So beheben Sie Ihr Huawei P20, das keine SMS / Textnachrichten senden oder empfangen kann [Fehlerbehebung]

Das Huawei P20 gehört zu den preisgünstigen Smartphones, die hochwertige Funktionen und ein beeindruckendes Design und Display bieten. Das ist ein Vorteil, den es gegenüber den anderen Konkurrenten von saftigen Flaggschiffgeräten hat. Wie jedes andere Flaggschiff-Smartphone ist auch das P20 nicht frei von kleineren und größeren Softwareproblemen. Ein weit verbreitetes Problem des P20 ist das Versenden und Empfangen von SMS / SMS. Ein solches Problem ist unvermeidlich, wenn man bedenkt, dass es netzbedingt ist.

Daher kann es jederzeit vorkommen, wenn das Netzwerk ausgefallen ist oder Probleme auftreten. Positiv zu vermerken ist, dass solche Probleme vom Endbenutzer behoben werden können, solange auf dem Gerät kein Hardwareschaden vorliegt. Nachfolgend sind einige Lösungsvorschläge und mögliche Lösungen aufgeführt, auf die Sie sich bei Textproblemen auf Ihrem P20-Smartphone beziehen können.

Smartphone-Besitzer, die unsere Website bei der Suche nach einer Lösung gefunden haben, sollten herausfinden, ob Ihr Telefon eines der von uns unterstützten Geräte ist. Wenn dies der Fall ist, besuchen Sie die Fehlerbehebungsseite für dieses Gerät. Durchsuchen Sie es, um ähnliche Probleme zu finden wie Sie, und nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn Sie jedoch danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Problembehandlung bei Huawei P20, das keine Textnachricht senden / empfangen kann?

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung von Softwareproblemen auf Ihrem Telefon die Signalbalkenanzeige und stellen Sie sicher, dass mindestens zwei stabile Signalbalken vorhanden sind. Signalprobleme können auch die Ursache sein. Wenn in der Statusleiste ein Fehler angezeigt wird, der sich auf das Netzwerk bezieht, müssen Sie damit umgehen. Wenn Ihr Telefon starke und stabile Signalbalken empfängt, aber immer noch keine SMS / SMS-Nachrichten senden oder empfangen kann, können Sie mit dem P20 fortfahren und Fehler beheben.

Vergessen Sie nicht, eine Beispiel-SMS zu erstellen, die Sie auf Ihrem Gerät senden und empfangen können.

Erste Lösung: Erzwingen Sie das Anhalten der Messaging-App und starten Sie sie anschließend erneut.

Einer der möglichen Gründe, warum SMS-Funktionen nicht auf dem Telefon funktionieren, liegt in der Messaging-Anwendung. Ihre Messaging-App ist möglicherweise beschädigt und kann daher nicht funktionieren, wenn sie nicht neu gestartet wird. Um kleinere App-Fehler und Störungen zu beheben, erzwingen Sie das Stoppen der Messaging-App, und starten Sie den P20 neu, oder führen Sie einen Neustart durch. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App.
  2. Navigieren Sie zu Application Manager.
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Alle .
  4. Wählen Sie Ihre Messaging- App aus.
  5. Dann tippen Sie auf Force Stop

Das Löschen von Hintergrund-Apps kann ebenfalls hilfreich sein. Hintergrund-Apps, die beschädigt wurden oder abstürzen, können sich auch auf andere Funktionen und Anwendungen auswirken.

Zweite Lösung: Cache und Daten in der Messaging-App löschen.

Fehlerhafte Cache- und temporäre Daten für die Messaging-App können ebenfalls dazu führen, dass Fehler beim Senden oder Empfangen von SMS auftreten. Aus diesem Grund ist es zwingend erforderlich, den Cache der App und die Daten von Zeit zu Zeit zu löschen. So löschen Sie den Cache und die Daten in der Messaging-App:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App.
  2. Navigieren Sie zu Application Manager.
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Alle .
  4. Wählen Sie Ihre Messaging- App aus.
  5. Tippen Sie auf Cache löschen . Tippen Sie ggf. auch in der Messaging-App auf Daten löschen, um die beschädigten temporären Daten für die App zu löschen.

Starten Sie nach dem Löschen des Caches und der Daten die Messaging-App erneut. Versuchen Sie dann, eine Beispieltext- / SMS-Nachricht zu erstellen, und senden Sie sie an Ihre eigene Nummer.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Software auf die neueste verfügbare Version.

Software- und Apps-Updates bieten in der Regel Fix-Patches, um vorhandene Probleme durch zufällige Fehler und schädliche Software zu beseitigen. Wenn Sie für Ihr Gerät und / oder Ihre Apps keine automatische Aktualisierung festgelegt haben, müssen Sie ausstehende Updates manuell installieren. So suchen Sie manuell nach Software-Updates auf dem P20:

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf System .
  3. Wählen Sie System Update.
  4. Tippen Sie auf die Option, um nach Updates zu suchen.

