Beheben des Samsung Galaxy Note 4-Fehlers "Nicht im Netzwerk registriert"

In diesem Beitrag werde ich auf eines der häufigsten Netzwerkprobleme eingehen, mit denen viele Smartphone-Benutzer konfrontiert sind. Die Fehlermeldung „Nicht im Netzwerk registriert“ kann viele Dinge bedeuten, aber die offensichtlichste ist, dass es sich um ein Netzwerkproblem handelt, das möglicherweise einen Eingriff Ihres Providers erfordert.

Wir erhalten tatsächlich mehrere E-Mails von unseren Lesern, die aufgrund dieses Problems Unterstützung bei der Fehlerbehebung ihres Telefons gesucht haben. Dieser Beitrag ist jedoch für das Galaxy Note 4 bestimmt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Anleitung für andere Galaxy-Geräte nicht funktioniert. Wenn Sie derzeit den Fehler "Nicht im Netzwerk registriert" erhalten und ein anderes Gerät verwenden, sollten Sie das unten beschriebene Problembehandlungsverfahren ausprobieren, da es möglicherweise auch für Sie funktioniert.

Das Folgende ist eine der tatsächlichen Nachrichten, die wir zu diesem Problem erhalten haben…

Wenn ich versuche zu rufen, rufen Sie an, dass ich nicht im Netzwerk registriert bin. Wenn ich das Telefon jedoch ausschalte und einschalte, wird das Netzbetreibersymbol angezeigt. Nach einigen Sekunden verschwindet es und es wird kein Dienst angezeigt. Vor dem Problem funktionierte das Telefon einwandfrei. ”- Balde

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, empfehlen wir Ihnen, unsere Seite zur Fehlerbehebung für Galaxy Note 4 zu besuchen, da diese eine Reihe von Problemen enthält, die wir bereits angesprochen haben. Finden Sie die gleichen oder ähnliche Probleme und probieren Sie die von uns bereitgestellten Lösungen. Wenn sie nicht für Sie gearbeitet haben, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie dieses Formular sorgfältig ausfüllen.

Fehlerbehebung

Während wir unseren Lesern helfen wollen, denken wir immer an die Sicherheit des Geräts und alle darin gespeicherten Daten. Daher empfehlen wir normalerweise nicht, dass Verfahren, von denen wir wissen, dass sie, wenn sie falsch gemacht werden, die Situation verschlimmern, insbesondere wenn wir den Status des Telefons nicht persönlich überprüft haben. Nachstehend sind einige Schritte aufgeführt, anhand derer Sie das Problem bestimmen können.

Schritt 1: Führen Sie einen Soft-Reset Ihres Galaxy Note 4 durch

Bei kleineren Netzwerkproblemen werden sie normalerweise durch einen einfachen Neustart behoben. Der Soft Reset ist eher ein Neustart, jedoch mit einem zusätzlichen Schritt, um die gespeicherte Elektrizität in den Komponenten des Telefons abzuleiten. So machen Sie es auf einem Galaxy Note 4:

  1. Entfernen Sie bei eingeschaltetem Telefon die hintere Abdeckung.
  2. Ziehen Sie den Akku heraus.
  3. Halten Sie die Ein / Aus-Taste eine Minute lang gedrückt.
  4. Legen Sie den Akku wieder ein und sichern Sie ihn mit der rückseitigen Abdeckung.
  5. Schalten Sie das Telefon wieder ein.

Versuchen Sie nun zu sehen, ob der Fehler "Nicht im Netzwerk registriert" noch vorhanden ist.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass die SIM-Karte richtig eingelegt ist

Dies ist ein optionaler Schritt, und Sie tun dies nur, wenn Sie kürzlich die SIM-Karte aus Ihrem Telefon gezogen haben, da immer die Möglichkeit besteht, dass die SIM-Karte falsch montiert wurde. Nachdem Sie den Soft-Reset durchgeführt haben, erscheint er möglicherweise redundant. In diesem Schritt geht es jedoch um mehr als nur um sicherzustellen, dass die SIM-Karte richtig eingesetzt ist.

