So beheben Sie den Galaxy S9 Plus-Fehler "Facebook wurde gestoppt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Wir haben eine zunehmende Anzahl von Berichten von # GalaxyS9- und # GalaxyS9Plus-Besitzern erhalten, die in den letzten Tagen den Fehler "Facebook hat aufgehört" haben. Zurzeit sind wir gerade dabei, weitere Daten zu diesem Problem zu sammeln. Daher können wir nicht mit Sicherheit sagen, ob dies nur bei S9- und S9 Plus-Geräten der Fall ist oder nicht. Wenn Sie ein Galaxy S9 haben, das Probleme beim Öffnen, Laden oder Verwenden von Facebook hat, sollte dieser Beitrag hilfreich sein.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Das heutige Problem: Wie kann ich den Galaxy S9 Plus-Fehler beheben?

Die Facebook-App stürzt ständig ab und wird auf meinem Galaxy S9 Plus nicht vollständig gestartet. Ich habe alle Ihre Vorschläge befolgt und den Cache auf meinem Handy gelöscht. Ich hatte die S9 Plus für weniger als eine Woche und Facebook hat in den ersten Tagen gut funktioniert. Jede Hilfe, die Sie anbieten könnten, wäre sehr dankbar. Vielen Dank. - Lisa

Ich verwende ein Samsung S9. Die Facebook-App funktionierte nicht mehr. Es versucht sich zu öffnen, stürzt jedoch ab und es erscheint eine Meldung, dass Facebook nicht mehr funktioniert. Ich versuche es noch ein paar Mal und es heißt schließlich, dass Facebook aufhört. Ich habe versucht, den Zwang anzuhalten und den Cache zu löschen. Ich habe auch den kompletten Cache vom Android-Startmenü aus einem Ihrer Guides entfernt, aber es wurde noch nichts behoben. - Hamiltontarryn

Facebook wird ab heute morgen nicht geladen. Versucht mit und ohne WiFi. Funktioniert auf iPad und Computer. Funktionierte letzte Nacht. Ich habe versucht, das Telefon neu zu starten, das Deinstallieren und das Löschen der Daten aus der App zu löschen. Ich habe versucht, den Computer über das Telefon zu löschen, aber durch Drücken der 3 Tasten wird der Bildschirm nicht für mich geöffnet - es startet nur das Telefon. Es wurde ein regulärer Reset durchgeführt, aber es wurde noch kein Factory Reset durchgeführt. Verwenden Sie das Telefon für die Arbeit und möchten Sie nicht alle Textnachrichtendaten verlieren. Bitte helfen Auf Samsung s9. - Nicole.defelice

Was verursacht den Galaxy S9 Plus-Fehler "Facebook hat gestoppt"?

Es gibt keinen einzigen Grund, warum eine App abstürzt oder plötzlich aus dem Nichts aufhört zu arbeiten. Apps sind wie Android-Betriebssysteme eine komplizierte Software, die in vielerlei Hinsicht beeinflusst werden kann. "Facebook hat aufgehört" ist ein generischer Fehler, der für verschiedene Geräte, die ihn haben, eine Menge bedeuten kann. Die Ursachen dieses Fehlers können sehr unterschiedlich sein, und offen gesagt können nur Facebook-Entwickler eine bestimmte Ursache wirklich kennen. Die Facebook-Anwendung ist im Allgemeinen zuverlässig und tritt selten für lange Zeit auf Probleme auf. Wenn Sie also geduldig genug sind, um das Problem abzuwarten, beheben Sie Probleme normalerweise selbst ohne Eingreifen des Benutzers. In vielen Fällen werden Facebook-Fehler durch neue Änderungen am App-Code verursacht, es gibt jedoch auch andere mögliche Ursachen. Lassen Sie uns sie und ihre möglichen Lösungen unten besprechen.

