So beheben Sie Samsung Galaxy S7 Edge, das während der Verwendung von Pokémon Go einfriert, bei anderen Apps

Sehr beliebte Spiele und Apps wie das Pokémon Go (#PokemonGo) werden häufig entwickelt, um mit Flaggschiffgeräten wie dem # Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge) gut zu funktionieren. Ich meine, Entwickler stellen sicher, dass ihre Apps problemlos mit beliebten Handys mit Millionen von Benutzern funktionieren. Aber Probleme wie Einfrieren, Abstürzen und das Schließen von Zwangsmaßnahmen treten immer wieder auf, und das werden wir in diesem Beitrag zuerst ansprechen.

App-Probleme sind oft geringfügig und können leicht behoben werden. Wenn diese Probleme jedoch durch Firmware-Probleme verursacht werden, werden die Dinge etwas kompliziert. Lesen Sie weiter, um mehr über das Problem zu erfahren. Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem mit Ihrem Telefon beheben können.

Wenn Sie andere Probleme haben, besuchen Sie die Seite S7 Edge-Fehlerbehebung, da wir jedes Problem auflisten, mit dem wir uns jede Woche beschäftigen. Wahrscheinlich haben wir bereits eine Lösung für Ihr Problem bereitgestellt und Sie müssen sie nur finden. Finden Sie Probleme, die denen Ihrer ähneln, und verwenden Sie die von uns bereitgestellte Lösung. Sie können uns auch kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen hier ausfüllen.

Samsung Galaxy S7 Edge friert ein, während Pokémon Go gespielt wird

Problem : Beim Spielen von Pokémon Go wird es manchmal einfrieren, während ein Pokémon eingefangen wird. Manchmal werden auch keine Karten auf der Karte geladen, oder es wird geladen, aber es wird kein Schild angezeigt, und ich kann den Stop nicht drehen.

Antwort : Sie sind nicht der erste, der Probleme mit der Pokemon Go-App berichtet. In der Tat haben viele andere Benutzer andere Probleme gemeldet, und sie sind nicht exklusiv für das Galaxy S7 Edge. Ihr aktuelles Problem tritt auch bei anderen Benutzern auf, die unterschiedliche Geräte haben. Sie können also schon jetzt sagen, das Problem liegt in der App, oder? Aber nicht ganz. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass das Problem bei Ihrem Telefon liegt, daher ist es unbedingt erforderlich, dass Sie dies beheben. So müssen Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Prüfen Sie, ob es ein Update für die App gibt

Loggen Sie sich in den Play Store ein und gehen Sie zu Meine Apps. Finde Pokemon Go und finde heraus, ob es ein Update gibt. Zögern Sie nicht, es herunterzuladen. Wenn das Problem bei der App lag, wird sie durch ein Update behoben.

Schritt 2: Löschen Sie den Cache und die Daten der App

Das Gute an dieser App ist, dass Ihr Fortschritt in der Cloud gespeichert wird, sodass das, was Sie auf Ihrem Telefon installiert haben, nur ein Client ist. Was auf Ihrem Telefon gespeichert ist, sind temporäre Daten, die den Fortschritt Ihres Kontos und unnötige Caches enthalten. Durch das Löschen des Cache und der Daten wird die App zurückgesetzt und möglicherweise App-Probleme behoben. Wenn kein Update verfügbar ist, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Anwendungen und dann Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Suchen und berühren Sie Pokémon Go.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen, Löschen.

Schritt 3: Löschen Sie den Systemcache, wenn das Problem nach einer Aktualisierung begann

Wir haben tatsächlich Berichte von S7 Edge-Besitzern erhalten, die nach einem Firmware-Update Probleme mit der App hatten. Es kann also sein, dass der Systemcache während des Prozesses beschädigt wurde. Die gute Nachricht ist, Caches können ohne nachteilige Auswirkungen auf Ihrem Gerät oder der App gelöscht werden. Also, das musst du tun:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Schritt 4: Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut

Wenn das Löschen der Cache-Partition nicht funktioniert hat, versuchen Sie, die App von Ihrem Telefon zu deinstallieren, laden Sie dann eine neue Kopie aus dem Play Store herunter und installieren Sie sie. Durch dieses Verfahren wird sichergestellt, dass die auf Ihrem Telefon verfügbare Version die neueste Version ist, da manchmal Aktualisierungen fehlschlagen.

