So beheben Sie ein Galaxy S9 Plus, das nach einem Update zufällig neu gestartet oder neu gestartet wird

Ein häufiges Problem, dem viele Samsung Galaxy-Besitzer begegnen, ist das zufällige Neustart. Im heutigen Artikel zur Fehlerbehebung behandeln wir zwei Fälle von zufälligen Neustarts von # GalaxyS9.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Was ist zu tun, wenn das Galaxy S9 nach einem Update eigenständig neu startet?

Hallo. Ich habe vor kurzem mein S9 gestern aktualisiert und aus heiterem Himmel bekam ich Probleme. Apps (Twitch und Snapchat) dauerten sehr lange, um geladen zu werden. Ich beschloss, mein Telefon neu zu starten, aber nach dem Neustart begann es automatisch neu zu starten und blieb im Ladebildschirm hängen. Ich komme zum Verizon-Ladebildschirm und der Neustart wird erneut gestartet. Ich habe versucht, mein Telefon im abgesicherten Modus zu starten, aber es hat nicht funktioniert. Es wurde versucht, den Cache zu löschen und einen Hard-Reset durchzuführen. Immer noch nichts. Das gleiche Problem… ständiger Neustart. Nach dem Hard-Reset konnte ich den Initialisierungs- / Setup-Vorgang 1 Mal durchlaufen. Es hat normal ~ 5 Minuten funktioniert, aber dann neu gestartet. Ich habe versucht, mein Telefon mit dem Standard-ROM durch Odin zu flashen. Die Neuformatierung schien gut zu laufen, hatte aber immer noch das gleiche Problem - einen Neustart ohne dass ich dazu aufgefordert wurde. Am Ende meines Witzes. Weiß nicht, was ich sonst noch probieren soll. Ich kann mir nur vorstellen, dass das Lager-ROM einen anderen PDA / CSC hatte. Es war immer noch ein SM-G935V (wie bei mir), aber der PDA / CSC war etwas anders. Nicht sicher, ob das einen Unterschied macht. Vielen Dank!

Lösung: Sie haben bereits alle möglichen Softwarelösungen auf Ihrer Ebene ausgeführt. Wenn das Telefon selbst nach dem Flashen der Standard-Firmware immer noch neu startet, bedeutet dies, dass das Problem höchstwahrscheinlich nicht mehr behoben werden kann. In einigen Fällen haben wir einige Galaxy-Geräte aufgrund eines defekten Akkus wiederholt neu gestartet. Wir verstehen, dass Sie den Akku nicht einfach selbst gegen einen neuen austauschen können, ohne die Hardware zu manipulieren. Daher ist es sinnvoll, dieses Gerät an Samsung zu senden. Wenn die Ursache nicht auf den Akku zurückzuführen ist, kann dies auf dem Motherboard liegen. Dies kann durch ein fehlerhaftes Power Management IC (eine andere häufige Ursache) verursacht werden. Was auch immer die wahre Ursache ist, wir glauben nicht, dass Sie sie ohne entsprechende Schulung und Ausrüstung selbst identifizieren können. Aus diesem Grund empfehlen wir dringend, dass Sie den Fall von Samsung handhaben lassen.

Solange Sie weder an Software noch an Hardware manipuliert haben, sollten Sie Samsung das Gerät kostenlos reparieren lassen können. Bringen Sie das Gerät bei Ihrem Samsung-Händler vor Ort, damit das Telefon für Sie untersucht werden kann.

Problem Nr. 2: So beheben Sie ein Galaxy S9 Plus, das zufällig neu gestartet wird

Ich habe ein S9 Plus und es wird nur in 2-3-Minuten-Intervallen neu gestartet. Anfangs hatte mein Handy noch nicht einmal das Samsung-Logo. Es würde nur die ersten beiden Buchstaben des Samsung-Logos einfrieren und es würde wieder von vorne beginnen. Irgendwann wurde der Bildschirm des Geräts leer, während die Benachrichtigungs-LED immer noch blinkt, und ich müsste warten, bis der Akku leer ist, um das Telefon erneut zu starten. Also brachte ich das Telefon zu einer Reparaturwerkstatt und sie blitzten auf. So, jetzt habe ich dieses Neustart-Problem. Anregungen zur weiteren Vorgehensweise?

