So setzen Sie das Huawei Mate 20 Pro zurück

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie lernen möchten, wie Sie sich auf dem Huawei Mate 20 Pro ausruhen. Einige möchten dies vielleicht tun, damit das Telefon wieder normal funktioniert. Andere versuchen möglicherweise, ein Problem zu beheben, und es ist wichtig, es zu löschen. Trotzdem sind manche vielleicht einfach neugierig und es gehört zu ihrer eigenen Ausbildung. Was auch immer dein Grund ist, dieser Post sollte helfen.

Vergessen Sie nicht, dass durch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder durch einen Hard-Reset alle persönlichen Daten wie Fotos, Videos, Kontakte, Dokumente, Mitteilungen usw. gelöscht werden. Sichern Sie diese daher unbedingt vorab.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Methode 1: Setzen Sie Ihr Huawei Mate 20 Pro über das Menü "Einstellungen" zurück

Wenn Sie keine Probleme mit dem Einstellungsmenü haben, sollte dies die erste Option sein, die Sie zum Löschen Ihres Huawei Mate 20 Pro verwenden möchten. Vielleicht möchten Sie das Telefon vor der Abgabe vorbereiten oder Sie müssen lediglich das System auffrischen, um alle Störungen zu beseitigen. Dann ist das Zurücksetzen über Einstellungen perfekt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Gerät zu löschen.

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen oder rufen Sie das Menü Einstellungen Ihres Telefons auf.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Werkseinstellungen.
  5. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  6. Bestätigen Sie die Aktion.
  7. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist und das Telefon neu gestartet wird.
  8. Erledigt!

Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden auch alle Ihre Apps gelöscht. Sie müssen sie nach dem Einrichten des Geräts erneut installieren.

Methode 2: Setzen Sie Ihr Huawei Mate 20 Pro mithilfe von Hardwareschlüsseln zurück

Eine andere Möglichkeit, Ihr Huawei Mate 20 Pro zu löschen, ist der Wiederherstellungsmodus. Dies ist eine bevorzugte Methode für einen Hard Reset, wenn Sie Probleme beim Zugriff auf das Menü Einstellungen haben. Dies sollte auch die Möglichkeit sein, das Gerät zu löschen, wenn es aus irgendeinem Grund immer wieder hochfährt und Sie aus Zeitmangel das Einstellungsmenü nicht erreichen können. Der Wiederherstellungsmodus ist eine von Android getrennte Softwareumgebung, sodass er von Fehlern auf Android-Ebene nicht betroffen ist. Dies ist ein guter Weg, um Probleme zu beheben, die dazu führen, dass Android nicht ordnungsgemäß startet oder überhaupt nicht startet.

So starten Sie Ihr Huawei Mate 20 Pro in den Wiederherstellungsmodus und führen Sie einen Hard-Reset durch:

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig mit der Ein- / Ausschalttaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon dann 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Schließen Sie das USB-Ladegerät an das Telefon an, während Sie die Lauter-Taste gedrückt halten.
  4. Innerhalb weniger Sekunden startet Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus.
  5. Entfernen Sie jetzt das USB-Ladegerät.
  6. Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus Cache löschen / Werkseinstellung.
  7. Führen Sie diese Aktion aus.
  8. Warten Sie, bis das Gerät neu gestartet wird.
  9. Richten Sie Ihr Telefon erneut ein.

Empfohlen

Samsung Galaxy Tab S 10.5 auf Verizon erhält das Lollipop-Update
2019
YouTube wurde schließlich zum Binge On-Dienst von T-Mobile hinzugefügt
2019
Beheben des Samsung Galaxy S5 Bildschirms Blacks Out & Flickering-Probleme
2019
So erhalten Sie iMessage auf PC 2019 Edition
2019
So setzen Sie das Huawei Mate 20 Pro zurück
2019
Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy Note 2 Mikrofonproblemen [Anrufer können Besitzer nicht hören]
2019