So beheben Sie ein Galaxy Note5, das kein Update installiert

Hallo # GalaxyNote5 Fans! Der heutige Artikel zur Fehlerbehebung hilft vier Note5-Benutzern, die sich an uns wenden, um Hilfe zu erhalten. Der Hauptfall in diesem Beitrag ist, dass ein Note5 kein Update installieren kann. Wir haben verstanden, dass einige von Ihnen ähnliche Fragen an einen unserer Leser haben. Folgen Sie also unseren Vorschlägen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So beheben Sie ein Galaxy Note5, das kein Update installiert

Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem Galaxy Note5. Ich hatte einige Probleme mit der Batterie und habe daher einen harten Reset durchgeführt. Das Problem wurde jedoch nicht gelöst. Ich habe gerade auf Ihrer Website herausgefunden, wie es geht. Das ist aber egal. Seit diesem harten Reset (zumindest glaube ich) bin ich auf Android 6.0.1 stecken. Ich erhalte zwar Updates, wenn ich versuche, ein Update durchzuführen, wird es neu gestartet und geht in dieses Ding ein, aber es wird für eine Sekunde „Error!“ Angezeigt und dann neu gestartet. Dann heißt es: „Es wurde ein Fehler beim Firmware-Update gefunden. Besuchen Sie einen Samsung-Dienst. “, Und es wird ein Bericht erstellt, der niemals funktioniert.

Lösung: Es gibt legitime Gründe, warum Ihr Note5 möglicherweise kein Update installieren kann. Lassen Sie uns die möglichen Gründe nacheinander besprechen.

Inkompatible Firmware

Zum einen kann es für ein anderes Netzwerk gebaut werden und nicht für das aktuelle. In diesem Fall ist die Firmware einfach nicht mit der Firmware Ihres aktuellen Betreibers kompatibel. Jedes Mal, wenn Ihr Note5 versucht, ein Betreiber-Update herunterzuladen und zu installieren, wird möglicherweise ein Fehler zurückgegeben.

Nicht genügend Speicherplatz

Ein weiterer Grund, warum es nicht aktualisiert wird, kann der fehlende Speicherplatz sein. Stellen Sie sicher, dass mindestens 1 GB freier Speicherplatz vorhanden ist, bevor Sie ein Update durchführen.

Root- oder inoffizielle Firmware

In manchen Fällen kann auch das Rooten von Software oder von benutzerdefinierten ROMs dazu führen, dass ein Gerät keine Updates installiert. Wenn Ihr Note5 verwurzelt war oder ein benutzerdefiniertes ROM ausgeführt hat, versuchen Sie, zuerst alles auf Lager zu bringen, bevor Sie versuchen, ein Update herunterzuladen. Wenn Sie verwurzelt sind, versuchen Sie, das Gerät zu löschen und zu sehen, was passiert. Wenn Sie inoffizielle Firmware-Dateien darauf gespeichert haben, setzen Sie zuerst alles auf Lager. Alternativ können Sie ein Update auch manuell durch Blinken installieren.

Problemumgehung

Wenn Ihr Note5 nicht verwurzelt war, keine benutzerdefinierte Firmware ausführte und ursprünglich für das aktuelle Netzwerk gebaut wurde, kann es andere externe Faktoren geben, die dazu führen, dass keine Aktualisierung per Funk (OTA-Aktualisierung) installiert wird. Versuchen Sie, ein Update mit Samsung Smart Switch zu installieren, und sehen Sie, was passiert.

Holen Sie sich den Samsung-Support

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie alle oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung durchgeführt haben, bringen Sie das Telefon zu Ihrem örtlichen Samsung-Kundendienst, um es manuell zu aktualisieren.

Problem Nr. 2: Galaxy Note5 friert ein, stürzt ab und verlangsamt sich bei Überhitzung

Schöne Grüße. Ich hatte ein Problem mit meinem Samsung Galaxy Note 5, das im Samsung-Logo steckte. Mein Freund hat versucht, es zu formatieren, aber nach dem Formatieren. Kein Startvorgang. Auf dem Bildschirm wird angezeigt, dass mein Samsung-Konto hinzugefügt wird, Google-Konto usw. wird nicht angezeigt. Er hat jedoch das System geflasht und die Firmware installiert, und das Telefon funktionierte normal. Eines Tages (nach 1 Woche), als ich mein Handy aufgeladen hatte, stieg seine Temperatur ungewöhnlich an, und dann stürzte das System ein und fror ein (bis jetzt). etwas hinzuzufügen, sogar das Telefon hat eine große Verzögerung, aber die Temperatur ist jetzt normal, anders als zu der Zeit, als die Temperatur ungewöhnlich anstieg. Ich weiß nicht, ob der 1. Fall (wenn er im Samsung-Logo hängen geblieben ist) und der 2. Fall (wenn er arbeitet, aber immer einfriert und abstürzt) irgendwie verwandt sind, aber ich habe versucht, ihn viel zu formatieren und immer noch hinterher. Was denkst du über dieses Problem? Es wäre toll, wenn Sie mir Tipps schicken könnten, die mein Problem lösen würden. Ich kam zu dem Schluss, dass die Firmware wahrscheinlich nicht funktioniert (daher funktionierte das Telefon normalerweise eine Woche lang, dann tauchen die Abstürze auf) oder vielleicht ist etwas im Telefon beschädigt, als die Temperatur zu dieser Zeit stieg und nie wieder aufstieg (wenn doch etwas Möglicherweise ist das gesamte System defekt, sodass das Telefon überhaupt nicht funktioniert.

