Beheben von Apple iPhone XR-Mobilfunkdaten, die nach dem Update auf iOS 12.1.4 nicht funktionieren

Aus früheren Berichten geht hervor, dass einige iPhone-Besitzer nach der letzten Installation des iOS 12.1.4-Updates Probleme mit Mobilfunkdaten hatten. Wenn dies wahr ist, hat Apple einen weiteren Fehler zu beheben. Vor dem Dezember letzten Jahres, als Apple das Update auf Version 12.1.2 von iOS herausgebracht hat, beklagten sich viele iPhone-Besitzer über dasselbe Problem, bei dem sie mit einem Fehler bei der Aktualisierung des Mobilfunknetzes aufgefordert wurden. Dieser Fehler hindert das betroffene iPhone daran, Anrufe zu tätigen und zu empfangen oder auf Mobilfunkdaten zuzugreifen, bis es aktualisiert wird. Dies wird normalerweise von einer No-Service-Aufforderung auf der Signalanzeige begleitet.

Wenn Sie zufällig nach der Installation der neuesten iOS-Version 12.1.4 auf Ihrem iPhone XR auf das gleiche Problem stoßen, habe ich im Folgenden einige Problemumgehungen aufgeführt. In diesem Handbuch zur Fehlerbehebung finden Sie Informationen, wenn Sie das Problem beheben und versuchen möchten, die Mobilfunkdaten und Mobilfunkdienste auf Ihrem iPhone XR wieder zum Laufen zu bringen.

Versuchen Sie vor allem anderen, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, unsere Problembehandlungsseite zu durchsuchen, da bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben wurden. Wahrscheinlich haben wir bereits einen Post veröffentlicht, der ähnliche Probleme angeht. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die ähnliche Symptome wie Ihre aktuellen haben, und Sie können die von uns vorgeschlagenen Lösungen verwenden. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Wie kann ich das iPhone XR mit Mobilfunkdaten behandeln, die nach dem iOS-Update nicht funktionieren?

Um zu beginnen, starten Sie Ihr iPhone neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch. Es wird dringend empfohlen, das Telefon nach jeder neuen Update-Installation neu zu starten. Dadurch werden kleinere Softwareprobleme behoben, einschließlich derjenigen, die durch das aktuelle iOS-Update ausgelöst wurden. Es verhindert auch, dass Apps nach dem letzten Plattformwechsel aktiv werden. Noch wichtiger ist, dass fehlerhafte Caches aus dem letzten Update während des Systemneustarts ebenfalls gelöscht werden. Setzen Sie das iPhone XR jedoch zurück oder zwingen Sie es zum Neustart. Wenn das Problem nach dem Neustart weiterhin besteht, können Sie mit der Problembehandlung beginnen. Hier sind einige Optionen, die Sie ausprobieren können.

Erste Lösung: Ändern Sie die Mobilfunkeinstellungen und deaktivieren Sie die Wi-Fi-Verbindung.

Einige iPhone-Besitzer, die vor dem gleichen Dilemma nach dem Update standen, konnten vorübergehend Abhilfe schaffen, indem sie die Mobilfunkeinstellungen ändern und die Wi-Fi-Anruffunktion auf ihrem iPhone deaktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Einstellungen Ihres iPhone XR-Mobiltelefons zu verwalten, und überprüfen Sie, ob das gleiche Wunder für Sie funktioniert.

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Navigieren Sie zum Menü Zellular .
  3. Tippen Sie auf den Schalter, um ggf. Mobilfunkdaten zu aktivieren.
  4. Tippen Sie auf den Schalter, um Wi-Fi Calling auszuschalten (falls eingeschaltet). Andernfalls schalten Sie den Schalter wieder ein und aus.
  5. Gehen Sie dann zurück zum Menü Cellular Settings .
  6. Scrollen Sie dann zu Cellular Data Options.
  7. Tippen Sie auf die Option, um LTE zu aktivieren, und setzen Sie es auf Nur Daten.

