So beheben Sie das Samsung Galaxy J3 lässt sich nicht einschalten, zeigt jedoch weiterhin das Ladesymbol an, wenn es angeschlossen ist [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Probleme mit der Stromversorgung von Android-Geräten sind nicht ungewöhnlich, unabhängig davon, ob sie auf einem Vorrat oder modifizierter Firmware ausgeführt werden. Wir haben Beschwerden von unseren Lesern erhalten, die das Samsung Galaxy J3 besitzen, und zwar in Bezug auf ein Problem, bei dem das Telefon ohne ersichtlichen Grund von selbst ausgeschaltet wurde und nicht mehr startet. Wir haben dieses Thema vielleicht schon früher angesprochen, müssen es aber erneut angehen, um die Leser zu erreichen, die sich an uns gewandt haben.

In diesem Artikel werde ich die Gründe diskutieren, warum J3 sich nicht einschalten lässt und warum dies überhaupt geschieht. Es gibt verschiedene Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, um zu wissen, warum das Gerät nicht eingeschaltet werden kann. Dies kann auf einige inkompatible Apps im System zurückzuführen sein, die verhindern, dass das System erfolgreich hochgefahren wird, oder auf dem Telefon können Hardwareprobleme auftreten. Da wir jedoch nicht sicher sind, was das Problem wirklich verursacht, müssen wir das Problem isolieren, indem wir alle Möglichkeiten ausgraben, bis wir eine Schlussfolgerung formulieren und lösen können.

Für Besitzer, die andere Probleme mit ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für Galaxy J3. Die meisten Probleme und Fragen unserer Leser wurden bereits beantwortet. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie unsere empfohlenen Lösungen. Wenn Sie jedoch weitere Unterstützung von uns benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung Galaxy J3 kann nicht eingeschaltet werden

Problem : Mein Samsung J3 war tot. Ich habe ungefähr eine Stunde aufgeladen und es lässt sich nicht einschalten. Es zeigt an, dass es aufgeladen wird, aber wenn ich es einschalte, wird es nicht funktionieren.

Fehlerbehebung : Die Tatsache, dass Sie das Ladesymbol auf Ihrem Telefon sehen können, ist offensichtlich ein geringfügiges Problem bei der Stromversorgung. Wenn das Gerät ein Hardwareproblem hat, wird das Symbol nicht angezeigt, wenn Sie es an das Telefon anschließen Ladegerät. In diesem Fall sollten Sie das Problem am besten isolieren, indem Sie die grundlegenden Verfahren zur Fehlerbehebung an Ihrem Telefon durchführen. Wir möchten, dass Sie dies tun:

Führen Sie einen Akku-Pull-Vorgang oder einen erzwungenen Neustart durch

In dieser Situation müssen wir die sogenannte Battery Pull-Methode für Ihr Gerät durchführen. Dabei werden alle im Hintergrund laufenden Anwendungen geschlossen und der Speicher des Telefons aktualisiert. Folgen Sie dazu einfach diesen Schritten:

  1. Entfernen Sie die hintere Abdeckung.
  2. Ziehen Sie den Akku heraus.
  3. Halten Sie die Ein / Aus-Taste eine Minute lang gedrückt.
  4. Setzen Sie den Akku wieder in die hintere Abdeckung ein.
  5. Schalten Sie das Telefon ein.

Wenn Sie jedoch die aktuellste Variante des Galaxy J3 haben, gibt es keinen austauschbaren Akku. Führen Sie anstelle des Batterieziehvorgangs den erzwungenen Neustart aus. Halten Sie die Leiser-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig für 10 Sekunden gedrückt, und Ihr Gerät wird möglicherweise erfolgreich hochgefahren.

Wenn das Problem durch eine Störung im System verursacht wird, schaltet sich das Telefon nach dieser Methode ein. Wenn dies jedoch weiterhin auftritt, können Sie das nächste Verfahren durchführen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • So beheben Sie das Samsung Galaxy J3, das nach einem Firmware-Update nicht mehr startet oder sich nicht einschaltet [Problemlösung & Mögliche Lösungen]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J3 (2017), das den Fehler "Leider hat Google App gestoppt" angezeigt [Fehlerbehebung]
  • Was tun, wenn Ihr Samsung Galaxy J3 in bootloop stecken bleibt und der Neustart fortgesetzt wird [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider wurde der Prozess" com.android.phone "gestoppt" [Fehlerbehebung]

Versuchen Sie, es im abgesicherten Modus zu starten

Beim Starten des Telefons in diesem Modus wird überprüft, ob eine der Apps eines Drittanbieters das erfolgreiche Starten des Geräts verhindert. Im abgesicherten Modus werden nicht alle heruntergeladenen Anwendungen im System ausgeführt. Wenn also das Gerät in dieser Umgebung nicht booten kann, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass ein Übeltäter das Problem verursacht. Deinstallieren Sie alle diese Apps ab der zuletzt installierten, bis das Problem behoben ist.

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  2. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  3. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  6. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Apps zu deinstallieren, von denen Sie vermuten, dass sie das Problem verursachen…

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung in der Standardliste oder tippen Sie auf Menüsymbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren.