Ich versuche, das Problem zu beheben, aber wenn Sie etwas haben, das mir helfen würde, werde ich es schätzen. (Sie können sagen, kaufen Sie neue xD xD Ich werde aber mein Budget sagt: Nein, nicht jetzt XD) Vielen Dank im Voraus, warten auf Ihre Antwort. Grüße.

Lösung: Wenn Ihr Note5 mit steigender Temperatur langsamer wurde, liegt wahrscheinlich ein Hardwarefehler vor. Dies kann der Grund dafür sein, dass sich nach dem Formatieren oder Zurücksetzen des Geräts nichts ändert. Wenn Ihr Freund bei diesem Telefonmodell die Standard-Firmware für dieses Telefonmodell verwendet hat, ist dies ein weiteres Zeichen dafür, dass es sich nicht um ein Softwareproblem handelt, mit dem Sie es zu tun haben.

Überhitzung geht normalerweise mit einem langsamen Leistungsproblem einher. Wenn Ihr Note5 bei Temperaturanstieg viel zu langsam wird, muss ein Hardwareproblem dahinterstehen. Wenn Sie kein ausgebildeter Samsung-Techniker sind, ist es absolut unmöglich, das eigentliche Problem zu kennen. Es kann sich um eine defekte Batterie oder eine andere Komponente auf der Logikplatine handeln. Wir empfehlen, das Gerät zu Samsung zu bringen, damit die Hardware für Sie physisch überprüft werden kann. Wenn dies nicht möglich ist, überlassen Sie einen unabhängigen Service-Shop der Aufgabe.

Problem 3: Galaxy Note5 wird im normalen Modus heruntergefahren, bleibt aber im Energiesparmodus stabil

Hallo. Ich verwende Galaxy Note 5 seit Jahren und ab einigen Monaten begann mein Telefon bei jedem Akkuladezustand zufällig abzuschalten und lässt sich nicht einschalten, es sei denn, ich stecke das Ladegerät ein. Das Telefon funktioniert gut im Energiesparmodus. Ich habe es viele Male überprüft, es wird im Energiesparmodus nicht heruntergefahren. Ich hasse es, das Telefon beim Stromsparen mit grauem Balken oben zu sehen. Was könnte also das Problem sein? Bitte hilf mir. Was soll ich machen?!

Lösung: Der Energiesparmodus begrenzt die Leistungsfähigkeit des Geräts. In diesem Modus ist der Druck auf die Batterie geringer und somit weniger anspruchsvoll. Wenn Ihr Note5 nur im Energiesparmodus stabil ist, bedeutet dies, dass der Akku wahrscheinlich erheblich an Kapazität verloren hat. Da Sie den Akku nicht einfach selbst austauschen können, empfehlen wir Ihnen, Samsung dies für Sie tun zu lassen. Wenn für das Telefon bereits die Garantie abgelaufen ist, können Sie es zu einem Geschäft eines Drittanbieters bringen, damit es dieselbe Aufgabe ausführen kann.

Problem Nr. 4: So reparieren Sie ein Galaxy Note5, das keine SD-Karte lesen kann

Auf meinem Galaxy NOte5 ging ich zu Einstellungen, auf Speicher und SD-Speicherkarten geklickt. Es gab ein Emblem; Ich habe darauf geklickt und es wurde gefragt, ob Mount oder Unmount ist. Ich habe den Vorgang nicht abgeschlossen und das Telefon ausgeschaltet. Wenn ich sie wieder einschalte, wurde meine SD-Karte nicht unterstützt. Ich habe jede SD-Karte ausprobiert, die Sie sich vorstellen können. Ist das Telefon oder Android das Problem? Dies ist der Fehlercode, den ich ständig bekomme (Befehl '18 Volume Partition Disk: 179, 64 public 'ist mit' 400 18 Command failed 'fehlgeschlagen). Wenn Sie versehentlich die Unmount-Taste berühren, kann dies zu einem schwerwiegenden Problem führen. es ist lächerlich, es tut mir leid, ich bin nur so frustriert. Ich kenne einen Mann, der das gleiche Problem hatte, das es Stunden dauerte, um das Problem zu beheben, aber er kann sich nicht erinnern, wie er es getan hat. Ich habe keine Stunden damit zu tun. Ich habe Tage damit zu tun.

Lösung: Wenn derselbe Fehler auch bei Verwendung einer anderen SD-Karte weiterhin angezeigt wird, liegt ein Problem mit Ihrem Note5 vor. Um das Problem zu beheben, möchten Sie das Telefon löschen und seine Software-Informationen auf die Standardwerte zurücksetzen. So geht's:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten.
  2. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig mit der Ein- / Ausschalttaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon dann 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Empfohlen

Beheben von Problemen mit dem HTC One M8 Text Messaging
2019
Verizon Galaxy Note 4 funktioniert nicht im T-Mobile-Netzwerk, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S4 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 78]
2019
Samsung Galaxy S8 konnte nach dem Update von Android 8.0 Oreo einfrieren und die Fehlermeldung "Einstellungen wurde angehalten" anzeigen (einfache Schritte)
2019
Das Samsung Galaxy Note 8 wurde nur über den Computer-USB-Anschluss aufgeladen
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S3-Bildschirmprobleme [Teil 2]
2019