So beheben Sie Samsung Galaxy Note 8 mit “App kann nicht installiert werden. Fehlercode: -8 "Problem

Die Fehlermeldung “App kann nicht installiert werden. Der Fehlercode: -8 “scheint heutzutage einigen Besitzern des Samsung Galaxy Note 8 ein Problem zu sein. Es tritt nur auf, wenn Sie versuchen, eine App zu installieren oder herunterzuladen. Dies kann unabhängig von der App, die Sie herunterladen, oder vom Modell und vom Mobiltelefon Ihres Telefons abhängen. Dies liegt daran, dass es sich um einen Play Store-Fehler handelt, der auf allen Smartphones mit Android auftreten kann.

In diesem Artikel werde ich Ihnen bei der Problembehandlung Ihres Galaxy Note 8 behilflich sein. Ich werde Ihnen die Verfahren mitteilen, die wir zur Behebung dieses Problems verwendet haben, damit Ihr Telefon wieder einwandfrei funktioniert, insbesondere beim Herunterladen oder Installieren von Anwendungen aus dem Play Store. Wenn Sie also einer der Besitzer dieses Geräts sind und derzeit ein ähnliches Problem haben, lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie die Problembehebungsseite besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme beseitigt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Was tun, wenn Sie keine Anwendungen auf Ihrem Galaxy Note 8 installieren können?

Die Installation von Anwendungen sollte kein Problem sein, aber da Sie dieses Problem haben, müssen Sie Folgendes tun:

Starten Sie Ihr Telefon zuerst neu . Es kann nur ein geringfügiges Problem sein und manchmal kann es an einer Störung liegen, daher müssen Sie die Problembehandlung mit einem Neustart beginnen. Oder noch besser: Versuchen Sie den erzwungenen Neustart, indem Sie die Leiser-Taste und die Ein / Aus-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt halten. Dies ist ein sehr effektives Verfahren, das sich mit Problemen in Bezug auf Firmware und App befassen kann. Öffnen Sie nach dem Neustart des Telefons den Play Store und versuchen Sie, die App herunterzuladen, mit der Sie Probleme hatten, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Wenn Sie immer noch die gleiche Fehlermeldung erhalten, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Stellen Sie sicher, dass Sie über eine starke Internetverbindung verfügen . Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, um Anwendungen herunterzuladen. Eine schwache Verbindung kann den Downloadvorgang unterbrechen und zu einem solchen Problem führen. Es ist besser, über WLAN verbunden zu sein, insbesondere wenn Sie große Apps herunterladen. Wenn Sie jedoch mobile Daten verwenden, stellen Sie sicher, dass diese stabil sind und dass Sie über genügend Credits verfügen, um den Dienst nutzen zu können.

Leeren Sie den Cache und die Daten des Google Play Store . Diese Fehlermeldung kann nur ein geringfügiges Problem mit dem Play Store selbst sein und kann in den meisten Fällen durch Zurücksetzen des App Store selbst behoben werden. Mit Reset meine ich das Löschen des Caches und der Daten der App, wodurch die Standardeinstellungen und -konfigurationen wiederhergestellt werden, und möglicherweise beschädigte Cache- und Datendateien werden gelöscht und ersetzt. So wird's gemacht…

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App Ihres Geräts.
  2. Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen und dann auf Alle Apps anzeigen.
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Google Play Store.
  4. Tippen Sie auf Speicher und dann auf Cache löschen.
  5. Tippen Sie anschließend auf Daten löschen.
  6. Öffnen Sie den Play Store erneut und versuchen Sie den Download erneut.

Wenn das Problem auch nach diesem Vorgang weiterhin besteht, versuchen Sie die nächste Lösung.

App über Webbrowser installieren . Dies ist eigentlich eine Problemumgehung, aber es wird die Arbeit erledigt, ohne sich direkt mit dem Problem oder Fehler zu befassen. Ihr Telefon sollte alle Anforderungen von Google erfüllen, bevor es Anwendungen herunterladen und installieren kann. Wenn Sie zum Herunterladen der App einen Webbrowser oder einen Computer verwenden, funktioniert alles wie ein Kinderspiel.

  1. Navigieren Sie in Ihrem Computer-Browser (nicht mobil) zu //play.google.com
  2. Melden Sie sich bei demselben Google-Konto an, das Sie auf dem Telefon / Tablet über die Schaltfläche Anmelden verwendet haben.
  3. Durchsuchen Sie die App oder durchsuchen Sie sie und wählen Sie Installieren.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Gerät auswählen das problematische Gerät aus und wählen Sie Installieren.
  5. Prüfen Sie, ob die App erfolgreich auf dem Gerät heruntergeladen / installiert wurde.

Dateien sichern und Master-Reset durchführen . Wenn der Fehler weiterhin auf Ihrem Gerät angezeigt wird und Sie das Herunterladen von Anwendungen verhindern, müssen Sie Ihr Telefon zurücksetzen, da dies bereits ein Problem mit der Firmware sein könnte. Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um Ihre Dateien und Daten zu sichern, insbesondere solche, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind. Führen Sie danach die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon zurückzusetzen.

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Samsung-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Samsung-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter- Taste und die Bixby- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Power- Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  1. So beheben Sie Verizon Samsung Galaxy Note 8 Anrufe Erhalten Sie verstümmelt
  2. So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 8 Black Screen of Death [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  3. So verwalten Sie mobile Samsung Galaxy Note8-Daten und WLAN-Einstellungen [Tutorials]
  4. Was ist mit dem Galaxy Note 8 zu tun, das zufällig neu gestartet und heruntergefahren wird? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  5. Was kann man mit Samsung Galaxy Note 8 tun, das so langsam, schleppend und langsam wurde? [Troubleshooting Guide]

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das keine Textnachricht und andere verwandte Probleme sendet
2019
Lösung für Samsung Galaxy S5 Sound Lags, keine Soundprobleme
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ-Akkuladegerät schnell
2019
So beheben Sie die Verzögerung von Samsung Galaxy Note 5 und die Verzögerung der Home-Taste
2019
Wie Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 reparieren können, das den Fehler "Leider hat die Galerie gestoppt hat" angezeigt
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019