Schalten Sie das Telefon richtig aus, entfernen Sie die hintere Abdeckung und den Akku und ziehen Sie die SIM-Karte heraus. Wischen Sie die Anschlüsse mit einem trockenen Tuch ab, um sicherzustellen, dass sie nicht korrodiert sind. Wenn Sie dies getan haben, legen Sie die SIM-Karte richtig ein.

Um die Möglichkeit auszuschließen, dass es sich nur um eine lose Verbindung zwischen den Anschlüssen der Karte und dem Telefon handelt, legen Sie ein kleines Stück Papier zwischen die SIM-Karte und den Halter, um etwas mehr Druck auf sie auszuüben. Legen Sie alles wieder ein, schalten Sie das Telefon ein und sehen Sie, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird.

Schritt 3: Überprüfen Sie die IMEI Ihres Telefons

In der Laienbezeichnung ist die IMEI die Identität Ihres Telefons. Diese Nummern sind auf allen Plattformen eindeutig und jedem Gerät werden IMEIs zugewiesen, bevor sie ausgeliefert werden. Carrier und Service Provider verwenden es, um Geräte in ihren jeweiligen Netzwerken zu registrieren.

Wenn der Soft-Reset und die SIM-Karten-Überprüfung bereits durchgeführt wurden, können Sie die IMEI Ihres Telefons überprüfen. Es ist in die Firmware eingebettet und auf der Rückseite Ihres Telefons aufgedruckt. Rufen Sie die Telefon-App in Note 4 auf und wählen Sie * # 06 #, um zu überprüfen, ob ein gültiger Wert zurückgegeben wird. Wenn "null" angezeigt wird, wurde die IMEI in der Firmware geändert, manipuliert oder gelöscht. Wenn das Telefon eine Reihe von Nummern anzeigt, kopieren Sie es auf ein Blatt Papier. Schalten Sie anschließend das Telefon aus, nehmen Sie den Akku heraus, und vergleichen Sie die Nummern mit der IMEI auf einem Aufkleber auf der Rückseite des Telefons.

Falls der Wert null war und Sie kürzlich manuell eine Firmware auf Ihrem Telefon gespeichert oder installiert haben, sollten Sie besser zur vorherigen Firmware zurückkehren, um das Problem zu beheben. Wurde die IMEI jedoch nach einem erfolgreichen Firmware-Update geändert, kann das Problem möglicherweise durch einen Master-Reset behoben werden.

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Schritt 4: Rufen Sie Ihren Dienstanbieter an

Ihr Dienstanbieter oder Ihr Spediteur sollte Ihnen dabei helfen können, Ihren Dienst wiederzugewinnen. Außerdem sind IMEI-Probleme oder der Fehler "Nicht im Netzwerk registriert" auf das Netzwerk zurückzuführen. Durch die erneute Bereitstellung können Sie möglicherweise Ihren Service wiedergewinnen, und nur Ihr Provider kann dies tun. Dasselbe gilt, wenn die IMEI geändert oder gelöscht wurde.

An diesem Punkt können wir jedoch nicht viel über das Problem sagen, daher ist es das Beste, was Sie tun können, wenn Sie Ihren Dienstanbieter anrufen. Schließlich können sie Ihr Gerät austauschen, wenn sie es auch nicht reparieren können.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann Bildnachrichten und andere Probleme nicht senden
2019
Samsung Galaxy Note 7 - Fehler behoben - Fehler beim Beenden von Nachrichten [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S5, wenn Sie keine SMS oder MMS und andere verwandte Probleme senden
2019
Samsung Galaxy Note 4 Apps Probleme beim Einfrieren, Abstürzen und anderen Problemen
2019
Fehler bei Samsung Galaxy S6, S6 Edge beheben “Fehler bei Kontakten wurden abgebrochen“ und damit verbundene Probleme
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy Note 5, das keine Textnachrichten mehr senden oder empfangen kann, andere Textprobleme
2019