Mögliche Lösungen für den Fehler "Facebook hat aufgehört"

Hier finden Sie eine Reihe von Schritten zur Problembehandlung und Lösungen, die Sie bei der Behebung des Fehlers "Facebook wurde beendet" versuchen können:

Neustart erzwingen

Die meisten geringfügigen App-Störungen werden durch einfaches Aktualisieren des Systems behoben. Wenn Ihr Galaxy S9 Plus schon länger läuft, empfehlen wir Ihnen, es mit den folgenden Schritten neu zu starten:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttasten ungefähr 10 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode angezeigt wird.
  2. Wählen Sie im Bildschirm Maintenance Boot Mode die Option Normal Boot. Sie können die Lautstärketasten verwenden, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die untere linke Taste (unter den Lautstärketasten), um auszuwählen. Warten Sie bis zu 90 Sekunden, bis der Reset abgeschlossen ist.

Wenn Sie den S9 auf diese Weise neu starten, sollten Sie den Speicher aktualisieren und alle geöffneten Apps schließen. Wenn die Facebook-App nach dem Neustart weiterhin abstürzt, führen Sie die restlichen Schritte aus.

Installieren Sie App und Android-Updates

Eine weniger bekannte Möglichkeit, Probleme mit Android zu beheben, ist die Installation eines Updates. Neben kosmetischen Änderungen können App- und System-Updates (Android) auch Lösungen für bekannte Fehler enthalten. Standardmäßig sollte Ihr S9 App- und Android-Updates automatisch herunterladen und installieren. Wenn Sie dieses Standardverhalten jedoch zuvor geändert haben, stellen Sie sicher, dass Sie manuell nach Updates suchen.

Um nach Updates für Apps zu suchen, können Sie die Play Store-App verwenden. So geht's:

  1. Öffnen Sie die Play Store App.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele.
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche UPDATE ALL, wenn Sie mehrere Updates haben.

Stellen Sie sicher, dass alle Apps immer auf dem neuesten Stand sind, um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass eine andere App Probleme im System verursacht.

Um nach Android-Updates zu suchen, können Sie unter Einstellungen> Software-Update gehen .

Leeren Sie den Facebook-Cache

Dies ist eine der am häufigsten empfohlenen Lösungen für jedes App-Problem, sodass Sie es nicht überspringen möchten. Apps behalten eine Reihe von temporären Dateien, Ordnern, Dokumenten, Links, Anzeigen usw., die als Cache bezeichnet werden, um schneller zu arbeiten. Manchmal wird dieser Cache beschädigt oder ist veraltet, was dazu führt, dass eine App abstürzt oder sich schlecht verhält. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass der Cache Ihrer Facebook-App aktualisiert wird:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.
  8. Starten Sie Ihre S9 neu und überprüfen Sie das Problem.

Facebook-Daten löschen

Aus demselben Grund wie der Cache müssen Sie auch sicherstellen, dass Facebook-Daten gelöscht werden. Sie können dies tun, wenn das Problem nach dem Löschen des Facebook-Caches weiterhin besteht. Folgen Sie diesen Schritten, um zu erfahren, was Sie tun können

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  8. Starten Sie Ihre S9 neu und überprüfen Sie das Problem.

Wechseln Sie den Netzwerkmodus

Einige Benutzer konnten Facebook-Fehler in der Vergangenheit erfolgreich beheben, indem einfach von einem Netzwerkmodus in einen anderen gewechselt wurde. Wenn Sie zum Beispiel während der WLAN-Verbindung den Fehler "Facebook hat angehalten" gehabt haben, können Sie versuchen, zu prüfen, ob das Problem mit diesem Netzwerkmodus zusammenhängt, indem Sie stattdessen mobile Daten verwenden oder umgekehrt. Wenn Sie nicht auf WLAN oder mobile Daten umschalten können, überspringen Sie einfach diesen Schritt und löschen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons.

Löschen Sie die Netzwerkeinstellungen

Facebook funktioniert nur, wenn Sie online sind. Viele seiner Fehler hängen mit dem Netzwerk zusammen. Um festzustellen, ob die Ursache des Problems in der aktuellen Netzwerkeinrichtung Ihres Telefons liegt, sollten Sie die Netzwerkeinstellungen löschen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.
  6. Starten Sie Ihre S9 neu und überprüfen Sie das Problem.

