So beheben Sie Ihr LG V35 ThinQ, das den Ladevorgang nicht vollständig abschließt, und zeigt beim Laden unvollständige Verbindungsfehler an [Fehlerbehebung]

Ladeprobleme in mobilen Geräten können auf Softwareprobleme zurückzuführen sein, wenn nicht Hardwareschäden auftreten. In den meisten Fällen liegt ein fehlerhaftes Ladegerät oder ein defekter Akku vor. Es gibt aber auch viele Fälle, in denen Softwarefehler schuld sind.

Nachfolgend sind Lösungsvorschläge und mögliche Lösungen für ein relevantes Problem auf dem LG V35 ThinQ-Smartphone aufgeführt, bei dem das Gerät den Ladevorgang nicht beenden kann und beim Laden einen unvollständigen Verbindungsfehler anzeigt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Optionen Sie beim Umgang mit diesem Ladeproblem versuchen können.

Wenn Sie jedoch andere Probleme haben, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite, da wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät angesprochen haben. Durchsuchen Sie die Seite, um Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Problembehandlung beim LG V35 ThinQ, das nicht weiter aufgeladen wird

Stellen Sie vor der Fehlerbehebung sicher, dass Sie das Original- oder OEM-Ladegerät für Ihr Gerät verwenden. Einige Ladegeräte, insbesondere von Drittanbietern, sind möglicherweise nicht mit Ihrem Telefon kompatibel oder geben nicht die erforderliche Ausgangsspannung für Ihr LG-Telefon aus. Dies führt oft zu einem langsamen Aufladen oder manchmal zu einem unvollständigen Aufladen. Wenn der Fehler auch bei Verwendung des Original-Ladegeräts weiterhin auftritt, versuchen Sie, Softwarefehler auf Ihrem Telefon mit den angegebenen Lösungen auszuschließen.

Erste Lösung: Starten Sie das Telefon während des Ladevorgangs neu.

Im Hintergrund laufende Apps können das Ladesystem stoppen und verhindern, dass das Telefon vollständig aufgeladen wird. Dies ist einer der Gründe, warum es wichtig ist, das Telefon während des Ladevorgangs auszuschalten. Wenn dies auch nicht funktioniert, versuchen Sie, das Telefon während des Ladevorgangs neu zu starten. Auf diese Weise können Hintergrundanwendungen gelöscht werden, und es wird verhindert, dass der Ladevorgang des Telefons unterbrochen wird. Führen Sie die folgenden Schritte aus, während Ihr LG V35 ThinQ an das Ladegerät angeschlossen ist:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste etwa 10 bis 20 Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Taste los, wenn das Telefon neu startet und die Startsequenz durchläuft.

Lassen Sie das Gerät neu starten und den Ladevorgang beenden.

Zweite Lösung: Verwalten Sie Ihre Apps.

Wenn Ihr Telefon noch über genügend Leistung zum Ausführen verfügt, versuchen Sie, Ihre Apps zu verwalten. Eine Ihrer heruntergeladenen Apps kann die Laderoutine des Telefons beeinträchtigen. Wenn der Fehler nach der Installation einer neuen App begann, ist dies wahrscheinlich der Täter. Um das Problem zu beheben, können Sie die App entweder vorübergehend deaktivieren oder vollständig deinstallieren. Starten Sie Ihr LG V35 ThinQ im abgesicherten Modus, um festzustellen, ob das Problem durch eine Fremdanwendung verursacht wurde. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis das Symbol Ausschalten angezeigt wird.
  2. Berühren Sie, und warten Sie, bis das Symbol für den Neustart im abgesicherten Modus erscheint.
  3. Tippen Sie auf OK und warten Sie, bis das Telefon im abgesicherten Modus neu gestartet wird.

Alternativ können Sie den abgesicherten Modus mit den physischen Tasten aufrufen. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Telefon aus, indem Sie die Ein / Aus- Taste drücken, und wählen Sie Ausschalten.
  2. Schalten Sie dann das Telefon ein, während Sie die Taste Lautstärke verringern gedrückt halten.

Wenn das Telefon hochfährt, sollten Sie in der unteren Ecke des Bildschirms eine Bezeichnung für den abgesicherten Modus sehen. Das heißt, Ihr Telefon läuft jetzt im abgesicherten Modus.

Alle heruntergeladenen Apps werden nicht im abgesicherten Modus ausgeführt. Laden Sie das Telefon im abgesicherten Modus auf und prüfen Sie, ob der Fehler "Unvollständiger Ladevorgang" immer noch angezeigt wird. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie herausfinden, welche von Ihren heruntergeladenen Apps der Auslöser ist. Möglicherweise müssen Sie einzelne Apps ab dem letzten Download deinstallieren oder deaktivieren.

Wenn das Problem im abgesicherten Modus bestehen bleibt, muss Ihr Telefon gewartet werden.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Telefonsoftware auf die neueste Version.

Updates können auch als mögliche Lösungen betrachtet werden, wenn das Problem durch Malware und Softwarefehler verursacht wird. Systemupdates bieten in der Regel Korrekturpatches, um zufällige Fehler vom Telefon zu entfernen. Versuchen Sie dennoch, nach verfügbaren Software-Updates für Ihr LG V35 ThinQ zu suchen, und erwägen Sie, die Software dieses Mal zu aktualisieren. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf die Registerkarte Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Update Center.
  4. Tippen Sie auf Software-Update.
  5. Tippen Sie dann auf die Option, um nach Updates zu suchen.

