So beheben Sie Google Pixel 2, das nicht im Ladebildschirm von Google bootet oder hängen bleibt

Derzeit sind Millionen von # GooglePixel2 im Umlauf, daher ist es keine Überraschung, dass viele Benutzer uns ebenfalls Probleme melden, wenn ihr Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert. Im heutigen Pixel 2-Artikel zur Fehlerbehebung behandeln wir einige häufig auftretende Probleme mit diesem Gerät. Wenn Sie über ein Google Pixel 2 verfügen, das sich nicht drehen oder booten lässt oder auf der Google-Ladeseite hängen bleibt, können Sie in diesem kurzen Artikel in die richtige Richtung weisen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So beheben Sie Google Pixel 2, das nicht im Ladebildschirm von Google bootet oder hängen bleibt

Heute morgen wurde mein Handy schwarz und dann wurde der Bildschirm als Google-Ladebildschirm angezeigt. Es blieb stundenlang auf diesem Bildschirm. Dann ist mein Telefon gestorben. Ich stellte es drei Stunden lang auf ein Ladegerät und schaltete es ein. Es ging zurück zum Google-Ladebildschirm und blieb so. Ich habe dann die Lautstärketaste gedrückt gehalten und den Ein- / Ausschaltknopf gedrückt und dann die Option zum Herunterfahren anstelle der Neustartoption gewählt, da ich irgendwo online gelesen hatte, dass es ein Problem ist, das Telefon wieder in Betrieb zu nehmen. Nun, mein Handy kann jetzt nicht mehr starten. Auf dem schwarzen Bildschirm wird immer wieder der aufladende Akku angezeigt, der angezeigt wird, wenn der Akku fast leer ist und Sie ihn gerade eingesteckt haben. Ich komme nicht daran vorbei und die Google Pixel-Hilfe hat mir nicht geholfen. Gedanken?

Lösung: Ein Google Pixel-Gerät kann aus verschiedenen Gründen nicht gestartet werden. Leider können wir Ihnen nicht genau sagen, was der genaue Grund für Ihren speziellen Fall sein kann. Wenn ein Neustart erzwungen wurde und keinen Unterschied gemacht hat, besteht die nächste mögliche Problembehandlung darin, das werkseitige Image oder die Softwareumgebung Ihres Pixels wiederherzustellen. Dies kann in Ihrem Fall funktionieren oder nicht, es ist jedoch einen Versuch wert. Wenn Sie das Gerät nicht auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können, müssen Sie sich an Google wenden, damit das Telefon repariert oder ersetzt werden kann.

Befolgen Sie folgende Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie die Software Ihres Pixels auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können:

Werksbilder für Nexus- und Pixelgeräte.

Problem Nr. 2: Wie werden Daten von einem Google Pixel 2 wiederhergestellt, das nicht booten kann?

Hallo Droidguy (s). Ich möchte in der Lage sein, Notizen von einer Nicht-Evernote-Notizen-App abzurufen, die sich nicht auf dem Micro-SD befinden. Gibt es eine Chance, die noch passieren kann? Um es für Sie zu einem Head-Scratcher zu machen: Ich kann weder auf den Wiederherstellungsmodus zugreifen, als die Start-Home-Lautstärke hoch / runter-Taste gedrückt hält. Auf dem Bildschirm wird eine Fehlerwarnung für etwa 1 Sekunde angezeigt, in der die Meldung "Das System konnte nicht gestartet werden" angezeigt werden, und vieles mehr, sodass keine Zeit zum Lesen bleibt. Ich konnte kein Bild des gleichen Fehlercodes finden, der nicht gut zu sein scheint. Die einzige andere Sache, die es zeigen wird, ist diese Warnung: Es passiert auch nichts, wenn Sie die Home-Taste 5 Sekunden lang gedrückt halten. Unterstützung war so nützlich wie eine dekorative Vase. Ich kann meine Notizen (und mein Handy) zum Abschied küssen, oder?

