So beheben Sie ein Sony Xperia XZ Premium-Smartphone, das sehr langsam aufgeladen wird [Fehlerbehebung]

Das Problem des Aufladens tritt bei den weit verbreiteten Problemen auf, die Smartphone-Besitzer seit der Gründung der ersten Android-Plattform angegangen sind. Und dies wirkt sich bis heute auf verschiedene Geräte aus. Viele Fälle von Ladeproblemen hängen mit Softwareproblemen zusammen, insbesondere aufgrund fehlerhafter Apps, falsch konfigurierter Einstellungen, Malware und fehlerhaften Updates.

Die schlimmsten Fälle von Ladeproblemen werden auf Hardwareschäden wie defekte Ladegeräte, beschädigte Ladeanschlüsse und sogar einen schlechten Akku des Telefons zurückgeführt. Hardwarebezogene Ladeprobleme werden wahrscheinlich nicht zu Hause behoben, daher wäre eine technische Hilfe erforderlich. Die Fehler, die auf Softwarefehler zurückzuführen sind, können jedoch durch einige Problemumgehungen behoben werden. Die folgenden hervorgehobenen Lösungen werden insbesondere zur Behebung eines relevanten Problems auf dem Sony Xperia XZ Premium-Smartphone verwendet, insbesondere zum langsamen Laden. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie tun müssen, wenn Ihr Xperia XZ Premium-Gerät plötzlich sehr langsam aufgeladen wird.

Smartphone-Besitzer, die unsere Website bei der Suche nach einer Lösung gefunden haben, sollten herausfinden, ob Ihr Telefon eines der von uns unterstützten Geräte ist. Wenn dies der Fall ist, besuchen Sie die Fehlerbehebungsseite für dieses Gerät. Durchsuchen Sie es, um ähnliche Probleme zu finden wie Sie, und nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn Sie jedoch danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung bei Xperia XZ Premium, das sehr langsam lädt

Bevor Sie eine Problemumgehung durchführen, überprüfen Sie Ihre Ladegeräte. Das eigentliche Problem liegt möglicherweise nicht am Telefon, sondern am verwendeten Ladegerät. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Original-Ladegerät für Ihr Xperia XZ Premium-Smartphone verwenden. Nicht von Sony stammende Ladegeräte sind möglicherweise nicht in der Lage, die gleiche Stromaufnahme wiederzugeben, die Ihr Telefon rechtzeitig benötigt. Laden Sie Ihr Telefon auch von der richtigen Quelle auf, vorzugsweise über eine Steckdose. Die Stromabgabe von tragbaren Powerbanks oder USB-Ports, einschließlich Computern, ist viel geringer als die von Steckdosen oder direkten Stromquellen. Daher dauert es länger, bis Ihr Gerät vollständig aufgeladen ist. Wenn Ihr Telefon auch dann noch sehr langsam aufgeladen wird, wenn alle oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie an dieser Stelle Softwareprobleme mit diesen Problembehandlungsmethoden ausschließen.

Erste Lösung: Beenden Sie alle Hintergrund-Apps und starten Sie sie anschließend erneut.

Hintergrund-Apps sind für Multitasks zwischen Apps unerlässlich. Wenn Apps jedoch für lange Zeit im Hintergrund laufen, steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass diese Apps abstürzen oder bösartig werden. In diesem Fall sind andere Telefonfunktionen einschließlich der Laderoutine betroffen. Außerdem ist es zwingend erforderlich, Hintergrundanwendungen von Zeit zu Zeit zu löschen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, befolgen Sie diese Schritte, um alle Hintergrund-Apps auf Ihrem Xperia XZ Premium-Smartphone zu beenden:

  1. Drücken Sie im Startbildschirm auf die Schaltfläche Letzte Apps (quadratische Zahl).
  2. Wählen Sie das Symbol für aktive Apps .
  3. Wählen Sie Ende neben der gewünschten Anwendung aus.
  4. Sie können auch einfach auf die Schaltfläche Alle beenden tippen, um alle laufenden Apps gleichzeitig zu löschen, und dann zur Bestätigung auf OK tippen.

