Wie zu beheben: "Leider ist das Process.com.android.phone gestoppt"

Wenn Sie nach der Installation eines neuen ROMs oder der Aktualisierung der Firmware die Fehlermeldung "Leider hat process.com.android.phone gestoppt" angezeigt wird, gibt es mehrere Möglichkeiten, das Problem zu beheben.

LESEN SIE AUCH: Fix Samsung Galaxy S5: "Der Prozess" com.android.phone wurde gestoppt "wurde leider beendet

Die Fehlermeldung wird von der Telefon- oder SIM-Toolkit-Anwendung ausgelöst. Wenn Sie also ständig die Fehlermeldung "Leider wurde das process.com.android.phone gestoppt hat" angezeigt, können Sie Ihr Gerät folgendermaßen reparieren:

1. Löschen Sie den Cache und die Daten der Telefon-App

Um auf diese Option zuzugreifen, gehen Sie zu Einstellungen. Wählen Sie dann Apps aus. Tippen Sie auf die Registerkarte Alle, damit alle Apps Ihres Geräts in einer Spalte angezeigt werden. Scrollen Sie nach unten, bis "Telefon" oder eine ähnliche Option angezeigt wird. Tippen Sie darauf und wählen Sie dann die Option "Cache löschen". Wenn das Problem weiterhin besteht, wiederholen Sie die Schritte und fügen Sie "Clear Data" in Ihre Aktionen ein. Starten Sie Ihr Telefon neu, damit die Änderungen wirksam werden.

2. Löschen Sie den Cache und die Daten des SIM Toolkit

Wiederholen Sie die oben gezeigten Schritte. Wählen Sie diesmal jedoch SIM Toolkit aus der Liste der Apps auf der Registerkarte Alle.

3. Beheben Sie die Verwendung von Custom Recovery

Installieren Sie den neuesten AROMA-Dateimanager, der auf der XDA-Website verfügbar ist. Verwenden Sie diese Option, um den Cache oder den temporären Ordner von „Phone“ sowie die SIM-Toolkit-App zu löschen. Starten Sie Ihr Gerät neu, damit die Änderungen wirksam werden.

4. Führen Sie einen Factory Reset durch

Sichern Sie als letztes Mittel Ihre Daten und führen Sie einen Factory Reset durch. Fahren Sie dazu Ihr Gerät normal herunter. Halten Sie anschließend die Tasten Lauter, Home und Ein / Aus gedrückt, bis das Telefon vibriert. Sobald es vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, aber halten Sie Ihre Finger auf den Rest gedrückt. Sobald Sie jedoch das Android-Logo sehen, lassen Sie es los. Von dort aus ein Backup durchführen und einen Factory Reset durchführen.

Mailen Sie uns Ihre Fragen zu Android

Für weitere Fragen zu Android-Geräten füllen Sie dieses Formular aus und klicken Sie auf "Senden".

Empfohlen

Das Update für Android Wear 5.1.1 ist jetzt an die Moto 360 gekoppelt
2019
Samsung Galaxy S6 Edge lädt nicht auf
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
Android 7.0-Update für das Galaxy S7, um mehr permanente Anzeigefunktionen und Grace UX zu bieten
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy J7 behoben, das nach dem Software-Update nicht reagiert
2019