Ich würde deine Meinung trotzdem schätzen. Können Sie alternativ beurteilen, ob ein professionelles Datenwiederherstellungslabor überhaupt etwas für mich tun könnte? Ihre Zeit, Ihr Engagement und Ihr digitales Basteln wird sehr geschätzt! E: fehlgeschlagen

Lösung: Der Zugriff auf den internen Speicher Ihres Geräts ist nur möglich, wenn diese drei grundlegenden Dinge zutreffen:

  • Touchscreen funktioniert normal (damit Sie Befehle eingeben können)
  • Das Betriebssystem ist nicht beschädigt oder funktioniert normal
  • Speicher ist nicht fehlerhaft oder beschädigt

Da Ihr Gerät nicht mehr normal startet, ist es praktisch unmöglich, Ihre Daten abzurufen. Ein Fehler bei der Installation des Systems ist ein Hinweis auf einen fehlerhaften oder fehlerhaften Flash-Speicher. Es kann auch ein Hinweis darauf sein, dass der Speicher beschädigt ist oder dass seine Partitionen nicht mehr wie erwartet funktionieren. Jede dieser Situationen bedeutet Probleme und kann bedeuten, dass Ihre Daten so gut wie verschwunden sind.

Wir sind keine Experten für Datenrettung, daher können wir nicht mit Sicherheit sagen, ob zu diesem Zeitpunkt alle Hoffnung verloren ist. Aus einigen grundsätzlichen Gründen ist die Datenwiederherstellung fast immer eine unmögliche Aufgabe, wenn ein Telefon überhaupt nicht mehr startet. Wenn Geld kein Thema ist und diese Daten sehr wichtig sind, empfehlen wir Ihnen, einen Datenwiederherstellungsfachmann zu überprüfen, damit eine eingehende Prüfung durchgeführt werden kann. Erst nach einer gründlichen Prüfung des Geräts kann mit hinreichender Sicherheit gesagt werden, ob die Möglichkeit besteht, dass Ihre Dateien extrahiert werden können.

Problem 3: Der Google Pixel 2-Bildschirm funktioniert nach einem versehentlichen Ablegen nicht mehr

Nach einem sehr kurzen Sturz (etwa 1 Fuß) wurde Pixel 2 plötzlich in einem Fall schwach. Es war auf einem leicht gepolsterten Stuhl, also dachte ich nichts davon. Der Bildschirm wird jetzt nicht mehr auf volle Helligkeit zurückgesetzt, die Auflösung ist sehr schlecht und der Bildschirm zieht sich beim Ziehen nach. Es sieht so aus, als wäre der Bildschirm bei 25%, die Farben sind matt und der Kontrast liegt bei 0%. Einen Soft-Reset versucht, die Batterie vollständig entladen, aufladen und auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Nicht sicher, ob es dummes Glück war, aber durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wurde es für einen Tag wieder normal und das Problem begann wieder. Dies ist der 2. Pixel, den ich in 6 Monaten gekauft habe. Sind sie Müll? Jede Hilfe mit dem Bildschirm wäre sehr dankbar.

Lösung: Wenn die von Ihnen gemeldeten Bildschirmprobleme erst nach dem Löschen des Vorfalls begonnen haben, ist es für Sie sinnlos, zu fragen, ob Pixel-Geräte Müll sind. Elektronische Geräte, deren Hersteller sie jedoch als dauerhaft genug vermarkten, können leicht brechen. Schutzhüllen bieten nur einen minimalen Schutz und sind zur Vermeidung von Fallschäden unbrauchbar. Verschwenden Sie keine Zeit mit der Suche nach Möglichkeiten, die Bildschirmprobleme auf Ihrem Niveau zu beheben (es sei denn, Sie wissen, wie Sie Hardwareprobleme an diesem Telefon diagnostizieren oder die Bildschirmbaugruppe selbst austauschen.) Wir empfehlen stattdessen, dass Sie die Hardware von einem Fachmann überprüfen lassen untersucht und repariert.

Empfohlen

Wie kann man ein Apple iPhone X reparieren, das keine Verbindung zum WLAN herstellt?
2019
So beheben Sie das Huawei P20 Pro-Bildschirmflackern-Problem
2019
So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider wurden die Nachrichten gestoppt" [Fehlerbehebung]
2019
Apple iPhone X bleibt auf Apple-Logo nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen stecken
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ, nachdem es nass wurde
2019
Was tun, wenn sich das Samsung Galaxy Note 8 nach einem Firmware-Update nicht mehr einschaltet?
2019