So stellen Sie Dateien aus einer Notiz 5 wieder her, die sich nicht einschalten lässt, Fingerabdrücke und andere Probleme nicht erkennen

Hallo Android-Fans und herzlich willkommen zu unserem neuen # GalaxyNote5-Artikel. Wie üblich besprechen wir Probleme der Note 5 und deren Lösungen. Wir hoffen, dass die Lösungen, die wir hier geben, nicht nur den in diesem Beitrag erwähnten helfen, sondern auch anderen, die möglicherweise ähnliche Probleme haben.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das Galaxy Note 5 lädt sich nach einem versehentlichen Herunterfallen nicht auf

An wen kann es sich handeln: Ich habe technische Fragen zu einem Samsung Galaxy Note 5. Hier ist was passiert: Ich habe mit Bluetooth-Kopfhörern telefoniert und bin die Treppe hinaufgegangen, als das Telefon ausrutschte und auf den Boden fiel. Ich lasse den Anruf sofort fallen. Der Bildschirm ist schwarz und reagiert nicht auf Tasten. Meine erste Reaktion war, dass der Bildschirm zerbrochen war, aber der Anruf fiel, es gab keine Lichter über dem Bildschirm und der Kopfhörer piept, als würde er versuchen, eine Verbindung herzustellen. Fazit: Das Telefon ist ausgeschaltet.

Ich lege es auf das Ladegerät und der Ladebildschirm wird angezeigt (Akku mit Blitz). Es wird jedoch kein grüner Saft in den Akku geschoben. Fazit: Das Telefon lädt nicht. Ich habe verschiedene Kabel und sogar einen Laptop ausprobiert. gleiches Ergebnis. Ich habe die Rückseite entfernt, die Batterie abgeklemmt und wieder angeschlossen. Ich habe sogar alle Verbindungen überprüft. Alles gut. Ich habe den Home-Button + den Ein- / Ausschalter 10 Sekunden lang ausprobiert. Ich habe die Ein- / Ausschalttaste + 10 Sekunden lang und nichts gedrückt. Ich habe 10 Sekunden lang den Ein- / Ausschaltknopf + die Lautstärketaste gedrückt und nichts. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. Vielen Dank! - Monica

Lösung: Hallo Monica. In einigen Fällen können Benutzer unbeschädigt mit ihrem Telefon davonkommen, wenn es versehentlich abgelegt wurde. In den meisten Fällen, vor allem bei solchen, die einen schlechten Abfall verursachen, können Probleme sofort auftauchen oder einige Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie nur das Telefon fallen lassen, bevor Sie diese Probleme feststellen, suchen Sie nach Softwarelösungen. Es gibt keine Software-Anpassungen oder Knopfdrücke, die Sie zur Lösung Ihres Problems durchführen können. Sie müssen den Status der Hardware Ihres Telefons professionell überprüfen lassen, damit eine Bewertung vorgenommen werden kann. Wenn Sie Glück haben (ja, manchmal spielt das Glück bei dieser Art von Problem eine Rolle), und wenn sich das Problem auf eine Komponente beschränkt, die leicht wie ein Akku ausgetauscht werden kann, sollte das Telefon normal funktionieren. Wenn jedoch mehrere Teile defekt sind oder das Motherboard dauerhaft beschädigt wurde, ist der Austausch des Telefons möglicherweise die einzige Möglichkeit.

Problem 2: Die Messaging-App Galaxy Note 5 friert beim Senden von SMS ein

Mein Samsung Note 5: Beim Senden von SMS-Nachrichten habe ich festgestellt, dass bestimmte Nummern zufällig hängen und nicht gesendet werden. Zum Beispiel habe ich vor zwei Tagen versucht, einer Person einen Antworttext zu senden. Die Antworten gingen durch, und dann hörten sie auf, in den Nachrichten zu hängen. Nun funktioniert diese Nummer gut und ich kann sie erfolgreich schreiben. Heute gibt es eine andere Telefonnummer, auf die ich antworte, und der Text hängt einfach. Zeitraum. Ich ging zu AT & T und sie sagten, wenn es ein iPhone ist, das ich zu ihrem Ende schicke. Das macht für mich keinen Sinn. Irgendwelche Gedanken?

Oh, und ich habe kein Problem damit, Text an alle anderen zu senden. Ich weiß auch nicht, welche Android-Version das ist. - Morgan

Lösung: Hallo Morgan. Wir glauben auch nicht, dass es sich um ein Netzwerk- oder Nummernproblem handelt. Es muss ein Problem mit der von Ihnen verwendeten Messaging-App vorliegen. Um zu überprüfen, unten sind die Dinge, die Sie versuchen müssen.

