Einrichten, Hinzufügen und Verwalten von E-Mail-Konten und Nachrichten auf Ihrem Samsung Galaxy S8 [Tutorials]

Eine der Services, die Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S8 genießen können, ist die Kommunikation mit E-Mails. Während die meisten Smartphone-Besitzer wissen, wie Textnachrichten und Anrufe getätigt werden, gab es einige, bei denen es schwierig ist, E-Mail-Konten einzurichten, hinzuzufügen oder sogar zu löschen. Aus diesem Grund müssen wir Tutorialartikel wie diesen veröffentlichen.

In diesem Beitrag erläutere ich Ihnen, wie Sie Ihren neuen S8 in Bezug auf den E-Mail-Dienst nützlich machen können. Ich werde Ihnen Schritt-für-Schritt-Anleitungen geben, die Sie leicht befolgen können. Natürlich kann ich nicht garantieren, dass alles an Ihrem Ende funktioniert, denn meine Aufgabe hier ist es, Ihnen den Weg zu zeigen, und Sie werden den Weg gehen . Aber keine Sorge, ich werde versuchen, es Ihnen noch leichter zu machen, zu verstehen und zu folgen.

Bevor Sie jedoch direkt in unsere Tutorials einsteigen, sollten Sie diese Seite finden, weil Sie dasselbe Gerät besitzen, jedoch nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Dann besuchen Sie unsere Galaxy S8-Fehlerbehebungsseite. Wir haben bereits Hunderte von Problemen beantwortet berichtet von unseren Lesern vor. Finden Sie ähnliche, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich einfach an unseren Android-Fragebogen.

So richten Sie ein E-Mail-Konto für Galaxy S8 ein

Hier beginnt alles, wenn Sie Ihr neues Gerät verwenden möchten, um mit anderen Benutzern über den E-Mail-Dienst zu kommunizieren. Es ist ein sehr einfacher und unkomplizierter Prozess, und jeder kann dies tun.

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail .
  3. Tippen Sie auf ein konfiguriertes Google Mail-Konto, um es mit der E-Mail-App zu verwenden, oder tippen Sie auf Neues Konto hinzufügen, um ein anderes E-Mail-Konto hinzuzufügen.
  4. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Google Mail- oder E-Mail-Konto einzurichten.

Danach synchronisiert sich Ihr Telefon mit den Servern und lädt möglicherweise Ihre Nachrichten herunter. Anschließend können Sie mit dem Gerät neue Nachrichten verfassen, eingehende Nachrichten lesen und nach Ihren Wünschen verwalten.

So fügen Sie ein E-Mail-Konto auf Ihrem Galaxy S8 hinzu

Fast jeder hat mehr als ein E-Mail-Konto, insbesondere dass Sie ein Android-Gerät verwenden. Abgesehen von dem von Ihnen verwendeten Google Mail-Konto können Sie auch andere E-Mail-Konten verwenden, die Sie Ihrem neuen Telefon hinzufügen möchten, wie das von Ihrem Unternehmen bereitgestellte E-Mail-Konto. Dafür gibt es zwei Methoden:

Fügen Sie ein E-Mail-Konto aus der E-Mail-App hinzu

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail .
  3. Tippen Sie auf Menü > Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Konto hinzufügen .
  5. Folgen Sie den Anweisungen, um die Kontoeinrichtung abzuschließen.

Fügen Sie im Menü "Einstellungen" ein E-Mail-Konto hinzu

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Cloud und Konten> Konten.
  3. Tippen Sie auf Konto hinzufügen> E-Mail.
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort für das E-Mail-Konto ein und tippen Sie anschließend auf Anmelden. ( Wenn Sie benutzerdefinierte Einstellungen konfigurieren müssen, tippen Sie auf Manuelles Setup und geben Sie Ihre Einstellungen ein. Dazu gehören E-Mail-Typ, Benutzername, Passwort, Server, Sicherheitstyp usw. )
  5. Wählen Sie Ihre Synchronisierungseinstellungen aus und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  6. Geben Sie einen Kontonamen und einen Anzeigenamen ein und tippen Sie auf Fertig, um die Einrichtung abzuschließen.

Jedes E-Mail-Konto verfügt über einen eigenen Posteingang, sodass die Nachrichten ordnungsgemäß sortiert werden.