Denken Sie daran, wenn das Telefon im abgesicherten Modus erfolgreich hochfährt, sollten Sie das Problem als behoben betrachten, da das Telefon bereits eingeschaltet ist. Wenn das Telefon jedoch weiterhin nicht reagiert, auch wenn Sie versuchen, es im abgesicherten Modus zu starten, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Auf Anzeichen von physischen und flüssigen Schäden prüfen

Nachdem Sie die ersten beiden Vorgänge ausgeführt haben und Ihr Telefon immer noch nicht erfolgreich gestartet wurde, sollten Sie prüfen, ob Anzeichen dafür vorliegen, dass das Telefon physisch beschädigt ist. Jede Kraft, die das Telefon unbrauchbar machen würde, sollte außen eine Spur hinterlassen. Versuchen Sie, nach Beulen, Kratzern und sogar Rissen zu suchen, da dies offensichtliche Anzeichen für körperliche Schäden sind. Als Eigentümer sollten Sie natürlich wissen, ob Ihr Telefon auf eine harte Oberfläche gefallen ist oder nicht. Wenn Sie jedoch keine Anzeichen von körperlicher Beschädigung feststellen, prüfen Sie, ob Anzeichen von Flüssigkeitsschäden vorliegen.

Als Erstes müssen Sie den USB-Anschluss untersuchen, da er der häufigste Einstiegspunkt für Flüssigkeiten ist. Wenn das Gerät nass wurde, besteht immer die Möglichkeit, dass die Ursache des Problems Flüssigkeitsschäden ist, wenn man bedenkt, dass das Gerät nicht wasserdicht ist. Unabhängig davon, ob sich im Port Flüssigkeitsspuren befinden oder nicht, reinigen Sie sie mit einem Wattestäbchen oder legen Sie ein Stück Tissue-Papier hinein, um die Feuchtigkeit aufzunehmen. Überprüfen Sie anschließend die Flüssigkeitsschadenanzeige im SIM-Kartensteckplatz. Entfernen Sie zuerst das SIM-Kartenfach, damit Sie hineinschauen können. Wenn das LDI weiß bleibt, besteht kein Flüssigkeitsschaden, aber wenn es rot oder rötlich wird, ist es Zeit, das Gerät zum Service-Center zu bringen, damit der Techniker es für Sie prüfen kann.

Wenn keine Anzeichen von Flüssigkeit oder physischem Schaden vorliegen, fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

Versuchen Sie, das Telefon im Wiederherstellungsmodus auszuführen

Wenn dieses Problem durch ein schwerwiegendes Firmware-Problem verursacht wurde, können Sie es möglicherweise weiterhin im Wiederherstellungsmodus ausführen, sofern die Hardware in Ordnung ist. Nachdem Sie alle vorherigen Verfahren ausgeführt haben und das Telefon immer noch nicht einschalten und hochfahren kann, müssen Sie versuchen, es in die Android-Systemwiederherstellung zu integrieren, da Sie einige Dinge tun können, durch die es wieder zum Leben erweckt wird wieder normal arbeiten. Versuchen Sie unten ein paar Prozeduren durchzugehen…

Führen Sie J3 im Wiederherstellungsmodus aus und löschen Sie die Cache-Partition

Wenn Sie das Telefon erfolgreich im Wiederherstellungsmodus ausführen können, müssen Sie zunächst die Cache-Partition löschen, damit alle möglicherweise beschädigten Caches durch neue ersetzt werden. Selbst wenn das Problem in der Firmware liegt, können Sie Ihr Telefon möglicherweise immer noch in diesem Modus hochfahren.

  1. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Führen Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus aus und führen Sie den Master-Reset durch

Dies ist nur möglich, wenn das Telefon im Wiederherstellungsmodus erfolgreich gestartet werden kann. Wenn also das Löschen der Cache-Partition nicht dazu geführt hat, dass das Telefon auf dem Startbildschirm gestartet wird, sollten Sie dies als Nächstes tun. Sie sollten jedoch wissen, dass alle Ihre persönlichen Dateien und Daten gelöscht werden. Das ist der Kompromiss, den Sie in dieser Situation tun müssen…

  1. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Beiträge, die Sie vielleicht auch lesen möchten:

  • Was Sie tun müssen, wenn Ihr Samsung Galaxy J3 ins Wasser gefallen ist und sich danach nicht mehr einschalten lässt [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Warum heizt oder überhitzt sich mein Samsung Galaxy J3 und wie kann ich es beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Fehlerbehebung bei Galaxy J3, die den Akku schnell verliert
  • Samsung Galaxy J3 schaltet Probleme und andere Probleme automatisch ab
  • Samsung Galaxy J3 (2017) kann den Akku nach einem Update nicht vollständig laden [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J3 (2017), das nach einem Update nicht mehr aufgeladen wird [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann kein Update-Problem und andere verwandte Probleme erhalten
2019
So stellen Sie gelöschte Nachrichten von Samsung Galaxy Phone wieder her
2019
So beheben Sie Ihr Google Nexus 5, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Lösungen für das iPhone 6 Plus Lag, Probleme beim Booten
2019
Wo finde ich heruntergeladene Bilder auf dem Galaxy A9?
2019
Motorola Gallery erhält ein Update mit einigen neuen Ergänzungen
2019