Führen Sie einen Soft-Reset durch, oder starten Sie das Telefon neu, nachdem Sie alle Hintergrund-Apps gelöscht haben, um den Cache aus dem internen Speicher abzulegen und das Betriebssystem Ihres Geräts zu aktualisieren. Für den Anfang ist ein Soft Reset auf Ihrem Sony Xperia XZ Premium Smartphone ausgeführt:

  1. Halten Sie die Netztaste einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Taste los, wenn die Menüoptionen angezeigt werden.
  3. Tippen Sie auf Ausschalten und dann auf OK . Ihr Telefon wird dann heruntergefahren.
  4. Halten Sie nach 30 Sekunden den Netzschalter erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Ein Soft-Reset kann dazu beitragen, zufällige Fehler zu beseitigen, die möglicherweise das Ladesystem des Telefons beeinträchtigt haben.

Zweite Lösung: Überprüfen und verwalten Sie den Akkuverbrauch Ihres Telefons.

Ihr Telefon kann den Ladevorgang nicht rechtzeitig abschließen, wenn das Telefon schnell durch Strom ausfällt. Dies ist normalerweise der Fall, wenn eine Ihrer Apps unbrauchbar wird und der Akku so schnell entladen wird. Um dies auszuräumen, können Sie den Batterieverbrauch anzeigen und prüfen und prüfen, ob eine Ihrer Apps viel Strom verbraucht, als sie sollte. Hier ist wie:

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Apps und Benachrichtigungen.
  3. Wählen Sie App-Info.
  4. Navigieren Sie zum Abschnitt Battery und wählen Sie eine App aus, um den Akkuverbrauch anzuzeigen.

Wenn Apps mit ungewöhnlichem Stromverbrauch angezeigt werden, müssen Sie diese App verwalten. Ihr Gerät kann möglicherweise nicht schneller aufgeladen werden, da einige Apps während des Ladevorgangs schnell Strom verlieren. Zu den Dingen, die Sie zum Verwalten von unerwünschten Apps ausführen können, gehören unter anderem das Anhalten erzwingen, aktualisieren oder deinstallieren.

Dritte Lösung: Booten Sie im abgesicherten Modus und diagnostizieren Sie Apps.

Durch die Aktivierung des abgesicherten Modus werden Drittanbieter-Apps automatisch umgangen. Dies bedeutet, dass nur Standard-Apps oder vorinstallierte Dienste ausgeführt werden dürfen. Dies ist ein idealer Modus, um festzustellen, ob das Problem durch Apps von Drittanbietern verursacht wird oder nicht. So aktivieren Sie den abgesicherten Modus auf Ihrem Xperia XZ Premium-Smartphone:

  1. Halten Sie die Ein- / Austaste gedrückt, während das Telefon eingeschaltet ist.
  2. Berühren und halten Sie die Option Ausschalten, bis das Telefon ausgeschaltet wird.
  3. Nach einigen Sekunden sollte Ihr Telefon im abgesicherten Modus gestartet werden .

Versuchen Sie nun, Ihr Telefon im abgesicherten Modus aufzuladen, und prüfen Sie, ob sich die Ladegeschwindigkeit verbessert hat. Wenn es im abgesicherten Modus schneller aufgeladen wird, müssen Sie einige schlechte Apps entfernen. Es ist wahrscheinlich das, das Sie heruntergeladen und installiert haben, bevor das Problem begann. Versuchen Sie gegebenenfalls, einzelne Apps zu deaktivieren oder zu deinstallieren, und zwar ab dem letzten Download. Wenn Ihr Telefon im abgesicherten Modus immer noch sehr langsam aufgeladen wird, ist wahrscheinlich ein Service oder eine Reparatur der Software erforderlich.

Vierte Lösung: Aktualisieren Sie Apps und Telefonsoftware auf die neueste verfügbare Version.