Hinzufügen eines Exchange ActiveSync-Kontos für Galaxy S8

Wenn Ihr Unternehmen Ihnen ein E-Mail-Konto zur Verwendung in Ihrem Job zur Verfügung gestellt hat, kann dieses Tutorial Ihnen helfen. Ihr Telefon muss mit Ihrem Exchange ActiveSync-Konto synchronisiert werden, damit Sie E-Mails auf dieselbe einfache Weise wie mit einem POP3 / IMAP-Konto lesen, verwalten und senden können. Sie können jedoch auch auf einige leistungsstarke Exchange-Funktionen zugreifen. Bevor Sie ein Microsoft Exchange ActiveSync-Konto einrichten, wenden Sie sich an den Exchange Server-Administrator Ihres Unternehmens, um Informationen zu den erforderlichen Kontoeinstellungen zu erhalten. Wenn Sie bereits über alle erforderlichen Informationen verfügen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Cloud und Konten > Konten .
  3. Tippen Sie auf Konto hinzufügen > Microsoft Exchange ActiveSync .
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort für das E-Mail-Konto ein und tippen Sie anschließend auf Manuelle Einrichtung .
  5. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein:
    • Domäne \ Benutzername : Geben Sie Ihre Netzwerkdomäne und Ihren Benutzernamen ein, getrennt durch „\“.
    • Passwort : Geben Sie Ihr Netzwerkzugriffspasswort ein (Groß- und Kleinschreibung beachten).
    • Exchange-Server : Geben Sie die Remote-E-Mail-Adresse des Exchange-Servers Ihres Systems ein. Fordern Sie diese Informationen vom Netzwerkadministrator Ihres Unternehmens an.
    • Sichere Verbindung verwenden (SSL) : Tippen Sie hier, um das Kontrollkästchen zu aktivieren, wenn Ihr System SSL-Verschlüsselung erfordert.
    • Client-Zertifikat verwenden : Tippen Sie auf dieses Kontrollkästchen, wenn für Ihr System eine Zertifizierung erforderlich ist.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Optionen für das Konto zu konfigurieren.
  7. Geben Sie einen Kontonamen und einen Anzeigenamen ein und tippen Sie auf Fertig, um die Einrichtung abzuschließen.

Wenn das Setup erfolgreich ist und je nachdem, wie schnell die Server Ihres Unternehmens sind und wie viele E-Mails Sie haben, kann die Synchronisierung einige Minuten dauern.

So löschen Sie ein E-Mail-Konto von Ihrem Galaxy S8

Alles, was Sie zu Ihrem Telefon hinzugefügt haben, kann auch entfernt werden. In diesem Fall können Sie ein E-Mail-Konto löschen, das Sie nicht mehr verwenden möchten, und der Vorgang ist nur ein paar Schritte:

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail .
  3. Tippen Sie auf Menü > Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf einen Kontonamen und anschließend auf Entfernen > Entfernen .

So erstellen und senden Sie eine E-Mail von Ihrem Galaxy S8

Nun, da Sie wissen, wie Sie E-Mail-Konten auf Ihrem Telefon einrichten und hinzufügen, ist es an der Zeit, es tatsächlich zu verwenden. In diesem Abschnitt werde ich Sie durch das Erstellen und Senden einer E-Mail-Nachricht führen. So gehen Sie vor:

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail > Neue E- Mail verfassen .
  3. Wenn Sie zu einem anderen E-Mail-Konto wechseln möchten, tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf den Kontonamen und wählen Sie ein anderes Konto aus.
  4. Geben Sie den Empfänger der Nachricht ein.
  5. Sie können einer E-Mail-Nachricht mehrere Empfänger hinzufügen.
  6. Um Empfänger aus den Kontakten hinzuzufügen, tippen Sie auf Aus Kontakten hinzufügen, wählen Sie die Kontakte aus, die Sie hinzufügen möchten, und tippen Sie anschließend auf Fertig .
  7. Geben Sie den E-Mail-Betreff und die Nachricht ein.
  8. Um der Nachricht einen Anhang hinzuzufügen, tippen Sie auf Anhängen, wählen Sie einen Anhangstyp und einen Anhang aus und tippen Sie anschließend auf Fertig .
  9. Tippen Sie auf Senden .

So hängen Sie eine Datei an und senden Ihre E-Mail von Ihrem Galaxy S8

Es gibt Zeiten, in denen Sie eine Datei an einen Kollegen oder Freund senden müssen. In diesem Abschnitt werde ich Sie durch die Vorgehensweise führen.

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail.
  3. Tippen Sie rechts unten auf dem Bildschirm auf das Symbol zum Erstellen.
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers in das Feld An ein.
  5. Geben Sie den Betreff der E-Mail in das Feld Betreff ein.
  6. Geben Sie die E-Mail-Nachricht in das Feld E-Mail verfassen ein.
  7. Tippen Sie auf ATTACH.
  8. Suchen Sie die Datei (standardmäßig werden Ihre Bilder und Videos in der Galerie gespeichert).
  9. Navigieren Sie zur gewünschten Datei.
  10. Tippen Sie auf die Datei, um sie in die E-Mail einzufügen.
  11. Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf SENDEN, um die E-Mail zu senden.