Schritt 5: Führen Sie den Master-Reset durch

Wenn jetzt alles andere fehlschlägt, ist ein Reset erforderlich, wenn Sie der Meinung sind, dass dies den Aufwand wert ist. Ich verstehe, dass Sie möchten, dass die App einwandfrei funktioniert, und zu diesem Zeitpunkt wissen wir wirklich nicht, ob es sich um ein App-Problem oder ein Problem mit der Firmware handelt. Wenn Sie also bereit sind, alle Ihre Daten zu sichern, nur um zu prüfen, ob Pokemon Go danach perfekt funktioniert, dann machen Sie es. Ansonsten stört euch nicht.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Laden Sie die App nach dem Zurücksetzen herunter und installieren Sie sie, installieren Sie sie jedoch erst, nachdem Sie sie getestet haben. Wenn das Problem weiterhin besteht, liegt es auf der App und nicht auf Ihrem Telefon.

Galaxy S7 Edge zeigt den Fehler "Leider wurde com.android.samsung.sm.devicesecurity gestoppt" an

Problem : com.android.samsung.sm.devicesecurity. hat leider nicht mehr funktioniert. Dieser Fehler wird angezeigt, wenn ich das Telefon an das Ladegerät anschließe. Nach dem Löschen des Cache wird dasselbe getan. Vielen Dank für Ihre Mühe.

Antwort: Ich habe von einem unserer Leser gehört, der dieses Problem mit seinem Galaxy S7 hatte und er sagte, dass das Löschen des Caches und der Daten des Smart Managers die Arbeit für ihn erledigt habe. Das wäre also das erste, was Sie tun müssen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Anwendungen und dann Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Suchen und berühren Sie Smart Manager.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen, Löschen.

Sollte dies nicht funktionieren, ist ein Reset erforderlich, da Smart Manager in die Firmware eingebettet ist. Ein Reset über das Settings-Menü würde ausreichen.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen, tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Factory data reset und berühren Sie Reset device.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Tippen Sie auf Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

VERBUNDENER POST: So beheben Sie Samsung Galaxy S7 Edge Fehler "com.samsung.android.sm.devicesecurity wurde beendet"

Die Chrome-App, die Galaxy S7 Edge anzeigt, hat zwar Beschädigungen, der Benutzer möchte jedoch die App herunterladen

Problem : In meiner Chrome-App wurde eine Benachrichtigung angezeigt, die besagte, dass mein Telefon durch vier Viren zu 28, 1% beschädigt wurde und meine einfache Karte beschädigt wurde. Leider habe ich auf den Link geklickt und die App heruntergeladen. Nachdem ich Ihren Artikel gelesen hatte, löschte ich die App und führte die Schritte 1 bis 3 mehrmals durch. Das Popup-Fenster wird jedoch weiterhin angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass mein Telefon sicher ist, ohne einen Hard-Reset durchzuführen?

Antwort : Es handelt sich offensichtlich um eine Anzeige, bei der Sie eine App herunterladen müssen, die wahrscheinlich andere Anzeigen oder einen Virus mit sich bringt. Anscheinend ist Ihr Telefon so eingestellt, dass es Apps aus „unbekannten Quellen“ installiert, und dies hat die Tür geöffnet, damit diese Apps auf Ihrem Telefon ohne Überwachung überwacht werden können. Wenn Sie wissen, um welche App es sich handelt, deinstallieren Sie die App. Andernfalls müssen Sie das Telefon zurücksetzen, um diese Elemente zu entfernen.