Starten Sie im abgesicherten Modus und beobachten Sie, wie das Messaging funktioniert . Bei diesem Problembehandlungsschritt wird davon ausgegangen, dass Sie die native, dh vorinstallierte Nachrichten-App verwenden. Es besteht die Möglichkeit, dass eine von Drittanbieter-Apps fehlerhaft ist und die Leistung der Messaging-App beeinflusst. Wenn Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten, verhindern Sie, dass Apps und Dienste von Drittanbietern ausgeführt werden, und lassen dennoch vorinstallierte Apps wie Messages funktionieren. Wenn Ihr Problem nicht auftritt, während sich das Gerät im abgesicherten Modus befindet, ist dies ein Beweis für unseren Verdacht.

Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Starten des Telefons im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  5. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  6. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Löschen Sie den Cache und die Daten der App . Wenn Sie eine Messaging-App eines Drittanbieters verwenden, ist es am besten, den Cache der App zuerst zu löschen. Wenn dies nicht funktioniert, löschen Sie die Daten der App. Durch das Löschen der Daten einer App wird der Standardzustand der App wiederhergestellt. In einer Messaging-App werden dadurch alle Ihre Nachrichten gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie fortfahren. So löschen Sie den Cache und die Daten einer App:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Verwenden Sie eine andere Messaging-App . Wenn beide Verfahren nicht funktionieren, versuchen Sie es mit einer anderen App.

Problem 3: Galaxy Note 5 lässt sich nicht einschalten

Guten Tag. Obwohl nicht so sehr für mich. Ich habe das Samsung Galaxy Note 5 vor 2 Monaten gekauft und lässt sich jetzt nicht einschalten. Im Grunde habe ich jede Möglichkeit gemacht, Probleme mit dem verdammten Ding zu machen und immer noch keine Ergebnisse zu erzielen. Es hat gut funktioniert heute morgen, der Alarm weckte mich. Als ich dann zum Laden ging und zurückkam, konnte er sich nicht einschalten oder sogar zeigen, dass der Akku geladen wurde. Der Bildschirm ist komplett schwarz. Ich habe mich sehr darum gekümmert, immer in einem Koffer und nicht einmal einem Kratzer. Könnte dies die Batterie sein ..? oder ist mein telefon schon toast :( - kailey

Lösung : Hallo Kailey. Versuchen Sie herauszufinden, ob Sie das Telefon in anderen Modi einschalten können. Hier die Schritte:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie jedoch die Home- und die Volume-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das Samsung Galaxy-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken und halten Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

HINWEIS : Wenn Ihr Telefon noch nicht funktioniert, senden Sie es ein.

Problem 4: Galaxy Note 5 erkennt den Fingerabdruck nicht

Ich hatte keine Probleme mit Fingerabdrücken und dem Backup-Passwort, nachdem ich mein Samsung Note 5 aktualisiert hatte. Als ich meinen Fingerabdruck jedoch wie üblich gescannt hat, liest mein Handy nichts, keine Vibrationen (normalerweise vibriert mein Handy, wenn ich es scanne.) Fingerabdruck), nichts nichts. Ich habe das Sicherungskennwort ausprobiert und als ich auf das leere Feld tippte, erschien selbst die Tastatur nicht! Ich konnte überhaupt nicht einsteigen. Nur wenn ich mein Telefon neu startete, funktionierte es ein- oder zweimal. Danach funktionierten der Scanner und das Sicherungskennwort nicht mehr. Jetzt habe ich die Swipe-Bildschirmeinstellung ohne Passwörter verwendet. Es funktioniert gut, aber keine Sicherheit. Was soll ich dagegen tun? Ich bin mir ziemlich sicher, dass es keine Aktualisierung gibt oder nicht? - Jessjesslyn

Lösung: Hallo Jessjesslyn. Wenn Sie sicher sind, dass dieses Problem nach der Installation eines Updates aufgetreten ist, sollten Sie drei Schritte ausführen: Löschen und erneutes Registrieren eines neuen Fingerabdrucks, Löschen der Cache-Partition und Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Jeder von ihnen sollte das Problem beheben.

Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Löschen der Cache-Partition und zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wir sind uns ziemlich sicher, wie Sie Ihren Fingerabdruck löschen und einen neuen registrieren können.

