So beheben Sie das Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider wurde der Kontakt nicht mehr gehalten" [Fehlerbehebung]

Die Fehlermeldung "Leider hat Kontakte nicht mehr reagiert", die ständig auf Ihrem Samsung Galaxy J3 angezeigt wird, weist Sie im Grunde darauf hin, dass der integrierte Kontaktmanager aus irgendeinem Grund abgestürzt ist. Es gibt mehrere Faktoren, die wir berücksichtigen müssen, um die Ursache zu ermitteln.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Fehlerbehebung Ihres Geräts durchgehen und versuchen, dieses Problem zu beheben. Der Fehler ist eigentlich nur ein Ergebnis des Problems, also sollte es etwas geben, das es auslöst. Wenn Sie dieses Telefon besitzen und derzeit von dem gleichen Fehler befallen sind, schlage ich vor, dass Sie weiter unten in unserer Anleitung zur Fehlerbehebung weiterlesen.

Bevor wir direkt mit der Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie andere Probleme haben. Sehen Sie sich unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy J3 an. Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Telefon behoben, seit wir mit der Unterstützung beginnen. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Vorgehensweisen zur Problemlösung. Wenn Sie weitere Hilfe von uns benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden". Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos.

Bei der Fehlerbehebung im Galaxy J3 wird der Fehler "Leider wurde der Kontakt angehalten" angezeigt

In diesem Handbuch zur Fehlerbehebung erfahren wir, warum die Kontakte-App ständig abstürzt und was den Fehler auslöst. Auf diese Weise können wir eine Idee haben, wie wir es reparieren oder endgültig loswerden können. Vor allem aber hier eine der Botschaften unseres Lesers, die dieses Problem am besten beschreiben.

Hallo Leute. Ich habe das relativ günstige Galaxy J3-Handy, das ich vor 4 Monaten gekauft habe. Ich glaube, vor ein paar Wochen gab es ein Update, und seitdem erscheint die Fehlermeldung "Leider wurden keine Kontakte mehr" von Zeit zu Zeit angezeigt, was zu der Annahme führt, dass das Update dies verursacht hat. Aber ich weiß nicht genau, warum das so ist, also können Sie mir bitte helfen? Vielen Dank.

Dieser Fehler kann bei anderen Benutzern anders auftreten. Bei einigen Benutzern kann dieser Fehler beispielsweise auftreten, wenn versucht wird, eine Nummer zu wählen, während andere bei der Beantwortung eines Anrufs von jemandem auftreten können. Es ist wichtig, dass wir wissen, was es veranlasst, die Ursache zu kennen. Das heißt, Folgendes sollten Sie tun…

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass es sich nicht nur um einen geringfügigen Fehler handelt

Eine gute Sache über das Telefon mit einem austauschbaren Akku ist, dass Sie den Soft-Reset-Vorgang problemlos durchführen können. Sie müssen lediglich die Rückseite entfernen und den Akku herausziehen, während das Telefon noch eingeschaltet ist. Auf diese Weise aktualisieren Sie den Speicher Ihres Telefons, wodurch dieses Problem möglicherweise behoben werden kann, wenn dieser Fehler durch eine Störung im System oder in der App verursacht wird.

Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Ein / Aus-Taste eine Minute lang gedrückt. Setzen Sie es dann wieder ein und sichern Sie es mit der rückseitigen Abdeckung. Schalten Sie das Telefon wieder ein und prüfen Sie genau, ob der Fehler weiterhin auftritt. Wenn ja, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Löschen Sie die Systemcaches, damit sie ersetzt werden

Wenn es tatsächlich ein Update gab, ist es möglich, dass einige der Systemcaches beschädigt wurden und einige Prozesse in Ihrem Telefon betroffen sind. Der Absturz der App ist nur einer der Auswirkungen. Es wird daher empfohlen, die Caches zu löschen, indem Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus starten und die Cache-Partition löschen:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Prüfen Sie nach dieser Prozedur, ob Ihr Telefon immer noch angezeigt wird, und wenn ja, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Finden Sie heraus, ob Drittanbieter-Apps etwas damit zu tun haben

Sie müssen unbedingt wissen, ob Ihre Drittanbieter-Apps etwas mit diesem Problem zu tun haben. Sie sollten Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu starten, um alle Apps von Drittanbietern in Ihrem Telefon vorübergehend zu deaktivieren. Wenn der Fehler in diesem Modus nicht angezeigt wird, ist es offensichtlich, dass eine oder einige der heruntergeladenen Apps das Problem verursachen. Sie müssen den Täter finden und deinstallieren. So starten Sie Ihre J3 im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Wenn der Fehler jedoch auch im abgesicherten Modus auftritt, liegt höchstwahrscheinlich ein Firmware-Problem vor.

Schritt 4: Der Master setzt Ihr Galaxy J3 zurück, um die werkseitigen Standardeinstellungen wiederherzustellen

Es ist Zeit, das Telefon zurückzusetzen, da die ersten drei Verfahren fehlgeschlagen sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Dateien und Daten sichern, da diese gelöscht werden und nicht mehr wiederhergestellt werden können. Deaktivieren Sie außerdem die Diebstahlsicherungsfunktion, damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht von Ihrem Telefon gesperrt werden. So machen Sie es:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Cloud und Konten.
  4. Tippen Sie auf Konten.
  5. Tippen Sie auf Google.
  6. Tippen Sie auf Ihre Google ID-E-Mail-Adresse. Wenn Sie mehrere Konten eingerichtet haben, müssen Sie diese Schritte für jedes Konto wiederholen.
  7. Tippen Sie auf Menü.
  8. Tippen Sie auf Konto entfernen.
  9. Tippen Sie auf REMOVE ACCOUNT.

Und so setzen Sie Ihre J3 zurück…

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Home-Taste gedrückt. Halten Sie beide gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es kann eine Minute dauern, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
  4. Verwenden Sie im Android-Wiederherstellungsbildschirm die Taste Leiser, um Optionen hervorzuheben. Markieren Sie in diesem Fall die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um die hervorgehobene Option auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Zurücksetzen zu bestätigen.
  8. Wenn das Zurücksetzen abgeschlossen ist, drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Jetzt System neu starten" auszuwählen.
  9. Das Telefon wird etwas länger als gewöhnlich neu gestartet und der Reset ist abgeschlossen.

Ich hoffe das hilft.

Empfohlen

OnePlus hat Lollipop-Updates für OnePlus One angekündigt
2019
So beheben Sie Fitbit Versa, das nicht richtig geladen wird
2019
Gelöster S8-Bildschirm wird schwarz, wenn keine Verbindung zum Ladegerät besteht
2019
Was tun, wenn Galaxy Note8 nach einem Update keine Fotos in der Galerie-App öffnen kann
2019
Lösungen für Probleme zwischen Ihrem Bluetooth-System und einem Android-Gerät
2019
Wie man ein eingefrorenes Galaxy Note 5 ausschaltet, gibt es weitere Probleme beim Ladevorgang
2019