Galaxy S7 Edge zeigt weiterhin den Fehler "Leider hat Wetter gestoppt"

Problem : Ich bekomme immer eine Fehlermeldung, dass das Wetter leider aufgehört hat. Dies ist das vorinstallierte Wetter, das auf dem Gerät angezeigt wird. Wenn mein Wecker am Morgen auslöst, wird dieser Fehler ständig angezeigt und ich muss mein Handy ausschalten, da ich den Wecker nicht ausschalten kann. Ich habe alle aufgeführten Schritte ohne Erfolg für andere Fehler ausprobiert. Ich habe sogar einen Werksreset durchgeführt!

Antwort : Normalerweise ist dies nur ein Problem mit der Wetter-App. Daher ist es das Beste, zuerst den Cache und die Daten der App zu löschen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Anwendungen und dann Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Wetter suchen und berühren.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen, Löschen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, empfiehlt es sich, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten, um herauszufinden, ob es angezeigt wird, während alle Apps von Drittanbietern deaktiviert sind. Wenn dies der Fall ist, handelt es sich um ein Firmware-Problem und nicht nur um die App. Wenn der Fehler jedoch nicht im abgesicherten Modus angezeigt wird, müssen Sie die verbundene App oder die Wetter-App suchen und entweder den Cache und die Daten löschen oder sie deinstallieren.

So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Die MB mbrace-App funktioniert nicht mit Galaxy S7 Edge

Problem : Die App MBrace funktioniert nicht mit dem Samsung S7 Edge-Telefon, das ich gerade von Sprint erworben habe. Ich hatte diese App auf meinem alten Samsung Galaxy S5 von Sprint und es hat gut funktioniert. Ich habe die Mercedes Benz-Servicemitarbeiter kontaktiert und sie sagen, dass alles an ihrem Ende auf dem neuesten Stand ist. Bitte prüfen Sie dieses Problem an Ihrem Ende, um zu sehen, ob diese App irgendwie nicht mit dem Samsung S7 Edge kompatibel ist. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe, Joanne.

Antwort : Wenn Sie sich nur die App-Seite im Play Store ansehen, können Sie feststellen, dass das Unternehmen im August dieses Jahres ein Update veröffentlicht hat. Es kann also davon ausgegangen werden, dass die App aktualisiert und Marshmallow-ready ist.

Apps, die von großen Unternehmen entwickelt wurden, sollten auf Flaggschiffgeräten wie dem S7 Edge gut laufen. Warum funktioniert MB mbrace nicht auf Ihrem Telefon? Das müssen wir uns ansehen. Versuchen Sie ohne weiteres, diese Schritte auszuführen:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus und führen Sie die App aus

Wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, werden alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert. Sie können sie jedoch tatsächlich verwenden. Versuchen Sie also, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten, und öffnen Sie die MB-Umarmung. Wenn dies funktioniert, ist das Problem aufgetreten, weil sich das Telefon im einfachen Modus befindet. So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Schritt 2: Ändern Sie das Telefon in den Standardmodus

Während der Easy-Modus so gestaltet ist, dass Benutzer das erste Mal einen reibungslosen Übergang zum neuen Telefon haben, funktionieren einige Apps nicht, solange sie aktiviert sind. Ich denke, das ist das Problem mit Ihrem Telefon. Versuchen Sie, es wieder in den Standardmodus zu bringen.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Symbol Apps.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Berühren Sie den einfachen Modus.
  4. Tippen Sie auf Standardmodus und dann auf Fertig.

Sie können jetzt Ihr Telefon und die App verwenden, mit der Sie Probleme hatten.

Bleibt das Problem danach bestehen, haben Sie keine andere Wahl, als den Reset durchzuführen. Es ist keine Garantie, dass das Problem behoben wird. Wenn das Problem dann weiterhin besteht, ist klar, dass das Problem in der App liegt. Ich verstehe, dass das Unternehmen Ihnen bereits mitgeteilt hat, dass die App an ihrem Ende aktualisiert wurde. Wir können jedoch nichts dagegen tun, bis ein Update veröffentlicht wird, um das Problem zu beheben.

E-Mail-Weiterleitungsproblem für Galaxy S7 Edge

Problem : Beim Weiterleiten einer E-Mail-Nachricht mit der Standard-E-Mail-App muss die ursprüngliche Nachricht gelöscht werden, sodass nur die Anhänge weitergeleitet werden. Diese Option ist auf meiner Galaxie S2 verfügbar, sie ist sehr nützlich!

