Wie kann ich das Galaxy J7 mit dem Absturz von Apps nach der Installation eines Updates beheben?

Haben Sie nach dem Upgrade Ihres # GalaxyJ7 Probleme mit Ihren Apps? Wenn Sie dies tun, folgen Sie unbedingt unseren Empfehlungen für Leo. Leo sagte, dass einige Apps in seinem J7 nach der Installation eines Android-Updates mit der Schauspiel-App begonnen haben. Wenn Sie solche Probleme haben, können unsere Lösungen helfen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Was ist zu tun? Galaxy J7 kann sich nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht beim WLAN anmelden

Ich habe an meinem J7 ein Werksreset durchgeführt. Als der Begrüßungsbildschirm angezeigt wurde, berührte ich das nächste Mal und sagte dann: Es wurde ein unbefugter Versuch unternommen, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Verbinden Sie sich mit einem WLAN- oder Mobilfunknetz, um Ihre Identität zu überprüfen. Ich tippe auf OK, dann erscheint der Wi-Fi-Bildschirm, sodass ich mich bei Wi-Fi anmelden kann. Es wird mich aber nicht zulassen, heißt es einschalten ... und es gibt einen sich drehenden Kreis (wie wenn etwas puffert). Ich habe es stundenlang und nichts gelassen. Ich kann nicht weiter klicken. Ich habe versucht, den Werksreset ein paar Mal zu wiederholen, und es hat immer noch das gleiche Problem. Ich habe sogar mit jemandem über meinen Carrier gesprochen und er hat mir gesagt, dass ich als nächstes klicken soll, und ich habe ihm oft gesagt, dass ich es nicht kann, es lässt mich nicht. Ich gab ihn schließlich auf, weil er keine große Hilfe war. Hoffentlich kannst du mir helfen. - Sandy

Lösung: Hallo Sandy. An diesem Punkt können wir nichts tun. Dies ist definitiv kein normales Verhalten eines Samsung-Geräts, das von einem Werksreset stammt. Möglicherweise gibt es eine Softwarestörung, die den ordnungsgemäßen Abschluss des Setups verhindert.

Um herauszufinden, ob der Fehler durch das letzte WLAN-Netzwerk verursacht wurde, mit dem er verbunden ist, führen Sie eine weitere Werksrücksetzung außerhalb Ihres Hauses durch, damit sich Ihr J7 nicht automatisch mit Ihrem WLAN-Gerät verbindet. Sie können diesen Trick an der Stelle Ihres Freundes oder in einem öffentlichen Raum mit einem verfügbaren WLAN-Netzwerk ausführen. Wenn sich Ihr J7 weiterhin so verhält, wie er gerade ist, haben Sie kein Glück. Da Sie das Telefon auf diese Weise nicht normal einrichten können, besteht die einzig mögliche Lösung darin, eine auf Ihrem Gerät installierte Firmware zu speichern.

Wenn Sie noch nie von Flash gehört haben oder nicht sicher sind, dass Sie es tun, können Sie versuchen, Ihr Gerät zu Samsung zu bringen, damit es das für Sie tun kann.

Das Blinken ist ein riskantes Verfahren, bei dem das Telefon endgültig gemauert werden kann, wenn es nicht korrekt ausgeführt wird. Wenn Sie Ihr J7 auf eigene Faust blinken möchten, befolgen Sie unbedingt die Anweisungen für Ihr Telefonmodell. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die richtige Firmware verwenden. Wenn Sie dies nicht tun, ist dies der schnellste Weg, um mehr Probleme zu verursachen, als Sie jetzt haben.

Problem Nr. 2: Wie kann ich das Galaxy J7 mit dem Absturz von Apps nach der Installation eines Updates beheben?

Die Probleme traten nach einem Update im Mai 2018 auf. Einige bereits installierte Apps wie Galerie, Chrome, Play Store, Samsung-Notizen, Kamera, Internetbrowser und die Uhr haben einige Probleme. Sie schließen alle einige Sekunden nach dem Start ohne Warnung oder Fehlermeldung. Bei Chrome und dem Samsung-Internetbrowser werden diese Apps nach dem Herunterladen einer beliebigen Datei (Bild, Ton, Video, PDF) geschlossen, funktionieren aber ansonsten gut. Bei den anderen Apps werden sie nach kurzer Zeit oder nach dem Schließen geschlossen. Zum Laden, Öffnen oder Speichern einer Datei. Und auch oder la unmoeglich Um Screenshots zu machen, wird das Bild nicht angezeigt und es wird keine Benachrichtigung angezeigt, dass die Aufnahme erfolgreich ist. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie dieses Problem lösen könnten. - Leo

Lösung: Hallo Leo. Wenn Ihr J7 vor der Installation eines Updates normal funktioniert hat, muss die Ursache dafür sein, dass Ihre Apps nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren. Es kann sich um einen App- oder Betriebssystemfehler oder ein Codierungsproblem mit dem aktuellen Android-Betriebssystem handeln.

Um das Problem zu beheben, können Sie Folgendes versuchen:

Cache-Partition löschen

Systemaktualisierungen können manchmal den Systemcache beschädigen und zu Leistung und allen möglichen Problemen mit Apps führen. Da es möglich ist, dass dies nach einem Update mit Ihrem J7 geschieht, möchten Sie sicherstellen, dass Sie den Systemcache aktualisieren, der in der Cache-Partition gespeichert ist.

