So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 Plus, das ständig friert und verzögert (einfache Schritte)

Bei Ihrem neuen Samsung Galaxy S9 Plus kann es früher oder später immer noch zu Einfrierungen und Verzögerungen kommen, aber das Problem bei diesen Problemen ist, dass sie ziemlich klein sind und sehr einfach zu beheben sind. Es kann vorkommen, dass ein leistungsfähiges Smartphone wie das S9 aufgrund von Speicherproblemen zu Leistungsproblemen führen kann. Wenn Sie beispielsweise bereits Hunderte von Apps auf dem internen Speicher Ihres Telefons installiert oder große Dateien und Videos gespeichert haben, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Telefon mit Einfrieren und Verzögerungen langsam läuft. Machen Sie etwas Speicherplatz frei, und möglicherweise beheben Sie diese Probleme. Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie einige Fehlerbehebungsverfahren durchführen müssen.

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Fehlerbehebung Ihres Samsung Galaxy S9 Plus führen, das ständig friert und verzögert. Wir werden versuchen herauszufinden, worum es bei dem Problem geht, und von dort aus können wir eine Lösung finden, die das Problem möglicherweise löst. Wenn Sie also einer der Besitzer dieses großartigen Telefons sind und derzeit von Einfrieren und Verzögerungen geplagt werden, lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie die Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S9 Plus, da wir bereits die meisten der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Telefon gelöst haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen Ihrer Leser ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden".

Fehlerbehebung beim Galaxy S9 Plus, das einfriert und verzögert

Bei der Behebung dieses Problems müssen Sie zunächst feststellen, ob dies durch eine App verursacht wird, und der Rest folgt. In der Vergangenheit gab es Fälle, in denen einige Apps zum Absturz des Systems führten oder die Leistung des Telefons beeinträchtigten, was zu Einfrieren und Verzögerungen führte. Nachdem dies gesagt wurde, sollten Sie zuerst Folgendes tun:

Führen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus aus

Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das Problem von einer oder einigen Ihrer Apps verursacht wird. Alle Apps von Drittanbietern sind in diesem Modus vorübergehend deaktiviert. Wenn also das Einfrieren und Lags verschwinden, während sich das Telefon in diesem Modus befindet, ist es offensichtlich, dass eine von ihnen das Problem verursacht. Als Nächstes sollten Sie herausfinden, welcher von ihnen der Täter ist, und ihn deinstallieren. Jetzt führen Sie Ihr Galaxy S9 Plus im abgesicherten Modus aus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem auf dem Bildschirm angezeigten Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn SAMSUNG auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus- Taste los .
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser- Taste.
  5. Halten Sie die Lauter- Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Wenn der abgesicherte Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird, lassen Sie die Taste Leiser los.
  7. Im abgesicherten Modus können Sie jetzt Apps deinstallieren, die ein Problem verursachen.

Wenn Sie bereits daran gedacht haben, dass Sie glauben, dass es das Problem verursacht, führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu deinstallieren:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung in der Standardliste.
  4. Um vorinstallierte Apps anzuzeigen, tippen Sie auf Menü > System-Apps anzeigen.
  5. Tippen Sie auf UNINSTALL > OK .

Möglicherweise müssen Sie mehr als eine App deinstallieren, um dieses Problem zu beheben. Es muss also geduldig werden, welche Ursache die Ursache ist.

Wenn das Einfrieren und die Verzögerung jedoch immer noch im abgesicherten Modus auftreten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Löschen Sie Systemcaches, damit sie ersetzt werden

Leistungsprobleme können auch auf einige beschädigte Caches zurückzuführen sein. Wenn das Problem Sie auch im abgesicherten Modus weiterhin stört, müssen Sie den Caches nachgehen. Löschen Sie alle, damit das System neue erstellt, die vollständig mit der Firmware kompatibel sind. Sie können dies tun, indem Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus ausführen und die Cache-Partition löschen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Bixby- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Nach dem Löschen der Inhalte der Cache-Partition dauert es einige Zeit, bis das Telefon hochgefahren ist, da diese Caches neu erstellt oder wiederhergestellt werden. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn das Telefon nach ein bis zwei Minuten auf dem Logo hängen bleibt. Schalten Sie es einfach nicht aus, damit das Gelöschte erfolgreich ersetzt wird.

Wenn das Problem nach diesem Vorgang weiterhin besteht, führen Sie den nächsten Schritt aus.

Sichern Sie Ihre Dateien und Daten und setzen Sie Ihr Telefon zurück

Alle Leistungsprobleme können durch ein Zurücksetzen behoben werden. Sie müssen jedoch vor dem Zurücksetzen die Sicherungskopien Ihrer Dateien und Daten erstellen und anschließend wiederherstellen. An diesem Punkt haben Sie keine anderen Möglichkeiten, also müssen Sie es wirklich tun.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie wichtige Dateien und Daten wie Kontakte, Nachrichten, Bilder, Videos, Musik usw. sichern. Deaktivieren Sie nach der Sicherung den Factory Reset-Schutz, damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht von Ihrem Gerät gesperrt werden . Sobald alles eingerichtet und gesichert ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Bixby- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Power- Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung helfen kann, das Problem mit Ihrem Telefon zu beheben. Wenn Sie noch weitere Anliegen haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Empfohlen

Behobene Fehler beim Zurücksetzen des Herstellers für das Samsung Galaxy A5
2019
So beheben Sie das Problem, dass der Nexus 6P nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebung]
2019
Willkommen Android Nougat; Das neueste Betriebssystem-Update von Google hat jetzt einen Namen
2019
Samsung Galaxy Note 4 Vorbereiten des SD-Kartenproblems und andere damit zusammenhängende Probleme
2019
So beheben Sie den Roku-Controller, der nicht funktioniert
2019
Samsung Galaxy Note 5 zeigt nach dem Update von Nougat an, dass die Galerie leider gestoppt wurde.
2019