Wie behebt man Samsung Galaxy S9 nicht genug Platz auf Google Photos-Fehler?

Das #Samsung #Galaxy # S9 ist das neueste Flaggschiff des Südkoran-Giganten, der in diesem Jahr veröffentlicht wurde. Dieses Gerät hat eine solide Verarbeitung, bestehend aus einem Aluminiumrahmen und Corning Gorilla-Glas sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite. Es verwendet ein 5, 8-Zoll-Super-AMOLED-Display, während sich unter der Haube ein Snapdragon 845-Prozessor mit 4 GB RAM befindet. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir beim Galaxy S9 nicht genügend Speicherplatz für den Google Photos-Fehler beheben.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S9 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wie behebt man Samsung Galaxy S9 nicht genug Platz auf Google Photos-Fehler?

Problem: Hallo Leute, ich habe ein Galaxy S9, es ist ungefähr einen Monat alt. Heute morgen gegen 1 Uhr habe ich ein Foto mit der Kamera meines Handys gemacht, um es dann in der Galerie anzuschauen. Ich bemerkte, dass mein jüngstes Bild außer dem 1. Juli war. Hunderte von Bildern, die zwischen dem 2. Juli und gestern aufgenommen wurden, waren verschwunden. Ich habe das Telefon mehrmals zurückgesetzt, habe versucht, die Dateien auf meinem Computer bei angeschlossenem Telefon zu suchen, und habe meine Google Cloud vom Telefon aus überprüft. Ich gebe zwar nicht zu, ob meine Bilder tatsächlich in meine Cloud hochgeladen werden oder nicht, aber ich erhalte von Zeit zu Zeit eine Benachrichtigung, dass "nicht genügend Speicherplatz für die Synchronisierung" oder etwas in dieser Richtung lautet. Ich lehne es jedes Mal ab und bis jetzt ist nichts passiert. Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Bilder aufgrund von Nachlässigkeit meinerseits verschwunden sind, aber ich würde es sehr begrüßen, wenn jemand erreichen würde und mir genau sagen würde, wie ich sicherstellen kann, dass meine Bilder von nun an automatisch in meine Cloud hochgeladen werden und wie ich Möglicherweise kann ich Speicherplatz in meiner Cloud freigeben, wenn dies tatsächlich das Problem war. Zum Glück habe ich nichts Wichtiges verloren, aber ich möchte dies in Zukunft verhindern können. Sorry, Leute, ich bin überhaupt nicht sehr technisch versiert. Ich schätze Ihre Zeit und freue mich darauf, mit einem von Ihnen Kontakt aufzunehmen. Vielen Dank!

Lösung: Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass Sie Ihre Fotos aufgrund eines nicht ausreichenden Speicherplatzes nicht in die Cloud synchronisieren können, ist der Google Drive-Speicherplatz wahrscheinlich bereits voll.

Eine vorübergehende Lösung, die es Ihrem Telefon ermöglicht, sofort Fotos von Ihrem Telefon zu sichern, auch wenn in Ihrem Google-Konto kein Speicherplatz mehr vorhanden ist, besteht darin, die Qualität der hochgeladenen Fotos zu ändern. Es gibt zwei Qualitäten, aus denen Sie auswählen können.

Gute Qualität

  • Unbegrenzter kostenloser Speicherplatz
  • Fotos werden komprimiert, um Platz zu sparen. Wenn ein Foto größer als 16 MP ist, wird es auf 16 MP verkleinert.
  • Videos mit mehr als 1080p werden auf 1080p hochauflösend skaliert. Ein Video mit 1080p oder weniger wird dem Original nahekommen.

Originale Qualität

  • Begrenzter kostenloser Speicherplatz (15 GB)
  • Alle Fotos und Videos werden in derselben Auflösung gespeichert, in der Sie sie aufgenommen haben.
  • Empfohlen für Fotos mit mehr als 16 MP und Videos mit mehr als 1080p.

Wählen Sie aus den beiden Optionen die Einstellung für die hohe Qualität aus. Obwohl die Fotos auf eine kleinere Größe komprimiert werden, ist die Qualität immer gleich. Dies ist von Vorteil, da Sie unbegrenzt Speicherplatz frei haben.

Um die Google Fotos-App für das Hochladen von Fotos in hoher Qualität einzurichten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Öffnen Sie Google Fotos.
  • Tippen Sie auf das Überlaufsymbol, das in der oberen linken Ecke wie drei horizontale Linien aussieht.
  • Tippen Sie auf Einstellungen
  • Tippen Sie auf Sichern und synchronisieren.
  • Tippen Sie auf Upload-Größe.
  • Wählen Sie die Option Hohe Qualität zum Hochladen.

Sobald Sie dies eingerichtet haben, werden Ihre Fotos nun hochgeladen.

Bei dem Problem, dass Ihr Google Drive-Konto nicht über genügend Speicherplatz verfügt, müssen Sie entweder einige auf der Festplatte gespeicherte Daten löschen oder zusätzlichen Speicherplatz erwerben.

Die Daten, die Speicherplatz beanspruchen, lauten wie folgt

  • Die meisten Dateien in Ihrem "Mein Laufwerk", einschließlich PDFs, Bilder und Videos.
  • Nachrichten und Anhänge, einschließlich Elemente in Ihren Spam- und Papierkorbordnern in Google Mail
  • Fotos und Videos, die im Originalformat gespeichert wurden.

Um Speicherplatz durch Löschen einer Datei zu löschen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Öffnen Sie auf Ihrem Telefon die Google Drive-App.
  • Tippen Sie neben der zu löschenden Datei auf Mehr
  • Tippen Sie auf Entfernen
  • Tippen Sie oben links auf Menü
  • Tippen Sie auf Papierkorb.
  • Stellen Sie sicher, dass es keine Dateien gibt, die Sie später benötigen.
  • Tippen Sie oben rechts auf Mehr
  • Tippen Sie auf „Papierkorb leeren“.

Empfohlen

Verizon HTC 10 erhält morgen das Kamera-Update
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019
Behebung des benutzerdefinierten binären Samsung Galaxy S8-Fehlers
2019
Samsung Galaxy S6 lädt Probleme und andere Probleme nicht auf
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Das Samsung Galaxy S6-Display hat Probleme mit dem schwarzen Hintergrund und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019