Antwort : Ich verstehe nicht ganz, was Sie wirklich von Ihrem Telefon erwarten, aber was ist daran falsch, wenn Sie die Nachricht weiterleiten und anschließend löschen? Weißt du, im Laufe der Jahre hat Samsung aus irgendeinem Grund einige sehr nützliche Funktionen entfernt, und die Funktion, nach der du suchst, wurde bereits eingestellt.

Galaxy S7 Edge kann nicht mit Facebook synchronisiert werden

Problem : Ich kann Facebook nicht synchronisieren. Es wird ständig nicht aktualisiert und wenn ich es manuell versuche, wird die Option "Jetzt synchronisieren" nicht hervorgehoben. Mir wurde von Sprint empfohlen, Ihre Website zu kontaktieren! Ich hoffe du kannst helfen!

Antwort : Du meinst die Kontakte, richtig? Diese Funktion wurde von Facebook bereits eingestellt. Das heißt, der Entwickler unterstützt es nicht mehr. Mit anderen Worten, wir können nichts mehr dagegen tun, da FB auf Ihrem Gerät vorinstalliert ist und niemals ohne Root-Zugriff deinstalliert werden kann. Wenn nur die Installation zurückgesetzt werden kann, können wir die Version der Facebook-App auswählen, die die Kontaktsynchronisierung weiterhin unterstützt. Aber mit Ihrem S7 Edge ist es hoffnungslos.

Gelöschte E-Mails von Galaxy S7 Edge werden wieder als "Ungelesen" angezeigt

Problem : Verwenden von emailsecureserver.net. Der Posteingang ist so eingestellt, dass maximal 25 E-Mails geladen werden, sortiert nach dem Datum des Empfangs. Typisches Szenario: 3 neueste (oben in der Liste im Posteingang) sind / werden als "ungelesen" angezeigt. Wenn sie gelesen und gelöscht wurden, sollten die verbleibenden / gespeicherten E-Mails im Posteingang alle als "gelesen" angezeigt werden. Stattdessen werden die letzten 3 (Nummer entspricht der gerade gelöschten Nummer) plötzlich als "ungelesen" angezeigt, und es wird eine Benachrichtigung über "neue E-Mail" generiert.

Antwort : Dies geschieht, wenn die Nachrichten nicht auf dem Server gelöscht werden, nachdem Sie sie in Ihrem Telefon gelöscht haben. Die Lösung besteht also darin, Ihr E-Mail-Konto erneut einzurichten und statt POP3 IMAP zu verwenden.

Facebook gibt keinen Benachrichtigungston auf dem Galaxy S7 Edge aus

Problem : Ich erhalte keine Benachrichtigungen von Facebook. Die App zeigt zwar jetzt den roten Ausweis, aber es wird kein weiterer Alarmton ausgegeben. Ich habe versucht, die App erneut zu installieren, aber das Problem ist immer noch vorhanden.

Antwort : Die Benachrichtigung ist blockiert. Deshalb gibt die App den Ton nicht wieder, sobald neue Updates eingehen. So entsperren Sie sie…

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie und tippen Sie auf Einstellungen, um es zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf Sounds und Benachrichtigungen.
  4. Tippen Sie unter Benachrichtigungen auf App-Benachrichtigungen.
  5. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Facebook.
  6. Jetzt können Sie die Benachrichtigungen für die App blockieren / aufheben.

Empfohlen

Sprint sendet Samsung Pay Update für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S3 [Teil 74]
2019
Wie man ein Apple iPhone repariert, das sich nicht einschalten lässt [Troubleshooting Guide]
2019
Schnelle Korrekturen für häufige Samsung & Galaxy S5-microSD-Karten und Speicherprobleme
2019
Das Samsung Galaxy S5-Softwareupdate installiert keine Probleme und andere verwandte Probleme
2019
Wird Apple das iPhone 9 veröffentlichen? Termine und Gerüchte
2019