Hinweis 5 Löschen der Cache-Partition

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Hinweis 5 Werkseinstellung

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos, Kontakte usw. Sie können Smart Switch für diese Aufgabe verwenden.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  3. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  4. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  5. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  6. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  7. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  9. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem 5: Galaxy Note 5 lässt sich nicht einschalten So stellen Sie Dateien aus einer Notiz 5 wieder her, die sich nicht einschalten lässt

Mein Galaxy Note 5 lässt sich nicht vollständig einschalten. Ich habe es am 15. Mai nur gelegentlich per SMS verwendet und bin dann zum Startbildschirm gegangen, dann habe ich mein Handy geschlossen, aber als ich es tat, wurde es nicht sofort ausgeschaltet, wie es sollte. Ich drückte erneut auf die Ein / Aus-Taste, dann wurde der Bildschirm schwarz. also entschied ich mich, einfach einen 'soft reset' zu machen, in der hoffnung, dass es ihn beheben würde. Aber als ich das tat, vibrierte es sofort, ohne dass ich einen Knopf drückte, als würde er sich einschalten, und das Logo würde für ca. 2 Sekunden auftauchen und das Telefon wurde nach 2 Sekunden heruntergefahren. Ich habe es erneut versucht, aber mit einem Ladegerät und es tat immer noch dasselbe, zeigte aber, dass es anstelle des Logos aufgeladen wurde und immer noch ausgeschaltet war. Ich verstehe, dass es sich um ein altes Telefon handelt, aber selbst mit einem zerbrochenen Bildschirm, der viele Male gefallen ist, und die Hälfte davon praktisch in Wasser eingetaucht war, funktionierte es trotzdem gut. Ich bin wirklich verängstigt und frustriert, weil ich viele wichtige Informationen habe, die ich nicht verlieren kann. - Daniel C

Lösung: Hallo Daniel. Wenn das Telefon zuvor stark heruntergefallen war und Wasser ausgesetzt war, sollten Sie in Betracht ziehen, die Hardware überprüfen zu lassen. Wenn sich das Telefon nach dem Ausprobieren eines anderen USB-Kabels und Ladekabels nicht einschalten lässt, muss ein Techniker die Hardware überprüfen und bewerten. Nur dann wissen Sie, ob es eine Möglichkeit gibt, es zu speichern oder nicht.

Ihr Wunsch nach der Wiederherstellung Ihrer Daten hängt davon ab, ob Ihr Telefon normal booten kann. Wenn es aufgrund von Hardwarefehlern tot bleibt, haben Sie kein Glück.

Problem 6: Das Galaxy Note 5 lädt sich nur sehr langsam auf. Wird bei eingeschaltetem Telefon nicht aufgeladen

Mein Telefon ist fast ein Jahr alt. Es wird nicht aufgeladen, wenn es eingeschaltet ist. Es wird jedoch im ausgeschalteten Modus sehr langsam aufgeladen. Das Problem begann eines Tages, als das Telefon überhaupt nicht aufgeladen wurde! Dann schaltete ich die Kabel aus und stellte fest, dass es nur aufgeladen wird, wenn es ausgeschaltet ist. Ich habe versucht, den Netzschalter 30 Sekunden lang gedrückt zu halten. Das hat nicht funktioniert. Können Sie mir bitte helfen, die Lösung zu finden? Ich brauche einfach mein Handy. Meine Tochter hat Mukoviszidose und ist viel im Krankenhaus. Ich habe nicht das Geld, um jetzt zu einem Tech zu gehen. Können Sie bitte helfen? - Laurie

Lösung : Hallo Laurie. Das erste, was Sie überprüfen möchten, ist die Möglichkeit, dass ein Software-Fehler hinter dem Problem steckt. Dazu müssen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Lassen Sie das Gerät nach dem Einschalten aufgeladen (und stellen Sie sicher, dass Sie keine App oder Updates installieren). Wenn der Ladevorgang nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen unregelmäßig bleibt, sollten Sie in Betracht ziehen, das Telefon reparieren oder ersetzen zu lassen. Es gibt keine Software-Fehlerbehebung, mit der Sie ein Hardwareproblem beheben können.

Problem 7: Dem Galaxy Note 5 steht immer noch der verfügbare Speicherplatz zur Verfügung

Ich habe eine SD-Karte, jedoch hatte das Telefon eine Menge vorinstallierter Apps, die nicht verschoben oder gelöscht werden können. Infolgedessen muss ich alle 10 bis 15 Minuten des Cache den Cache des Telefons zusammen mit den Daten in einigen Apps löschen, die ich niemals verwende. Die Daten werden einige Minuten später immer wieder angezeigt, und der Zyklus beginnt von vorne. Ich bin mir nicht sicher, was passiert, wenn ich Daten zu Apps wie Google Photos, Chrome, Drive, Pinterest, Tumblr oder Lookout lösche. Ich verstehe, dass das Löschen von Daten im Wesentlichen dasselbe ist, als wenn die App zum ersten Mal installiert wurde. Aber seitdem habe ich Alben in Google Photos erstellt, Lesezeichen in Chrome gespeichert, Boards in Pinterest erstellt, Beiträge in Drafts & Queue in Tumblr gespeichert und ich weiß nicht, was in den Lookout-Daten gespeichert ist. Wie kann ich den Unterschied feststellen, welche Informationen vom Unternehmen (Google Fotos, Chrome, Tumblr usw.) direkt gespeichert werden und welche Informationen in den Daten ihrer App auf meinem Telefon gespeichert sind? Vielen Dank für jede Hilfe, die Sie mir geben können. - Todd

