So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)

Soundprobleme auf dem # iPhone8 können viele Formen annehmen. In der heutigen Anleitung zur Fehlerbehebung behandeln wir einige davon, die speziell im folgenden Beitrag aufgeführt sind. Im Allgemeinen können Klangprobleme behoben werden, sofern sie nicht hardwaremäßig sind, indem einige Fehlerbehebungsmaßnahmen durchgeführt werden. Wir bieten hier Softwarelösungen an. Wenn sich also nichts ändert, sollten Sie davon ausgehen, dass schlechte Hardware Schuld ist. Um Hardwareprobleme zu beheben, sollten Sie Apple immer damit umgehen lassen. In vielen Fällen können unerfahrene Techniker von Drittanbietern mehr Probleme verursachen als Lösungen. Das Schlimmste ist die Tatsache, dass Apple keine Reparaturanfragen mehr wahrnimmt, wenn sie feststellen, dass ein Gerät von einem Nicht-Apple-Techniker geöffnet wurde. Wenn Sie keinen geeigneten Techniker finden, der sich um die Angelegenheit kümmert, sind Sie nicht mehr in der Lage. Also, wenn es um iPhone-Reparatur geht, geht Apple den ganzen Weg.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren können. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Die Lautstärke des iPhone 8 Plus-Lautsprechers funktioniert nicht, Anrufer sind nicht zu hören

Ich habe ein iPhone 8 plus, das etwas weniger als 4 Monate alt ist. Im letzten Monat hatte ich seit dem neuen Upgrade nur Probleme. Mein Lautsprecher / Lautstärke funktioniert nicht. Ich kann keine Anrufe tätigen oder wenn Leute anrufen, klingelt das Telefon nicht und ich höre nichts auf der anderen Leitung. Manchmal ertönt auch ein statisches Knistern und der Home-Button drückt ihn nicht.

Eine weitere Sache, mein Telefon setzt sich von selbst zurück, dauert ewig. Wenn ich es ausschalte, schaltet es sich manchmal nicht ein oder es dauert ewig, bis es eingeschaltet wird. Wenn ich es mit dem harten Reset versuche, die Lautstärke zu erhöhen, die Lautstärke zu verringern und die Ein / Aus-Taste gedrückt zu halten, wird das Telefon nicht eingeschaltet. Ich bin extrem frustriert, dies ist mein erstes Iphone, es ist brandneu und ich hatte noch nie so viele Probleme. Vielen Dank. - Meagan Carter

Lösung: Hallo Meagan. Zusammengenommen sehen die Symptome, die Sie erwähnen, als Zeichen einer fehlerhaften Hardware aus. Wenn Sie sicher sind, dass sie erst nach der Installation eines Updates gestartet wurden, gibt es einige Lösungsoptionen, die Sie ausprobieren können.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Dies sollte das erste sein, was Sie tun müssen. Durch das Zurücksetzen aller Einstellungen auf Ihrem iPhone 8 werden die wichtigsten Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt, ohne dass ein komplettes Zurücksetzen oder Wiederherstellen der Werkseinstellungen erforderlich ist. Wenn der Hauptgrund für all diese Probleme in der Software liegt, besteht eine gute Chance, dass das Zurücksetzen aller Einstellungen hilfreich sein kann. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.
  4. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf Alle Einstellungen zurücksetzen.
  6. Warten Sie nun, bis das Gerät die Software zurückgesetzt hat, und suchen Sie nach dem Problem.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn sich nach dem Zurücksetzen aller Einstellungen nichts ändert, ist der nächste logische Schritt ein vollständiger Löschvorgang, der auch als Werksreset bezeichnet wird. Abgesehen von dem Zurücksetzen aller Softwareeinstellungen auf ihren bekannten Standardstatus werden auch heruntergeladene Apps und persönliche Daten gelöscht. Im Grunde starten Sie das gesamte System neu und setzen alles wieder in den ursprünglichen Zustand zurück. Es ist bekannt, dass die von Ihnen erwähnten Symptome nicht in der Software des Werkszustandes vorhanden sind. Dies ist ein wirksamer Weg, um Fehler zu beseitigen, die die aufgetretenen Probleme verursachen.

Denken Sie daran, dass durch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen Ihre Dateien wie Fotos, Videos, Dokumente usw. gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie vor dem Zeitpunkt sichern. Wenn Sie noch genügend Platz in Ihrem iCloud-Konto haben, können Sie damit Ihre persönlichen Daten sichern. Verwenden Sie andernfalls einfach iTunes auf Ihrem Computer, um eine Sicherungskopie Ihrer Daten zu erstellen.

Wenn Sie fertig sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone 8 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.
  6. Tippen Sie auf iPhone löschen.

Holen Sie sich professionelle Hilfe

Wenn die beiden oben genannten Lösungen die Probleme nicht beheben, ist dies ein Zeichen, dass Sie professionelle Hilfe benötigen, um die Hardware Ihres Telefons zu überprüfen. Wenn Sie das Gerät neu gekauft haben, muss es immer noch unter der einjährigen Standardgarantie von Apple stehen. Stellen Sie also sicher, dass nur Ihr Servicecenter Ihr Gerät überprüft.

