So reparieren Sie ein Galaxy Note8, das nicht ständig PIN oder Passcode verwendet (Bildschirm wird nicht entsperrt)

Der heutige Artikel behandelt einige Probleme in # GalaxyNote8, die das Entsperren des Bildschirms beinhalten. Bei dem zweiten Problem, das unten erwähnt wird, hat ein Galaxy Note8 ein seltsames Problem, wenn die Tastatur nicht angezeigt wird, wenn ein Benutzer versucht, den Bildschirm zu entsperren. Ein anderer Fall spricht davon, wie inkonsistent ein Note8 ist, wenn er die PIN oder den Bildschirm-Entsperrcode liest. Wir hoffen, dass Sie unsere Vorschläge in diesem Beitrag hilfreich finden.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy Note8 hat sich im Wiederherstellungsmodus neu gestartet

Das Telefon hat gut funktioniert. Heute habe ich versucht, es in einen Selfie-Stick zu stecken, und plötzlich zeigte der Bildschirm eine Nachricht mit dem Android-Cartoon-Symbol und etwas über das Löschen von Daten. Ich habe ohne Erfolg versucht, das Telefon auszuschalten. Derzeit liest sich mein Telefonbildschirm wie folgt und ich habe Angst, dass ich aus Versehen alles gelöscht habe. Was soll ich machen? Ich bin über diese Dinge ziemlich unkompliziert. Ich habe das Telefon eingeschaltet gelassen und nichts unternommen. Ich bin nicht sicher, wie viel Akkuladung noch vorhanden ist. Ich komme aus den USA, mache aber gerade Urlaub in Irland. Telefonbildschirm liest sich wie folgt - Android Recovery (samsung / greatqltesq / greatqlte 8.0.0 / R16NW / N95) USQU3CRC2-Benutzer- / Löschtasten Verwenden Sie volumeup / down und power. System jetzt neu starten (diese Zeile ist grün hervorgehoben) Starten Sie den Bootloader ADB Update von SD-Karte übernehmen Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen Cache-Partition löschen Mount / System Wiederherstellungsprotokolle anzeigen Grafiktest ausführen Ausschalten. . (viel Platz und dann am unteren Bildschirmrand wie unten). . #fail to open recovery _cause (Keine solche Datei oder ein solches Verzeichnis) # #Reboot Recovery Ursache ist [UNKNOWN] # Unterstützt SINGLE-SKU Dateibasierte OTA-unterstützte API: 3 should_wipe_data —Daten werden gewischt… —Daten werden gewischt… [PDP] CheckDir: [ / cache / pdp_bkup] ist 0 Formatierung / Daten ... Formatieren / Cache ... Löschen der Daten abgeschlossen Formatieren / Cache ... E: [libfs-mgr] Fehler beim Abrufen von vrity-Gerätenummer: Kein Gerät oder Adresse E: [libfs-mgr] Konnte nicht Get Devide Nummer überprüfen! E [libfs-mgr] Fehler beim Entfernen der Gerätezuordnung: Kein solches Gerät oder Adresse. Dmverify-Hashbaum wurde erfolgreich verifiziert.

Ich freue mich über jede Hilfe, die Sie anbieten können !!! - Susan Kiley

Lösung: Hallo Susan. Aus irgendeinem Grund scheint es, dass Ihr Telefon sich im Wiederherstellungsmodus befunden hat. Der Wiederherstellungsmodus ist eine andere Softwareumgebung, die unabhängig von Android ausgeführt wird. Normalerweise können Sie nur auf den Wiederherstellungsmodus zugreifen, wenn Sie die rechte Tastenkombination (Lauter, Strom und Bixby-Tasten) bei ausgeschaltetem Telefon drücken. Wenn Ihr Note8 vor dem Starten von Recovery nie deaktiviert wurde, muss ein Softwareproblem aufgetreten sein. Wir wissen nicht den vollständigen Verlauf Ihres Geräts, um Ihnen zu sagen, warum dies so ist, aber anstatt das Warum zu finden, konzentrieren wir uns auf die Dinge, die wir tun können.