Standardmäßig ist Voice & Data als Option ausgewählt, sodass Sie diese Option nur in andere Optionen ändern müssen. Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone neu zu starten, nachdem Sie diese Änderungen vorgenommen haben, und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Zweite Lösung: Überprüfen und installieren Sie die Aktualisierungen des Betreibers.

Carrier pushen auch separate Updates für iOS-Geräte. Diese Updates unterscheiden sich von den iOS-Updates, die von Apple regelmäßig herausgebracht werden. Carrier-Updates bieten in der Regel neue und erweiterte Funktionen für Mobilfunknetze sowie Patches für Probleme mit Mobilfunkdiensten. Häufig sind Aktualisierungen der Trägereinstellungen obligatorisch oder automatisch implementiert. Optionale Betreiberaktualisierungen erfordern andererseits einen Benutzereingriff, um implementiert zu werden.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone über Wi-Fi mit dem Internet.
  2. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen, während die Verbindung hergestellt ist.
  3. Dann gehe zu General .
  4. Wählen Sie About und blättern Sie zum Carrier- Bereich.

Warten Sie einige Sekunden, bis die Trägerinformationen ausgefüllt sind. Wenn ein Betreiber-Update verfügbar ist, tippen Sie auf die Option zum Aktualisieren . Dadurch wird Ihr Gerät dazu veranlasst, das neueste Betreiber-Update auf Ihrem iPhone XR zu installieren.

Starten Sie nach der Aktualisierung der Netzbetreibereinstellungen Ihr iPhone neu, um die neuen Änderungen anzuwenden und das Netzwerksystem zu aktualisieren. Versuchen Sie dann herauszufinden, ob die Mobilfunkdaten bereits wie beabsichtigt funktionieren.

LESEN SIE AUCH:

  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das nach dem Aktualisieren von iOS auf Version 12.1.4 nach und nach hängen bleibt [ein Fehlerbehebungshandbuch]
  • Text auf dem Apple iPhone XR vergrößern oder verkleinern
  • So beheben Sie Apple iPhone XR-Benachrichtigungen, die nicht funktionieren [Fehlerbehebung]

Dritte Lösung: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus.

Einige Personen, die denselben Mobilfunkfehler hatten, konnten im Airplane-Modus eine vorübergehende Lösung finden. Es ist eigentlich ein alter Trick, der von vielen iPhone-Besitzern verwendet wird, wenn kleinere Probleme mit den drahtlosen Funktionen des Telefons auftreten. Wenn Sie Ihr Glück in dieser Optimierung versuchen möchten, kann es nicht schaden, es zu versuchen. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus .
  2. Schalten Sie dann den Schalter um, um den Flugzeugmodus einzuschalten . Dadurch werden die drahtlosen Funkgeräte des Telefons einschließlich WLAN-Verbindungen deaktiviert.
  3. Starten Sie Ihr iPhone XR neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch, wenn der Flugzeugmodus aktiviert ist.
  4. Gehen Sie nach dem Neustart des Telefons zurück zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus und tippen Sie erneut auf den Schalter, um den Flugzeugmodus auszuschalten .

Warten Sie, bis Ihr Gerät die drahtlose Netzwerkverbindung wiederhergestellt hat, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone XR zurück.

Das Zurücksetzen der Einstellungen kann als eine der letzten Optionen betrachtet werden, wenn keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann. An dieser Stelle können Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen des Telefons zurückzusetzen, um alle aktuellen Änderungen an den Netzwerkeinstellungen zu löschen, einschließlich der automatischen Netzwerküberschreibungen aus der letzten Aktualisierung, die möglicherweise die Mobilfunkdatenfunktionen des Telefons angehalten haben. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Das Telefon startet nach dem Zurücksetzen automatisch neu. Warten Sie einfach, bis der Computer hochgefahren ist. Anschließend können Sie Wireless-Funktionen einschließlich Mobilfunkdaten einrichten und wieder aktivieren.

Fünfte Lösung: Stellen Sie Ihr iPhone XR auf die werkseitigen Standardeinstellungen oder auf ein früheres Backup zurück.