Problem Nr. 2: iPhone 8-Anrufe klingeln nicht und gehen direkt an die Voicemail

Einige meiner eingehenden Anrufe klingeln nicht auf meinem Telefon, sondern gehen sofort auf Voicemail. Ich habe versucht, dieses Problem meinem Spediteur Telus zu melden, aber es gibt ein Rückrufsystem, bei dem zwei Anrufe nicht klingelten, sondern Voicemail. Gestern, am 20. April, versuchte die Seniorenresidenz, in der meine Tante lebt, mich wegen eines Gesundheitsproblems anzurufen, und der Anruf ging direkt an die Voicemail. In diesem Fall wurde die Sprachnachricht jedoch erst einige Stunden nach dem Anruf auf meinem Telefon angezeigt. - Joan Broadley

Lösung: Hallo Joan. Die meisten Voicemail-Probleme, mit denen iPhone-Benutzer konfrontiert sind, beziehen sich auf das Netzwerk, in anderen Fällen kann es sich jedoch auch um ein Gerät oder eine App-Störung handeln. Nachfolgend sind die möglichen Schritte zur Problembehandlung aufgeführt, die Sie ausprobieren können.

Starten Sie Ihr Gerät neu

Ein Neustart Ihres iPhone sollte das erste sein, was Sie tun müssen. Viele Probleme mit der App oder dem Netzwerk werden behoben, indem Sie einfach ein iPhone neu starten. Dies ist einfach und leicht durchzuführen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie dies tun, bevor Sie die restlichen Schritte zur Fehlerbehebung ausführen.

Beenden der Voicemail-App erzwingen

Der Neustart der fraglichen App sollte der nächste Schritt sein. Da es sich bei Ihrem Problem offensichtlich um Voicemail handelt, sollten Sie die Voicemail in dieser Situation beenden. So wird's gemacht:

  1. Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche, um den schnellen App-Umschalter aufzurufen.
  2. Navigieren Sie zu dem App-Bildschirm, den Sie beenden möchten.
  3. Wischen Sie auf der App-Karte, die Sie herunterfahren möchten, nach oben, indem Sie sie nach oben vom Bildschirm ziehen.
  4. Starten Sie Ihr iPhone 8 neu und überprüfen Sie das Problem.

Installieren Sie Updates für alle Apps, einschließlich Voicemail

Wenn das Problem nach den oben genannten Vorschlägen bestehen bleibt, sollten Sie die App-Aktualisierungen nicht verpassen, insbesondere für Ihre Voicemail-App.

So überprüfen Sie App-Updates:

  1. App Store App öffnen
  2. Tippen Sie unten auf die Registerkarte Updates.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Alle aktualisieren, um alle Apps zu aktualisieren. Wenn Sie nur die Voicemail-App aktualisieren möchten, tippen Sie rechts auf die Schaltfläche UPDATE .

Installieren Sie Systemaktualisierungen

Eine weitere gute Möglichkeit, Fehler in einem System zu minimieren, besteht darin, es ständig auf dem neuesten Stand zu halten. Mit einem solch leistungsstarken Telefon ist es zu diesem Zeitpunkt wirklich nicht sinnvoll, Systemupdates abzuhalten. Standardmäßig sollten iPhones iOS-Updates automatisch herunterladen und installieren. Falls Sie diese jedoch zuvor geändert haben, stellen Sie sicher, dass Sie sich unter Einstellungen> Allgemein> Software-Update befinden .

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Stellen Sie sicher, dass auch die Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts zurückgesetzt werden, um eventuelle Netzwerkprobleme zu vermeiden. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen, um die App zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Gerätekennwort ein.
  6. Bestätigen Sie die Aktion.

Wenden Sie sich an Ihren Spediteur

Wenn Ihre Voicemail immer noch unberechenbar ist, haben Sie alle Anstrengungen unternommen, um Ihren Spediteur zu kontaktieren und Unterstützung von ihm zu erhalten. Wenn Sie sie aus irgendeinem Grund nicht anrufen können, versuchen Sie, einige Nachforschungen anzustellen, um zu sehen, ob Sie Hilfe über andere Methoden wie E-Mail, Chat oder ihre sozialen Serviceseiten erhalten können.

Empfohlen

Samsung Galaxy S2 Probleme, Störungen, Fehler, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 37]
2019
LG G3 soll Mitte Dezember ein Android 6.0-Update erhalten
2019
Das iPhone 6S lässt sich nicht einschalten
2019
Android 5.1-Update für die Moto X mit neuer Taschenlampengeste
2019
Wie behebt man das Samsung Galaxy J6-Nachrichtenprogramm leider, ist der Fehler gestoppt worden
2019
Samsung Galaxy S5 Fehlende Dateien in microSD-Karte und andere Probleme
2019