Versuchen Sie einen Neustart aus dem Wiederherstellungsmodus

Markieren Sie während der Wiederherstellung das Reboot-System jetzt mit den Lautstärketasten. Sobald Sie dies getan haben, drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten. Dies sollte einen Befehl an das System senden, um sich selbst neu zu starten.

Löschen Sie die Cache-Partition

Sollte nach der Auswahl von System neu starten jetzt nichts passieren, besteht die nächste Option darin, die Cache-Partition zu löschen . Bei erfolgreichem Löschen der Cache-Partition wird der Systemcache gelöscht und das System wird wieder im normalen Modus gestartet. Verwenden Sie wie üblich die Lautstärketasten, um die Option Cache-Partition löschen auszuwählen, und drücken Sie dann die Ein / Aus-Taste, um die Aktion zu bestätigen.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn die ersten beiden Optionen überhaupt nicht funktionieren, sollten Sie die Option zum Löschen der Daten / zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen in Betracht ziehen. Dadurch wird Ihr Note8 im Werk zurückgesetzt und wird in dieser Situation höchstwahrscheinlich helfen.

Problem 2: Galaxy Note8 wird nach einem Update nicht entsperrt, die Tastatur wird nicht angezeigt

Ich habe das Verizon-Update auf meinem Samsung Note 8 durchgeführt. Ich kann nicht auf die Tastatur zugreifen, um mein Passwort einzugeben. Ich habe Soft Reset versucht, Cache gelöscht, versucht zu sterben und aufzuladen, sprach mit Samsung, Google und Verizon FOR HOURS - und sie beschuldigen sich gegenseitig und fordern mich auf, einen Factory Reset durchzuführen. Ich kann nicht alles verlieren, bitte! Ich hatte das gleiche Problem im August mit meinem Blackberry Priv-und ein Android-Update sperrte mich aus. Ich habe es abgelehnt, es zurückzusetzen. 2 Telefone in 8 Monaten, bei denen ich ALLES VERLIEREN werde (ganz zu schweigen davon, dass ich ein neues Telefon kaufen musste und mich weigerte, einen Neustart von Priv durchzuführen!) Bitte, ich benutze mein Telefon, um meine medizinische Versorgung zu verwalten, habe UNBEGRENZTE INFO ! Ich habe GEBETET und das Internet überprüft. Ich habe nicht das gleiche Problem gesehen! Mit dem Berührungssensor und einem anderen Fehler ist ein Fehler aufgetreten, der zu schnell verschwindet. BITTE - JEDE HILFE !! - Robin

Lösung: Hallo Robin. Samsung und Google setzen einige Mechanismen ein, um Benutzern zu helfen, die möglicherweise von ihren Geräten gesperrt sind. Natürlich sind die erforderlichen Kennwörter oder Bildschirmsperren vorhanden, um sicherzustellen, dass nur Sie auf Ihr Gerät zugreifen können. Wenn Sie die PIN oder den Passcode nicht angeben können, kann niemand in Ihr Telefon gelangen. Dies bedeutet auch, dass Sie das Gerät nur dann zurücksetzen können, wenn Sie sich aus irgendeinem Grund ausschließen.

Wenn Sie vor dem Update den Android Device Manager (ADM) zuvor eingerichtet haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Gerät über diesen freischalten. Damit ADM funktioniert, sollten Sie den Benutzernamen und das Passwort für das Google-Konto auf Ihrem Telefon haben. Wenn Sie über mehrere Google-Konten verfügen, stellen Sie sicher, dass Sie das richtige verwenden.

So entsperren Sie Ihr Note8 mithilfe des Android-Geräte-Managers:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer den Android Device Manager und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  2. Nachdem Sie im Android Device Manager angemeldet sind, finden Sie das richtige Gerät, an dem Sie arbeiten. Wenn Sie nur ein Gerät mit diesem Google-Konto verknüpft haben, wird Ihr Note8 sofort angezeigt.
  3. Unter der Smartphone-Info wird eine Schaltfläche mit dem Namen "Lock" oder "Lock & Erase" oder ähnliches angezeigt. Klicken Sie auf die Option Sperren, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Gerät zu sperren.
  4. Wenn ADM nach einem temporären Kennwort fragt, erstellen Sie ein Kennwort, an das Sie sich leicht erinnern können.
  5. Gehen Sie anschließend zu Ihrem Note8 zurück und entsperren Sie ihn mit dem temporären Kennwort.