Lösung: Wenn dieses Problem ausgelöst wurde, nachdem jemand die Software geändert hat, auch wenn eine offizielle Firmware verwendet wird, liegt das Problem möglicherweise an einem Softwarefehler oder einer App. Um das Problem zu beheben, können Sie folgende Schritte zur Problembehandlung durchführen:

Löschen Sie die Cache-Partition

Aktualisierungen beschädigen manchmal den Systemcache. Wir empfehlen, dass Sie sicherstellen, dass der Systemcache Ihres Telefons in Ordnung ist, indem Sie zuerst die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Installieren Sie das Android-Update

Wir gehen davon aus, dass Sie über ein vom Netzbetreiber bereitgestelltes Gerät verfügen. Wenn Ihr S9 während der Reparatur geflasht wurde, läuft möglicherweise eine ältere Android-Version. Stellen Sie sicher, dass Sie unter Einstellungen> Software-Update manuell nach Android-Updates suchen . Das Aktualisieren des Betriebssystems auf eine neuere Version kann bei der Behebung des Problems hilfreich sein. Neuere Android-Versionen sind möglicherweise stabiler als die vorherige Iteration, daher kann dies hilfreich sein.

Aktualisieren Sie Ihre Apps

So wie durch die Installation eines neueren Android-Geräts möglicherweise Fehler behoben werden können, kann es sichergestellt werden, dass alle Apps auf dem neuesten Stand sind. Unabhängig davon, ob Sie ein Problem haben oder nicht, ist es immer ratsam, Apps auf dem neuesten Stand zu halten. Überprüfen Sie die Google Play Store-App auf Updates.

Wenn Sie einige Apps außerhalb des Play Store haben, empfehlen wir Ihnen, diese auf dem neuesten Stand zu halten und sicherzustellen, dass sie mit dem Betriebssystem kompatibel sind. Wenden Sie sich an ihre Entwickler, wenn Sie nicht wissen, wie.

Im abgesicherten Modus beobachten

Wie bereits erwähnt, kann es sich bei einer der von Ihnen installierten Apps um eine der möglichen Ursachen für Ihr Problem handeln. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, möchten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu starten. In diesem Modus darf keine Drittanbieter-App ausgeführt werden. Wenn nur vorinstallierte Apps funktionieren, sollten Sie feststellen, ob unser Verdacht richtig ist. Wenn das Telefon einmal im abgesicherten Modus gebootet wurde, möchten Sie es nur noch beobachten. Wenn das Telefon stabil wird und nicht automatisch neu gestartet wird, können Sie davon ausgehen, dass Sie ein App-Problem haben.

So starten Sie den abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Beobachten Sie das Telefon einige Stunden und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Wenn Ihr Telefon während des Beobachtungszeitraums nicht von alleine neu startet, müssen Sie die möglichen Ursachen einschränken. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr S9 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1-4.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Die letzte mögliche Problembehandlung besteht darin, das Telefon zu löschen und alle Softwareinformationen auf die Standardwerte zurückzusetzen. Beobachten Sie das Telefon nach dem Abwischen erneut einige Stunden lang. Wenn das Telefon stabil ist und nicht zufällig neu gestartet wird, bedeutet dies, dass möglicherweise ein Softwarefehler oder ein App-Fehler aufgetreten ist, der der Grund für das Problem war. Wenn das Problem auch nach dem Zurücksetzen des Geräts bestehen bleibt, deutet dies auf eine Hardwarefehlfunktion hin. In diesem Fall möchten Sie das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch einschicken.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019