So beheben Sie das Samsung Galaxy J6-Display hat vertikale Linien

Die #Samsung #Galaxy # J6 ist eines der beliebtesten neuen Mittelklasse-Geräte, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Es verfügt über eine solide Verarbeitungsqualität und hervorragende Funktionen. Dieses Telefon verfügt über ein 5, 6-Zoll-Super-AMOLED-Display. Obwohl es nur eine Auflösung von 720p bietet, kann es dennoch lebendige Farben liefern. Unter der Haube befindet sich ein Exynos 7870-Prozessor, der in Verbindung mit 4 GB RAM dem Gerät die reibungslose Ausführung aller Apps ermöglicht. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir den Galaxy J6-Bildschirm mit vertikalen Linien behandeln.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy J6 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie das Samsung Galaxy J6-Display hat vertikale Linien

Problem: Vor ungefähr einer Woche war mein Akku leer, also habe ich ihn aufgeladen. Als ich mein Handy wieder einschaltete, waren auf dem Display nur farbige vertikale Linien. Ich habe es eine Weile aufgeladen. Als ich es am nächsten Tag einschaltete, hatte es wieder die Zeilen, also schaltete ich den Bildschirm aus und wieder ein und es war in Ordnung ... keine Probleme mehr. Als ich gestern meinen Bildschirm einschaltete, um mein Telefon zu benutzen, hatte ich wieder die Leitungen. Jetzt habe ich noch nicht einmal die Linien, es hellt sich nur leicht auf, aber jetzt Bild. In letzter Zeit ist nichts passiert, daher weiß ich nicht, was die Ursache ist. Obwohl ich gestern eine neue App heruntergeladen habe. Kann mein Telefon gespeichert werden?

Lösung: In den meisten Fällen, in denen das Display des Telefons nicht ordnungsgemäß funktioniert (z. B. senkrechte Linien), wird dies normalerweise durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente (möglicherweise die Displaybaugruppe) verursacht, die nur in einem Servicecenter repariert werden kann. Sie können jedoch die unten aufgelisteten Schritte zur Problembehandlung durchführen, die prüfen sollen, ob dieses Problem durch einen Softwarefehler verursacht wird.

Laden Sie den J6 vollständig auf

In diesem Fall sollten Sie zunächst sicherstellen, dass der Akku des Telefons ausreichend aufgeladen ist. Schließen Sie das Telefon an das Ladegerät an und laden Sie es vollständig auf. Sie erfahren, wenn das Telefon bereits vollständig aufgeladen ist, wenn die LED-Anzeige dauerhaft grün leuchtet.

Starten Sie den J6 im abgesicherten Modus

Prüfen Sie, ob eine im Telefon installierte App das Problem verursacht, indem Sie das Gerät im abgesicherten Modus starten. Wenn das Telefon in diesem Modus gestartet wird, dürfen nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden. Auf diese Weise kann leicht überprüft werden, ob eine Drittanbieter-App der Schuldige ist.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste ein oder zwei Sekunden lang gedrückt, um das Gerät einzuschalten.
  • Wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis der Sperrbildschirm angezeigt wird.

Wenn die Anzeige in diesem Modus funktioniert, kann das Problem durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Werksrücksetzung des J6 im Wiederherstellungsmodus

Wenn das Anzeigeproblem auch im abgesicherten Modus immer noch auftritt, ist es am besten, wenn Sie im Wiederherstellungsmodus einen Werksreset durchführen. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden. Außerdem funktioniert der Bildschirm nicht im Wiederherstellungsmodus, und Sie können keinen Werksreset durchführen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie das Telefon zu einem Servicecenter bringen und prüfen lassen.

Empfohlen

Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht wieder einschalten lässt, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Fixieren von LG G7 ThinQ zweimal
2019
So beheben Sie den Startvorgang, den Akku und die Stromversorgung des Samsung Galaxy S5 [Teil 1]
2019
Samsung Galaxy Note 4 App stürzt ab
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019