Beachten Sie, dass die ADM-Option nur funktioniert, wenn Sie sie zuvor konfiguriert haben und Ihr Note8 mit dem Internet verbunden ist, um die Änderungen von Google zu erhalten. Wenn diese Problemumgehung für Sie nicht funktioniert oder die Tastatur immer noch nicht angezeigt wird, sodass Sie das temporäre Kennwort eingeben können, haben Sie kein Glück. Sie haben keine andere Wahl, als einen Werksreset durchzuführen.

Problem 3: Galaxy Note8 verwendet nicht immer PIN oder Passcode

Hallo! Zufällig vergisst mein Telefon meine PIN-Nummer. Ich gebe es richtig ein, um das Telefon aus dem Ruhezustand zu aktivieren, aber es wird 'falsche PIN' angezeigt, obwohl ich es richtig eingegeben habe. Ich muss das Telefon neu starten und akzeptiert dann die PIN. Ich möchte die Software oder etwas aktualisieren, weiß aber nicht, wie. Das Telefon ist nicht verwurzelt. Vielen Dank! - Susannah

Lösung: Hallo Susannah. Wenn Sie sicher sind, dass Sie jedes Mal die richtige PIN oder den Bildschirmentsperrcode eingeben, muss ein Problem mit der Software vorliegen. Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, stellen Sie sicher, dass dies nichts mit dem Touchscreen selbst zu tun hat. Wischen Sie den Bildschirm mit einem sauberen, weichen Tuch ab, um Schmutz oder Schmutz zu entfernen, der die Tastatur blockieren könnte. Wenn Sie eine Displayschutzfolie verwenden, sollten Sie diese auch entfernen, um sicherzustellen, dass die normale Empfindlichkeit Ihres Note8 erhalten bleibt.

Wenn beim Touchscreen selbst keine physischen Probleme auftreten, probieren Sie unsere folgenden Vorschläge.

Löschen Sie die Cache-Partition

Ein beschädigter Systemcache kann zu allen möglichen Problemen führen. Um zu prüfen, ob ein Problem mit dem Systemcache vorliegt, löschen Sie die Cache-Partition folgendermaßen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Installieren Sie Android- und App-Updates

Manchmal lösen weltliche Dinge Probleme effektiv. Wenn es um Mobile Computing geht, ist die Installation von Updates für das Betriebssystem und die Apps möglicherweise normal, sie können jedoch auf laufende Probleme reagieren. Standardmäßig soll Ihr Note8 Apps automatisch installieren. Wenn Sie dieses Verhalten zuvor geändert haben, stellen Sie sicher, dass Sie manuell nach Updates suchen.

Um nach Android-Updates zu suchen, gehen Sie zu Einstellungen> Software-Update.

So überprüfen Sie App-Updates:

  1. Öffnen Sie die Google Play Store App.
  2. Tippen Sie links auf Weitere Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele.
  4. Warten Sie, bis die App nach Updates sucht.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche UPDATE ALL, wenn Sie mehrere Apps haben, für die ein Update erforderlich ist.
  6. Starten Sie Ihr Note8 neu und suchen Sie nach dem Problem.

Wenn Sie Apps außerhalb des Play Store erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie von ihrem Publisher nach Updates für sie suchen. Drittanbieter-Apps, die nicht über den Play Store vertrieben werden, erhalten keine Updates über den Play Store. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese nur vom Entwickler erhalten.

Einstellungen zurücksetzen

Einige Fehler werden behoben, indem die Softwareeinstellungen einfach auf ihre Standardwerte zurückgesetzt werden. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie alle Einstellungen Ihres Note8 auf die Standardwerte zurücksetzen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf General Management.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Als letzte Möglichkeit können Sie die Softwareumgebung Ihres Geräts jederzeit auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, indem Sie das Gerät löschen. Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden persönliche Daten gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein Backup erstellen.

So setzen Sie Ihr Note8 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019