Um nach ausstehenden App-Updates zu suchen, die Sie über die Google Play Store-App heruntergeladen haben, starten Sie den Play Store und navigieren Sie zum Abschnitt Updates. Sie sehen dann eine Liste von Apps mit ausstehenden Updates. Tippen Sie einfach auf Aktualisieren, um einzelne App-Updates zu installieren, oder tippen Sie auf Alle aktualisieren, um Apps gleichzeitig zu aktualisieren.

Vergessen Sie nicht, Ihren P20 nach der Installation von Updates neu zu starten oder einen Soft-Reset durchzuführen, um sicherzustellen, dass alle neuen Softwareänderungen ordnungsgemäß implementiert werden, und um zu verhindern, dass Apps beschädigt werden.

Vierte Lösung: Setzen Sie die APN / Netzwerkeinstellungen des Telefons zurück.

Falsche oder falsch konfigurierte Netzwerkeinstellungen können dazu führen, dass ein Gerät keine SMS oder SMS sendet oder empfängt. Dies tritt normalerweise nach der Installation eines Softwareupdates auf, das zur automatischen Konfiguration oder zum Überschreiben der Netzwerkeinstellungen auf dem empfangenden Gerät programmiert ist. Wenn das Problem also nach dem Aktualisieren von Apps oder Gerätesoftware aufgetreten ist, versuchen Sie, die APN / Netzwerkeinstellungen mit den folgenden Schritten zurückzusetzen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App.
  2. Gehen Sie zu Erweiterte Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu Backup & Reset und tippen Sie auf .
  4. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus den angegebenen Optionen.
  5. Lesen Sie bei entsprechender Aufforderung die Warnmeldung und tippen Sie anschließend zur Bestätigung zweimal auf Netzwerkeinstellungen .

Lassen Sie Ihr Gerät das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen abschließen und stellen Sie die Standardwerte wieder her. Starten Sie nach dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen Ihr Telefon neu und stellen Sie die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk wieder her.

Fünfte Lösung: Cache-Partition auf dem Telefon löschen.

Dies ist häufig der Schlüssel zum Lösen von Softwareproblemen, die auf beschädigten Systemcache und temporäre Systemdaten zurückzuführen sind. Wie einzelne Apps speichert das Telefonsystem auch Cache- oder temporäre Dateien. Wenn diese Dateien beschädigt werden, neigen andere System- oder Telefonfunktionen dazu, beeinträchtigt zu werden. Um dies zu löschen, löschen Sie die Cache-Partition auf Ihrem P20 mit den folgenden Schritten:

  1. Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Lauter- und die Ein / Aus-Taste mindestens 10 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt.
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn das Honor-Logo angezeigt wird.
  3. Kurz nachdem Sie das Logo gesehen haben, werden im EMUI- Bildschirm die Optionen für den Wiederherstellungsmodus angezeigt.
  4. Drücken Sie die Taste Leiser, um zur Option Cache-Partition löschen zu blättern.
  5. Drücken Sie dann die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  6. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um zu den nächsten Optionen zu blättern, und markieren Sie sie mit der Ein / Aus-Taste.

Das Löschen der Cache-Partition wird auch empfohlen, wenn Probleme mit dem Telefon nach der Aktualisierung auftreten. Dies wirkt sich nicht auf Daten und persönliche Informationen aus, die im internen Speicher des Telefons gespeichert sind, und führt nicht zu Datenverlust. Wenn das Problem weiterhin nicht gelöst werden kann, müssen Sie möglicherweise einen vollständigen System-Reset durchführen, um das Telefon zu löschen und die Werks- / Standardeinstellungen wiederherzustellen.

Andere Optionen

Suchen Sie nach laufenden Netzwerkausfällen, die möglicherweise netzwerkbezogene Dienste an Ihrer Stelle beeinflusst haben. Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber oder Netzbetreiber, um weitere Informationen zu diesem Thema zu erhalten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Kontostatus gut ist. Carrier erzwingen normalerweise eine sanfte Trennung von Konten mit ungeklärten Problemen wie nicht bezahlten Rechnungen. In diesem Fall werden ausgehende Dienste für das Konto vorübergehend deaktiviert. Daher können Sie keine Anrufe tätigen und keine Text- / SMS-Nachrichten senden. Eingehende Dienste sind jedoch nicht betroffen.

Wenn Ihr P20 nach dem Installieren eines Softwareupdates Probleme beim Senden oder Empfangen von SMS- / Textnachrichten hatte, liegt wahrscheinlich ein Problem nach dem Update vor, für das ein Patch zur Fehlerbehebung erforderlich ist. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Geräteträger oder den Huawei-Support, um das Problem zu eskalieren, damit er die erforderlichen Beurteilungen vornehmen und erforderlichenfalls einen Fix-Patch entwickeln kann, um das Problem zu beheben.

Empfohlen

So lösen Sie ein eingefrorenes Google Pixel 2 auf (einfache Lösung)
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirmfrostproblem und andere verwandte Probleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S4, das sich nicht einschalten lässt [Teil 1]
2019
Was ist zwischengespeicherte Daten und wie wird sie auf Android-Telefonen gelöscht?
2019
Verizon DROID Turbo 2 bereitet sich auf Marshmallow-Update vor
2019