Es wird dringend empfohlen, Apps und Gerätesoftware auf dem neuesten Stand zu halten, um sie auf dem neuesten Stand zu halten. Updates bieten auch Korrektur-Patches für zufällige Fehler. Dies kann eine mögliche Lösung sein, wenn das Ladeproblem auf zufällige Fehler und Malware zurückzuführen ist. Wenn Ihr Telefon zu mindestens 50 Prozent mit einem Akku ausgestattet ist, mit dem Internet (Wi-Fi) verbunden ist und mehr Speicherplatz hat, können Sie verfügbare Apps oder Systemaktualisierungen installieren.

Um Apps manuell auf Ihrem Xperia XZ Premium-Gerät zu aktualisieren, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  1. Tippen Sie hier, um den Apps- Bildschirm zu öffnen.
  2. Scrollen Sie nach rechts und tippen Sie auf Play Store.
  3. Tippen Sie oben links in Google Play auf das Menüsymbol ( drei vertikale Linien).
  4. Gehen Sie zu Meine Apps und Spiele.
  5. Wählen Sie die Registerkarte Updates, um die Liste der Apps mit ausstehenden Updates anzuzeigen.
  6. Um einzelne Apps zu aktualisieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Update neben dem Namen der App.
  7. Um alle Apps gleichzeitig zu aktualisieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Alle aktualisieren oben rechts auf dem Bildschirm.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um manuell nach Over-the-Air-Updates (OTA) auf Ihrem Xperia XZ Premium zu suchen:

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Wählen Sie System aus .
  3. Tippen Sie auf Software-Update.
  4. Wenn ein Systemupdate verfügbar ist, tippen Sie auf WEITER und dann auf JETZT INSTALLIEREN, um die Installation der Aktualisierungsdatei zu starten.

Starten Sie Ihr Telefon nach dem Aktualisieren von Apps oder dem Installieren eines Systemupdates neu, um die neuen Änderungen anzuwenden und um zu verhindern, dass sich Apps fehlerhaft verhalten.

Fünfte Lösung: Werksreset / Master-Reset durchführen.

Dies kann als eine der letzten Optionen betrachtet werden, um zu versuchen, falls alle anderen Probleme das Problem nicht beheben konnten. Beachten Sie, dass alle gespeicherten Inhalte dabei gelöscht werden. Sichern Sie alle wichtigen Daten aus dem internen Speicher des Telefons auf externe Speichermedien wie SD-Karten, damit Sie diese später wiederherstellen können. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um auf Ihrem Xperia XZ Premium über die Einstellungen einen Reset der werkseitigen Daten durchzuführen:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf System .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Werkseinstellungen aus.
  5. Tippen Sie anschließend auf Telefon zurücksetzen, um fortzufahren.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Entsperrmuster, Ihr Kennwort oder Ihre PIN ein.
  7. Tippen Sie dann auf Alles löschen, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen sollte Ihr Telefon neu gestartet werden und lädt die Standard- oder Werkseinstellungen. Das bedeutet, dass Sie es als neu einrichten müssen.

Andere Optionen

Wenn Ihr Xperia XZ Premium-Smartphone immer noch sehr langsam aufgeladen wird oder nicht rechtzeitig vollständig aufgeladen wird, nachdem alle vorherigen Methoden aufgebraucht wurden, muss Ihr Telefon gewartet werden. Möglicherweise hat es einen physischen oder flüssigen Schaden erlitten, und das langsame Aufladen ist das aufkommende Symptom. Um weitere Hardwareprüfungen und / oder Reparaturen durchzuführen, bringen Sie Ihr Telefon zum nächstgelegenen Sony Mobile Service Center. Für weitere Unterstützung und andere Empfehlungen können Sie sich jederzeit an Ihren Gerätetreiber oder den Sony-Support wenden. Dies ist ein Muss, wenn das Problem des langsamen Ladens nach der Installation eines neuen Systemupdates aufgetreten ist und andauert.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019