So beheben Sie Samsung Galaxy S9 Plus mit Snapchat, das immer wieder abstürzt (einfache Schritte)

Snapchat ist heute eine der am häufigsten verwendeten Apps und wird von guten Entwicklern unterstützt. Es soll auf fast allen Android-Geräten einwandfrei funktionieren. Wir haben jedoch einige Beschwerden von unseren Lesern erhalten, die über das neue Samsung Galaxy S9 Plus verfügen, dass die gemeldete App auf ihren Geräten weiterhin abstürzt.

App-Probleme treten häufig auf, und wir können wirklich nicht mit Sicherheit sagen, dass das Problem bei der App liegt, wenn sie abstürzt. Es gibt einige Faktoren, die wir berücksichtigen müssen, bevor wir herausfinden können, was das Problem wirklich ist. In diesem Beitrag helfe ich Ihnen bei der Fehlerbehebung Ihres Telefons und der Behebung des Problems, damit Sie es weiterhin verwenden können.

Wenn eine App abstürzt, wird sie entweder sofort geschlossen, wenn sie geöffnet wird, oder es wird möglicherweise die Fehlermeldung angezeigt, dass in diesem Fall die Meldung „Leider hat Snapchat aufgehört hat“ angezeigt wird. Dies ist ein sehr ärgerliches Problem, das jedoch recht einfach zu beheben ist. Lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen helfen kann, das Problem mit dieser App zu beheben.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie die Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S9 Plus, da wir bereits die meisten der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Telefon gelöst haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen Ihrer Leser ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden".

So beheben Sie das Galaxy S9 Plus mit Snapchat, das immer wieder abstürzt

Dies ist nicht das erste Mal, dass wir auf dieses Problem gestoßen sind, und wir haben die meisten Probleme gelöst, die uns unsere Leser geschickt haben. Ich möchte Ihnen die Lösung mitteilen, mit der wir dieses Problem schon immer gelöst haben.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Galaxy S9 Plus neu

Versuchen Sie vor allem anderen, Ihr Telefon neu zu starten, insbesondere wenn Sie dieses Problem zum ersten Mal haben. Es gibt Fälle, in denen dieses Problem durch kleinere Störungen in der Firmware oder durch die App selbst verursacht wird. Drücken Sie diese Ein / Aus-Taste, und starten Sie das Telefon neu. Wenn es jedoch keinen Unterschied macht, führen Sie stattdessen den erzwungenen Neustart durch:

  • Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Es ist weitaus effektiver als nur ein normaler Neustart, da der Speicher des Telefons durch simulierte Batterietrennung aktualisiert wird. Außerdem werden alle Dienste und Kernfunktionen Ihres Geräts neu geladen. Wenn das Problem jedoch weiterhin auftritt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Zweite Lösung: Setzen Sie Snapchat zurück

Wenn es um Anwendungen geht, bedeutet ein Reset das Löschen ihrer Caches und Daten, und das ist es, was Sie für Snapchat tun müssen. Leeren Sie den Cache und die Daten, damit sie auf die Standardeinstellungen und die Konfiguration zurückgesetzt werden. Möglicherweise sind Sie auch abgemeldet. Wenn das Problem jedoch behoben ist, können Sie sich einfach wieder anmelden. So gehen Sie vor:

  1. Berühren und streichen Sie auf einem Startbildschirm nach oben oder unten, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Navigieren Sie auf einem Startbildschirm: Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie auf App Manager.
  4. Suchen Sie und tippen Sie dann auf Snapchat .
  5. Tippen Sie auf Speicher .
  6. Tippen Sie auf CLEAR CACHE.
  7. Tippen Sie auf zwischengespeicherte Daten .
  8. Tippen Sie auf CLEAR.

Versuchen Sie danach, die App zu öffnen, um zu sehen, ob sie immer noch abstürzt. Wenn dies dennoch der Fall ist, müssen Sie die nächste Prozedur ausführen.

Dritte Lösung: Deinstallieren Sie Snapchat und installieren Sie es erneut

Wenn ich denke, das Problem liegt in der Kompatibilität, würde ich normalerweise vorschlagen, die betreffende App zu aktualisieren. In diesem Fall möchte ich jedoch, dass Sie Snapchat deinstallieren, um alle Verknüpfungen mit der Firmware und anderen Apps und Diensten zu entfernen. Danach wird auf Ihrem Gerät nie eine einzige Spur der App angezeigt. So machen Sie es:

  1. Berühren und streichen Sie auf einem Startbildschirm nach oben oder unten, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Navigieren Sie auf einem Startbildschirm: Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie auf App Manager.
  4. Suchen Sie und tippen Sie dann auf Snapchat .
  5. Tippen Sie auf UNINSTALL .
  6. Überprüfen Sie die Benachrichtigung und tippen Sie zur Bestätigung auf OK .
  7. Starten Sie Ihr Telefon neu, um den Speicher und andere Verbindungen zu aktualisieren.

Um sicherzustellen, dass Sie über die neueste Version der App verfügen, laden Sie eine neue Kopie aus dem Play Store herunter und installieren Sie sie erneut.

  1. Berühren und streichen Sie auf einem Startbildschirm nach oben oder unten, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Play Store .
  3. Geben Sie "Snapchat" in das Suchfeld ein.
  4. Wählen Sie Snapchat aus und tippen Sie auf Installieren .
  5. Um fortzufahren, überprüfen Sie die erforderlichen App-Berechtigungen und tippen Sie anschließend auf Akzeptieren .

Die ersten drei Lösungen sollten ausreichen, um ein kleines Problem wie dieses zu lösen. Wenn jedoch das Problem Sie weiterhin stört und Sie die App unbedingt verwenden müssen, wäre ein Reset es wert. Bevor Sie dies tatsächlich tun, sollten Sie jedoch eine Sicherungskopie Ihrer Dateien und Daten erstellen, da diese gelöscht werden und möglicherweise nicht mehr abgerufen werden können. Da wir in diesem Lernprogramm den Master-Reset verwenden, entfernen Sie Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon, damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht gesperrt werden. Sobald alles fertig ist, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Bixby- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Power- Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass dieser Leitfaden Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen kann. Wenn Sie andere Anliegen haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Empfohlen

Wie setzt man Samsung Galaxy S9 zurück?
2019
Sony Xperia Z2 und Z3-Serie erhalten jetzt das Android 5.0-Update
2019
Samsung Galaxy Note 4 aktiviert kein Wi-Fi-Problem und andere verwandte Probleme
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ, das die SIM-Karte nicht liest
2019