So beheben Sie Ihr Galaxy Note5, wenn Apps ständig abstürzen [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Ein weiteres häufiges Problem, dem viele # GalaxyNote5-Besitzer begegnet sind, ist das Absturz von Apps ohne Grund. Wenn Sie zu den unglücklichen Benutzern gehören, bei denen dieses Problem auftritt, kann diese Problembehandlung hilfreich sein.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Was ist zu tun, wenn die Galaxy Note5-Telefonnummer nach der Portierung in zwei Netzwerken vorhanden ist?

Warnung, machen Sie sich auf dieses epische Ereignis gefasst. Ich habe zuerst ein Telefon und einen bestimmten neuen Serviceplan über Total Wireless gekauft. Ich hatte es 2 Monate heraus und dann ging ich zum Upgrade, also entschied ich mich für die Option, mein eigenes Telefon zu Straight Talk zu bringen, und ich kaufte das Sim-Kit damit. Ich wollte einfach nur meine Handynummer von Total Wireless auf Straight Talk portieren, obwohl Total Wireless eine Schwesterfirma von Straight Talk ist, ob Sie es glauben oder nicht. Dann sagen Sie mir, warum heute der 10. Tag ist, an dem heute die Nummer erfolgreich portiert wurde, aber ich habe die gleiche Telefonnummer für zwei verschiedene Telefone über zwei verschiedene Provider. Das Telefon wählt aus, welche Nummern es akzeptiert und welche Nummern ich von einem Telefon zum anderen erhalten kann. Ich kann mich sogar von einem Telefon zum anderen rufen, wie das möglich ist. Ich habe mit zahlreichen unzähligen respektlosen Kundendienstmitarbeitern gesprochen, selbst Manager, die seit anderthalb Stunden am Telefon waren und aufgehängt wurden. Aufrichtig verärgert verärgert weiß ich nicht, was als nächster Verbraucher zu tun ist.

Lösung: Total Wireless und Straight Talk können in gewissem Sinne als Schwesterunternehmen betrachtet werden, aber jedes ihrer Systeme ist voneinander getrennt. Total Wireless verfügt über eine eigene Netzwerkinfrastruktur, Support und alles andere. Gleiches gilt für Straight Talk. Wenn Sie einfach direkt Talk gefragt haben, ob Sie Ihre Total Wireless-Nummer in ihr Netzwerk portieren möchten, ohne sie vorher mit Total Wireless zu deaktivieren, ist dies der Grund für Ihre derzeitige Situation. Mit anderen Worten: Wenn Sie Straight Talk mitteilen, dass Sie eine bestimmte Nummer verwenden möchten, wird diese Nummer nicht automatisch vom Total Wireless-System deaktiviert. Ihr Total Wireless-Konto oder Ihre Nummer muss noch aktiv sein. Da Total Wireless keinen Grund zur Deaktivierung hatte, bleibt es weiterhin aktiv. Was Sie tun müssen, ist einfach: Sprechen Sie mit Total Wireless und lassen Sie Ihr Konto deaktivieren. Es kann sofort oder einige Tage in Kraft treten. Stellen Sie also sicher, dass Sie nach Informationen gefragt werden, damit Sie es wissen.

Problem 2: Galaxy Note5 sendet keine SMS: So ändern Sie die Nummer des Nachrichtencenters

Ich habe gerade von Verizon zu Consumer Cellular gewechselt und kann Textnachrichten empfangen, jedoch nicht senden. In Ihrem Mai-Post haben Sie der Person mitgeteilt, dass es sich wahrscheinlich um die Nummer der Mitteilungszentrale handelt, und "zum Dialer gehen und * # * # 4636 # * # * eingeben. Wenn alles gut geht, sollten Sie zu einer verborgenen Menüeinstellung auf Ihrem Telefon gebracht werden. “Alle gingen nicht gut; Ich bekomme eine Nummer, die nicht in der Servicemeldung steht. Gibt es eine andere Route zum Ausprobieren?

Lösung: Der Zugriff auf das verborgene Servicemenü wurde ursprünglich von Samsung nur für qualifizierte Techniker vorgesehen. Um zu vermeiden, dass Durchschnittsbenutzer das System durcheinander bringen, können sie von Carriern daran gehindert werden, auf das Servicemenü von Samsung-Handys der Marke zuzugreifen. Wenn die Eingabe von * # * # 4636 # * # * im Wählschalter Ihres Telefons nichts ergibt, muss Ihr Netzbetreiber den Zugriff auf dieses Servicemenü deaktiviert haben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Message Center Number (MCN) zu ändern:

  1. Öffnen Sie die App Samsung Messages.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  3. Einstellungen auswählen.
  4. Tippen Sie auf Weitere Einstellungen.
  5. Tippen Sie auf SMS.
  6. Wählen Sie Message Center, um es zu bearbeiten.
  7. Tippen Sie auf Set, um die Änderung zu bestätigen.
  8. Starten Sie das Telefon neu.