Lösung: Hallo Todd. Die Antwort auf Ihre Frage hängt von der Art der App ab. Die meisten Social-Networking-Apps wie Facebook können beispielsweise einen Cache-Speicher (im Allgemeinen sind dies temporäre Dateien, die für Leistungs- und Aktualisierungsaufgaben verwendet werden) und Benutzerdaten wie Fotos, Videos, Screenshots oder andere Arten von Dateien speichern lokal gespeichert (dh unter dem Facebook-Ordner). Mit anderen Worten, die Art der Dateien, die eine bestimmte App speichert, ist unterschiedlich. Einige von ihnen können sicher gelöscht werden, während andere möglicherweise erforderlich sind, um bestimmte Funktionen einer App aufrechtzuerhalten. Wenn Sie wissen möchten, was eine App hält, können Sie mit der App "Meine Dateien" nach Ordnern suchen.

Wenn Sie das Problem jedoch dauerhaft beheben möchten, empfehlen wir Ihnen, die Anzahl der installierten Apps zu verringern und nicht systemrelevante Dateien wie Fotos, Videos, Musik usw. aus dem internen Speichergerät des Telefons zu verschieben. Sie können Ihre SD-Karte verwenden, um sie zu speichern.

Problem 8: Wet Galaxy Note 5 lässt sich nicht mehr einschalten, Dateien können nicht wiederhergestellt werden, nachdem sich Note 5 nicht mehr eingeschaltet hat

Ich habe ein Galaxy Note 5. Vor zwei Monaten habe ich mich von meinem Telefon gesperrt und einen Werksreset durchgeführt. Leider war meine Speicherkarte kürzlich beschädigt worden, so dass ich ALLE meiner Bilder verloren habe. Darunter waren auch Bilder meines damals 3 Monate alten Babys. Schneller Vorlauf bis heute morgen… Mein Telefon funktionierte gegen 5 Uhr morgens. Ich habe ein paar Apps benutzt, habe sie heruntergefahren und versucht, ein paar Stunden Schlaf zu bekommen. Ich habe versucht, mein Telefon gegen 10 Uhr morgens zu benutzen, und ich bekam einen eingefrorenen Bildschirm, der zu einem schwarzen Bildschirm wurde. Das Telefon hat sich seitdem nicht eingeschaltet. Wie gesagt, ich musste mein Telefon vor 2 oder 3 Monaten auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Vor zwei oder drei Monaten legte ich mein Handy in die Toilette. Öffnete es, ließ es in Reis fallen, schaltete es 14 Stunden später ein und es funktionierte wie neu. Ich möchte wirklich nicht alle meine Bilder wieder verlieren. Bitte helfen - Mary

Lösung: Hallo Mary. In vielen Fällen können Wasserschäden sofort eintreten, während in manchen Fällen Probleme Zeit brauchen, um sich zu entwickeln. Ein nasses Telefon in eine Tüte Reis zu legen, ist NICHT fix. Dies ist nur einer der Schritte, die Sie durchführen müssen, um "Erste Hilfe" auf Ihr nasses Gerät anzuwenden (andere umfassen das Abnehmen des Telefons, das Entfernen des Akkus, das Reinigen der demontierten Teile und des Akkus mit Alkohol sowie das Trocknen der Teile in einem Beutel mit Reis für ein paar Tage). Wie im wirklichen Leben kann ein Erste-Hilfe-Verfahren kritisch sein, aber es wird das eigentliche Problem nicht heilen. Wenn Sie das Motherboard Feuchtigkeit aussetzen, so klein es auch sein mag, kann dies eine länger anhaltende Wirkung haben, da sich Korrosion über Tage oder Wochen entwickeln kann. Wenn die Korrosion jedoch ein gewisses Ausmaß erreicht hat, kann sie nie wieder rückgängig gemacht werden und dehnt sich wahrscheinlicher aus. Wenn Sie das Telefon nie an einen Techniker geschickt haben, nachdem es vor ein paar Monaten nass wurde, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Wenn Sie Glück haben und der Schaden nur von einer Komponente isoliert wird, die leicht ausgetauscht werden kann, wie z. B. dem Akku oder dem Ladeanschluss, können Sie möglicherweise Ihr Telefon noch speichern und somit auch Ihre Fotos speichern.

Übrigens: Machen Sie es sich immer zur Gewohnheit, jederzeit eine Sicherung Ihrer unersetzlichen digitalen Momente wie Fotos und Videos in einem anderen Gerät oder in einer anderen Cloud zu erstellen. Digitale Speichergeräte können jederzeit ausfallen. Das ist Fakt. Sie haben nur die Schuld, wenn Sie in Zukunft wieder wichtige Daten verlieren.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019