Sie werden aufgefordert, eine Update-Benachrichtigung zu erhalten, wenn eine neue Softwareversion verfügbar ist. Lesen Sie die Aktualisierungsdetails und bereiten Sie Ihr Gerät für die Aktualisierung vor. Um Ihre Telefonsoftware drahtlos zu aktualisieren, muss sie mit dem Internet verbunden sein, über ausreichend Speicherplatz verfügen und über ausreichend Akku verfügen. Das bedeutet, dass Ihr Telefon mindestens 50 Prozent der Akkuleistung haben muss.

Vierte Lösung: Cache-Partition löschen.

Durch das Löschen der Cache-Partition können Probleme behoben werden, die auf beschädigte Systemdaten zurückzuführen sind. Relevante Symptome treten in der Regel nach der Installation eines neuen Updates auf. Wenn Sie Ihre Telefonsoftware kürzlich aktualisiert haben und beim Aufladen eine unvollständige Verbindung erhalten, versuchen Sie daher, die Cache-Partition Ihres LG V35 ThinQ mit den folgenden Schritten zu löschen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf die Registerkarte "Allgemein" .
  3. Tippen Sie auf Speicher> Interner Speicher.
  4. Warten Sie, bis die Menüoptionen abgeschlossen sind.
  5. Tippen Sie auf Speicherplatz freigeben .
  6. Tippen Sie auf Temporäre Dateien und Rohdateien .
  7. Wählen Sie eine der angegebenen Optionen aus, einschließlich zwischengespeicherte Daten, temporäre Dateien der Clipablage oder RAW-Dateien von der Kamera
  8. Tippen Sie auf Löschen> LÖSCHEN.

Starten Sie Ihr Telefon nach dem Löschen der Cache-Partition neu, und versuchen Sie es erneut, um festzustellen, ob der Fehler behoben ist.

Fünfte Lösung: Master Reset / Factory Data Reset.

Zu den letzten Optionen, die in Betracht gezogen werden sollten, um komplexe Softwarefehler auf dem Telefon zu beheben, gehören ein Master-Reset oder ein Factory-Reset. Dadurch wird Ihr Gerät von gespeicherten Daten, Anpassungen, heruntergeladenen Apps und größeren Datenverlusten gelöscht. Wenn Sie es versuchen möchten, sichern Sie alle wichtigen Daten und führen Sie die folgenden Schritte aus, um das LG V35 ThinQ zurückzusetzen und die Standardeinstellungen wiederherzustellen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Einschalt- und die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus- Taste schnell wieder los und halten Sie sie gedrückt.
  4. Wenn die Meldung "Alle Benutzerdaten löschen (einschließlich LG- und Mobilfunkanbieter-Apps) und alle Einstellungen zurücksetzen" angezeigt wird, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option Ja .
  5. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät zurückzusetzen.

Nach dem Zurücksetzen können Sie Ihr Telefon als neu einrichten. Softwareprobleme, einschließlich schwerwiegender Systemfehler, werden normalerweise durch ein Werksreset oder ein Master-Reset behoben. Wenn dies dazu führt, dass Ihr Telefon beim Laden auf einen Fehler wegen unvollständiger Verbindung stößt, sollte dies das Problem beheben. Andernfalls sollten Sie sich für eine Hardware-Reparatur entscheiden.

Andere Optionen

Das Problem, mit dem Sie sich befassen, wird höchstwahrscheinlich auf einen Hardwareschaden zurückgeführt, wenn keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann. Einige Komponenten Ihres LG V35 ThinQ haben möglicherweise einen physischen oder Flüssigkeitsschaden erlitten, der sich möglicherweise auf das Ladesystem auswirkt. Oder es kann auch ein Problem mit dem verwendeten Ladegerät sein. Um dies herauszufinden, bringen Sie Ihr Gerät zum nächstgelegenen LG-Kundendienst und lassen Sie es von einem autorisierten Techniker prüfen. Bringen Sie auch das Ladegerät mit, so dass auch nachgefragt werden kann. Wenn Ihr Telefon immer noch für eine Garantie in Frage kommt, wenden Sie sich gegebenenfalls an die Servicegarantie oder den Gerätetausch.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie das LG V35 ThinQ mit Bildschirmflackern [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein LG V35 ThinQ-Smartphone, das keine SD-Karte erkennt [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das LG V35 ThinQ, das keine Textnachrichten oder SMS senden / empfangen kann
  • So beheben Sie ein LG V35 ThinQ-Smartphone, das keine MMS sendet, Fehler beim Senden der MMS fehlgeschlagen [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein LG V35 ThinQ-Smartphone, das keine Anrufe tätigen oder entgegennehmen kann [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht wieder einschalten lässt, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Fixieren von LG G7 ThinQ zweimal
2019
So beheben Sie den Startvorgang, den Akku und die Stromversorgung des Samsung Galaxy S5 [Teil 1]
2019
Samsung Galaxy Note 4 App stürzt ab
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019