So beheben Sie das nicht aufgeladene Samsung Galaxy Note 3 - Anleitung zur Fehlerbehebung

Das Samsung Galaxy Note 3 ist immer noch eines der leistungsfähigsten Phablets, die auf dem heutigen Markt erhältlich sind. Wenn es jedoch nicht aufgeladen wird, wird es unbrauchbar, wenn der Akku leer ist. Bei der Fehlerbehebung bei einem Telefon, das sich nicht einschalten lässt, ist es sehr wichtig zu überprüfen, ob das Gerät immer noch aufgeladen wird, weil es nicht eingeschaltet werden kann, weil der Akku gerade leer ist.

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Fehlersuche bei einem Samsung Galaxy Note 3 führen, das nicht aufgeladen werden kann. Dies ist auch eine Antwort auf die Fragen, die von unseren Lesern in der Vergangenheit gestellt wurden, die um unsere Unterstützung gebeten haben. Die Schritte, die ich in diesem Handbuch verwendet habe, sind dieselben wie die Schritte, die wir Techniker bei der Behebung des gleichen Problems verwenden, nur dass wir das Telefon nicht physisch untersuchen können.

Bevor wir weitergehen, sollten Sie bei anderen Problemen mit Ihrem Telefon die Seite Samsung Galaxy Note 3 Fehlerbehebung besuchen, da wir bereits hunderte Probleme in der Vergangenheit gelöst haben. Finden Sie ähnliche oder ähnliche Probleme und probieren Sie die von uns bereitgestellten Lösungen aus. Wenn sie nicht für Sie gearbeitet haben, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie dieses Formular ausfüllen und Hilfe anfordern. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die erforderlichen Felder korrekt ausfüllen und weitere Details angeben. Je mehr Informationen Sie zur Verfügung stellen, desto genauer sind unsere Lösungen.

Fehlerbehebung

Der Hauptzweck der Fehlerbehebung besteht darin, zu wissen, was das Problem ist und was es verursacht. Es ist keine Garantie, sondern Informationen. Sobald Sie die Details des Problems kennen, können Sie Wege finden, um es zu umgehen.

Schritt 1: Schließen Sie das Ladegerät an, und laden Sie das Telefon auf

Wenn das Telefon noch eingeschaltet ist, werden Sie durch Anschließen des Ladegeräts sofort informiert, ob es aufgeladen wird oder nicht, oder wenn das Gerät reagiert, wenn das Kabel eines aktiven Ladegeräts an den Ladeanschluss angeschlossen wird. Das übliche Ladesymbol wird angezeigt. Ist das Telefon jedoch ausgeschaltet, zeigt die LED-Anzeige an, ob es aufgeladen wird oder nicht.

Schritt 2: Überprüfen Sie die Anschlüsse und Anschlüsse

Korrosion stört den normalen Ladevorgang. Aus diesem Grund muss geprüft werden, ob der Ladeanschluss mit Schmutz oder anderen Fremdkörpern korrodiert ist. Wenn Sie direkt in den Hafen schauen, werden Sie feststellen, ob sich darin Trümmer befinden. Um sicher zu gehen, dass es klar ist, holen Sie sich eine kleine Bürste, führen Sie die Borsten ein und starten Sie die Bürstenbewegung.

Wenn Sie den Anschluss an Ihrem Telefon überprüft haben, überprüfen Sie beide Enden des USB-Kabels, das Sie zum Aufladen verwenden. Das Reinigen beider Enden hilft auch. Überprüfen Sie zum Schluss den Anschluss am Ladegerät und reinigen Sie ihn wie auf dem Telefon. Versuchen Sie anschließend, das Telefon aufzuladen.

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass das Ladegerät noch funktioniert

Am einfachsten ist es, ein anderes Ladegerät zu verwenden, um zu sehen, ob das Telefon darauf reagiert. Wenn ja, muss Ihr Ladegerät ausgetauscht werden, ansonsten liegt das Problem mehr als ein kaputtes Ladegerät.

Wenn die Verwendung eines anderen Ladegeräts nicht möglich ist, Sie jedoch über andere Geräte verfügen, laden Sie sie mit Ihrem Ladegerät auf und sehen Sie, wie sie darauf reagieren. Wenn dies nicht der Fall ist, bedeutet dies nicht, dass das Ladegerät kaputt ist. Es könnte das Kabel sein, das Sie verwenden.

Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass das USB-Kabel nicht beschädigt ist

Die Verwendung eines anderen USB-Kabels ist die effektivste Methode, um festzustellen, ob das Original beschädigt ist oder nicht. Das Kabel überbrückt das Ladegerät und das Telefon. Wenn also irgendwo eine Unterbrechung auftritt, kann kein Strom geleitet werden.

Hinweis 3 verwendet das USB 3.0-Kabel. Sie können jedoch auch andere Kabel verwenden, die USB 3.0 unterstützen. Wenn Sie jemanden mit der Note 3 kennen, leihen Sie sich das Kabel und probieren Sie es auf Ihrem Handy aus.

Schritt 5: Vergewissern Sie sich, dass der Akku richtig montiert ist und funktioniert

Entfernen Sie die hintere Abdeckung, ziehen Sie den Akku heraus und reinigen Sie die Anschlüsse. Beginnen Sie mit der Überprüfung der Anschlüsse an der Rückseite Ihres Telefons. Prüfen Sie, ob es einen verbogenen Stift gibt, der möglicherweise keinen guten Kontakt mit den Anschlüssen der Batterie hat. Holen Sie sich außerdem ein trockenes Tuch und wischen Sie die Anschlüsse der Batterie ab, um sicherzustellen, dass keine Korrosion auftritt.

Setzen Sie den Akku nach der Reinigung wieder ein und vergewissern Sie sich, dass er richtig montiert ist. Sichern Sie es mit der rückseitigen Abdeckung und versuchen Sie, das Telefon aufzuladen. Wenn immer noch nichts, dann ist es an der Zeit, dass Sie einen Techniker um Hilfe bitten.

Schritt 6: Senden Sie das Telefon zur Reparatur ein

Wenn alles andere fehlschlägt, kann man davon ausgehen, dass das Problem bei der Hardware liegt. Wenden Sie sich an einen Techniker, der das Telefon physisch und gründlich auf Hardwarefehler untersuchen kann. Wenn nicht die Hardware das Problem verursacht, hat die Firmware möglicherweise etwas damit zu tun, aber das ist für Sie unerreichbar.

Ladeprobleme sind nicht nur Hardwareprobleme. Die Firmware hat auch etwas damit zu tun, da sie den Strom erkennt und ihren Fluss in die Batterie steuert, während einige Komponenten (wie die LED-Anzeige) eingeschaltet werden und die Ladeschilder angezeigt werden.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon, das nicht aufgeladen wird?

Wir können Ihnen bei der Problembehandlung helfen. Wir haben bereits Anleitungen zur Fehlerbehebung für die folgenden Geräte veröffentlicht:

  • Samsung galaxy s2
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge
  • Samsung Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 4

Empfohlen

"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Samsung Galaxy S9 (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S6 stürzt immer wieder ab
2019
Das Galaxy S5 lädt nicht, wenn es eingeschaltet ist, andere Ladeprobleme
2019
Samsung Galaxy S7-Bildschirm ist ein weißes Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 20]
2019