Deinstalliere oder installiere Facebook neu

Einige App-spezifische Probleme werden behoben, indem Sie sie in einem einfachen Schritt löschen und wieder installieren. Wenn Ihre Facebook-App Teil der vorinstallierten Anwendungen ist, was bedeutet, dass sie bei der ersten Einrichtung Ihres Telefons bereits vorhanden war, können Sie sie nicht löschen. Sie können den Effekt des Löschens simulieren, indem Sie ihn deaktivieren. So geht's:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf DISABLE.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung auf OK.

Abgesicherter Modus (wenn Facebook vorinstalliert ist)

Manchmal können andere Apps von Drittanbietern Probleme mit anderen Apps verursachen. Um zu überprüfen, ob eine Ihrer Apps zum Absturz von Facebook führt, können Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus starten. Dieser Fehlerbehebungsschritt funktioniert nur, wenn Ihre Facebook-App Teil des vorinstallierten App-Pakets ist. Wenn Sie Ihre Facebook-App heruntergeladen haben, funktioniert dieser Vorschlag nicht, da Sie nach dem Starten des Telefons im abgesicherten Modus keinen Test durchführen können.

Im abgesicherten Modus lässt Ihr Telefon keine Apps von Drittanbietern zu. Wenn die Facebook-App im abgesicherten Modus ordnungsgemäß funktioniert, aber weiterhin abstürzt, wenn sich das Gerät im normalen Modus befindet, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass eine der Apps von Drittanbietern das Problem verursacht.

So starten Sie Ihren S9 Plus im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Öffnen Sie die Facebook-App und sehen Sie, wie es funktioniert. Um festzustellen, ob es Unterschiede gibt, verwenden Sie die Facebook-App einige Stunden lang.

Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr S9 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1-4.

Deinstallieren Sie das Facebook-Update

Dies könnte im Widerspruch zu unserem oben genannten Vorschlag stehen, um Ihre Apps auf dem neuesten Stand zu halten, aber manchmal können neue App-Updates fehlerhaft sein. Obwohl App-Entwickler versuchen, Fehler mit ihren Updates zu beseitigen, kann nicht alles erwartet werden. Wenn Ihre Facebook-App nach der Aktualisierung problematisch wurde, können Sie versuchen, die App-Updates zu deinstallieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie oben rechts auf das Dreipunkt-Symbol.
  7. Tippen Sie auf Updates deinstallieren.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Im Idealfall ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht erforderlich, wenn ein Problem behoben werden soll, z. B. der Fehler "Facebook wurde beendet". Wenn jedoch bisher nichts funktioniert hat, können Sie es auch versuchen. Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt und alle Benutzerdaten gelöscht. Bevor Sie Ihr Telefon löschen, sollten Sie wichtige Benutzerdaten sichern. Wenn Sie keine Cloud-Services zum Sichern Ihrer Dateien verwenden, empfehlen wir Ihnen, Samsung Smart Switch auszuprobieren. Auf diese Weise können Sie ein Bild Ihres Telefons erstellen. Wenn Sie noch nie von Smart Switch gehört haben, besuchen Sie diese Seite: So erstellen Sie ein Backup von einem Samsung-Gerät über Smart Switch auf Ihren Computer.

Nachdem Sie ein Backup erstellt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr S9 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Melden Sie den Facebook-Fehler

Wenn der Fehler "Facebook hat aufgehört" bleibt, nachdem alle oben genannten Schritte ausgeführt wurden, können Sie davon ausgehen, dass das Problem Ihre Fähigkeit zur Behebung nicht übersteigt. Melden Sie den Fehler mithilfe des Berichtstools der App im Abschnitt " Hilfe und Support ".

Empfohlen

Apple iPhone 6s Plus zeigt nach iOS-Update keinen Servicefehler an [So beheben Sie es]
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nach dem Update immer wieder neu gestartet
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme mit dem iPhone 6 [Teil 12]
2019
Lösungen für das Samsung Galaxy S6 Edge-Startup, Batterie- und Stromversorgungsprobleme [Teil 4]
2019
Skype für Android erhält ein neues Update mit der Möglichkeit, Bilder mit Offline-Kontakten gemeinsam zu nutzen
2019
Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm reagiert nicht auf Probleme und andere verwandte Probleme
2019