die dazu geführt haben, dass das iPhone an Klang oder Audioausgängen verloren hat. Wenn Sie schon einmal auf dieser Seite gelandet sind und nach weiteren Eingaben gesucht haben, wie Sie mit einem relevanten Problem auf Ihrem iPhone X umgehen können, kann Ihnen dieser Beitrag möglicherweise weiterhelfen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Optionen Sie ausprobieren können, um das Problem zu beheben, bevor Sie sich für den Service entscheiden.

Wenn Sie weitere Probleme mit Ihrem iPhone haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone X. Wir haben bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Gerät behoben. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme wie Sie zu finden. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus, um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Starten Sie das Telefon neu (Soft Reset).

Dies ist die erste empfohlene Lösung, die Sie ausprobieren sollten, wenn das Problem, dass Sie kein Problem haben, mit einem Softwarefehler oder geringfügigen Systemstörungen verbunden ist. Es funktioniert, indem fehlerhafte Datensegmente von Ihrem Gerät entfernt werden, der interne Speicher gelöscht wird und Ihr iPhone-System aktualisiert wird. All dies geschieht ohne Auswirkungen auf Ihre wichtigen Daten und persönlichen Daten, die im internen Speicher gespeichert sind. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, führen Sie einen Soft-Reset Ihres iPhone X mit folgenden Schritten durch:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie beide Tasten los, wenn Sie die Aufforderung Slide to Power Off sehen .
  3. Ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um Ihr iPhone auszuschalten.
  4. Halten Sie nach 30 Sekunden die Side / Power-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr Telefon vollständig hochgefahren ist, und testen Sie, ob jetzt ein Ton vorliegt.

Zweite Lösung: Schalten Sie den Klingelton aus und wieder ein.

Zufällige Störungen können auch dazu führen, dass sich das Klingelsystem Ihres iPhones manchmal verhält oder unberechenbar wird. Die einfachste Lösung dafür ist, den Ringer-Schalter einige Sekunden lang auszuschalten und dann wieder einzuschalten. Im Grunde werden Sie Ihr iPhone X vom Ringmodus in den Stumm- / Stumm-Modus umschalten und dann wieder in den Ringmodus wechseln. So wird's gemacht:

Wenn Sie diese Problemumgehung ausprobieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Drehen Sie den Klingeltonschalter am oberen linken Rand Ihres Geräts, um den Silent-Modus zu aktivieren . In diesem Modus ist der Ton ausgeschaltet und der Schalter befindet sich in der Position Rot / Orange. Eine Benachrichtigung erscheint kurz auf dem Bildschirm, wenn der Stumm-Modus aktiviert ist und das Telefon stummgeschaltet ist.
  2. Drehen Sie den Schalter nach einigen Sekunden erneut, um das iPhone X wieder in den Ringmodus zu schalten.

Wenn der Switch feststeckt, versuchen Sie, jeden Fall zu entfernen, um sicherzustellen, dass der Switch durch nichts blockiert wird. Starten Sie anschließend Ihr iPhone neu und testen Sie, ob Sie jetzt Geräusche von Ihrem iPhone hören können.

Stellen Sie außerdem sicher, dass der Lautstärkepegel nicht sehr niedrig eingestellt ist. Sie können die Lautstärketaste an der Seite Ihres iPhones drücken, um die Lautstärke einzustellen, auf die es eingestellt ist.

Dritte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone X zurück.

Zu den möglichen Auslösern gehören auch Einstellungen, die durch unlautere Apps oder schlechte Updates durcheinander gebracht wurden. Wenn Ihr Telefon nach der Installation einer neuen App oder eines neuen Softwareupdates plötzlich keinen Ton mehr erzeugt, liegt dies höchstwahrscheinlich an der kürzlich hinzugefügten App oder dem Softwareupdate. In diesem Fall können Sie versuchen, einen Reset aller Einstellungen durchzuführen, um alle aktuellen Einstellungen Ihres iPhones einschließlich falscher Audioeinstellungen zu löschen und anschließend alle Einstellungen auf die Standardwerte oder die Werkseinstellungen zurückzusetzen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen von zu Hause aus.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen . Dadurch werden Ihre aktuellen Einstellungen auf die Werkseinstellungen oder die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt.
  5. Geben Sie ggf. Ihren Gerätepasscode ein.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen der Einstellungen zu bestätigen.

