Beheben des Samsung Galaxy J7, das nach einem Firmware-Update so langsam lief (einfache Schritte)

Einer der Gründe, warum das Gerät träge wird, liegt unter anderem daran, dass eine Vielzahl von Anwendungen im Hintergrund ausgeführt werden, bei denen die Firmware nicht mehr für alle geeignet ist. Wenn die Systemdateien und einige Daten beschädigt wurden, wäre dies außerdem ein Grund, warum ein solches Problem auftreten kann. Wir haben Leser, denen das Samsung Galaxy J7 gehört, die berichteten, dass ihre Geräte kurz nach dem Aktualisieren der Firmware zu stottern begonnen haben oder eine schlechte Leistung aufweisen.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Fehlerbehebung Ihres Telefons unterstützen, bei dem nach einer Firmware-Aktualisierung Probleme mit der Firmware aufgetreten sind. Ich werde Sie durchgehen und jede Möglichkeit ausschließen, bis wir herausfinden können, warum das Problem auftritt, damit wir versuchen können, eine Lösung zu formulieren, die das Problem für immer beheben kann. Wenn Sie also einer der Besitzer dieses Geräts sind und derzeit ein ähnliches Problem haben, lesen Sie weiter, da dieser Artikel Ihnen irgendwie helfen kann.

Wenn Sie jedoch noch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy J7. Wir haben bereits einige Probleme mit diesem Telefon gelöst. Die Chancen stehen gut, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme gibt. Nehmen Sie sich also Zeit, um Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind. Wenn Sie keinen finden können oder weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich, damit wir auch das Problem leichter beheben können. Machen Sie sich keine Sorgen, denn wir bieten diesen Service kostenlos an. Sie müssen uns nur ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy J7, das nach dem Update langsam startet

Wenn das Problem nach dem Update aufgetreten ist, ist es nicht mehr weit, dass dies nur ein geringfügiges Problem ist, bei dem einige Dateien und Daten möglicherweise beschädigt wurden oder veraltet waren und nicht mehr geladen werden konnten. Was Sie zu diesem Problem tun müssen ...

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Galaxy J7 neu

Versuchen Sie vor allem anderen, Ihr Telefon neu zu starten, insbesondere wenn Sie dieses Problem zum ersten Mal haben. Es gibt Fälle, in denen dieses Problem durch kleinere Störungen in der Firmware oder durch die App selbst verursacht wird. Drücken Sie diese Ein / Aus-Taste, und starten Sie das Telefon neu. Wenn es jedoch keinen Unterschied macht, führen Sie stattdessen den erzwungenen Neustart durch:

  • Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Es ist weitaus effektiver als nur ein normaler Neustart, da der Speicher des Telefons durch simulierte Batterietrennung aktualisiert wird. Außerdem werden alle Dienste und Kernfunktionen Ihres Geräts neu geladen. Wenn das Problem jedoch weiterhin auftritt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • So beheben Sie das Samsung Galaxy J7 (2017), das ausgeschaltet ist und sich nicht wieder einschalten lässt [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy J7 Prime, durch das der Akku, der schwarze Bildschirm und das blaue Blinklicht erschöpft sind [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J7, das nach einem Update immer wieder heruntergefahren und neu gestartet wird [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Was tun, wenn das Galaxy J7 Prime nicht mehr reagiert, nicht reagiert oder neu gestartet wird? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy J7: "Der Prozess" com.android.phone wurde angehalten "wurde leider beendet" Fehlerbehebung]

Zweite Lösung: Führen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus aus

Eine andere Möglichkeit, die wir ausschließen müssen, ist die Möglichkeit, dass einige Apps von Drittanbietern möglicherweise aktualisiert werden müssen, da sie bereits veraltet sind und nicht mehr mit der neuen Firmware kompatibel sind. Führen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus aus, um alle Anwendungen von Drittanbietern vorübergehend zu deaktivieren. Wenn Ihr Telefon in diesem Modus einwandfrei funktioniert, wird unser Verdacht bestätigt. Als nächstes müssen Sie die App finden, die das Problem verursacht, und es deinstallieren. So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

So deinstallieren Sie eine App von Ihrem Galaxy J7…

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung in der Standardliste.
  4. Um vorinstallierte Apps anzuzeigen, tippen Sie auf Menü > System-Apps anzeigen.
  5. Tippen Sie auf UNINSTALL > OK .

Die Feststellung, welche App das Problem verursacht, ist für viele Benutzer oft eine Herausforderung. Sie müssen also Apps deinstallieren, die Sie kürzlich installiert haben, oder solche, die Sie vor dem Problem installiert haben. Wenn das Problem jedoch auch in diesem Modus weiterhin besteht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Dritte Lösung: Wipe Cache-Partition

Bei fehlerhaften Systemcaches können auch einige Apps abstürzen und dies kann der Grund dafür sein, dass dies auf Ihrem Telefon geschieht. Führen Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus aus und löschen Sie die Cache-Partition, sodass alle Caches durch neue ersetzt werden:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Home- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Nach dem Löschen der Inhalte der Cache-Partition dauert es einige Zeit, bis das Telefon hochgefahren ist, da diese Caches neu erstellt oder wiederhergestellt werden. Wenn das Problem danach immer noch auftritt, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Gerät zurückzusetzen.

Vierte Lösung: Sichern Sie alle Ihre Dateien und setzen Sie Ihr Telefon zurück

Dies ist häufig die Antwort auf fast alle Probleme, die durch einige Apps oder die Firmware verursacht werden. Eine träge Performance ist zwar sehr ärgerlich, aber nur ein kleines Problem. Daher kann ein Master-Reset das Problem beheben. Sie haben jetzt keine andere Wahl, als dies zu tun, aber stellen Sie vor dem Zurücksetzen sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten erstellen, da diese gelöscht werden. Führen Sie danach die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird ungefähr 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, dann 'Kein Befehl', bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung helfen kann, das Problem mit Ihrem Telefon zu beheben. Wenn Sie andere Bedenken haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S7-Benachrichtigung über Textnachrichten, aber kein Textproblem und andere verwandte Probleme
2019
Was ist zu tun, wenn der Bildschirm des iPhone 7 zufällig nicht mehr funktioniert und ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm auftritt?
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 55]
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Handbücher, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 9]
2019
Samsung Galaxy S4: Probleme, Fragen, Lösungen, Problemumgehungen [Teil 5]
2019
Samsung Galaxy S3 von selbst heruntergefahren
2019