So beheben Sie ein Galaxy Note5 mit einem Batterieproblem: Beim Laden werden 77% nicht überschritten

Hallo und herzlich willkommen zum heutigen Artikel zur Fehlerbehebung. Wenn Sie in letzter Zeit ein # GalaxyNote5-Besitzer mit einem Batterieproblem sind, sollten Sie den ersten Fall in diesem Beitrag überprüfen und prüfen, ob unsere Vorschläge hilfreich sind.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So beheben Sie ein Galaxy Note5 mit einem Batterieproblem: Beim Laden werden 77% nicht überschritten

Schöne Grüße. Seit dem letzten Software-Update gibt es Probleme mit dem angezeigten Akkustatus. Wenn das Telefon eingeschaltet ist und drahtlos oder über USB aufgeladen wird, steigt der Akkuladestand nicht über 77%. Wenn ich jetzt das Telefon ausschalte und es über USB auflade, wird der Akkuladestand auf 100% aufgeladen, aber wenn ich mein Telefon wieder einschalte, wird in den 70ern ein Pegel angezeigt. Ich habe versucht, den Cache bei einem von Ihnen fehlerbehafteten Link zu löschen, und habe einige Male einen sanften und sogar einen vollständigen Neustart durchgeführt. Ich frage mich, ob das Problem die Batterie ist.

Lösung: In einem solchen Fall besteht immer die Möglichkeit, dass das Problem auf der Batterie liegt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Problem zu beheben:

Batterie und Betriebssystem kalibrieren

Manchmal verliert Android möglicherweise den aktuellen Akkuladestand. Gehen Sie wie folgt vor, um das Betriebssystem so zu kalibrieren, dass es genaue Batteriestandswerte erhält:

  1. Entleeren Sie die Batterie vollständig . Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät verwenden, bis es sich selbst ausschaltet und der Akkustand 0% anzeigt.
  2. Laden Sie das Telefon auf, bis 100% erreicht sind . Verwenden Sie unbedingt originales Ladegerät für Ihr Gerät, und laden Sie es vollständig auf. Trennen Sie Ihr Gerät mindestens zwei weitere Stunden nicht vom Netz und verwenden Sie es auch nicht während des Ladevorgangs.
  3. Trennen Sie nach Ablauf der Zeit Ihr Gerät vom Computer .
  4. Starten Sie das Gerät neu .
  5. Verwenden Sie Ihr Telefon, bis es wieder vollständig entladen ist.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 1-5.

Im abgesicherten Modus beobachten

Eine der Ursachen, die wir untersuchen sollten, ist die Möglichkeit, dass eine schlechte App eines Drittanbieters zu einer Fehlfunktion des Akkus führen kann. Sie müssen Ihr Telefon einige Tage im abgesicherten Modus laufen lassen, um festzustellen, ob es Unterschiede gibt.

So starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Beobachten Sie das Telefon für mindestens 48 Stunden im abgesicherten Modus.

Wenn der Akku im abgesicherten Modus ordnungsgemäß zu funktionieren scheint, aber nicht im normalen Modus, bedeutet dies, dass dies von einer Drittanbieter-App verursacht wird. Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr Note5 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Das Löschen der Software-Informationen Ihres Telefons und das Zurücksetzen aller Einstellungen auf die Standardwerte ist in diesem Fall eine wichtige Fehlerbehebung. Stellen Sie sicher, dass die Daten Ihres Telefons gesichert werden, bevor Sie den Reset durchführen.

So setzen Sie Ihr Note5 im Werk zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.
  10. Lassen Sie das Telefon 24 Stunden lang laufen, ohne Apps hinzuzufügen.

Ersetzen Sie die Batterie

Wenn sich auch nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts ändert, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Telefon ein Batterieproblem haben muss. Stellen Sie sicher, dass Sie einen offiziellen Ersatzakku von Samsung erhalten, um das Problem zu beheben.

Problem 2: Galaxy Note5 zeigt immer einen schwarzen Bildschirm mit einem weißen X an der Unterseite

Ich brauche dringend Hilfe, bitte! Ich habe ein ärgerliches Problem mit meinem Note5 at & t. Wenn ich das Ladegerät an mein Telefon anschließe, wird der Gear VR-Dienst geöffnet, auf dem ein vollständiger schwarzer Bildschirm mit einem Zeichen „x“ links unten oder rechts auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dann muss ich ihn neu starten Durch gleichzeitiges Drücken von Lautstärke und Ein- / Ausschaltknopf habe ich etwa 6 bis 7 Ladegeräte ausprobiert, aber es gibt ein Problem, und wenn ich mein Gerät auflade, nachdem sich das Farbbit des Telefons heruntergefahren hat und nach 5 Sekunden nicht mehr aufgeladen wird, habe ich das satt Ich habe mein Handy schon lange nicht mehr benutzt. Helfen Sie mir bitte, dieses Problem zu lösen. Ich habe es bei Google gesucht, aber niemals eine befriedigende Lösung erhalten. Bitte lösen Sie dieses Problem.

Lösung: Dieses Problem ist entweder auf einen defekten Ladeanschluss oder auf fehlerhafte Software zurückzuführen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Note5 (die oben angegebenen Schritte) im Werk zurückgesetzt haben, um festzustellen, ob ein Softwarefehler oder eine falsche Konfiguration das Problem verursacht. Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen des Geräts mit einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zurückkehrt, muss die Hardware fehlerhaft sein. Wir haben beobachtet, dass dieses Problem bei Geräten mit defekten Ladeanschlüssen auftritt. Lassen Sie daher den Anschluss von Samsung überprüfen, damit er repariert werden kann.

Problem Nr. 3: Der Galaxy Note5-Bildschirm blutet nach versehentlichem Fall violett

Mein Samsung Galaxy Note5 (nur 6 Monate seit dem Kauf) fiel vom Ladentisch auf den Boden, als das Ladekabel beschädigt wurde. Es fiel ungefähr 4 Meter. Kein sichtbarer Schaden am Telefon und es funktionierte fast eine Woche lang einwandfrei, dann begann der Bildschirm lila zu bluten und wurde dann schwarz. Es funktionierte immer noch einwandfrei, während lila etwa einen Tag lang "tropfte". Das Telefon wird weiterhin aufgeladen, der Bildschirm ist jedoch vollständig schwarz. Was kann / soll ich tun?

Lösung: Dies ist eindeutig ein Hardwareproblem. Das „Bluten“, das Sie sehen, ist ein Hinweis darauf, dass das LCD oder der Monitor des Telefons beschädigt wurde. Dafür gibt es keine Softwarelösung. Bringen Sie Ihr Gerät zu Samsung, damit die Bildschirmbaugruppe ersetzt werden kann.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019