Die Entscheidung für eine iOS-Wiederherstellung ist häufig erforderlich, wenn das Problem mit allen anderen Problemen nicht behoben werden konnte. Wenn Sie ein fehlerfreies iOS-Backup auf Ihrem Computer gespeichert haben, können Sie Ihr iPhone XR von diesem Backup wiederherstellen, bis Apple einen offiziellen Fix-Patch veröffentlicht. Mit den folgenden Schritten können Sie Ihr iPhone XR über den Wiederherstellungsmodus in iTunes auf eine vorherige iOS-Sicherung wiederherstellen. Sie können auf diese Schritte verweisen, wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone XR über das von Apple mitgelieferte Synchronisationskabel / Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste, während die Verbindung hergestellt ist .
  3. Drücken Sie dann kurz die Taste Leiser.
  4. Halten Sie dann die Side / Power-Taste gedrückt und halten Sie sie beim Neustart weiter. Lassen Sie die Side / Power-Taste nicht los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird, da Sie das Gerät in einen Wiederherstellungszustand versetzen müssen.
  5. Lassen Sie die Side / Power-Taste los, wenn das Connect to iTunes- Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  6. Gehen Sie zu iTunes, und es sollte eine Meldung angezeigt werden, dass Ihr verbundenes iOS-Gerät sich im Wiederherstellungsmodus befindet und Optionen zum Aktualisieren oder Wiederherstellen auffordert.
  7. Wählen Sie die Option Wiederherstellen, um alles vom Telefonsystem zu löschen, und stellen Sie dann iOS über iTunes wieder her.

Erlauben Sie iTunes, den Download der neuesten Software für Ihr iPhone abzuschließen, und befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Wiederherstellung des Systems abzuschließen. Trennen Sie das Telefon nicht vom Computer, bevor die gesamte Systemwiederherstellung abgeschlossen ist. Andernfalls kann es zu einem beschädigten oder instabilen Betriebssystem kommen.

Die letzte Option, die Sie noch haben, falls die Wiederherstellung des Wiederherstellungsmodus das Problem nicht beheben konnte, wäre eine Wiederherstellung im DFU-Modus. Dies ist die tiefste Art der Systemwiederherstellung auf einem iPhone. Im DFU-Modus können Sie Ihr iPhone XR herabstufen oder die vorherige iOS-Version ohne Mobilfunkprobleme wiederherstellen. Eine schrittweise Anleitung zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf einem iPhone XR finden Sie in den Tutorials dieser Site.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Sie können das Problem an Ihren Netzbetreiber oder Netzbetreiber weiterleiten, damit er auch das Problem auf seiner Seite betrachten kann. Wenn das Problem ihnen bereits bekannt ist, wird wahrscheinlich ein dedizierter Fixpatch durch ein obligatorisches Update der Anbietereinstellungen verschoben.

Alternativ können Sie das Problem direkt an den Apple Support melden, damit dieser es erkennt und unter den nächsten Update-Fehlern markiert, um sie im nächsten Patch zu beheben. Während Sie auf den erforderlichen Fixpatch warten, können Sie nach Empfehlungen oder anderen temporären Lösungen fragen.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

RELEVANTE POSTS:

  • Was ist zu tun, wenn Ihr neues Apple iPhone XR nicht oder nur sehr langsam aufgeladen wird? [Fehlersuchanleitung und Tipps zum Aufladen]
  • Wie Sie das langsame Internet-Browsing-Problem auf Ihrem Apple iPhone XR beheben [Fehlerbehebung]
  • Hinweise zum schnellen Entladen der Batterie Ihres Apple iPhone XR [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Einfache Schritte zum Herunterladen von Facebook-Videos auf Ihrem Android-Gerät
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Problem mit dem flimmernden iPhone 6S
2019
Samsung Galaxy A7 zeigt: „Die App kann aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden. (194) “bei der Installation von Anwendungen
2019
Was ist zu tun, wenn der Klang von iPhone X bei Verwendung von Facetime verzerrt ist?
2019