Wie Sie Ihr Samsung Galaxy J3 reparieren können, das den Fehler "Leider hat die Kamera gestoppt hat" angezeigt [Fehlerbehebung]

"Leider hat die Kamera angehalten."

Dies ist die eigentliche Fehlermeldung, die Sie erhalten können, wenn die #Camera-App nicht mehr funktioniert. Dies ist eines der Dinge, auf die Sie stoßen können. Die andere ist, dass die App von selbst geschlossen wird, ohne eine Warnung zu geben oder eine Fehlermeldung zu hinterlassen. Wir haben bereits Beschwerden von den Besitzern von #Samsung Galaxy J3 (# GalaxyJ3) erhalten, die auf verschiedene Probleme mit ihren Geräten gestoßen sind. Dieser Beitrag wird als Anleitung zur Fehlerbehebung dienen.

Die Kamera ist zwar eine vorinstallierte App und die Standardanwendung, mit der der Sensor bedient wird, sie ist jedoch immer noch absturzgefährdet, da sie mit der Hardware synchronisiert werden muss. In diesem Fall betrachten wir jedoch möglicherweise nur ein mögliches Anwendungsproblem, an dem die Kamera beteiligt ist, lassen Sie mich jedoch die möglichen Ursachen auflisten:

  • Es kann ein einfaches Problem mit dem App-Absturz sein, das die Kamera-App selbst und möglicherweise andere von der Kamera verwendete Dienste betrifft.
  • Die Hardware hat möglicherweise eine Funktionsstörung verursacht, was zum Absturz der Kameradienste einschließlich der App geführt hat. Sogar Sensorprobleme können zu dieser Art von Fehlermeldung führen.
  • Möglicherweise hat die Firmware Probleme mit dem Schließen einiger Apps gehabt. Es kann auch vorkommen, dass das Gerät seine Firmware kürzlich aktualisiert hat.
  • Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Sensor vor. Möglicherweise ist die Initialisierung fehlgeschlagen und Konflikte innerhalb des Systems entstanden.
  • Das Telefon hat möglicherweise bereits gravierende Probleme mit der Firmware.

Im Folgenden finden Sie einige Schritte, die Sie ausführen können, um zu versuchen, das Problem mit dem Telefon zu beheben, das die Fehlermeldung anzeigt. Bevor Sie jedoch direkt mit der Fehlerbehebung beginnen, besuchen Sie unsere J3-Fehlerbehebungsseite, wenn Sie andere Bedenken oder Probleme haben. Wir haben bereits begonnen, Support-Artikel für dieses Gerät zu veröffentlichen. Finden Sie ähnliche Probleme und wenden Sie die von uns vorgeschlagenen Verfahren zur Problemlösung an. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an unseren Android-Fragebogen.

Fehlerbehebung für Galaxy J3, die den Fehler "Leider wurde die Kamera angehalten hat" angezeigt

Als Faustregel gilt, dass Sie die in der Fehlermeldung ausdrücklich erwähnte App ausführen. In diesem Fall handelt es sich um die Kamera. Wenn das Problem nicht durch eine Fehlerbehebung für Apps behoben wird, müssen Sie die Firmware nachziehen. Um es Ihnen einfacher zu machen, müssen Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Tun Sie noch nichts, vor allem, wenn das Problem zum ersten Mal aufgetreten ist. Sie müssen Ihr Telefon jedoch mindestens ein paar Mal neu starten, um die Möglichkeit auszuschließen, dass es sich nur um einen geringfügigen App- oder Firmware-Fehler handelt.

Obwohl dies ein sehr einfaches Verfahren ist, ist es auch sehr effektiv bei der Lösung von Problemen wie diesem, die durch kleinere Firmwareprobleme verursacht werden. Es ist ein notwendiger Vorgang, den Sie nicht übersehen müssen.

Schritt 2: Starten Sie das Gerät im abgesicherten Modus

Es ist möglich, dass eine App eines Drittanbieters zum Absturz der Kamera geführt hat. Apps wie Facebook und andere Social Media-Clients, die die Kamera verwenden, können zu solchen Problemen führen. Daher ist es ratsam, diese Möglichkeit auszuschließen, indem Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Öffnen Sie in diesem Modus die Kamera, um zu sehen, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird. Wenn ja, muss der nächste Schritt ausgeführt werden.

Schritt 3: Löschen Sie den Cache und die Daten der Kamera-App

Versuchen wir an dieser Stelle, die Kamera-App zurückzusetzen. Leeren Sie den Cache und die Daten, damit die Standardeinstellungen wiederhergestellt werden. Machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Bilder oder Videos werden nicht gelöscht.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager
  5. Tippen Sie auf die Kamera.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.
  8. Tippen Sie auf Cache löschen.

In den meisten Fällen wird dieses Problem durch dieses Verfahren behoben. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, fahren Sie mit der Firmware fort.

Schritt 4: Löschen Sie den Systemcache, um das Telefon zum Erstellen neuer zu zwingen

Unter anderem kann der Systemcache besonders bei Firmware-Updates leicht beschädigt werden. Wenn dies der Fall ist und die Firmware weiterhin dieselben Caches verwendet, können App-Abstürze, Einfrieren, Verzögerung und zufällige Neustarts auftreten. Daher müssen Sie diese beschädigten Caches löschen. Hier ist wie…

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Schritt 5: Setzen Sie Ihr Galaxy J3 zurück

Wenn der Fehler nach dem Löschen des Systemcaches weiterhin auftritt, müssen Sie das Telefon zurücksetzen. Sie haben zwei Optionen: Sie können das Gerät entweder über das Menü Einstellungen zurücksetzen (wenn Sie die Option erreichen können, ohne von dem Fehler begrüßt zu werden). oder durch den Wiederherstellungsmodus, aber ich schlage vor, dass Sie Letzteres tun:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Home-Taste gedrückt. Halten Sie beide gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es kann eine Minute dauern, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
  4. Verwenden Sie im Android-Wiederherstellungsbildschirm die Taste Leiser, um Optionen hervorzuheben. Markieren Sie in diesem Fall die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um die hervorgehobene Option auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Zurücksetzen zu bestätigen.
  8. Wenn das Zurücksetzen abgeschlossen ist, drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Jetzt System neu starten" auszuwählen.
  9. Das Telefon wird etwas länger als gewöhnlich neu gestartet und der Reset ist abgeschlossen.

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr iPhone 8 nach einem Reset in der Startschleife hängen bleibt?
2019
Wie kann man das Samsung Galaxy J7 Wi-Fi nicht einschalten?
2019
Die Internetverbindung von Galaxy S8 ist sehr langsam, wie Sie ein Backup erstellen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 lädt nicht auf
2019
Galaxy S6 Textlag-Problem, andere Probleme mit dem SMS
2019
T-Mobile Galaxy S5 empfängt das Android 5.1.1-Update
2019