So beheben Sie das langsame Laden des Samsung Galaxy J6 nach dem Software-Update

Die #Samsung #Galaxy # J6 ist eine kürzlich hinzugefügte Erweiterung der J-Serie von Geräten, die über eine solide Verarbeitungsqualität und hervorragende Eigenschaften verfügt. Dieses Gerät verfügt über ein 5, 6-Zoll-Super-AMOLED-Display, mit dem zwei Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt werden können, was das Multitasking erleichtert. Unter der Haube befindet sich ein Exynos 7870 Octa-Core-Prozessor, der Apps mit 4 GB RAM den reibungslosen Betrieb von Apps ermöglicht. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das langsame Laden des Galaxy J6 nach dem Problem mit der Software-Aktualisierung in Angriff nehmen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy J6 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie das langsame Laden des Samsung Galaxy J6 nach dem Software-Update

Problem: Ich habe einen J6, den ich vor etwa einer Woche gekauft habe. Mit dem letzten Update von Oreo 8.0 wurde das Problem des langsamen Akkuladevorgangs immer größer. Ich habe zwar kein Original-USB-Kabel mehr, weil es verloren gegangen ist, aber ich habe mir sicher ein besseres gekauft. Bis zum Update hatte ich keinerlei Probleme damit. Dies ist ein werksseitig nicht gesperrtes Telefon, daher enthält es keine der proprietären Apps und Handys der Mobilfunkbetreiber, die meistens ein gutes Telefon sind. Ich habe die Werkseinstellungen zurückgesetzt und anschließend noch zwei Stunden damit verbracht, das Telefon an einen Punkt zu bringen, an dem es mir bei den Apps gefallen hat, wo es sein sollte. Wird langsam aufgeladen. Wirklich freakin angepisst !!!

Lösung: Wenn Probleme direkt nach einem Software-Update auftreten, besteht allgemeiner Konsens, dass einige alte Softwaredaten während des Update-Vorgangs nicht vollständig entfernt wurden, wodurch das Problem verursacht wird. In diesem speziellen Fall handelt es sich um ein Problem, das unmittelbar nach dem Update aufgetreten ist. Aus diesem Grund sollten wir zunächst feststellen, ob dies durch das Update verursacht wird, indem Sie die unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung ausführen.

Reinigen Sie den Ladeport des J6

Als Erstes sollten Sie sicherstellen, dass der Ladeanschluss des Telefons frei von Schmutz und Ablagerungen ist. Das Vorhandensein von diesen kann in der Regel den Ladevorgang stören. Entfernen Sie Fremdkörper im Ladeanschluss des Telefons mit einer Dose Druckluft.

Verwenden Sie ein anderes USB-Ladekabel

Das Ladekabel des Telefons wird in der Regel leicht beschädigt, da es ständig aufgewickelt oder geknickt wird, wodurch die Drähte unterbrochen werden. Um diese Möglichkeit auszuschließen, verwenden Sie am besten ein anderes Ladekabel, um das Gerät aufzuladen. Es wird dringend empfohlen, ein USB-Kabel von Samsung zu verwenden.

Verwenden Sie ein anderes Ladegerät

Es gibt Fälle, in denen das von Ihnen verwendete Ladegerät nicht die erforderliche Ausgangsleistung für das Schnellladen des Telefons liefert. Um zu überprüfen, ob das Ladegerät das Problem verursacht, versuchen Sie es mit einem anderen Ladegerät mit einer Ausgangsleistung von mindestens 2, 0 A.

Aktualisieren Sie Ihre Handy-Apps

Da Ihr Telefon mit dem neuesten Software-Update ausgeführt wird, sind einige Ihrer Apps möglicherweise noch nicht für die Ausführung mit dieser neuen Version optimiert. Dies kann zu Problemen führen, beispielsweise zu einem langsamen Aufladen. Versuchen Sie, Ihre Telefon-Apps zu aktualisieren, und überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Play Store.
  • Tippen Sie auf die Menütaste und anschließend auf Meine Apps. Um Ihre Apps automatisch auf dem neuesten Stand zu halten, tippen Sie auf Menü> Einstellungen und dann auf Apps automatisch aktualisieren, um das Kontrollkästchen zu aktivieren.
  • Wählen Sie eine der folgenden Optionen: Tippen Sie auf Aktualisieren, um alle Anwendungen mit verfügbaren Updates zu aktualisieren, oder tippen Sie auf eine einzelne Anwendung und anschließend auf Aktualisieren, um eine einzelne Anwendung zu aktualisieren

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Es gibt Fälle, in denen eine heruntergeladene App dieses bestimmte Problem verursachen kann. Um zu prüfen, ob dies der Fall ist, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur vorinstallierte Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste ein oder zwei Sekunden lang gedrückt, um das Gerät einzuschalten.
  • Wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis der Sperrbildschirm angezeigt wird.

Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, wird es höchstwahrscheinlich durch eine heruntergeladene App verursacht. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Zurücksetzen des Galaxy J6 auf die Werkseinstellungen

Ein letzter Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie ausführen sollten, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Auf diese Weise können Sie Softwareprobleme beseitigen, die das Problem verursachen könnten, indem Sie das Gerät auf den ursprünglichen Werkszustand zurücksetzen. Beachten Sie, dass Sie Ihre Telefondaten vor dem Zurücksetzen sichern müssen, da sie dabei gelöscht werden.

  • Gehe zu den Einstellungen"
  • Gehe zu "Persönlich"
  • Tippen Sie auf "Sichern und zurücksetzen".
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie optional "Meine Daten sichern" und "Wiederherstellen"
  • Tippen Sie auf "Werksdaten zurücksetzen"> "Gerät zurücksetzen".
  • Wenn Ihr Telefon durch einen Sperrbildschirm geschützt ist, geben Sie Ihre PIN / Ihr Kennwort ein und tippen Sie auf "Weiter".
  • Tippen Sie auf "Alle löschen"> "Gerät zurücksetzen".

Falls die obigen Schritte das Problem nicht beheben können, könnte dies bereits durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht werden. Wenn dies der Fall ist, können Sie das Telefon am besten zu einem Service-Center bringen und prüfen lassen.

Empfohlen

Einfache Schritte zum Herunterladen von Facebook-Videos auf Ihrem Android-Gerät
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Problem mit dem flimmernden iPhone 6S
2019
Samsung Galaxy A7 zeigt: „Die App kann aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden. (194) “bei der Installation von Anwendungen
2019
Was ist zu tun, wenn der Klang von iPhone X bei Verwendung von Facetime verzerrt ist?
2019