Starten Sie Ihr iPhone neu, wenn das Zurücksetzen der Einstellungen abgeschlossen ist, und konfigurieren Sie das Gerät entsprechend. Wenn alles eingestellt ist, prüfen Sie, ob Ihr iPhone X jetzt Audio- oder Soundausgabe hat.

Vierte Lösung: Deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone X.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone derzeit nicht mit einem Bluetooth-Zubehör wie BT-Lautsprechern gekoppelt ist. Alle Sounds von Ihrem iPhone werden umgangen und an das Bluetooth-Gerät geleitet, mit dem es gekoppelt oder verbunden ist. Daher hören Sie keinen Ton von Ihrem iPhone-Lautsprecher. Viele Leute haben dies vielleicht vernachlässigt, aber stellen Sie sicher, dass Sie es nicht tun. Überprüfen Sie jedoch die Bluetooth-Einstellungen Ihres iPhone X und deaktivieren Sie gegebenenfalls Bluetooth. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Bluetooth .

Wenn Bluetooth aktiviert ist, tippen Sie auf den Bluetooth-Schalter, um die Funktion auszuschalten. Dadurch wird Ihr iPhone von allen Bluetooth-Geräten getrennt, mit denen es zuvor verbunden war.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone X auf die Werkseinstellungen zurück.

Möglicherweise handelt es sich um ein schwerwiegendes Softwareproblem, wenn alle vorherigen Lösungen erfolgreich waren. In diesem Fall ist eine mögliche Lösung, die Sie anprobieren können, ein Master-Reset auf Ihrem iPhone X. Durch einen Master-Reset oder einen Werksreset werden alle Daten Ihres Geräts gelöscht, einschließlich persönlicher Daten und Systemfehler, die dazu geführt haben, dass Ihr Gerät Klang oder Ton verloren hat Ausgabe. Erstellen Sie vorher eine Sicherungskopie aller Ihrer kritischen Daten. Wenn Sie fertig sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone X zurückzusetzen oder auf Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist und Ihr iPhone neu startet. Bis dahin können Sie mit der Ersteinrichtung des Geräts fortfahren. Testen Sie Ihr Gerät und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn das standardmäßige Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder der Master-Reset das Problem nicht beheben konnten und Ihr iPhone X immer noch keinen Ton oder keine Audioausgabe hat, können Sie die Wiederherstellung des DFU-Modus mithilfe von iTunes auf einem Computer fortsetzen. Sie können sich auf eine umfassendere Komplettlösung beziehen, die wir auf unserer Seite zur Problemlösung für das iPhone X bei Bedarf veröffentlicht haben.

Reparaturoptionen

Kein Sound oder keine Audioprobleme auf einem iPhone, die auf Software-Störungen und -fehler zurückzuführen sind, werden in der Regel durch eine der oben genannten Lösungen behoben. Wenn dies nicht der Fall ist, benötigt Ihr iPhone X wahrscheinlich einen Service. Auf Ihrem Gerät können beschädigte Audiokomponenten vorhanden sein, wie z. B. das Mikrofon oder der Lautsprecher, die einen physischen oder Flüssigkeitsschaden erlitten haben. In diesem Fall muss Ihr iPhone X sorgfältig von einem Techniker geprüft werden, um die beschädigte Komponente zu reparieren.

Wenn Ihr iPhone X nach der Installation eines neuen Updates für iOS plötzlich die Ton- oder Audioausgabe verloren hat, muss es sich um ein Problem mit einem Update nach einem Update handeln. In diesem Fall ist ein Fix-Patch erforderlich. Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder an den Apple Support, um das Problem zu eskalieren und nach weiteren Optionen zu fragen.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019