Problem 3: So beheben Sie Ihr Galaxy Note5, wenn Apps ständig abstürzen

Alle Formen von Apps auf meinem Gerät schließen sich nach einer bestimmten Zeit zwangsweise. Alle meine Social-Media-Apps geben keine Benachrichtigungen mehr aus. Ich habe die Dämmungsfunktion sowie alle anderen Funktionen deaktiviert, mit denen eine App geschlossen werden könnte, um den Akku zu schonen. Es ist auch kein Virenschutz- oder RAM-Reiniger installiert. Die Apps werden einfach geschlossen, wenn ich den Bildschirm ausschalte, und selbst wenn der Bildschirm eingeschaltet ist. Wenn ich zwischen zwei Apps umschalte, wird die vorherige Kraft entweder sofort oder nach einiger Zeit geschlossen.

Lösung: Es gibt verschiedene Gründe, warum Apps auf Ihrem Note5 dies möglicherweise tun. Einige der häufigsten Gründe sind folgende:

  • schlechte Drittanbieter-App
  • unbekannter Software-Fehler
  • schlechte Batterie
  • Fehler in der Hardware

Was tun, wenn die App auf Ihrem Galaxy Note5 ständig abstürzt?

Basierend auf den oben genannten möglichen Ursachen können Sie Folgendes tun, um das Problem an Ihrem Ende zu beheben:

Lösung 1: Rekalibrieren Sie die Batterie und Android

Wir empfehlen, dass Sie zuerst versuchen, den Akku und das Betriebssystem neu zu kalibrieren. Android kann manchmal den tatsächlichen Akkuladestand nach einiger Zeit aus den Augen verlieren, was zu vorzeitigen Neustarts führen kann. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass das Betriebssystem die korrekten Batteriewerte erkennt:

  1. Entleeren Sie die Batterie vollständig . Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät verwenden, bis es sich selbst ausschaltet und der Akkustand 0% anzeigt.
  2. Laden Sie das Telefon auf, bis 100% erreicht sind . Verwenden Sie unbedingt originales Ladegerät für Ihr Gerät, und laden Sie es vollständig auf. Trennen Sie Ihr Gerät mindestens zwei weitere Stunden nicht vom Netz und verwenden Sie es auch nicht während des Ladevorgangs.
  3. Trennen Sie nach Ablauf der Zeit Ihr Gerät vom Computer .
  4. Starten Sie das Gerät neu .
  5. Verwenden Sie Ihr Telefon, bis es wieder vollständig entladen ist.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 1-5.

Lösung 2: Prüfen Sie, ob Apps von Drittanbietern fehlerhaft sind

Wenn nach der Neukalibrierung des Akkus und des Betriebssystems nichts funktioniert, besteht die nächste Problembehandlung darin, zu prüfen, ob möglicherweise eine fehlerhafte Drittanbieter-App dies verursacht. Dazu müssen Sie den Note5 im abgesicherten Modus neu starten. Es ist eine unabhängige Software-Umgebung, in der Techniker nachschauen, ob es eine schlechte Drittanbieter-App gibt, die Android stört. Im abgesicherten Modus werden nur Apps von Drittanbietern blockiert, sodass Apps, die mit dem Betriebssystem (vorinstallierte Apps) geliefert wurden, funktionieren. So geht's:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Beobachten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und prüfen Sie, ob Apps weiterhin abstürzen.

Wenn vorinstallierte Apps funktionieren, kann es sein, dass eine Ihrer heruntergeladenen Apps das Problem verursacht. Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr Note5 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Lösung 3: Werksreset

Haben Sie versucht, einen Werksreset durchzuführen? Dies ist ein notwendiger Schritt zur Fehlerbehebung in dieser Situation, zumal Sie Probleme mit allen Apps haben. Wir denken an ein mögliches Problem mit Android, sodass das Zurücksetzen des Geräts durch das Werk möglicherweise hilfreich ist.

So setzen Sie Ihr Note5 im Werk zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.
  10. Lassen Sie das Telefon 24 Stunden lang laufen, ohne Apps hinzuzufügen.

Lösung Nr. 4: Senden Sie das Telefon

Sollte nach den oben genannten Schritten nichts funktionieren, muss an der Hardware ein Fehler vorliegen. Dies kann auf ein Batterieproblem oder eine Fehlfunktion des Motherboards zurückzuführen sein. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Hardware von Samsung prüfen lassen.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das keine Textnachricht und andere verwandte Probleme sendet
2019
Lösung für Samsung Galaxy S5 Sound Lags, keine Soundprobleme
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ-Akkuladegerät schnell
2019
So beheben Sie die Verzögerung von Samsung Galaxy Note 5 und die Verzögerung der Home-Taste
2019
Wie Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 reparieren können, das den Fehler "Leider hat die Galerie gestoppt hat" angezeigt
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019