So beheben Sie das iPhone 7 kann keine Anrufer hören, Anrufer können keine Probleme hören (Mikrofon funktioniert nicht mehr)

Apples # iPhone7 ist in der Regel zuverlässig, wenn es um das Tätigen und Empfangen von Anrufen geht. In den beiden folgenden Fällen werden Sie jedoch sehen, wie Probleme mit dem Telefonieren extreme Formen annehmen können. Wie üblich geben wir auch die Situationen und Wege, um diese zu beheben. Wir hoffen, dass Sie unsere Lösungen effektiv finden.

Problem 1: Das iPhone 7 Mikrofon funktioniert während eines Anrufs nicht mehr

Mein iPhone 7 wird während des Gesprächs nicht mehr funktionieren. Die Person am anderen Ende kann mich nicht hören und ich kann sie hören. Ich werde versuchen, zum Lautsprecher zu wechseln und nichts funktioniert. Es passiert bei jedem Anruf in meinem Haus. Ich warne die Leute, sobald wir ein Gespräch beginnen, weil ich weiß, dass es passieren wird. Apple dachte, es wäre ein Mikrofon, aber es ist nicht so. Das passiert bei allen 3 iPhones in meinem Haus. Mein Bruder kam am Wochenende runter und er hat Verizon und sein iPhone hatte keine Probleme. Ist dies ein AT & T-Serviceproblem oder ein defektes iPhone? - Julianna Zubiate

Lösung: Hallo Julianna. Wenn dieses Problem bei ALLEN Anrufen auftritt, während sich das Gerät im AT & T-Netzwerk befindet, liegt dies höchstwahrscheinlich nicht an einem iPhone, sondern an einem Netzbetreiber. Dies kann der Grund sein, warum Ihr Bruder, der bei Verizon ist, überhaupt nicht das gleiche Problem hat. Dass dies auch auf mindestens zwei anderen iPhones der Fall ist, ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass in Ihrem Netzwerk etwas ist, das dies verursacht. Wir empfehlen, dass Sie sich mit AT & T in Verbindung setzen und sie über das Problem informieren. Support-Websites von Apple und anderen Drittanbietern wie uns werden nicht viel helfen, da es sich um einen Netzwerkfehler handelt.

Problem 2: iPhone 7 kann keine Anrufer hören, Anrufer können nicht hören (Mikrofon funktioniert nicht mehr)

Das iPhone 7 Plus hat plötzlich viele Probleme. Ich kann nicht hören, wenn ich telefoniere und die Leute können mich nicht hören. Es erkennt meinen Kopfhörer nicht, wenn er eingesteckt ist, und lädt trotzdem auf. Ich habe das Telefon ausgeschaltet, und als ich es wieder einschaltete, dauerte es etwa 10 Minuten, um neu zu starten. Das schien zu funktionieren, da ich einen Anruf tätigen konnte, aber es war nicht sehr klar. Etwas statisch. Dann hörte es wieder auf zu arbeiten. Ich habe versucht, eine Sprachnotiz aufzunehmen und es ließ mich nicht zu. Ich habe versucht, ein Video wiederzugeben, das ich gestern aufgenommen habe, und der Ton war extrem komisch. Klang böse lol. Ich kann aber Videos auf Netflix oder Facebook anschauen und keine Probleme. Ich habe das Update gemacht und das hat nicht geholfen. Ich habe das Telefon zwangsweise neu gestartet, und als ich einen Anruf tätigte, hörte ich es klingeln (zum ersten Mal den ganzen Tag) und dann nichts. Wieder versucht und kein Klingeln. Siri erkennt meine Stimme. Oh, und ich habe gerade versucht, ein paar Bilder zu machen, und das Aufnehmen war extrem langsam und dann verschwamm es. Ich hasse es, das Programm zu schließen und es zurückzubringen, um ein Bild zu erhalten, das etwa 20 Sekunden dauerte. Das letzte Mal, als ich das Telefon zurückgesetzt habe, dauerte es fast 20 Minuten, bis es wieder eingeschaltet wurde, und es war ziemlich heiß. Natürlich war meine Garantie am 22.01.18! Ich kann das Mikrofon auch weiterhin zum SMS verwenden. Was zur Hölle geht hier vor?? Es ist verrückt. - Danielle

Lösung: Hallo Danielle. Aufgrund Ihrer Problembeschreibung und der von Ihnen getesteten Fehlerbehebung gibt es nur zwei mögliche Gründe, warum Ihr Telefon nicht ordnungsgemäß funktioniert. Entweder steckt hinter all diesen Problemen ein Inhalt / eine App oder ein Softwarefehler, oder es liegt eine Hardwarefehlfunktion vor, die einen Fehler im System auslöst, der dazu führt, dass sich andere Komponenten und / oder das Betriebssystem wie von Ihnen beschrieben verhalten.

Wir haben nicht genug Historie Ihres Geräts, um Ihnen zu helfen zu beantworten, warum es zurzeit schlecht funktioniert. Im Allgemeinen kann jedes Smartphone ein allgemeines Leistungsproblem aufweisen, wie z. B. eines, das jetzt bei Ihrem Smartphone auftritt, nachdem es beschädigt wurde, Wasser oder extremen Temperaturen ausgesetzt war. Wenn eines dieser Probleme mit Ihrem iPhone passiert ist, können Sie alle möglichen Probleme erwarten. Hardwareprobleme können natürlich nicht durch die Optimierung der Software Ihres iPhones behoben werden. In dieser Situation müssen Sie das Telefon physisch von Apple überprüfen lassen, um festzustellen, ob es repariert oder ausgetauscht werden muss. Selbst wenn für Ihr Gerät keine Garantie gilt, empfehlen wir Ihnen dringend, dass Sie die Reparatur von Apple durchführen lassen (da Sie die Reparatur trotzdem von unabhängigen Service-Centern bezahlen müssen), um eine Lösung zu erhalten.

