Was tun, wenn die Soundbenachrichtigungen von iPhone XS nach einem Update nicht mehr funktionieren?

Durch Updates können Geräte hergestellt oder beschädigt werden. In diesem Beitrag meldet ein iPhone XS-Benutzer, dass die Soundbenachrichtigung nach der Installation eines Systemupdates nicht mehr funktioniert. Wenn Sie eine ähnliche Erfahrung haben, folgen Sie unseren nachstehenden Lösungen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren können.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Die iPhone XS-Soundbenachrichtigungen funktionieren nach einem Update nicht mehr

Gleich nachdem ich mein iPhone aktualisiert hatte, funktionierte der Ton nicht mehr. Ich höre Klingeltöne, wenn ich hereinkomme und sie auswähle. Sie werden jedoch nicht abgespielt, wenn ein Anruf eingeht. Ich kann Benachrichtigungstöne auswählen und während der Auswahl hören. Sie werden jedoch nicht abgespielt, wenn Texte eingehen. Das Telefon vibriert nur . Der Lautsprecher funktioniert also, aber aus irgendeinem Grund ist es so, als hätte ich das Telefon für Anrufe und Benachrichtigungen stumm geschaltet. Es ist nicht im Flugzeugmodus oder an Blauzahngeräte angeschlossen, und ich habe versucht, das Gerät aus- und wieder einzuschalten. Hilfe! Da ich buchstäblich gerade aktualisiert habe, gehe ich davon aus, dass die Version die neueste ist.

Lösung: Mit iOS 12 können Benachrichtigungen auf iPhones noch einfacher verwaltet werden. Wir kennen die tatsächliche Einrichtung Ihrer Benachrichtigungen, aber es gibt einige grundlegende Dinge, die wir anpacken möchten. Wenn Sie sie bereits ausprobiert haben, bevor Sie sich an uns wenden, sollten Sie eine drastischere Fehlerbehebung durchführen, z. B. Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder den DFU-Modus.

Überprüfen Sie, ob Benachrichtigungen aktiviert sind

Wenn Tonbenachrichtigungen in bestimmten Apps, wie z. B. Nachrichten oder Telefon, nicht zu funktionieren scheinen, können Sie in den jeweiligen Einstellungsmenüs nachsehen, ob Benachrichtigungen für sie aktiviert sind. Das zu tun:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  3. Wählen Sie die betreffende App aus.
  4. Aktivieren Sie Benachrichtigungen zulassen (Schaltfläche muss grün sein).
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie den gewünschten Ton auswählen.

Vergewissern Sie sich, dass Nicht stören deaktiviert ist

Einer der häufigsten Gründe, warum sich iPhone-Nutzer darüber beschweren, dass sie keine Tonbenachrichtigungen erhalten, ist Do Not Disturb . Wenn dieser Modus aktiviert ist, werden alle Anruf- und eingehenden Benachrichtigungen stummgeschaltet. Dies gilt für alle Apps. Selbst wenn Sie jede davon zuvor richtig eingerichtet haben, verhindert "Nicht stören", dass sie trotzdem akustische Warnungen auslösen.

Um "Nicht stören" ein- oder auszuschalten, gehen Sie zu Einstellungen> Nicht stören. Stellen Sie sicher, dass der Schalter NICHT grün ist.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn das Problem weiterhin auftritt, nachdem Sie die ersten beiden Vorschläge geprüft haben, müssen Sie alle Einstellungen zurücksetzen, um alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückzusetzen. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zur Startseite und tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie hier, um die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen auszuwählen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Das Löschen des iPhone XS kann erforderlich sein, wenn das Problem nach dem Zurücksetzen aller Einstellungen bestehen bleibt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre persönlichen Daten sichern, bevor Sie dies tun.

  1. Tippen Sie hier, um die Einstellungen-App von zu Hause aus zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen. Dadurch wird Ihr iPhone XR zurückgesetzt.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen.

DFU-Modus wiederherstellen

Einige Fehler erfordern möglicherweise drastische Lösungen, um sie zu beheben. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es nicht viel, was Sie tun können. Daher ist die DFU-Wiederherstellung die nächste in der Reihe. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies zu tun:

  1. Installieren Sie die neueste iTunes-Version auf Ihrem Computer.
  2. Schalten Sie Ihr iPhone XS Max aus.
  3. Verbinden Sie es mit einem Lightning-zu-USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  4. Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer und prüfen Sie, ob Ihr iPhone in der Geräteliste angezeigt wird.
  5. Drücken Sie auf Ihrem iPhone die Lauter-Taste und anschließend die Leiser-Taste.
  6. Halten Sie als Nächstes die Seitentaste (oder die Ein / Aus-Taste) gedrückt, bis der Bildschirm Ihres iPhones schwarz wird.
  7. Lassen Sie die Seitentaste los und halten Sie die Seitentaste und die Leiser-Taste gleichzeitig etwa fünf Sekunden lang gedrückt.
  8. Lassen Sie nun die Seitentaste los, drücken Sie jedoch weiter die Taste Leiser.
  9. Warten Sie mindestens fünf Sekunden, bis iTunes den DFU-Wiederherstellungsmodus aktiviert hat. HINWEIS: Wenn Sie erfolgreich sind, sollten Sie Folgendes sehen: „iTunes hat ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt. Sie müssen dieses iPhone wiederherstellen, bevor es mit iTunes verwendet werden kann. “ Wenn Sie diese Nachricht nicht auf Ihrem iPhone erhalten, wiederholen Sie die oben beschriebenen Schritte.
  10. Fahren Sie anschließend fort und setzen Sie Ihr iPhone in den Auslieferungszustand zurück, indem Sie iPhone wiederherstellen auswählen.

Empfohlen

Foxconn sucht nach Produktionsstätten für iPhone und iPad in Indien
2019
Galaxy Note 4 kann LTE im Sprint-Netzwerk nicht verwenden, andere Probleme
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019
Schnelle Behebung von Internet- und mobilen Datenproblemen mit Samsung Galaxy Note 5
2019
Samsung Galaxy S7 Edge Kein Problem mit mobilen Daten und andere verwandte Probleme
2019