So öffnen / lesen Sie E-Mail-Nachrichten auf Ihrem Galaxy S8

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie eine empfangene E-Mail-Nachricht öffnen und tatsächlich lesen.

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail .
  3. Tippen Sie auf die Nachricht, die Sie anzeigen möchten.
  4. Tippen Sie auf Antworten oder Allen antworten, um auf die Nachricht zu antworten.

Tipp : Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf das E-Mail-Konto, um einen anderen Posteingang auszuwählen, oder tippen Sie auf Alle Konten, um alle Ihre E-Mail-Postfächer gleichzeitig anzuzeigen.

Tipp : Sie können auch über das Benachrichtigungsfeld auf neue E-Mail-Nachrichten zugreifen. Ziehen Sie die Statusleiste herunter, um das Benachrichtigungsfeld anzuzeigen, und tippen Sie anschließend auf eine E-Mail-Benachrichtigung. Der E-Mail-Posteingang wird geöffnet und zeigt die neue E-Mail-Nachricht an.

So verwalten Sie Ihren Posteingang in Ihrem Galaxy S8

Sie können Ihre Nachrichten direkt in Ihrem Posteingang durchsuchen oder Ihre Nachrichten sortieren, löschen und freigeben. Hier ist wie…

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail .
  3. Tippen Sie auf eine Nachricht, um sie zu lesen, zu beantworten oder weiterzuleiten.
  4. Tippen Sie auf Suchen, um in Ihrem E-Mail-Postfach nach Schlüsselwörtern zu suchen.
  5. Tippen Sie auf Bearbeiten, um weitere Nachrichtenoptionen wie Sortieren, Löschen, Freigeben usw. anzuzeigen.
  6. Tippen Sie auf Sortieren nach, um die Anzeige von Nachrichten anzupassen.

Sie können auch mehrere Konten auf dem kombinierten Posteingangsbildschirm anzeigen…

  1. Wischen Sie von zu Hause nach oben, um auf Apps zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf E-Mail .
  3. Tippen Sie oben links auf dem Bildschirm auf Menü, um das aktuelle Postfach anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf den Kontonamen, um Folgendes anzuzeigen:
    • Alle Konten : Alle E-Mails in einem kombinierten Posteingang anzeigen.
    • [ Kontoname ]: E-Mail nur für ein E-Mail-Konto anzeigen.

Optionen beim Überprüfen von E-Mail-Nachrichten

  • E-Mails als ungelesen zurücksetzen : Berühren und halten Sie eine Nachricht, um sie auszuwählen. Tippen Sie anschließend auf Weitere Optionen> Als ungelesen markieren.
  • E-Mail löschen : Berühren und halten Sie eine Nachricht, um sie auszuwählen, tippen Sie auf das Kontrollkästchen auf der linken Seite einer anderen Nachricht und tippen Sie anschließend auf Löschen.
  • Konten manuell synchronisieren: Synchronisieren Sie gesendete und empfangene E-Mail-Nachrichten jederzeit unabhängig von den Einstellungen für die automatische Synchronisierung manuell. Wechseln Sie zu dem Konto, das Sie synchronisieren möchten, und streichen Sie dann nach unten.
  • Antworten auf E-Mail-Nachrichten : Tippen Sie bei geöffneter E- Mail-Nachricht auf Antworten oder Alle antworten, verfassen Sie Ihre Antwortnachricht und tippen Sie auf Senden.
  • E- Mail-Nachrichten weiterleiten: Tippen Sie bei geöffneter E-Mail-Nachricht auf Weiterleiten, geben Sie einen Empfänger und eine zusätzliche Nachricht ein und tippen Sie auf Senden .

Empfohlen

Galaxy Note 4 SD-Kartenfehler: "Diese Datei kann nicht verschoben werden", andere Probleme im Zusammenhang mit dem Speicher
2019
Fehlerbehebung für iPhone 8-Apps, Fehler beim Update fehlgeschlagen [Fehlerbehebung]
2019
Apple iPhone 8 Plus Fehler 4013 beim Aktualisieren mit iTunes
2019
Das iPhone 6 kann keine Apps löschen. Bei der Installation von Apps wird immer wieder die Meldung „Warten“ angezeigt
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 SD, MicroSD-Kartenprobleme [Teil 1]
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019