Wenn das Gerät niemals physisch missbraucht oder überhaupt beschädigt wurde, liegt das Problem wahrscheinlich an einem Softwarefehler. Um zu sehen, ob dies der Fall ist, versuchen Sie, es entweder mit Ihrem iTunes-Backup oder mit dem iCloud-Backup wiederherzustellen. Alternativ können Sie auch einen Werksreset durchführen.

So stellen Sie Ihr iPhone aus einem Backup in der Cloud wieder her

Apple hat seine iOS-Geräte mit Optionen zum Wiederherstellen von einem iCloud-Backup oder mithilfe von iTunes ausgestattet. Um Ihr iPhone aus einem iCloud-Backup wiederherzustellen, müssen Sie seinen gesamten Inhalt löschen, bevor Sie das Backup von Ihrem Backup wiederherstellen können. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone 7 ein.
  2. Warten Sie, bis der Hello-Bildschirm angezeigt wird. Wenn Sie Ihr Gerät bereits eingerichtet haben, müssen Sie es vor dem Wiederherstellen aus einer iCloud-Sicherung löschen.
  3. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen, bis Sie zum Bildschirm Apps & Daten gelangen.
  4. Tippen Sie im Bildschirm Apps & Daten auf Von iCloud Backup wiederherstellen.
  5. Melden Sie sich mit Ihren Apple ID-Anmeldeinformationen bei iCloud an.
  6. Wählen Sie eine zu verwendende Sicherung aus. Sie können auf Datum und Größe jeder Sicherungsdatei verweisen und dann die relevanteste auswählen. Nach der Auswahl der Sicherungsdatei beginnt die Übertragung.
  7. Wenn Sie mit einer Meldung aufgefordert werden, die eine neuere Version von iOS erfordert, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Aktualisierung durchzuführen. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Schritt fort.
  8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich bei Ihrem Apple ID-Konto an, um Apps und Einkäufe wiederherzustellen. Ansonsten überspringen Sie diesen Schritt und melden Sie sich später an.
  9. Warten Sie, bis der Fortschrittsbalken angezeigt wird und abgeschlossen ist. Je nach Größe des Backups und Geschwindigkeit der Netzwerkverbindung kann der Vorgang einige Zeit dauern. Der Fortschritt wird angehalten, wenn Sie die Verbindung zu Wi-Fi zu früh trennen und nach dem Verbindungsaufbau wieder aufgenommen werden.

So stellen Sie das iPhone mit iTunes wieder her

Mit iTunes haben Sie die Möglichkeit, Ihr iPhone X von einer vorherigen iOS-Sicherung oder den Werkseinstellungen wiederherzustellen. Bei einer werkseitigen Wiederherstellung werden Ihre iPhone-Einstellungen und die auf dem internen Speicher gespeicherten Informationen gelöscht und die neueste für Ihr Gerät verfügbare iOS-Version installiert.

Da Sie bereits eine Sicherungskopie Ihres iPhone X erstellt haben, gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen in Tunes zurückzusetzen:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone X über das mitgelieferte USB- oder Lightning-Kabel mit dem Computer.
  2. Öffnen Sie iTunes auf dem Computer.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätekenncode ein oder wählen Sie die Option "Diesen Computer vertrauen" auf Ihrem iPhone-Bildschirm.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren.
  5. Wählen Sie Ihr iPhone X aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  6. Navigieren Sie in iTunes zum Bereich "Zusammenfassung".
  7. Klicken Sie auf Wiederherstellen [Gerät] oder Wiederherstellen des Backups in Tunes. Suchen Sie dann Ihr bevorzugtes Backup, um es wiederherzustellen.
  8. Klicken Sie erneut auf Wiederherstellen, um die Aktion zu bestätigen. iTunes löscht dann Ihr Gerät und installiert die neueste iOS-Version für Ihr iPhone. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort für die verschlüsselte Sicherung ein.

So setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Bei einem Master-Reset oder einem Factory-Reset werden alle Mediendateien, Daten und Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht. Es wird daher dringend empfohlen, vorher eine Sicherungskopie der Geräteinformationen zu erstellen. Nachfolgend werden die Standardverfahren für das Zurücksetzen auf den iPhone 7-Handapparat beschrieben:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen, um zu beginnen.
  2. Blättern Sie zu den Optionen im Menü Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein.
  3. Blättern Sie als Nächstes bis zum unteren Rand des Bildschirms und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  5. Tippen Sie auf iPhone löschen, um fortzufahren.
  6. Um die Aktion zu bestätigen, tippen Sie erneut auf iPhone löschen.
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort ein und tippen Sie anschließend auf Löschen.
  8. Warten Sie, bis Ihr iPhone den Reset abgeschlossen hat. Danach sollte Ihr Gerät neu und einsatzbereit sein.

Empfohlen

Beheben des iPhone 6 Plus Kein Soundproblem
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku, Stromversorgungsproblemen [Teil 4]
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Wie viele Daten verwendet Google Maps und wie werden diese bei Abstürzen behoben?
2019
Samsung Galaxy S6, S6 Edge funktioniert nach dem Lollipop-Update nicht mehr
2019
Verizon LG G3 erhält ein neues Lollipop-Update mit Fehlerbehebungen
2019