So löschen Sie die Cache-Partition Ihres J7:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Installieren Sie App-Updates

Viele Android-Benutzer glauben, dass die Installation eines neuen Systemupdates alles andere erledigt. Leider funktioniert das jetzt. Apps, eine andere Komponente eines gut laufenden Smartphones, bleiben möglicherweise nach einem Systemupdate in ihrer alten Version. Dies kann zu Problemen führen, da Apps, die möglicherweise nicht für eine neuere Android-Version optimiert wurden, plötzlich inkompatibel sind, was wiederum zu Problemen führen kann. Dies gilt für alle, die die automatischen Updates der Play Store App deaktiviert haben. Wenn dies der Fall ist, überprüfen Sie auf jeden Fall, ob Play Store-Apps Updates für Ihre Apps enthalten. Wenn Sie Apps außerhalb des Play Store installieren, stellen Sie sicher, dass alle Ihre Apps mit der aktuellen Android-Version Ihres Geräts kompatibel sind.

Im abgesicherten Modus beobachten

Das Fehlen von Updates kann nach einem Update manchmal Probleme verursachen. Es ist jedoch eine völlig andere Geschichte, wenn die Ursache eines ungeklärten Android-Problems auf eine schlechte App selbst zurückzuführen ist. Um festzustellen, ob zu diesem Zeitpunkt eine App Ihre Probleme verursacht, können Sie Ihren J7 im abgesicherten Modus neu starten. In diesem Modus werden alle Apps von Drittanbietern für die Ausführung gesperrt. Wenn das Problem nicht auftritt, wissen Sie, dass Sie eine schlechte App zur Hand haben.

So starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein App-Problem vorliegt, können Sie versuchen, das Problem anhand der folgenden Schritte zu ermitteln:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr Galaxy J7 weiterhin problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4. Fahren Sie damit fort, bis Sie den Täter isoliert haben.

Gesamtzurücksetzung

Einige Apps nach dem Update werden nur durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben. Wenn alle unsere ersten drei Vorschläge nicht hilfreich sind, können Sie das Telefon einfach löschen und alle Einstellungen auf die Standardwerte zurücksetzen. Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden natürlich auch Ihre persönlichen Daten gelöscht. Sichern Sie sie daher, bevor Sie dies tun.

So setzen Sie Ihr J7 zurück:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  6. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  9. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  10. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  11. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Problem Nr. 3: Was tun, wenn das Galaxy J7 mit Wasser beschädigt ist?

Hallo, mein Samsung Galaxy J7 ist komplett in Wasser getaucht. Ich war in Eile und habe vergessen, es in Reis zu legen, ich werde 6 Stunden weg sein. Ich trocknete es so gut ich konnte und es lief gut, bis es ein paar Minuten später anfing zu glitschen und komplett abzuschalten. Es lässt sich nicht einschalten, ich habe sogar versucht, die Batterie herauszunehmen und wieder einzulegen, aber es funktioniert nicht. Was soll ich machen? Vielen Dank! - Nourrihani123

Lösung: Hallo Nourrihani123. Wenn Sie Ihr Gerät Wasser aussetzen oder es in einem Pool eintauchen, können Sie ein nicht wasserfestes Telefon wie Ihr J7 am schnellsten töten. Wenn sich Ihr Telefon zu diesem Zeitpunkt nicht mehr einschaltet, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass eine oder einige seiner Hardwarekomponenten jetzt beschädigt sind. Das Trocknen Ihres Geräts mit irgendwelchen Mitteln behebt keine physisch defekten Komponenten. Wenn Sie ein feuchtes Gerät für 6 Stunden in einen Sack Reis legen, reicht dies nicht aus, um das Wasser und die Feuchtigkeit im Gerät vollständig aufnehmen zu können. Und natürlich kann es schon zu spät sein.

Elektronik und Wasser vermischen sich nicht. Im Idealfall sollten Sie eine Reihe von Schritten befolgen, um eine weitere Beschädigung des Systems zu vermeiden, indem Sie den Akku herausnehmen, das Telefon zerlegen und es mit einem speziellen Trocknungswerkzeug vollständig trocknen oder es mehrere Tage in einem Reissack lassen. Dies sind „Erste Hilfe“, die Sie direkt nach dem Herausnehmen aus dem Wasser mit Ihrem Telefon erledigen können. Wenn Sie die Batterie an einem nassen Motherboard angeschlossen lassen, besteht Todesstrafe. Im Moment denken wir, dass Ihr Gerät ein dauerhaft beschädigtes Motherboard hat, so dass Sie wahrscheinlich nichts dagegen tun können.

Wir empfehlen Ihnen, das Telefon von einem Fachmann überprüfen zu lassen, damit er Ihnen sagen kann, ob es noch repariert werden kann oder nicht.

Empfohlen

Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht wieder einschalten lässt, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Fixieren von LG G7 ThinQ zweimal
2019
So beheben Sie den Startvorgang, den Akku und die Stromversorgung des Samsung Galaxy S5 [Teil 1]
2019
Samsung Galaxy Note 4 App stürzt ab
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019